weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

941 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Eure Musik
Northwind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

02.10.2013 um 20:11
Für die Trash Fans unter uns. :D



melden
Sij87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

03.10.2013 um 00:09
Hi,

ich arbeite jetzt ca. seit zwei jahren mit FruityLoops. Das mastering und das genaue abmischen habe ich noch nicht so richtig drauf. aber hier sind mal zwei samples von mir an denen ich gerade arbeite.

last mal lob und kretik da. XD


melden
Sij87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

03.10.2013 um 00:11
nimmt er keine MP3 datein an hier?


melden

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

04.10.2013 um 11:44
Wenn man hier auch Bands vorstellen kann, dann bin ich mal dabei die Band von einer Arbeitskollegin vorzustellen.

Das sind die Nasty Jeans mit Punkrock aus Ratekau in Schleswig Holstein:



melden

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

06.10.2013 um 13:24
@Northwind

Das Thrashlied ist mir zu melodisch, für Thrash. Ansonsten sehr geil. Fehlt nur noch der Gesang


melden
Northwind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

06.10.2013 um 16:51
@-ripper-
Ich habe es auch Trash genannt und nicht Thrash.
Das ist ein Stück vom Bad Taste Soundtrack, was ein bekannter Trash-Film ist. Deswegen. ;)


melden

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

08.10.2013 um 13:45
Mal ein kleines Set von mir ;)



melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

20.10.2013 um 12:54
@deet
Geiler In der Nacht Auto fahr - Mix

Hier mal mehr was fürs zu hause von mir



melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

20.10.2013 um 13:07
@Yoshi

Gott Yoshi ist das süüüüß :D


melden

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

20.10.2013 um 13:10
@Primpfmümpf
Danke! ^^

Hier noch mehr:

https://dl.dropboxusercontent.com/u/79607788/tune.wav


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

20.10.2013 um 13:15
@Yoshi

Also ganz ehrlich mir gefällt dieser Style irgendwie. Echt schade dass ich kein Führerschein habe. Ich würde mir deine Mucke da gerne bei anhören. Die klingt peppig und wegen der Einfachheit so angenehm unaufdringlich. Echt schade dass deine Clips auf Youtube so unter gehen. Wette dass es vielen Leuten auch gefallen wird.


melden

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

20.10.2013 um 13:23
@Primpfmümpf
Danke! :)

Jaa, es geht in die Richtung Chiptune, Jazz, Fusion, House. Weiß nicht, wieviele Leute sowas hören. Ich selbst bin kein Profi-Musiker. Ich bastel' hobbymäßig daheim herum, habe jetzt lange Zeit aber gar nichts mehr gemacht.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

20.10.2013 um 13:25
@Yoshi

Chiptune und Fusion klingt schon mal interessant ;)

Was mir an deiner Wave Datei noch fehlt ist das Stereo-mastering, aber ich denke das ist dir garnicht so wichtig ;)


melden

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

20.10.2013 um 13:44
@Primpfmümpf
Ja, die Wave Datei ist eh kein vollständiger Song ^^

War mehr ein Test.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

20.10.2013 um 13:45
@Yoshi

Wie ich reagiere? :D

Mit was machst du denn die Mucke? Also mit welcher DAW?


melden

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

20.10.2013 um 13:48
@Primpfmümpf
Kenne mich mit dem ganzen Kram noch nicht so aus, Stereo-Mastering usw. ^^

Hab' kaum Hardware oder so, bis auf ein winziges Keyboard und meinen PC. Viele haben ja riesige Tonstudios, professionelle Kopfhörer usw... für mich ist das mehr ein Hobby ^^


melden

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

20.10.2013 um 13:49
@Primpfmümpf
Ah, jetzt sehe ich erst deine Nachricht. Also ich verwende FL Studio und OpenMPT (in letzter Zeit fast nur noch OpenMPT), weil man da mit allen Channels gleichzeitig arbeiten kann, und es fällt leichter.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

20.10.2013 um 13:49
Ich hab nur n schlappen Laptop und gute halbwegs gute Kopfis.


melden

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

20.10.2013 um 13:49
@Primpfmümpf
Ich auch, Laptop, Kopfhörer und ein Keyboard. Ansonsten bin ich noch nie wirklich allzutief in diese Materie eingestiegen, wie man samplet usw.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

20.10.2013 um 13:54
@Yoshi

Ich weiß nicht mal was samplen überhaupt bedeutet. Ich weiß nicht ob ich das vielleicht schon mache. Was meinst du mit gleichzeitig alle Channels. Sehe mir gerade ein Making a song in OpenMPT an. Sieht so aus wie die Arbeitsschritte in FL Studio. Ich glaube du hast bei FL Studio immer noch die alte Ansicht mit den Pattern-Blocks benutzt.


melden

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

20.10.2013 um 14:00
@Primpfmümpf
Also 'samplen' bedeutet, ein Sample als ein Instrument zu erzeugen. Gibt dafür spezielle Programme wie 'Kontakt". FL Studio hat mir ansich immer gut gefallen, aber was mit an OpenMPT besser gefällt ist, dass du die Kanäle alle nebeneinander hast, also du kannst die Instrumente alle leichter synchronisieren, als bei FL Studio, weil bei FL Studio musst du jeden Channel einzeln aufmachen, und dann ist es recht mühselig, die Instrumente so zu synchronisieren, dass sie richtig spielen. Da muss man meist mehrmals die Noten verschieben usw., aber vlt. kann man da auch die Ansicht wechseln. Viele schimpfen ja auf FL Studio.

OpenMPT ist Freeware, stellt aber ein voll funktionstüchtiges DAW dar. Man kann einfach die Samples als wav.-Dateien reinladen, und dann direkt Musik schreiben. Was ich auch cool finde ist FamiTracker. Kennst sicherlich noch die Mucke aus alten NES-Spielen, die nur einfach Töne hatte (Triangle, Square usw). Damit hab' ich auch mal Mucke gemacht. Sind zwar total simple Piep-Töne, aber es ist faszinierend, was man damit erzeugen kann. Der hier ist ein Meister darin. Nebenbei einer meiner Lieblingskomponisten:



melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

20.10.2013 um 14:08
@Yoshi
hehe klingt irgendwie lustig und creativ.

Ich weiß glaube ich was du meinst. Mann muss um die Noten in FL zu setzen ein anderes Fenster (Piano Roll) öffnen. In OpenMPT hat man kann man die Noten sozusagen direkt über den Stepeditor ändern. Ja das ist n Vorteil. Hab aber ne Gaming maus mit 11 Knöpfen um sämtliche Fenster zu öffnen oder sonstiges wofür man erst ein Kontextmenü aufklappen muss.


melden

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

20.10.2013 um 14:10
@Primpfmümpf
Ja, genau das meinte ich, deshalb ist mir OpenMPT inzwischen lieber geworden. Kann aber kaum mehr Musik schreiben, weil es meine Augen sehr anstrengt, am PC zu arbeiten. Aber irgendwie hab' ich in letzter Zeit auch nicht so meine kreative Phase.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

20.10.2013 um 14:12
@Yoshi
Vielleicht würde es am TV besser sein. Also PC am LCD TV anschließen wenn du ein hast und er nicht zu klein auf den Augenabstand ist.


melden

Ihr macht eigene Musik? Stellt sie vor!

20.10.2013 um 15:36
@Primpfmümpf
Gut möglich. Könnte ich mal ausprobieren.


melden
184 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt