Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das Recht zu sterben?

108 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Sterben, Selbstmord, Depression, Ängste, Freitod, Zweifel, Selbsthass
DerFlorist
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 22:39
Komisch wie Ich darauf gekommen bin, aber hier -

http://www.youtube.com/watch?v=x75IybM2gOI&feature=relmfu

Ich empfinde genau diese Stimmung und frage mich ob es tatsächlich richtig wäre dem Menschen das Recht zum Sterben zu geben.

Was meint Ihr, auch unter Berücksichtigung des Liedes?


melden
Anzeige

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 22:42
@DerFlorist
Jeder Mensch ist für sich selbst verantwortlich und ja ich bin der Meinung das man selbst entscheiden sollte wann man geht !


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 23:12
das dumme an so einer Endscheidug das jeder das Recht hat selbst zu entscheiden is doch,
wer nich mehr Leben will is doch meist Psychisch im Arsch und hat sich aufgegeben... beruht dann seine Entscheidung auf freien willen? Man dürfte einem ja nur die Endscheidung erlauben wenn er voll und ganz zurechnungsfähig wäre. Viele die sterben wollen sind es nicht mehr oder sie bräuchten blos einen kleinen Schubser in die Richtige Richtung damit sie weiter leben wollen oder nen neues Ziel oder nen neuen Sinn sehen, klar bei wirklich leidenden sollte es erlaubt sein ...


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 23:12
Recht zu sterben...naja,
wo bleibt denn da das Pflichtgefühl?


melden
DerFlorist
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 23:19
@Demandred

Hättest du dem ganzen Song zugehört wäre dir aufgefallen, dass gegen ein Pflichtgefühl gesprochen wird.

@tic

Tiere werden doch auch unfreiwillig eingeschläfert, weil sie unerträgliche Schmerzen leiden.

Psychiater leisten auch keinen erheblich großen Beitrag zur Besserung, sondern reden jemandem bloß wirres Geschwätz in den Kopf, versuchen diesen vom optimistischen Denken zu überzeugen obwohl dieser zu viel erlebt hat um Optimist zu sein.

Das ist eine Selbstlüge und führt unweigerlich wieder dazu an Selbstzweifeln zu leiden und den Selbstmord begehen zu wollen.

Hast du auch das Lied gehört?


melden

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 23:21
@DerFlorist


Was sagt uns der Moral zum Thema Sterben und das Recht zu Sterben ?
Ist das nicht eine Vereinbarung die abhängig ist von Zeit und Ort und unterschiedliche Gültigkeiten haben ?


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 23:21
@DerFlorist
Ich habe den Song nicht mal angefangen zu hören, weil ich allergisch gegen Rap bin.
Aber das Recht zu sterben hat natürlich jeder. Allerdings ist der Freitod, der lediglich die Kurzschlussreaktion auf ein Trauma oder eine depressive Phase ist, nichts, womit man sich postmortem brüsten kann. Vor allem nicht in heutiger Zeit.


melden
DerFlorist
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 23:28
@Jupiterhead

Könntest du dich verständlicher ausdrücken, bitte?


melden

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 23:29
Wer stellt das Recht auf Sterben in Frage? Es gibt auch kein Gesetz zum Leben.

Natürlich habe ich jedes Recht, mit mir umzugehen, wie es mir beliebt - bei der Ernährung, beim Sport, bei meinen Hobbies, beim Sex, im Straßenverkehr, bei der Hausarbeit. Ist das etwas anderes als das Spiel mit dem Tod?
Im Video bin ich bis Sekunde 17 gekommen, der Song ist fad.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 23:30
so jetz hab ich das lied komplett gehört, es beschreibt mein Leben perfekt mit dem einzigen Unterschied das ich mal alles hatte und alles verloren hab, das is noch schlimmer als wenn man nie was hatte @DerFlorist ...
und genau deshalb is mein erster Beitrag richtig wie ich finde, ich hab 5 mal versucht mich um zu bringen und weiß wie es ist sterben zu wollen ...

Tiere werden eingeschläfert weil die Menschen sie als minderwertig ansehen und quasi Nahrung sind,
hast du schon mal mit nem guten Psychater gesprochen?
Was genau ist eine Selbstlüge?


melden

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 23:30
Jupiterhead schrieb:Was sagt uns der Moral zum Thema Sterben und das Recht zu Sterben ?
Wir beide sind Freunde der Mündigkeit - hier befänden wir uns voll im Einklang mit Moral.


melden
DerFlorist
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 23:30
@niurick
niurick schrieb:Wer stellt das Recht auf Sterben in Frage?
Die Gesellschaft und doch, es existiert durchaus ein Gesetz zum Leben, steht sogar im Grundgesetz.


melden

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 23:31
@DerFlorist

Du meinst doch nicht etwa das Recht auf körperliche Unversehrtheit, oder?


melden
DerFlorist
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 23:32
tic schrieb:Was genau ist eine Selbstlüge?
Einer pessimistischen Person einreden zu wollen, dass das Leben lebenswert ist.
tic schrieb:hast du schon mal mit nem guten Psychater gesprochen?
Selbstverständlich und wie bereits erwähnt führt mich jede weitere Erkenntnis zurück.


melden
DerFlorist
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 23:34
@niurick

Hört sich durchaus komisch an, wird aber als Gesetz zum leben verstanden, beim nicht gelungenen Selbstmordversuch bist du jahrelang in der Psychiatrie und zwar gesetzlich verordnet.


melden
DerFlorist
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 23:36
tic schrieb:Tiere werden eingeschläfert weil die Menschen sie als minderwertig ansehen und quasi Nahrung sind,
Schon, aber dadurch erhalten Tiere das Privileg ihrem Schmerz zu entgehen, wogegen der Mensch als sich selbst höher bezeichnendes Lebewesen meint den Schmerz zulassen und ertragen zu müssen.

PS - Für mich sind Tiere keine Nahrung.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 23:37
@DerFlorist
ach und nur weil einer es schlecht getroffen hat und ihm alles aufen Sack geht soll er sterben dürfen?
sollte man ihm nicht wie zb ner verängstigten Menschenscheuen Katze zeigen das es schön sein kann gestreichelt zu werden und es schön sein kann auf nem Schoß zu liegen?

wenn er gut war haben wir ne andere Auffassung von gut ...


melden

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 23:39
@DerFlorist
DerFlorist schrieb:Könntest du dich verständlicher ausdrücken, bitte?
hier geht es um Moral ,Handlungen werden als positiv bewertet ,wenn sie nützlich oder angenehm sind ,für das Individuum selbst oder für die anderen bzw. das Ganze der Gemeinschaft.Das Recht auf Freitod sind sehr unterschiedlich ausgeprägt von jeweilige Kultur. :)


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 23:39
man kann sich ja einfach so umbringen fertig @DerFlorist, wer es wirklich will kann es einfach so tun..
man steht ja nich vorher irgendwo und muss um Erlaubnis fragen ...


melden
Anzeige
DerFlorist
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Recht zu sterben?

10.08.2012 um 23:40
tic schrieb:ach und nur weil einer es schlecht getroffen hat und ihm alles aufen Sack geht soll er sterben dürfen?
Es wäre jedenfalls eine Lösung gegen die Überbevölkerung ( Spaß beiseite ).
tic schrieb:sollte man ihm nicht wie zb ner verängstigten Menschenscheuen Katze zeigen das es schön sein kann gestreichelt zu werden und es schön sein kann auf nem Schoß zu liegen?
Aber wie oft?

Wie viele unzählige Male möchtest du versuchen einem Menschen einzureden das Leben sei schön wenn du als glücklicher Mensch gar nicht in der Lage bist seine Gefühle zu verstehen?


melden
492 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt