Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

60 Beiträge, Schlüsselwörter: Frau, Gestalt, Schwarz, Weiß
omem
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

17.02.2013 um 23:10
Wieso werden in den Geschichten, die man hier oft liest, immer Frauen/Gestalten in weiß oder schwarz gesehen? Wenn es etwas Übersinnliches wäre, was man da sieht (oder meint zu sehen), dann würde die Farbe doch keine Rolle spielen.

Dann würde man grüne Frauen sehen, gelbe und rote. Lila Gestalten, rosafarbene und braune. Man würde sogar - mit geeigneten Geräten - welche im Infrarot- und Ultraviolettbereich sehen. Aber nix. Alle schwarz oder weiß. Das wäre doch zu sehr auf das menschliche Auge und die menschliche Sehfähigkeit abgestellt, oder?

Der Mensch hat es doch definiert, dass weiß gut und schwarz böse ist. Meistens zumindest :D Licht und Dunkel. Ganz oder gar nicht. Grau gibt es nicht und wenn dem Weiß (dem weißen Licht) etwas an Wellenlängen fehlt, dann ist es schnell eine ganz andere Farbe, was gar nicht berücksichtigt wird.

Warum also schwarz/weiß?

Und warum gibt es so selten schwarze oder weiße Männer?


melden
Anzeige
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

17.02.2013 um 23:21
@omem

Weils eben wahrscheinlich eingebildete-suggestive-Klischee gestalten sind?

Wahrscheinlich alles unterbewusst schon so in der Gesellschaft verankert.

Hab ja auch noch nie von 4 oder 6 Armigen Aliens mit 1..2 oder 3 Köpfen gelesen, oder ganz anderen kaum vorstellbaren Extremitäten.

Abgesehen in irgendwelchen Filmchen oder so ;-)

Bei Geistern wird's wohl nix anderes sein.

Ich mein wie würde n Pinker oder Rosa Geist in den ganzen Storys rüberkommen? ;-)

Schwarz/weiß hat nunmal was "düsteres" an sich :-)


melden

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

17.02.2013 um 23:27
@omem
du hast ja doch selbst schon die Frage warum weiss oder schwarz schon beantwortet: weiss - gut und schwarz - böse.Mitlerweile es gibt nicht nur die farben ja lila gibt es auch es ist Göttliche Energie und Grau gibt es auch- Seelen die keine Ruhe finden.Ob man das glaubt oder nicht ist jedem für sich überlassen,ich glaube an das was ich sehe.Ja ich weis es ist sehr gewagt so zu sagen aber hier im Forum bin ich Gott sei dank nicht alleine die sowas sieht.:)


melden
omem
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

17.02.2013 um 23:31
@boe
boe schrieb:Weils eben wahrscheinlich eingebildete-suggestive-Klischee gestalten sind?
Plausibel.

@silvao

Gut und böse ist klar, aber sehen die, die darüber berichten sie wirklich? Ich denke nicht. Sie sehen gar nichts und denken sich was in s/w aus. Würde einer erzählen, er hätte eine gelbe Frau gesehen, wäre das daher sogar glaubwürdiger. ;)

Edit: Gruppenzwang würde ich noch ergänzen: Alle sehen was weißes oder schwarzes, dann muß ich auch was weißes oder schwarzes sehen.


melden

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

17.02.2013 um 23:43
@omem
ich glaube schon das sie sehen,denn in jede Geschichte steckt ein Tropfen von Warheit drin.Wie groß der Tropf ist,weis derjenige der die Geschichte erlebt hat.
Ich habe gesagt das es nicht nur schwarz und weiss gibt,ich weis noch alls ich mit mein Bewustseinserweiterug beschäftigt war,mitten in der Nacht wurde ich wach ( ich glaube es sollte so sein )und habe eine Gestallt in mein schlafzimmerecke gesehen,man konnte erkennen die Schulter und ein Kopf ,es hängte in der Luft und nein es war nicht Schwarz oder Weiss es hatte Gelb-orangenmäßige Farbe.Und es war überhaubt nicht Angsterregend,ich habe die Augen wieder zugemacht und nach paar minuten guckte wieder es hat sich ein paar zentimeter zur seite verschoben aber es war da immernoch.Bis es sich irgendwann aufgelöst hat,Jetzt weis ich das es mein Geistesführer war.Klingt albern und unglaublig aber ich zwinge keinen es zu glauben.Ihr könnt mich ruhig alls schyzophren oder krank bezeichnen,aber nun ja ich glaube an das was ich sehe.


melden
omem
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

17.02.2013 um 23:53
@silvao

Ich lese hier öfters mal mit, aber davon habe ich nichts mitbekommen. Hast Du da mal einen Thread dazu eröffnet oder in einen bestehenden was geschrieben? Gelb-Orange ist mir neu.


melden

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

17.02.2013 um 23:54
@omem
nö habe ich nicht,:)


melden
omem
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

17.02.2013 um 23:55
Seit 2010 dabei und nix geschrieben? Schäm Dich ;)

Aber jetzt haben wir ja zumindest mal was in Farbe. Vielleicht muß man es erstmal ansprechen, damit jemand damit rauskommt? Wer weiß ...


melden

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

17.02.2013 um 23:55
@omem
Ist es nicht so, dass Geister - wenn es sie denn gäbe - feinstofflich sind und es somit nichts gibt, was das Licht reflektieren oder absorbieren würde. Wäre damit dir Farbenfrage nicht schon hinfällig?
Abgesehen davon ist es wirklich nur klischeebehaftet, in Japan sind alle Geister kleine dunkelhaarige Mädchen wie Samara aus The Ring...
Was die Gesellschaft vorgibt, wird dann auch gesehen :)


melden

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

17.02.2013 um 23:58
@omem
falsch verstanden,natürlich habe ein paar Threads eröffnet,ich dachte fragst über gelb-orange,cha!
Habe mich damals angemeldet aber wenig mitdiskutiert,jetzt bin dabei.


melden
omem
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

17.02.2013 um 23:58
@BarbieUndKen

Aber manche geben vor, was weißes oder schwares gesehen zu haben. Also muß was da sein, was das Licht reflektiert. Oder absorbiert, wenn es was schwarzes ist.

Man könnte meinen, keiner der Schwarz-/Weißseher hätte was gesehen.

Mit der Gesellschaft hast Du wohl recht. Wie ich oben schrieb: Gruppenzwang.


melden
omem
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

18.02.2013 um 00:00
@silvao

Habe Dich schon verstanden. Das mit gelb-orange hattest Du nicht erwähnt. Sonst hast Du ja Beiträge geschrieben.

Ich muß mich jetzt verabschieden. Ist schon spät. Wünsche Euch eine schöne und gute Nacht.


melden

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

18.02.2013 um 00:01
@omem
auch so gute Nacht!


melden

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

18.02.2013 um 00:03
@omem
Seltsamerweise passiert das ja immer nachts. Nachts sind alle Katzen grau :)
Schon in Kinderfilmen sind die Gespenster weiß (Caspar) und die schwarzen böse, ja.

Dass man Geister sehen kann macht tatsächlich keinen Sinn wenn man die Reflektion oder Absorption mit einbezieht. Es gibt nichts.
Somit würden farbige Gestalten noch weniger Sinn machen.
Dass man nachts Schatten sieht, aufgrund vieler möglicher Umstände, kann ich noch gut nachvollziehen. Alles andere ist Quark.


melden

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

18.02.2013 um 01:19
Nunja, gehen wir mal davon aus, dass es Geister wirklich gibt (was so nebenbei meiner Meinung entspricht). Die Ausgangsfrage würde sich doch im Grunde erübrigen! Vielleicht sind die Augenzeugenberichte einfach wahr und Geister sind nunmal oftmals schwarz oder weiß. Ich mein ja nur, Bananen sind gelb, Gras ist grün, vielleicht sind Geister halt schwarz/weiß. Zwar ne bisschen schlichte Theorie, aber oftmals isses doch so, dass eine einfache Theorie auch eine gute ist ;)


melden

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

18.02.2013 um 01:55
@silvao
Bin ganz deiner Meinung. Seh oft Schwarze Schatten


melden

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

18.02.2013 um 01:55
Ich sehe eigentlich sogar NUR schwarze Schatten.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

18.02.2013 um 05:05
@omem

also die, die ich bislang gesehen haben, sahen recht normal in farbe aus. ^^

@BarbieUndKen
und das feinstoffliche , wie das aussieht, es wirkt so ein bisschen wie ein Hologramm.

und der Unterschied zu einem realistischen traum / astralreise war quasi nicht vorhanden, was die ersten Male sehr verwirrend ist.

@nefelim
welche Farbeindrücke hast du? ;)


melden

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

18.02.2013 um 08:44
@Dawnclaude

Also die ich bis jetzt gesehen habe, sahen auch alle sehr normal farblich aus. Einmal sogar mit einem lila farbenen Umhang. Fast alle Gestalten sahen recht durchscheinend aus und von manchen konnte ich auch nicht den kompletten Körper sehen, von anderen wiederum ja. Also keinesfalls nur schwarz und weiss und auch nicht nur eine Nationalität.


melden
Anzeige

Weiße Frau/Gestalt und schwarze Frau/Gestalt gesehen

18.02.2013 um 20:08
Die weißen und schwarzen Damen wurden durch die Schauerliteratur des 19. Jahrhunderts populär, die vor allem zunächst aus England kam und dann auch in Deutschland, Frankreich und Russland gepflegt wurde. Weiß wahrwscheinlich, weil die Frauen in ihrem Leichenkleid spukten - und das war traditionell weiß. Schwarz, dann waren sie in Trauer als sie starben. Oftmals Selbstmörderinnen, die ihrem Geliebten in den Tod folgten.
Aber das mit Geistern wahrhaftig gesegnete Groß Britannien bietet auch andere Farben.
Hier nur ein paar Beispiele: In Herstmonceaux in Südengland sieht man von Zeit zu Zeit eine Dame in einem braunen Reisekleid der viktorianischen Zeit. In Glamis castle in Schottland, eines der am meisten von Geistern bewohnten Gebäude in ganz GB, steigt eine Dame in Grau eine Treppe hinauf, die bereiets vor über hundert Jahren abgerissen wurde.
Im Tower von London geht Königin Anne Boleyn um und trägt dabei ein rotes Kleid. Ebenfalls in Rot gekkleidet ist der Geist von Maria Stuart in Fotheringhay. Sie trägt das Kleid, das sie bei ihrer Hinrichtung anhatte - rot, damit man das Blut nicht so sieht.
Schließlich kann man in lauen Vollmondnächten im Park von Richmond einer grün gekleideten Lady begegnen.
Achja, ich vergass - in einem vornehmen Londoner Hotel, das im 19. Jahrhundert einmal ein exklusives Bordell gewesen war, werden allein reisende Herren in einem bestimmten Zimmer ab und zu von der "Scarlett Lucy" besucht, dem Geist einer im Jahr 1879 ermordeten Prostituierten, die sich offenbar von ihrem Arbeitsplatz nicht trennen kann. SIe soll den schlafenden Männern den besten Sex ihres Lebens bieten - allerdings um den Preis, dass diese noch vor Sonnenaufgang sterben würden. Lucy trägt, wie der Name vermuten lässt, Rot.


melden
243 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden