Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

279 Beiträge, Schlüsselwörter: Qualia

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

24.11.2015 um 13:43
@TangMi : Du bist es, der hier ständig auf den eigenen fehlerhaften Zirkelschlüssen herumreitet wie auf einem Kinderkarussell, und gar nicht merkt, daß man auf diese Weise nie vom Fleck kommt. Sobald man "wagt", den Blick von den religiös-suggestiven Zirkelschlüssen wegzurichten und sie als solche zu outen, wird man als Troll diffamiert. Das ist typisch für Religiöse, denen die Argumente ausgehen.


melden
Anzeige
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

24.11.2015 um 13:51
Rao schrieb:Du bist es, der hier ständig auf den eigenen fehlerhaften Zirkelschlüssen herumreitet wie auf einem Kinderkarussell, und gar nicht merkt, daß man auf diese Weise nie vom Fleck kommt. Sobald man "wagt", den Blick von den religiös-suggestiven Zirkelschlüssen wegzurichten und sie als solche zu outen, wird man als Troll diffamiert. Das ist typisch für Religiöse, denen die Argumente ausgehen.
...ist doch schön wenn man unterschiedlicher Meinung ist. Ich sprech Dir Deine doch nicht ab - hab nur viele Argumente gebracht - und wenn Du diese nicht als Argumente siehst - was soll ich da machen?
Als Troll hab ich Dich nicht diffamiert - sondern gesehen das Du auf die vielen Argumente nicht eingegangen bist.
Egal - ich will Dich nicht überzeugen - hab halt nur meine Meinung - aus meiner Sicht - wesentlich umfangreicher als Deine dargestellt - und Du bist halt stereotyp mit Deiner limitierten Aussage weiter gefahren. Thats it! - Also, nichts für ungut - oder?


melden

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

24.11.2015 um 14:24
Die Geräusche die wir hören sind ja nichts Anderes als die spezifische Art, wie unser Körper Dichteunterschiede z.B. in der Luft (nichts Anderes sind Schallwellen) verarbeitet. Es ist eine Art Code.
Fällt also irgendwo ein Baum um und es ist kein Lebewesen vor Ort, dass einen Hörapparat nach unserem System besitzt, gibt es auch kein Geräusch wie wir es kennen. Die Ursache des Geräusches, nämlich die Dichtschwankung der Luft, die gibt es natürlich weiterhin (solange die Umwelt an diesem Ort ähnlich unserer aufgebaut ist).


melden

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

24.11.2015 um 15:00
Gute Definition, @slider. Damit sollten eigentlich alle Unklarheiten beseitigt sein.


melden

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

24.11.2015 um 17:46
Rao schrieb: Dann mal her mit den Beweisen. Aber nachvollziebare, jederzeit überprüfbare Beweise. Keine Pfeifenträume von bronzezeitlichen Viehtreibern oder "Weisheiten" aus antiken Büchern.
Ich habe keine Beweise, außer Erfahrungsberichte. :D Aber das ist ja das was ich schon die ganze Zeit sagte. :D


melden

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

27.11.2015 um 09:21
@Rao
Vielleicht möchtest du auch noch mal belegen, das etwas existiert wenn wir es nicht wahrnehmen können?! Aber bitte wasserdicht. ;)


melden

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

27.11.2015 um 10:59
behind_eyes schrieb am 18.11.2015:Ich sehe es so: wenn kein Empfänger da ist, kann es auch kein Geräusch geben, welches eh im Empfänger erzeugt wird.
Das ganze "Problem" ist lediglich eine sprachliches. Eine bloße Frage der Definition.

Wenn ein Geräusch etwas ist, dass erst im Gehirn erzeugt wird - also wenn es sich um eine Wahrnehmung einer (Luft)schwingung handelt - dann benötigt es zwingend den Zuhörer, um zu existieren.
Wenn ein Geräusch eben nur die Schwingung ist, dann nicht. Dann existiert es sobald etwas in einer bestimmtes Weise schwingt.

Ersteres kann eigentlich nicht zutreffen. Angenommen eine Schwingung wird ohne menschliche (oder tierische) Anwesenheit aufgezeichnet. Wenn es dann abgespielt wird und jemand hört zu: was ist dann das Geräusch? Erst das Abspielen? Was ist dann die Bezeichnung für die Quelle der Aufnahme? "Geräusch" kann ich das ja nicht nennen, weil es ja zum Zeitpunkt des Ereignisses nicht wahr genommen wurde.


melden
Metalmucker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

27.11.2015 um 13:25
Sicher Existiert das Geräusch. Ist wie beim IR oder UV, kein Mensch kann es sehen(ohne technische Hilfsmittel) aber wir Wissen das es das gibt.


VG


melden

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

27.11.2015 um 16:30
Und schon drehen wir uns wieder von vorne im Hamsterrad ...


melden

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

27.11.2015 um 16:46
@kleinundgrün
Das eine ist eben eine Schallwelle und das andere, nämlich das Geräusch, ist das was das Gehirn daraus macht.


melden

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

27.11.2015 um 17:02
McMurdo schrieb:Das eine ist eben eine Schallwelle und das andere, nämlich das Geräusch, ist das was das Gehirn daraus macht.
Dann wäre es also vom Beobachter abhängig, ob es ein Geräusch gab oder nicht?
Was wäre, wenn zwei Menschen nebeneinander stehen, einer hört etwas (etwas reales, kein Tinnitus etc) und der andere nicht (vielleicht weil er unaufmerksam war):
Gab es in dem Fall ein Geräusch? Gab es nur für Person A eines und für Person B nicht?

Und zudem wäre dann die Aussage falsch "Etwas macht Geräusche". Nichts kann Geräusche machen, da zur Geräuscherzeugung ja auch ein Empfänger nötig ist, der nicht notwendig im Einfluss des Senders steht.
Man müsste also stets sagen: "Etwas und der Zuhörer haben ein Geräusch erzeugt". Das Etwas in Form der Schallwellen und der Zuhörer in Form seiner Wahrnehmung.

Kann das sprachlich wirklich so richtig sein?

Ist es nicht nahe liegender, dass ich ein Geräusch und die Wahrnehmung eines Geräusches habe?


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

27.11.2015 um 17:12
@McMurdo
McMurdo schrieb:Das eine ist eben eine Schallwelle und das andere, nämlich das Geräusch
Sind das wirklich zwei unterschiedliche Dinge?
Besteht ein Geräusch nicht aus Schall wellen?


@canary
Und zum Thema: Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?
Selbstverständlich haben - z.B. - hier auf der Erde die atmosphärischen Störungen Schallwellen verursacht (wie sie das heute auch tun), auch als noch keine einzige Aminosäure hier existierte.
Sprich: dort wo sich ein Medium für Schallwellen befindet, werden sich auch Schallwellen fortpflanzen, OHNE das sie Jemand hören müßte. Denn die Fortbewegung von Schallwellen ist nicht von einem Beobachter Zuhörer abhängig.


melden

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

27.11.2015 um 18:09
kleinundgrün schrieb:Dann wäre es also vom Beobachter abhängig, ob es ein Geräusch gab oder nicht?
Auf jeden Fall. :)
kleinundgrün schrieb:Was wäre, wenn zwei Menschen nebeneinander stehen, einer hört etwas (etwas reales, kein Tinnitus etc) und der andere nicht (vielleicht weil er unaufmerksam war):
Gab es in dem Fall ein Geräusch? Gab es nur für Person A eines und für Person B nicht?
Wenn man keine weiteren Anhaltspunkte hat, wird man auf diese Frage keine eindeutige Antwort bekommen. Der eine sagt ja, der andere nein.
kleinundgrün schrieb:Und zudem wäre dann die Aussage falsch "Etwas macht Geräusche". Nichts kann Geräusche machen, da zur Geräuscherzeugung ja auch ein Empfänger nötig ist, der nicht notwendig im Einfluss des Senders steht.
Man müsste also stets sagen: "Etwas und der Zuhörer haben ein Geräusch erzeugt". Das Etwas in Form der Schallwellen und der Zuhörer in Form seiner Wahrnehmung.

Kann das sprachlich wirklich so richtig sein?
Wir sagen auch morgens geht die Sonne auf und abends geht sie unter :D Wohl wissend, das es sich doch eigentlich anders verhält.
Micha007 schrieb:Sind das wirklich zwei unterschiedliche Dinge?
Besteht ein Geräusch nicht aus Schall wellen?
Selbstverständlich sind das zwei unterschiedliche Dinge. Das Geräusch das du hörst ist ja dann, wenn du es hörst, auch keine Schallwelle mehr, sondern elektrische Impulse in deinem Gehirn.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

27.11.2015 um 18:18
@McMurdo
McMurdo schrieb:Das Geräusch das du hörst ist ja dann, wenn du es hörst, auch keine Schallwelle mehr, sondern elektrische Impulse in deinem Gehirn.
Doch sind es. Denn ein Geräusch ist lediglich eine Begrifflichkeit für eine zeitlichbegrenzte (oder unbegrenzte) "Ansammlung" von nicht zufälligen Schallwellen.


melden

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

27.11.2015 um 18:27
@Micha007
Nein sind es nicht. Was glaubst du warum z.B. Menschen mit einer Trommelfellverletzung nichts mehr hören. Weil der Körper die Schallwellen nicht mehr umwandeln kann.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

27.11.2015 um 18:42
@McMurdo
Tja - und trotzdem dringen entstandene Schallwellen (hier: Geräusche) nach wie vor in sein Ohr ein, auch wenn die Impulsweiterleitung zum Gehirn unterbrochen ist - also keine Wahrnehmung mehr möglich ist (das Greäusch ist ja trotzdem da, auch wenn es Gehörlose nicht wahrnehmen)
Und es geht hier darum, ob Geräusche existieren, auch wenn sie keiner hört/wahrnimmt.
Und diese Frage muß deshalb eindeutig mit JA beantwortet werden. Denn es muß ja - wie gesagt - kein Wesen vorhanden sein, das die Ausbreitung von Schallwellen/Geräuschen erst begünstigt. Dafür ist lediglich ein Medium nötig.


melden

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

27.11.2015 um 19:32
Micha007 schrieb:Tja - und trotzdem dringen entstandene Schallwellen (hier: Geräusche) nach wie vor in sein Ohr ein, auch wenn die Impulsweiterleitung zum Gehirn unterbrochen ist - also keine Wahrnehmung mehr möglich ist (das Greäusch ist ja trotzdem da, auch wenn es Gehörlose nicht wahrnehmen)
Er hört aber kein Geräusch dann mehr. Denn die akustische Wahrnehmung als Geräusch funktioniert nur im Gehirn. Du kannst es drehen und wenden wie du willst.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

27.11.2015 um 19:35
@McMurdo
McMurdo schrieb:Er hört aber kein Geräusch dann mehr.
Aber es existiert und darum geht es ja hier.


melden

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

27.11.2015 um 19:40
Micha007 schrieb:Aber es existiert und darum geht es ja hier.
Eben nicht. Denn es entsteht ja erst im Gehirn. Alles andere sind nur Molekülbewegegungen.

Es ist wie mit Farben. Die entstehen auch erst in deinem Gehirn.


melden
Anzeige
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Qualia - Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?

27.11.2015 um 19:48
@McMurdo
off-peak schrieb am 17.11.2015:Eben nicht.
Eben doch. Lies bitte die Überschrift nochmal gaaanz langsaaam.

    Existiert das Geräusch, wenn keiner hinhört?</center

Ja, es existiert, auch wenn es keiner hört.
Die Gewitter hier auf der Erde verursachten ebenfals Geräusche, auch dann, als sich hier noch nicht mal Aminosäure gebildet hatte.


melden
204 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt