Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Eure Lebensphilosophie

270 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Philosophie
CiaNsa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Lebensphilosophie

10.11.2019 um 14:09
Wer Gutes sagt und tut, dem wird es gut ergehen. Denn der Mensch bekommt, was er verdient.

Wer Liebe und Gerechtigkeit übt, der findet das Leben; ein solcher Mensch erntet Anerkennung und Ehre.

Wer andere gerecht behandelt und Gott die Treue hält, steht unter seinem Schutz.

Ohne eine gute Regierung geht jedes Volk zugrunde; wo aber viele Ratgeber sind, gibt es Sicherheit.


Urlaub


melden
Anzeige
Baumtraum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Lebensphilosophie

10.11.2019 um 17:51
Ich bin von Natur aus Friedfertig nur wenn ich merke das mich jemand verarscht helfe ihm Gott
denn eins ist sicher liebe @CiaNsa.
Wenn du nur die Wange hinhältst lebst du nicht lange !!
drum stehe auf und kämpfe ,wenn es sein muss ,das gehört zur Selbstliebe auch dazu .
Danke für den Missionars versuch :)


melden

Eure Lebensphilosophie

10.11.2019 um 22:50
Baumtraum schrieb:Ich bin von Natur aus Friedfertig nur wenn ich merke das mich jemand verarscht helfe ihm Gott
denn eins ist sicher liebe @CiaNsa.
Wenn du nur die Wange hinhältst lebst du nicht lange !!
drum stehe auf und kämpfe ,wenn es sein muss ,das gehört zur Selbstliebe auch dazu .
Danke für den Missionars versuch :)
Stimmt


melden

Eure Lebensphilosophie

25.02.2020 um 19:25
Guten Abend.
Ich habe hier nicht den ganzen Thread durchgelesen. Denke aber, dass dieses Thema eine interessante Diskussion sein kann, deshalb werde ich auch mal meine Gedanken dazu aüßern.

Zunächst einmal habe ich hier auf Seite 1 einen interessanten Post gelesen:
Liza21 schrieb am 22.05.2005:Lebensphilosophi lautet wie folgt:

"Lebe und denke nicht an Morgen!"
"Lass das Vergangene ruhen und gestalte dir deinen Heutigen Tag!"
"Das Leben verändert sich Jeden Augenblick!"
Diesen klugen Gedanken kann ich mich inhaltlich mit ein wenig Modifikation anschließen. Dass würde dann lauten:

"Lebe und denke nicht nur an Morgen!"
"Lass das Vergangene auch mal ruhen und richte deinen Fokus auf das hier und jetzt!"
"Das Leben verändert sich in jedem Augenblick, kämpfe nicht dagegen an, sondern gestalte die Veränderungen aktiv mit!"

Allerdings würde ich diese, ich nenne sie mal, Bewusstseinsfokussierung noch um folgende Gedenken erweitern:

1. Behandele Deine Mitmenschen, wie auch Du behandelt werden möchtest
2. Finde eine gesunde Ausgewogenheit zwischen Familie, Beruf, Freizeit
3. Lege Prioritäten fest wenn nötig: Menschen, Tiere, Sachen.
4. Strebe insofern finanzielle Unabhängigkeit an, dass man nicht jeden Euro zwei mal umdrehen muss.
5. Richte, dein Leben so ein, dass Du an nicht mehr Tagen "fremdbestimmt" bist, als nötig.

Nun bin ich ja mal auf Eure Reaktionen gespannt.
Gruß, Friis.


melden

Eure Lebensphilosophie

29.02.2020 um 20:22
Lieben...

Wertschätzen...

Vergeben...

Genießen...

Nicht grübeln, machen....!





Deinen Post finde ich zu 100 % für mich auch zutreffend.
LG @friis


melden

Eure Lebensphilosophie

02.03.2020 um 16:29
Mein Lebensmotto:

"Ich bin zu alt für diesen Scheiß,deshalb lasse Ich ihn nicht an mich ran!"


melden

Eure Lebensphilosophie

07.03.2020 um 17:09
Ich behandle andere Menschen wie ich selbst behandelt werden möchte. Ich versuche nach vorne zu sehen und nicht im Gestrigen zu verweilen und mich für falsche Entscheidungen fertig zu machen, denn diese ließen mich zu der werden, die ich bin. Ich gehe ehrlich und doch diplomatisch durch die Welt, lasse mir auch nicht alles gefallen. Ich rege mich nicht mehr über Kleinigkeiten auf, das wäre verschwendete Lebenszeit.
Ich lebe mein Leben, versuche zu genießen aber auch Verantwortung zu übernehmen.


melden

Eure Lebensphilosophie

07.03.2020 um 17:25
Das Leben ist determiniert, somit gibt es keinen freien Willen.
Die wahre Ursache (ggf. Schuld) hat somit der Determinismus.
Selbstvorwürfe und Reuegefühle können aber einen verbessern....


melden

Eure Lebensphilosophie

18.03.2020 um 14:56
Die Großen schrumpfen, die Kleinen zum wachsen ermutigen.


melden
Anzeige

Eure Lebensphilosophie

26.03.2020 um 04:00
Ich bin.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt