Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was ist ein Loch?

65 Beiträge, Schlüsselwörter: Materie, Beweis, Loch, Abwesenheit

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 12:53
war ja mal wieder klar ey...
lol
loooooooool
xD, ;), =D, =P; ;))) :troll:
=..=
...
Für die, die ein Loch mit Perversion in Verbindung setze, hier schonmal eine Auswahl an Reaktionen. So viel zum Thema, was ein Loch ist.

____


Nun zur Philosophie. Ein Loch ist die Abwesenheit von etwas. Dass etwas abwesend ist, macht es unmöglich zugleich anwesend zu sein. Daher die berechtigte Frage was denn eigentlich ein Loch sei? Umgebende Materie, die ein Loch quasi impliziert? Oder ist ein Loch ein abstraktesr Gedanke um Abwesenheit anwendbar zu machen? Oder ist ein Loch ein Glitch in der Matrix?

Was denkt ihr darüber?


melden
Anzeige

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 12:55
Was ist ein Loch?
Ein Nichts mit was drumherum!


melden

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 12:59
@jofe
Das Problem ist halt, du kannst ein Loch weder anfassen, noch riechen, noch sehen, noch sonstwie messen, aber dennoch ist das Loch scheinbar und gesellschatlich anerkannt real. Wie ist das möglich und warum kann soetwas wissenschaftlich unbewiesenes so einfach erklärt werden?


melden

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 13:00
Die umgebende Materie kann man wissenschaftlich beweisen, aber die umgebende Materie IST ja nicht das Loch... Also was ein Loch ist, ist schonmal nicht die Umgebende Materie, auch wenn das jetzt irgendwie verdächtig "zu einleuchtend" klingt...


melden
Cypress01
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 13:17
Für mich ist ein Loch einfach nur Luft und Luft ist Materie, die man nachweisen kann.
Gibt ja auch Löcher mit grossen Energien und Gravitationen. Das heisst, wenn sich ein Objekt so einem Loch nähert, wird es spaghettisiert, d.h. verformt, in die Länge gezogen.


melden

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 13:28
@Cypress01
Und ein Loch in einem materielosen Raum? Sagen wir, in einem Vakuum?


melden

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 13:28
@Cypress01
Und ein Loch in einem materielosen Raum? Sagen wir, in einem Vakuum?


melden

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 13:47
Es fehlt etwas. Wenn etwas ein Loch hat, fehlt ein Stück. Meist füllt es sich natürlich wieder mit etwas anderem, wie Luft, aber die ursprüngliche Materie ist weg. Daran erkennt man ein Loch. Am ungewollten Materie-Unterschied.


melden
0ban
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 14:06
Ein Loch kann ein Mangel sein, ein Fehlen, eine Lücke, ein Tor, ein Einlass und Durchlass und noch vieles mehr. In jedem Fall aber, ist ein Loch eine Provokation.

Eine Provokation die Handeln nach sich zieht, und sei's nur jenes des Nachdenkens darüber. Ein Loch deutet auf Ungleichgewicht hin und auf einen -möglicherweise- stattfindenden Ausgleich, der vor allem dann wahrgenommen wird, solange der Prozess des Ausgleichs nicht abgeschlossen ist.

Zudem, ein Loch kann nicht als Loch stehen gelassen werden, ohne den Impuls zu fühlen, dass daran etwas verstanden werden will.


melden

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 14:23
Es gibt die gewollten Löcher, die sich in Gläsern und Flaschen und Gießkannen und Duschköpfen befinden. Dort wurde der Praktikabilität halber an geeigneten Stellen Material entnommen.

Die ungewollten befinden sich gerne z.B. in T-Shirts. Es mag den Motten geschmeckt haben, und könnte man ihrer habhaft werden, hätten sie auch ein ungewolltes Loch.

Warum ist eigentlich Arschloch ein Schimpfwort? Das ist ein lebensnotwendiges Fehlen von Material an geeigneter Stelle.


melden

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 14:25
Ist in einem Loch nichts oder etwas?


melden

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 14:26
@Negev

Es ist etwas drin, was sich aber von der umgebenden Materie unterscheidet.


melden
Trubi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 14:28
Man sollte nicht die Begriffe, mit der man die Realität beschreibt, mit der Realität selber verwechseln, sonst gibt es sinnlose Denkknoten, wie hier stellenweise zu beobachten. "Loch" gehört zu den sogenannten Privativa, das sind Wörter, die etwas bezeichnen, was eigentlich nicht da ist. Dunkelheit z.B. ist lediglich die Abwesenheit von Licht. Man könnte auch "Nüchternheit" in diese Klasse schmeißen. Wäre dann die Abwesenheit von Alkohol.

Und, äh @canary: In der Naturwissenschaft gibt es keine "Beweise". Die gibt es in der Mathematik.


melden

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 14:29
@allmotlEY
Beweis deine Aussage :D


melden

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 14:36
@Negev

Nu hör mal. Hast du noch nie Löcher in Kleidungsstücken gehabt? Das muss man doch nicht beweisen.
Meist füllt Luft die ungewollten Hohlräume, und die unterscheidet sich von der sie umgeneden Materie, weil man sie im Gegensatz zu dieser nicht sieht. So entsteht ein Störgefühl fürs Auge, das im Sprachgebrauch Loch genannt wird.


melden

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 14:38
@allmotlEY
Ja stimmt klar hast recht. Dachte du spielst auf dunkle Materie an...


melden

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 14:43
@Negev

Dunkel ist es dort meist auch, weil das Licht nur von einer Seite Zugang hat, besonders bei Sacklöchern.


melden

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 16:17
Polo - das einzige Loch mit Pfefferminz drumrum.

Gibt's das eigentlich noch?


melden

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 17:53
Ein sehr schönes Beispiel für ein ausgeprägtes Loch ist ein Donut. Da bedarf es keiner Beschreibung mehr.
Allerdings bleibt die Frage, was aus dem Loch wird nach dem Verzehr. Hat man ihm dadurch seine Existenzgrundlage genommen?


melden
Anzeige

Was ist ein Loch?

30.08.2015 um 22:23
Vulva


melden
224 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Was ist Wahrheit?597 Beiträge