Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Warum sind wir hier?

71 Beiträge, Schlüsselwörter: Sinn, Logik
keenan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind wir hier?

31.08.2014 um 11:27
@Dawnclaude


Du meinst also, wie wären aus einem bestimmten Grund hier? Welcher wäre das?


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind wir hier?

31.08.2014 um 11:42
@keenan
keenan schrieb:Du meinst also, wie wären aus einem bestimmten Grund hier? Welcher wäre das?
Das interessante ist, dass es für jeden individuell ist. Gerade Individualität spielt eine große Rolle.


melden
keenan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind wir hier?

31.08.2014 um 11:47
@Dawnclaude


Jeder hat also auf einer Erde, auf der man gemeinsam lebt, eine Individuelle Aufgabe? Klingt das nicht paradox? :)

Das ist ja so, als würde in einem Ameisenstaat jede Ameise nach Individualität streben. Was meinst du, was für ein Chaos bei diesen Ameisen herrschen würde.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind wir hier?

31.08.2014 um 11:49
keenan schrieb:Das ist ja so, als würde in einem Ameisenstaat jede Ameise nach Individualität streben. Was meinst du, was für ein Chaos bei diesen Ameisen herrschen würde.
Deshalb gibts ja bei Menschen auch wesentlich mehr Chaos als bei Ameisen. :D


melden
keenan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind wir hier?

31.08.2014 um 11:56
@Dawnclaude



Das zeigt dann aber auch, das deine sogenannte Theorie oder Meinung nicht fasst. Jeder Baum ist individuell in seinem Ausdruck, in dem jedes Blatt, die sogenannten Lebenslinien darauf, einzigartig sind. Kein Blatt gleicht dem anderen. Doch die Wesentlichkeit eines jeden Baumes ist gleich. Der Ausdruck, des Baumes, in Form der Lebenslinien ist ein Kunststück, während der Eindruck, als Baum, immer gleicht bleibt. So auch bei allen anderen Lebewesen, außer bei den Menschen.

Ergo,
Der Grund, des menschlichen Daseins, kann nicht die Individualität sein. Den diese Gleichung geht nie auf und endet somit nur in Chaos und irgendwann in einer gewaltigen Zerstörunsorgie.


melden

Warum sind wir hier?

31.08.2014 um 12:00
--- Apropos Individualität ---

Es soll ja auch Ameisen geben, die aus der Reihe tanzen ... Spoilera-bugs-life-pixarstudios


melden
keenan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind wir hier?

31.08.2014 um 12:05
@iao



:D :D

Ja die gibt es auch.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind wir hier?

31.08.2014 um 12:12
keenan schrieb:Ergo,
Der Grund, des menschlichen Daseins, kann nicht die Individualität sein. Den diese Gleichung geht nie auf und endet somit nur in Chaos und irgendwann in einer gewaltigen Zerstörunsorgie.
Und nach dem Tod?


melden
keenan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind wir hier?

31.08.2014 um 12:19
@Dawnclaude


Nach dem Tod, ist vor dem Tod. Der Tod ist nur ein Universeller Richter (nur ist gut"") der die Form des bestehenden Lebens nimmt, damit es weiter ziehen kann. Also, um es genauer auszudrücken, nach dem Tod, kommt wieder Leben.


melden

Warum sind wir hier?

31.08.2014 um 13:05
--- Apropos: Tod und Auferstehung der dt. Sprachbewegung ---

Die Ameise von vorhin, du weißt schon, oben, pssst, auf 12 Uhr Mittags!
Ja, ich, die neue blaue Widerstandsbewegung ;-)
möchte dir sagen, daß deine Behauptung:
keenan schrieb
Jeder Baum ist individuell in seinem Ausdruck ...
... verdammte Rote Ameisenkacke ist!

Ich kenne mich in Sachen Individuation aus und kann dir sagen,
kein Baum ist individuell, nicht einer! einzigartig, okay.

Und was bitteschön soll der Spruch:
keenan schrieb
Doch die Wesentlichkeit eines jeden Baumes ist gleich.
Was für eine Wesentlichkeit? Bist du Rot? Es gibt keine Wesentlichkeit!
Das wäre mir neu. Du meinst sicherlich das Wesenhafte.

Wenn du nun den richtigen Begriff einsetzt, dann liest sich dein Satz wie folgt:
"Doch das Wesenhafte eines jeden Baumes ist gleich."

Das klingt nach roter Propaganda, findest du nicht?

Ich kann dir sagen, mein lieber Ameisenbasher, du befindest dich im Irrtum.
Das Wesenhafte eines jeden Baumes ist (per se) einmalig!

Youtube: Ameisen gegen Ameisenbär / Ants vs. Anteater

Ups, das falsche Video.
Die rote Fraktion sind linke Brüder und nicht meine Art/Genossen! :troll:

Spoilera-bugs-life-pixarstudios


melden

Warum sind wir hier?

31.08.2014 um 14:47
--- Ameisen PN ---

Vorsichtshalber sei angemerkt: Der obige Beitrag ist selbstverständlich humorvoll gemeint @keenan. Die politische Note ist nur wegen ein paar Nebenthreads hier eingeflossen, die ich sozusagen parallel überflogen hatte und die auch mich abgefärbt sind. Da du dich 'versteckt' hältst konnte ich dir keine private Nachricht senden, daher diese Zeilen an dich. Beste Grüße.


melden

Warum sind wir hier?

01.09.2014 um 10:17
--- Andere Welten ---
@Dawnclaude schrieb
Naja ich habe Kontakt zu einer Seele, Engel , Geistwesen wie man es auch nennen mag. Und dadurch offenbart sich mir zumindest ein kleiner Ausschnitt der Welt hinter dieser Welt. Das ist sehr interessant und ich denke, wir alle werden noch ganz schön überrascht sein ,was es alles gibt, überwiegend wohl auch im positiven Sinn. ...
Hey @Dawnclaude, deine Antwort ist mir fast untergegangen. Danke. Ja, über eine positive Überraschungen oder Entwicklung würden sich wohl die meisten Menschen freuen. Hast du deinen Kontakt schon mal konkret nach der Herkunft des Menschen befragt?


melden
keenan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind wir hier?

01.09.2014 um 12:43
@iao


Wäre jeder Baum einmalig in seinem Wesen, gebe es nicht zig Millionen von Bäumen, die allesamt, im Grunde, die selbe Funktion erfüllen.

Und von was für einer Roten Propaganda sprichst du da. :)


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind wir hier?

03.09.2014 um 10:17
@Exzellenz
Exzellenz schrieb am 16.08.2014:Jedoch ist es eine Tatsache, dass die breite Masse nur dazu bestimmt ist ein 08/15 Leben zu leben um ein einziges hervor zu heben.
Wieso meinst du, beurteilen zu können, was ein 08/15 Leben ist?
Jupiterhead schrieb am 23.08.2014:Warum sind wir hier?
Weil unsere Eltern gefickt haben.
Und manche sind auch durch künstliche Befruchtung entstanden.


melden

Warum sind wir hier?

05.11.2014 um 00:18
Dazu braucht man kein großes Talent @Draiiipunkt0

Nimm die Anzahl der Menschen auf der Erde und setze sie mit den Menschen die du kennst gleich (Familie, Freunde, Prominente ABCD, Facebook"freunde" etc).

Hast du dies getan wirst du feststellen, das du "nichts" bist im Vergleich zu der großen Masse, nur ein verschwindend kleiner Bruchteil des Ganzen.

Den Vergleich mit dem Ameisenhaufen fand ich ziemlich treffend. Ist eine Ameise tot nimmt eine andere ihren Platz ein und die erste Ameise ist vergessen.

Ich weiß selbst, dass das alles ziemlich drastisch und vielleicht auch ein bisschen depressiv klingt. Aber immer von halb 8 bis 16 Uhr für einen schlecht bezahlten Job arbeiten zu gehen und 1x Urlaub im Jahr wenn überhaupt also bitte da muss doch noch mehr für uns drin sein.


melden

Warum sind wir hier?

05.11.2014 um 03:44
Wenn jedes Leben nur zufällig und austauschbar wäre, dann könnte diese Welt genau so gut irgendeine x-beliebige Molekühlkugel sein. Aber sie IST nun einmal in dieser und jener Form.
Wandel kann nur durch Zeit passieren, und jeder Mensch ist eine Weiche für die Zeit die er in seinem Leben gegeben kriegt.

Man könnte sagen dass niemand wichtig ist, aber damit würde man bloß behaupten dass nichts wichtig ist. "Wichtigkeit" ist wiederum ein Begriff und keine tatsächlich vorhandene Sache. Ein Mensch ist komplexer als der Sinn, oder die Logik selbst, die er nur als Methode benutzt.


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind wir hier?

05.11.2014 um 07:06
Exzellenz schrieb:Aber immer von halb 8 bis 16 Uhr für einen schlecht bezahlten Job arbeiten zu gehen und 1x Urlaub im Jahr wenn überhaupt also bitte da muss doch noch mehr für uns drin sein.
Selbst schuld, wenn man sich das gibt.
Von Bestimmung zu reden, ist Schwachsinn.
Jeder kann sich entscheiden, was er mit seinem Leben anstellen will.


melden
Nicolaus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind wir hier?

05.11.2014 um 21:14
Ich weiß es nicht. Ich denke, es gibt kein warum. Wir sind einfach hier, fertig. Wenn man einmal da ist, also lebt, dann ist man eben da.


melden
Suheila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind wir hier?

05.11.2014 um 21:54
Exzellenz schrieb am 16.08.2014:Mir geht es lediglich darum von euch zu erfahren, warum wir hier sind?
Ganz nüchtern betrachtet könnte man sagen, weil auf diesem und vielleicht sogar ausschließlich auf diesem Planeten die Bedingungen für höheres Leben gegeben sind. Die Bedingungen sind vielleicht zufällig so, die Enstehung des Lebens war dann vielleicht eine Zwangsläufigkeit.

Der ganz persönliche Sinn des Lebens kann ja für jede/n was anderes sein.


melden
Anzeige
bliebig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind wir hier?

05.11.2014 um 22:15
Warum sind wir hier?
Weil wir uns durch die Unterhaltung nicht mehr einsam fühlen.
Weil es ein bequemer Weg ist mit anderen Menschen in Kontakt zu treten, ohne das Haus verlassen zu müssen.
Weil es unser Denken fördert.
Bitte die Liste fortführen...


melden
642 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt