Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

28.11.2012 um 21:43
Jofe schrieb:B.) Wie (ebenfalls mehrfach) erwähnt spielt bei den Wahrnehmungen auch die Frequenz eine Grosse Rolle ... kann bei Jedem Menschen andere Eindrücke oder gar keine bewirken, da die persönliche Resonanzfrequenz auch eine Rolle spielt!
Und so ist das auch mit den Geistern. ;)


melden
Anzeige

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

28.11.2012 um 21:49
Dawnclaude schrieb:Und so ist das auch mit den Geistern. ;)
Nur das die Sache mit dem Infraschall wissenschaftlich belegt ist und die "Geisterwahrnehmung" somit erklärt ... aber nix mit "paranormal" und "mysteriös" und schon gar nicht mit "Seelen von Verstornbenen" etc. pp. ! ^^


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

28.11.2012 um 21:52
@Jofe
wobei man sagen muss, infraschall ist wohl mehr fuer die beruehmten schatten (im augenwinkel) zustaendig.
oder eben fluechtige "sichtungen"...


melden

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

28.11.2012 um 21:54
Haret schrieb:wobei man sagen muss, infraschall ist wohl mehr fuer die beruehmten schatten (im augenwinkel) zustaendig.
oder eben fluechtige "sichtungen"...
Rüschtüsch, wobei die Wahrnehmungen der Schatten/Gestallten aus dem Augenwinkel auch auf die Beschaffenheit des Auges zurückzuführen ist! (Ist aber ein anderes Thema!) ... und natürlich für die Gefühle wie Unwohlsein, Angstschauer etc. pp.!


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

28.11.2012 um 21:57
Ich wohne direkt neben einem Fabrikgebäude auf dessen Dach sich eine Klimaanlage befindet. Wenn ich im Bett liege und es ganz ruhig ist spüre ich direkt körperlich die Töne. Anfangs hört man es noch ganz leise brummen und die Frequenz wird immer tiefer. Und dann spürt man es wie so ein Kribbeln in einem, so wie man Bässe spürt. Irgendwann reißt es dann ab und man hört wieder das brummen. Und dann wiederholt sich das ganze. Ich denke mal das es da auch eine Infraschallkomponente in den Tönen gibt.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

28.11.2012 um 21:58
koennte es eigentlich sein, so rein theoretisch, dass dieser infraschall mehr wird und zunimmt?
und ihn mehr und mehr leute spueren?


melden

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

28.11.2012 um 22:04
@Haret
Der Mensch schafft selber immer mehr "Infraschallquellen" selber ... bedingt durch z.B. Industrie- und Windkraftanlagen nimmt die Belastung mit sicherheit zu!
Jofe schrieb:Künstliche Quellen

Im Sommer 2004 wurde mit den vier mobilen Messanlagen der BGR die Infraschallemission einer 200-kW-Windkraftanlage untersucht[9] Die Messungen führten zu dem Ergebnis, dass die Schallemissionen von Windenergieanlagen oberhalb von 600 kW Leistung im Frequenzbereich um 1 Hz in Entfernungen von über 10 km nachweisbar wären. Im Falle von aus Großanlagen bestehenden Windparks wurde für einen ungestörten Messbetrieb ein Mindestabstand von 25 km abgeschätzt. Die Experten weisen allerdings darauf hin, dass für eine einzelne Großanlage bereits nach 300 bis 500 Metern die menschliche Wahrnehmungsschwelle unterschritten wird, die ihrerseits mehrere Größenordnungen unterhalb jener nach [1] gefährlichen Schallleistungen liegt.

Auch Industrieanlagen können (permanent oder bei bestimmten Vorgängen) tieffrequente Geräusche erzeugen. Wenn sich diese langwelligen Schallwellen als Stehende Welle in einem geschlossenen Raum aufschaukeln oder wenn Gebäudebauteile (etwa eine weitgespannte Geschossdecke) in Resonanz geraten, kann dies wahrnehmbar sein und gelegentlich Probleme verursachen.

Ober- und unterirdische Explosionen sowie Raketenstarts erzeugen Infraschall, der über weite Entfernung zum Nachweis und zur Ortung (= Lokalisation) verwendet werden kann.

Der Knall von Flugzeugen, die über der Schallgeschwindigkeit (Schallmauer) fliegen, hat auch eine Infraschallkomponente.

Großstädte, insbesondere bei hoher und dichter Bebauung, entwickeln ein Infraschallfeld, welches sich weit ausbreitet und lokal durch stehende Wellen sehr intensiv sein kann. Viele Großstädte haben zahlreiche hochaufragende Gebäude mit Fassaden aus Stein und Glas. Nahezu alle modernen Bürogebäude sind mit leistungsstarken Klima- und Lüftungsanlagen ausgestattet. Dies kann in den Sommermonaten dazu führen, dass sich in weiten Bereichen der Stadt Infraschallfelder entwickeln, in denen sich die einzelnen Luftströme der Gebläse gegenseitig in sehr niederfrequente Resonanz bringen. Insbesondere in den ruhigen Nachtstunden ist die niederfrequente Schallkomponente von Großstädten über große Entfernungen zu hören, auch der Infraschallanteil trägt weit.
Wikipedia: Infraschall


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

28.11.2012 um 22:12
@Jofe
danke :)
ja das dachte ich mir!

bekomme in letzter zeit oefter mit, von versch. personen, dass sie so bestimmte problemchen entwickeln...
kann eigentlich nur mit solchen dingen zusammenhaengen :-\


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

28.11.2012 um 22:15
Jofe schrieb:Der Mensch schafft selber immer mehr "Infraschallquellen" selber ... bedingt durch z.B. Industrie- und Windkraftanlagen nimmt die Belastung mit sicherheit zu!
Na Prost Mahlzeit , dann sehen ihr ja dann an jeder ecke Geister .


melden

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

28.11.2012 um 22:19
Marko11 schrieb: dann sehen ihr ja dann an jeder ecke Geister .
Nur wenn man das nötige Hintergrundwisen nicht hat ... denn Wer es hat, weiss Was und vor allem Warum Er etwas sieht! ^^

Zumal ja auch noch die Frequenzen des Infraschalls und die Resonanzfrequenzen des menschelichen Körpers (welche ja bei Jedem Menschen variieren) auch noch eine nicht mindere Rolle spielen, was diese Sinnestäuschungen angeht! ;)


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

28.11.2012 um 22:36
Jofe schrieb:Sinnestäuschungen
hatte ich letztens glaube ich auch mal eine ..

Bin früh morgens aufgewacht,und hab das Gesicht meines Vaters in so einer Art Gardine die die Scheibe der Tür verdeckt gesehen . Allerdings verblasste dies dann ganz schnell . weis nicht wie ich das erklären soll , es sah bald so aus als wäre es ein hastiger Rückzug . Das ganze dauerte max 3 sek . Habs als frühmorgendliche Einbildung abgehakt , allerdings war sowas bisher noch nie passiert . Ehe jetzt wieder einer von wach Träumen anfängt , in der 4 Sekunde bin ich aufgestanden .^^


melden

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

29.11.2012 um 14:23
Ich hab auch in letzter Zeit immer mehr von solchen Phänomenen gehört.. allein schon wie oft hier im Forum Leute was darüber posten (auch wenn viele dann nicht wahr haben wollen, dass es sich nicht um einen Geist handelt^^).

Natürlich kann man nich alles auf den Infraschall schieben, aber es gibt ja auch noch andere Sachen, wie Schlafstarre, Tiere/Häuser, auf die Geräusche zurückzuführen sind usw.. Infraschall sollte eigentlich nur als ein Beispiel dienen, und außerdem weil ich es wahnsinnig interessant finde.

Ich hatte auch schon öfter Erlebnisse wo es mir im ersten Moment kalt den Rücken runtergeloffen ist :D Ein Beispiel: Ich hab bei meinem Freund geschlafen und er musste früh aufstehen um auf Arbeit zu gehen. Ich hingegen hatte den Tag frei. Ich habe also noch weitergeschlafen, hab aber anscheinend geträumt, dass er wieder gekommen ist und sich zu mir ins Bett gelegt hatte & dachte, dass ich schon wach war.. Hab sogar "gespürt" dass jemand neben mir liegt, so realistisch war das. Wenn man weiß, woran sowas liegen kann, braucht man auch keine Angst zu haben ;)


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

29.11.2012 um 14:59
ahri schrieb:Hab sogar "gespürt" dass jemand neben mir liegt, so realistisch war das. Wenn man weiß, woran sowas liegen kann, braucht man auch keine Angst zu haben
Solche Erlebnisse hast du also, soso... ;)
Und worauf schiebst du das Erlebnis?


melden

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

29.11.2012 um 15:03
@Dawnclaude Na klar hab ich auch solche Erlebnisse ;) hab ich sogar ein bisschen eher im Thread schonmal geschrieben. Ich kann sie mir nur logisch erklären.. Ich war noch so halb im Schlaf und hab eben davon geträumt & da ich mich in dem Moment meines Traumes an der selben Stelle wie im Traum befand, war das für mich eben seeeeehr realistisch..
Wie würdest du mir das erklären mit diesem Erlebnis, dass ich dachte mein Freund wäre neben mir? Interessiert mich wirklich! :)


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

29.11.2012 um 16:12
@ahri
Was hast du denn gemacht, als du dachtest, dass du schon wach warst? warst du da bei vollem bewusstsein und konntest normal denken oder hatteste eher so ein passives traumbewusstsein?
Und bist du danach dann erwacht oder hast du weitergeschlafen? bzw. warst du dann doch schon wach?


melden

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

29.11.2012 um 16:21
@Dawnclaude Also in meinem Traum lag ich einfach im Bett und hab eigentlich gar nichts gemacht, ich weiß nicht, vielleicht war ich auch schon so halb wach, auf jeden Fall noch nicht zu 100 %. Dann hab ich gemerkt, dass es neben mir schwerer wird und hab gedacht, dass mein Freund sich mit ins Bett gelegt hat. Kurz darauf bin ich aufgewacht & hab gemerkt, dass da nichts war. Ich hab wohl einfach geträumt, dass er schon wieder nach hause gekommen ist und sich zu mir gelegt hat. Danach hab ich weitergeschlafen :) ich würde da jetzt zumindest nichts ungewöhnliches dahinter vermuten, oder wie sind da deine Ansichten? Ich sage nicht, dass ich nicht bereit wäre an Übernatürliches zu glauben, wenn es einen echten Beweis dafür geben würde, aber den gab es für mich einfach noch nicht


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

29.11.2012 um 18:17
@ahri
Ich gehöre ja auch zu denen, die diese Dinge versuchen gezielt zu machen:
Diskussion: Meine Erfahrungen mit der Traum/Astralen Welt
Luzide Träume und Astralreisen.
Bei deutlicehn Berührungen wäre ich zumindest mißtrauisch, ob es sich dabei wirklich um einen gewöhnlichen Traum gehandelt hat. Ansonsten aber nach deiner Beschreibung zu urteilen, würde ich jetzt auch nix ungewöhnliches hinter diesem Erlebnis vermuten. Dennoch gibt es diese im Link erwähnten Dinge und du wirst erstaunt sein, was es alles faszinierendes gibt. Hast du das einmal wirklich intensiv erlebt, wirst du dich mit rationalen Erklärungen schwer tun. ;)


melden

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

29.11.2012 um 18:19
@Dawnclaude Werd mir das auf jeden Fall mal anschauen ;) Lass mich ja gern eines besseren belehren, falls da doch mehr sein sollte ;) Ob bei dem Traum aber jetzt TATSÄCHLICH ne Berührung stattgefunden hat oder ob ich das auch geträumt hab, kann ich nicht sagen ^^


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

29.11.2012 um 18:28
Wenn du tatsächliche Astralreisen hast die du bewusst oder unbewusst aktivierst, wirst du das sofort merken. Die sind so eindrucksvoll, dass du nicht mehr glaubst, dass du das geträumt hast. ;)
Also den Unterschied wirst du sofort erkennen, wenn das irgendawnn mal auf dich zukommt oder interessiert. Das ist auch mit diversen körperlichen symptonen verbunden. Starke geschwindigkeitsgefühle, rauschen im Kopf , klares wachbewusstsein usw.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Führt Infraschall zu übernatürlichen Phänomenen?

29.11.2012 um 18:49
Unter hypnagogen (beim Einschlafen) bzw. hypnopompen (beim Aufwachen) Halluzinationen versteht man eine lebhafte, realistische und zumeist angstvolle Traum- bzw. Trugwahrnehmung. Der Betroffene sieht und hört Dinge beim Einschlafen oder Aufwachen, die nicht in der Realität stattfinden. ^.^

Bei Bedarf bitte die Begriffe selbst nachschlagen :}


melden
191 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Geisterphoto160 Beiträge
Anzeigen ausblenden