weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

37 Beiträge, Schlüsselwörter: Seltsam, Loch, Steibruch

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:39
Vor einiger Zeit bin ich auf einer kleinen Wanderung durch den Wald auf einen alten Steinbruch gestoßen, der für diese Gegend eigentlich nichts besonderes ist. Er liegt auf einem Hügel im Wald in der Nähe einer ehemaligen keltischen Fliehburg (keine Überreste erhalten)

Bei einer näheren Untersuchung der Umgebung sind mir seltsame Vertiefungen im Boden aufgefallen. Bei den Vertiefungen handelt es sich um senkrechte (brunnenartige) Löcher von unterschiedlicher Breite und Tiefe (10 cm. - 50 cm. breit und 10 cm. - 1,5 m tief).

e6dc21 W4.JPG
(Steinbruch)


0d9388 W3.JPG
(ca. 10 cm. breit 0,5 m. tief)

cdf30c W2.JPG
(ca. 20 cm. breit 10 cm. tief)

38e07e W1.JPG
(ca. 0,5 m. breit und 1,5 m. tief - sieht frisch aus, als hätte dort jemand erst kürzlich gegraben)


Hat jemand eine Idee worum es sich dabei handeln könnte?


melden
Anzeige

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:41
Sieht aus wie Bodenprobe Bohrungen im auf denn ersten Blick.

Die Erste ist auf jeden fall älter Moos wächst verdammt langsam.

die 2 Sieht aus wie der Eingang zu einen Tierbau. (fuchs, dachs)

Und die Dritte wie bei einen Kinderstreich :D


melden

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:42
@polos
nein tut mir leid keine ahnung aber warum ist das den bitte so merkwürdig ?


melden

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:43
Solche Löcher gibts auch auf Weiden in den Bergen, glaube aber das sind sicker Gruben, damit das Wasser abfließen kann


melden

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:43
@phenix
meinst du ? hmm aber mitten im wald ? auf ner weide okay aber da ? ne ich weiß nicht


melden

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:44
@EssentiaVitae

Warum sollte jemand mitten im Wald Löcher graben? Ich finde das schon reichlich merkwürdig.


melden

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:45
@polos
was weiß den ich ? aber es kann doch sein das da jemand was bauen wollte und dann erwischt wurde und seit dem sind die löcher da oder es war ein tier .


melden

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:48
sieht mir nicht so aus, als hätte da jemand mit einem werkzeug gearbeitet.


melden

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:49
@galgenmännchen
was wenn die löcher schon älter sind ? aber wie gesagt es können ja auch tiere gewesen sein .


melden

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:49
Tiere,einfach nur Tiere...


melden

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:51
@EssentiaVitae

Ein Tier würde nicht in einem so steinigen Untergrund graben und vor allem keine senkrechten Löcher. Ich könnte mir auch nichts vorstellen für welches Bauwerk man derartige (nicht gleichmäßig verteilte) Löcher braucht.

@galgenmännchen
galgenmännchen schrieb:sieht mir nicht so aus, als hätte da jemand mit einem werkzeug gearbeitet.
Der Aushub lag etwas weiter entfernt. Zumindest das große Loch wurde von einem Menschen gegraben bzw. das vorhandene erweitert. Mit bloßen Händen dürfte man das kaum schaffen.


melden

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:51
@EssentiaVitae

also die ersten beiden löcher sehen definitiv älter aus.
das moos auf dem ersten und beim zweiten wächst ja schon eine wurzel rein.

das letzte loch sieht dann vielleicht doch wie gegraben aus, weil die kleinen wurzeln so gleichmäßig abgetrennt wurden


melden

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:52
Ich glaube es sind Dolinen

Wikipedia: Doline


melden

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:53
Ich würde sagen das erste ist schon etwas älter,kann mir aber nicht erklären was das da macht.
Das zweite ist der Eingang zu einem Bau.
Und das dritte ist meiner Meinung nach von Menschenhand.


melden

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:54
@JuppStrahleman
Ich glaube nicht.


melden

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:54
@galgenmännchen
ja stimmt aber es sind denke ich tiere oder was sagst du dazu ? @polos
wo habe ich den bitte gesagt mit bloßen händen ? und schon mal was von nem hochsitz gehört ? jäger brauchen sowas bei ihrer arbeit . @Cäptn_blauhook
wie meinst du das ? du kannst dir nicht erklären was die da machen ?


melden

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:56
@Cäptn_blauhook
Cäptn_blauhook schrieb:Das zweite ist der Eingang zu einem Bau.
Nein, ist es nicht. Sieht auf dem Bild vielleicht so aus (wegen dem Schatten) - es geht aber wirklich nur ca. 10 cm. in die Tiefe.


melden

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:56
@polos
Nein,nicht wirklich.Was bringt den schon so ein Loch?Grab es doch mal tiefer,vielleicht entdeckst du was.
Was das letzte betrifft,da wollte wohl jemand eine Pfölanze Pflanzen.


melden

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 22:56
@polos
Okay,dann nicht.


melden
Anzeige

Mysteriöse Löcher am alten Steinbruch

21.02.2013 um 23:17
Habe irgendwo gelesen, dass Füchse auch so Löcher graben, lol

Aber das dritte Bild schaut komisch aus.


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Toter Freund65 Beiträge
Anzeigen ausblenden