Philosophie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

53 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Philosophie, Glauben, Denken ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
SchwarzeKatze Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 08:19
Ich bin vor einer Woche mit dem Zug gefahren und habe mich mit jemanden (Stundent, philosophie) unterhalten der mich fragte: Warum empfinden wir das Feuer heiß ? oder Warum ist die Farbe Gelb gelb warum empfinden wir das als Gelb...?


1x zitiertmelden

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 08:25
was sagte er den warum es so ist?


melden

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 08:27
Das ist doch eigentlich ne Sache der benennung. Bei den Farben zum beispiel, vllt ist das was für dich Gelb ist für mich Blau, wir nennen es nur Gelb^^
Und heiß und kalt sind im prinzip auch nur Änderungen.
Wir kommen halt auf die Welt und auf uns prasseln 1000 eindrücke herein, bis wir gelernt haben diese zu verarbeiten. Aber wirklich entschieden was jetzt genau welcher eindrück ist, wird im Gehirn.
Und wenn wenn wir irgendwann soweit sind können wir aus Blau->Heiß, aus Kalt->Kitzelnd und aus Schmerz-> Speckgeruch machen^^
Realität ist eben auch relativ.


melden

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 08:37
@SchwarzeKatze
nennen wir heiß mal eben schnell und jetzt stelle ich deine frage neu.

warum empfinden wir das feuer als schnell!


melden
SchwarzeKatze Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 08:38
@tic weil das uns alle so gesagt haben zb mit dem Feuer, deine Mama hat dir beigebracht das es heiß ist, von deiner Mutter die Mutter(oma) hat das so gesagt, hätte deine Mutter dir beigebrahct das Feuer prickelnd ist würdest du es jetzt bestimmt prickelnd empfinden.


2x zitiertmelden
SchwarzeKatze Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 08:41
@dasewige ja wenn du mir das jetzt von anfang an gelehrt hättest dass das Feuer "Schnell" ist dann würde ich es jetzt als schnell empfinden.


1x zitiertmelden

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 08:42
@SchwarzeKatze
Naja wenn prickelnd auf lange sicht bedeutet, das dein Fleisch langsam anfängt zu zerfließen, zu schäumen und zu verkohlen? ;D
Ich weiß ja nicht wie du das jetzt meinst, nur den ausdruck oder wirklich das gefühl für das wir uns nen Namen suchen.


melden

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 08:44
@SchwarzeKatze

Deine Sorgen möcht' ich haben!


melden
SchwarzeKatze Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 08:46
@moric ne Frage an dich : Warum empfindest du das Feuer heiß ?


1x zitiertmelden
SchwarzeKatze Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 08:48
@psycomind eher warum wir es so empfinden die eigentschaft "heiß" "kalt" "warm" "nass" etc....


melden

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 08:51
Lernt man in der Schule denn heutzutage rein gar nix mehr?

Solche Fragen stellen 6-jährige...


1x zitiertmelden

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 08:53
@SchwarzeKatze
Naja warum wir Sachen so empfinden wie wir sie empfinden hat nichts damit zu tuhen wie wir es beigebracht bekommen, wenn ein Baby sich jetzt zum Beispiel den Finder irgendwo einklemmt, fängt das ja auch an zu weinen, also hat es Schmerzen und das ist egal wie man das jetzt nennt^^
Oder glaubst du wenn ich dem Kind jetzt sage, Feuer ist kitzelnd, das auch versteht und nie mit Feuer in seinem Leben zu tuhen hatte, unheimlich lacht wenn ich es in nen alten Kohlenofen stecke und mal fix auf durchheizen stelle?

Naja sowas wie Eckel wird weitestgehend antrainiert, wie vor Spinnen oder Ausscheidungen usw.

Aber so Grundlegende empfindungen sind vorhanden wir benennen sie einfach.


melden

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 08:54
Zitat von SchwarzeKatzeSchwarzeKatze schrieb:Warum empfindest du das Feuer heiß ?
Äh... das fragst du doch jetzt nicht im ernst, oder?

Schon mal was von Nerven gehört? Die Empfindungen auf der Haut, das, was du da spürst, wird sofort über die Nervenbahnen ans Gehirn weitergeleitet und dort verarbeitet... und das signalisiert zurück:

"Obacht! SCHMERZ!"

In diesem Fall wird die Gefahr vor Verbrennungen der Haut deutlich... ohne diese Schmerzempfindungen kannst du lustig vor dich hinbrennen. Bei manchen Menschen sind diese Empfindungen gestört, vielleicht auch, weil die Nervenbahnen zerstört sind (meist nur regional).

Ich beispielsweise habe durch eine Sportverletzung im Oberschenkel meines linken Beines (Fußballverletzung) eine Art Taubheitsgefühl (obwohl es keine weitere Beeinträchtigung mehr gibt).

Ich weiß nicht, wie ich es einfacher erklären soll.

Hier noch ne schöne Seite dazu:

Quelle: http://www.kindernetz.de/infonetz/thema/elementfeuer/feuer/-/id=108996/nid=108996/did=108942/16ovyb9/index.html (Archiv-Version vom 13.06.2012)


melden

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 08:59
Übrigens empfinden wir sehr hohe Temperaturen und sehr tiefe Temperaturen gleich, dann nehmen wir das über die Schmerzrezeptoren wahr. Bei Hitze ist das schon bei 47 Grad. Bei Kälte weiß ich das nicht so genau, kann aber sagen das Kohlensäureschnee sich auf der Haut wie kochend heiß anfühlt und auch Brandblasen verursacht.


1x zitiertmelden

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 09:37
@Anja-Andrea
Das stimmt, deshalb kann man sich auch "Kälteverbrennungen" zu ziehen, was ja erstmal absurd klingt.


melden

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 09:42
@SchwarzeKatze
Wir empfinden die Dinge so, wie unser Gehirn sie interpretiert. So sind Farben Licht in unterschiedlichen Wellenlängen, die unser Gehirn als Farben interpretiert. Dasselbe gilt für alle anderen Wahrnehmungen. Hitze und Kälte werden von den Rezeptoren in unserer Haut an unser Gehirn weitergeleitet und dieses interpretiert es dann schließlich als heiß, kalt, schmerzhaft etc.


melden

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 09:50
Irgendwie habe ich mittlerweile das Gefühl, dass hier vielleicht vom TE eine philosophisch begründete Diskussion geführt werden soll... da hab' ich aber nicht die geringste Ahnung, wie das vonstatten gehen soll.

Der TE hat sich ja schließlich, lt. eigener Aussage, mit einem Philosophie-Stundeten über das hier angegebene Thema unterhalten.


melden

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 10:24
ich glaube wir empfinden sqachn so wie sie sind aus selbstschutz -> zB schmerz , trauer usw
aber auch freude

es ist eben nur der name der es ausmacht :)
wenn man einem kind beibringt das eine wunde statt zu schmerzen juckt bleibt das gefühl das selbe, der name ändert sich nur


melden

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

01.06.2012 um 10:46
Wir sind nach der Umwelt gewachsen, das heisst sind dieser angepasst.

Wird etwas zu heiss, schmerzt es, signalisiert das: Hand weg... ^^


melden

Warum empfinden wir Sachen wie sie sind...

02.06.2012 um 02:56
@SchwarzeKatze
Zitat von SchwarzeKatzeSchwarzeKatze schrieb:weil das uns alle so gesagt haben zb mit dem Feuer, deine Mama hat dir beigebracht das es heiß ist, von deiner Mutter die Mutter(oma) hat das so gesagt, hätte deine Mutter dir beigebrahct das Feuer prickelnd ist würdest du es jetzt bestimmt prickelnd empfinden.
Schwachsinn.
Solche Sachen lernt man selbst, bzw. findet man selbst heraus. Den Begriff zu einer bestimmten Eigenschaft oder Empfindung lernt durch alle möglichen Umstände, kann Mutter sein, muss es aber nicht.
Zitat von SchwarzeKatzeSchwarzeKatze schrieb:ja wenn du mir das jetzt von anfang an gelehrt hättest dass das Feuer "Schnell" ist dann würde ich es jetzt als schnell empfinden.
Nö, würdest du nicht. Du wirst das Feuer als solches immer gleich wahrnehmen, unabhängig davon wie man diese Empfindung bezeichnet.
Zitat von SchwarzeKatzeSchwarzeKatze schrieb:Ich bin vor einer Woche mit dem Zug gefahren und habe mich mit jemanden (Stundent, philosophie) unterhalten der mich fragte: Warum empfinden wir das Feuer heiß ? oder Warum ist die Farbe Gelb gelb warum empfinden wir das als Gelb...?
Also grundsätzlich folgende Anmerkung, wenn man solche Fragen stellt, so muss man auch die Bedingung dazu angeben, auf welche Art und Weise man dies ausdiskutieren möchte. Fragst du z.B. nach den physikalischen Gegebenheiten, wie das in der Natur realisiert wird oder geht es um die philosophische Betrachtung, warum es so etwas gibt. Was die physikalischen Gegebenheiten angeht, so lässt sich dies anhand von Fachliteratur herausfinden. Wenn du dir aber die Frage stellen solltest, warum so etwas überhaupt gibt, so gibt es darauf keine vernünftige Antwort. Ich könnte mir z.B. auch die Frage stellen, warum atme ich? Da könnte es die Antwort geben, weil ich ohne Sauerstoff nicht überleben kann. Gut, aber warum die physikalische Abhängigkeit von Sauerstoff notwendig ist, das sind Fragen, wo man einfach nur sagen kann, so ist die Physik bzw. das Universum nun mal. Darauf gibt es keine endgültige Antwort.

@m.mayen
Zitat von m.mayenm.mayen schrieb:Solche Fragen stellen 6-jährige...
Schwachsinn. Solche Fragen werden von Kindern in der Regel nicht gestellt, weil sie die ganzen Eigenschaften als solche einfach akzeptieren. Es sind Fragestellungen von Philosophen.


melden