Philosophie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Arbeitet das Unterbewusstsein in Hintergrund?

7 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Leben, Träume, Psyche ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
Sascha81 Diskussionsleiter
Profil von Sascha81
anwesend
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Arbeitet das Unterbewusstsein in Hintergrund?

11.06.2022 um 13:10
Wenn wir schlafen und träumen, sehen wir Bilder aus dem Unterbewusstsein, was macht das Unterbewusstsein, wenn wir wach sind?

Könnte es sein, das dort Bilder durchlaufen, ohne das wir es mitbekommen?

Falls wir in einen Multiversum leben und unendliche Male gelebt haben und auch viele Leben nochmal bekommen, mit der Möglichkeit, etwas anders zu machen.

Könnte es nicht auch sein, das unser Unterbewußtsein pro Tag mehrere Leben in Bildern durchgeht, ohne das wir es mitbekommen. Wenn wir schlafen und etwas träumen, das wir dann das Bild sehen, wo das Unterbewußtsein gerade dabei ist.

Beispielszenario:

- Beispielperson ist in vorigen Leben gestorben
- Während das Gehirn noch 10 Minuten aktiv ist, träumt er/sie etwas.
- Er/Sie sieht Bilder aus dem aktuellen Leben, die 1:1 in Leben darauf eintreffen können, also genau das Leben hat man irgendwann schon mal gelebt.
- Er/Sie Wacht als Kleinkind wieder auf.
- Mal angenommen, jede Stunde wäre ein Leben, also das Unterbewusstsein geht 24 Leben in Bildern durch, also wie folgt:

Beispielszenario:

- Er/Sie wacht als 3jähriger um 8:00 Uhr morgens auf.
- von 8:00 - 8:59 geht das Unterbewusstsein das nächste Leben durch.
- von 9:00 - 9:59 wird das übernächste Leben in Bildern durchgegangen.
- Also wenn das Unterbewusstsein pro Tag mehrere Leben durchgeht, als Beispiel vom 6:00 - 6:59 ein Leben an der Reihe ist, wo ich in Hamburg gelebt habe, wache um 6:30 auf und habe vorher einen Traum, wo ich in dem Beispiel irgendwo in Hamburg bin.

Also das man nur eine Szene mitbekommen hat und von allen anderen hat man nichts mitbekommen.

Was meint Ihr?


2x zitiertmelden

Arbeitet das Unterbewusstsein in Hintergrund?

11.06.2022 um 15:10
Zitat von Sascha81Sascha81 schrieb:- Beispielperson ist in vorigen Leben gestorben
- Während das Gehirn noch 10 Minuten aktiv ist, träumt er/sie etwas.
- Er/Sie sieht Bilder aus dem aktuellen Leben
Wenn die Person gestorben ist, mithin der Hirntod den irreversiblen Ausfall aller Gehirnfunktionen bedeutet, dann werden im Inneren des Kopfes weder Träumen noch Bilderschauen vonstattengehen.

Hirntod =EEG-Nulllinie ≠noch stattfindende mentale Prozesse.


melden
Sascha81 Diskussionsleiter
Profil von Sascha81
anwesend
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Arbeitet das Unterbewusstsein in Hintergrund?

11.06.2022 um 15:18
@FlamingO

Was ist mit dem Unterbewusstsein?

https://www.google.com/search?q=Hirnaktivit%C3%A4t+sterben&oq=Hirnaktivit%C3%A4t+sterben&aqs=chrome..69i57j0i22i30l2.4424j0j7&sourceid=chrome&ie=UTF-8

Beim sterben soll das Gehirn noch 10-15 Minuten aktiv sein.


1x zitiertmelden

Arbeitet das Unterbewusstsein in Hintergrund?

11.06.2022 um 15:23
Zitat von Sascha81Sascha81 schrieb:Beim sterben soll das Gehirn noch 10-15 Minuten aktiv sein.
Das ist durchaus wahr, aber du schriebst:
Zitat von Sascha81Sascha81 schrieb:Beispielperson ist in vorigen Leben gestorben
Sie ist folglich tot.


melden
Sascha81 Diskussionsleiter
Profil von Sascha81
anwesend
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Arbeitet das Unterbewusstsein in Hintergrund?

11.06.2022 um 15:27
@FlamingO

Habe auch geschrieben "Während das Gehirn noch 10 Minuten aktiv ist, träumt er/sie etwas."


melden

Arbeitet das Unterbewusstsein in Hintergrund?

11.06.2022 um 15:31
@Sascha81

Mir ist jetzt unklar, wie das Gehirn einer Person, die per definitionem gestorben ist, noch arbeiten sollte ...
Oder meintest du nicht den Hirntod, sondern den klinischen Tod, bei dem ja eine Wiederbelebung, insofern frühzeitig eingeleitet, möglich ist?


melden
Sascha81 Diskussionsleiter
Profil von Sascha81
anwesend
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Arbeitet das Unterbewusstsein in Hintergrund?

11.06.2022 um 15:37
@FlamingO

Hätte es anders formulieren müssen, also wie folgt:

- Beispielperson ist am sterben (in vorigen Leben)
- Während das Gehirn noch 10-15 Minuten aktiv ist, träumt er/sie etwas.
- Er/Sie sieht Bilder aus dem aktuellen Leben, die 1:1 in Leben darauf eintreffen können, also genau das Leben hat man irgendwann schon mal gelebt.
- nach 10-15 Minuten, also nach dem letzten Bild ist er/sie gestorben
- Er/Sie Wacht als Kleinkind wieder auf.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Philosophie: Ist Mord gerechtfertigt?
Philosophie, 43 Beiträge, am 06.11.2021 von Streuselchen
para666 am 29.06.2021, Seite: 1 2 3
43
am 06.11.2021 »
Philosophie: Bewusster Selbstbetrug möglich? Träume und Ziele betreffend.
Philosophie, 13 Beiträge, am 08.11.2011 von niggie
Dr.Precht am 08.11.2011
13
am 08.11.2011 »
von niggie
Philosophie: Gleicht die Philosophie einem zweischneidigen Schwert?
Philosophie, 30 Beiträge, am 01.08.2022 von Schubiack
Kephalopyr am 09.07.2022, Seite: 1 2
30
am 01.08.2022 »
Philosophie: Das Ding mit dem Bewusstsein und sich dessen bewusst zu sein
Philosophie, 117 Beiträge, am 27.12.2021 von Dr.Manhattan
Kephalopyr am 12.11.2021, Seite: 1 2 3 4 5 6
117
am 27.12.2021 »
Philosophie: Urgrund aller Ablehnung - Schaden oder Sinn­lo­sig­keit?
Philosophie, 40 Beiträge, am 03.12.2021 von bleakhouse
Dr.Precht am 09.04.2012, Seite: 1 2
40
am 03.12.2021 »