Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die zweite Wohlfühl-Lounge

Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 19:29
@trollinger

Okay. Viel Spaß mit ihm.


melden
Anzeige
little.human
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 19:32
@Marina1984

Flirten während einer Beziehung geht ja mal garnicht. ^^ Glaube aber, dass das gerade hier trotzdem einige tun. Beispiel, dieses eine Thema da bei "Menschen & Gesellschaft", hast du bestimmt schon gesehen / gelesen.

Ich bin auch immer ehrlich, bzw. sage direkt was ich denke, und lüge nicht durch die Gegend, bzw. treibe falsche Spielchen per PN. Mein Problem ist aber, dass ich mich sehr schnell "fremden" Menschen anvertraue, und gibt es dann irgendwann Streit, wird sowas sofort gegen einen verwendet. Das ist halt unterste Schublade... Und ja, in den meisten Threads geht es ja eh nur darum, seinen Standpunkt durchzusetzen bzw. anderen aufzuzwingen. Ist wer anderer Meinung, wird so lange hart diskutiert, bis einer die Schnauze voll oder keine Argumente mehr hat. Dieses Verhalten kann man in so ziemlich jedem Forum bei 90% der User feststellen. Auch ein Grund, weshalb ich nicht so viele gewertete Beiträge habe - schließlich bin ich nicht hier um mich zu streiten, sondern um Spaß zu haben.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 19:41
@little.human

Jeder muss selber wissen, was er in einer Beziehung für moralisch vertretbar hält oder nicht. Wenn einer sagt, dass er trotz Partner gerne flirtet (Flirt wird auch unterschiedlich gewertet was das eigentlich ist), dann ist das seine Sache und ich akzeptiere das. Wenn ich aber im Gegenzug sage, dass das für meinen Partner und mich nichts ist, dann hat das Gegenüber das genauso zu akzeptieren. Es wird aber häufig nicht geglaubt und das ist das große Problem. Nicht jeder Mensch ist gleich. Hier werden Verhaltensweisen von Menschen aufgestellt und als "allgemeine" Verhaltensweisen angepriesen. Das ist totaler Schwachsinn weil jeder Mensch dazu andere Einstellungen vertritt. Du kannst hier aber häufig mit vielen nicht normal disskutieren. Durch das aufzwingen von Meinungen, da geht es häufig schon los. Versucht das einer, dann steigert man sich immer weiter in diese Thematik herein und zwar so lange, bis es eskaliert. Dafür ist mir die Zeit zu schade. Leute, die dich wirklich besser kennen, die wissen auch, wie du bist. Selbst unter Freunden hat man nicht immer die gleichen Meinungen und das ist auch normal. Bei Freunden verzeihe ich es schon eher, wenn was eskaliert ist. In Freundschaften muss man auch mal streiten können, ohne das was gleich in die Brüche geht. Das kann auch zeigen, wie stark das Bindungsseil zueinander ist. Bei fremden Usern ist es mir völlig egal. Die schieße ich gleich in den Wind. Sie kennen dich ja auch noch nicht mal.


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 19:47
@Marina1984

Mach mal Absätze rein. :)


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 19:48
@NoSleep

Ja, ich hatte während des schreibens daran gedacht und hab es dann irgendwie doch nicht gemacht. :D


melden
little.human
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 19:49
Kommt darauf an, wie weit das Flirten geht, und ob der Partner davon weiß / einverstanden ist, meiner Meinung nach.

Jau.. und wenn es eskaliert, hagelt's dann Sperren, und man guckt doof. :) Manche warten ja nur darauf, und lachen sich dann ein's.

Naja, wenn ich jetzt so 2-4 Wochen mit Usern schreibe, und plötzlich werden sie total "garstig" und machen einen auf "ich gehöre jetzt zu dem und dem", dann kotzt mich das schon an. Denn, wie gesagt rede ich halt immer sehr offen, vor allem wenn es um meine Problemchen geht - "streitet" man dann mit dem, dem man sich anvertraut hat, wurmt es einen schon, und man wünscht sich, man hätte nicht so viel erzählt. Ist vielleicht auch nicht normal, dass man sich so schnell anderen Menschen anvertraut, die man nicht mal persönlich kennt - wieder so ein's meiner "Problemchen". ^^ Aber, das hier ist ja nur das Internet. :) Die Leute kennen mich nicht persönlich, und was sie über mich wissen / nicht wissen kann mir ja irgendwo auch egal sein, schließlich ändert das nix an meiner Situation.

Sollte mir dir Leute wie gesagt vorher besser angucken. :) Aber glaubt man noch an "das Gute im Menschen", ist das nicht immer so leicht.. zumindest bei mir. :D


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 19:49
@Marina1984

Aber echt, ey. Wall of text. :)


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 19:59
@little.human

Was die Beziehungen angeht und was normal ist und was nicht, dass muss jedes Paar für sich allein entscheiden. Mein Lebensgefährte und ich sind da sowieso Spezialfälle. :D Das zählt aber auch im allgemeinen Leben. Man kann nicht immer die gleichen Meinungen vertreten. Alles andere wäre unrealistisch.

Ich bin auch häufig so, dass ich mich schnell öffne aber es kommt auch drauf an. Wenn alles nur auf ein hallo und tschüss hinausläuft, dann wird es einfach auf Dauer langweilig. Man braucht auch mal Themen, die man greifen kann.

Ich kann aber deinen Ärger verstehen. Man sollte sich nicht zu sehr öffnen und das stimmt schon. Bei mir ist es allerdings "auf der anderen Seite" auch mal umgekehrt. Ich "misstraue" Menschen sehr schnell. Wenn ich merke, dass etwas nicht stimmt und der Meinung bin, dass das geklärt gehört, dann mache ich meinem Ärger Luft. Würde ich mich dann nämlich nicht beschweren, dann könnte ich mit der Person nicht mehr normal weiterschreiben. Sonst hätte ich dann das Gefühl, dass das Geschreibsel nicht auf Ehrlichkeit beruht. :D

Damit können viele nicht umgehen. Frage mal viele wie es ihnen geht. Einige werden sagen, dass es ihnen gut geht aber häufig stimmt das noch nicht mal. Warum sagen die Leute denn nicht ehrlich, wenn es ihnen schlecht geht? Das wird immer etwas sein, was ich nie verstehen werde. Wenn sie nicht darüber reden wollen, dann können sie das genauso sagen.

@NoSleep

Ich weiss aber jetzt ist die Mauer getrennt.


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 20:00
@Marina1984

Schon viel besser. :)


melden
little.human
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 20:08
@Marina1984

Misstrauisch werde ich auch, aber erst nach einer Weile. Und zwar, wenn nicht offen gesprochen wird, oder wenn keine Antwort kommt, oder Einzeiler. Sowas nervt mich. Oder wenn man nicht wirklich weiß, was gerade los ist, weil man ja kein Stalker ist bzw. sich nicht wirklich alles durchliest, was die Person gerade schreibt, oder was über sie geschrieben wird.

Achja, und ich bin ein kleines Klammeräffchen. :D

Manche wundern sich bzw. finden es komisch, wenn man manchmal fragt "störe ich" oder so, dabei mache ich z. B. das nur, weil ich wissen will ob derjenige gerade überhaupt Lust hat zu schreiben, oder nicht. Hier werden sicherlich viele einfach so direkt angeschrieben, und das wohl nicht immer "nett", da muss ich nicht auch noch so sein. Ich bin da irgendwo einfühlsamer, und nicht so patzig bzw. aufdringlich, wenn ich die Person nicht gut kenne - also nicht so wie die meisten, die sich garnichts dabei denken, sondern einfach sofort darauf lostexten.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 20:14
@NoSleep

Ja, das ist auch wirklich besser so.

@little.human

Ich habe da meine ganz bestimmten Gewohnheiten gesetzt. Gehe ich jetzt mal von der PN aus. Wenn mir eine Person schreibt, dann schreibe ich der Person beim nächsten mal nach Möglichkeit zurück. Ist der Tag beendet und ich bin wieder an einem anderen Tag hier, dann schreibe ich nicht mehr. Das hat folgende Gründe :

Es gibt Leute, die bei dir auf gut Freund machen, so lange sie keine anderen User kennen. Kennen sie andere User, dann bist du bei ihnen häufig abgemeldet und sie vergessen dich total.

Hinzu kommt, dass das auch für die andere Person gut ist. Es ist dann nämlich so, dass ich nicht das Gefühl haben muss, dass ich die Person störe. Deswegen kann sie an einem anderen Tag selber entscheiden, ob sie mir jetzt schreibt oder nicht.

Also es ist so, dass ich das immer im Wechsel praktiziere. :D

So kristallisiert sich auf Dauer hinaus, wer noch was mit dir zu tun haben möchte und wer nicht. :D


melden
little.human
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 20:16
@Marina1984

Ja, das mit dem Vergessen kann ich nachvollziehen. :)

Dein "Weg" hört sich ansonsten aber ganz gut an. :D :Y:

Edit: Wenn auch etwas "zwanghaft", was das Zurückschreiben betrifft. Schließlich hat man nicht immer Lust, geht es einem z. B. schlecht, und man will mal seine Ruhe. Oder wenn man einfach nicht online ist, weil man keine Lust auf das Forum hat.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 20:18
@little.human

Wenn du mit jemanden befreundet bist und der Person liegt was an dir, dann meldet sie sich früher oder später. :D Ansonsten sollte man reisende nicht aufhalten.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 20:21
@little.human

Nein. Es sollte ja nicht in Zwang ausarten. Deswegen schrieb ich "früher oder später." Es können eben auch mal ein paar Monate verstreichen. Es ist normal, dass man nicht immer Energie zum schreiben hat.


melden
little.human
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 20:22
@Marina1984

Achso.

Hatte schon Angst, bei dir muss man immer darauf achten, sofort zurück zu schreiben, ansonsten ist man bei dir unten durch. :D ;)


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 20:24
@little.human

Nein. So war das nicht gemeint. :D Es ist völlig klar, dass man im Leben auch was anderes zu tun hat. :D Mir geht es um die Leute, die dich für immer vergessen und sich komplett verkrümeln.


melden
little.human
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 20:25
@Marina1984

Hatte ich hier bis jetzt noch nicht - aber bin ja auch erst einen Monat hier. :D :)


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 20:25
@Marina1984
@little.human
@NoSleep

Sorry das ich so still war, aber ich hab gerade in der Küche Experimentiert. Versuche gerade einen Hackbraten mit Orientalischer Note.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 20:26
@little.human

Ich mach das auch im Privatleben so und hab das schon immer so gemacht. Wenn man befreundet ist, dann ist das ein ständiges geben und nehmen. Man sollte einen aber nicht gleich in den Wind schießen, nur weil die Person sich mal eine Zeit lang nicht meldet.


melden
Anzeige
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

24.10.2014 um 20:27
@Schrotty

Hast du auch schön die Reagenzgläser aufgebaut, ja? :D


melden
143 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden