weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

94 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Glauben, Wissen, Lernen, Lesen, Lehrer, Weg, Weisheit, Suchen, Beten, Schüler + 18 weitere
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 16:42
@phenix
phenix schrieb:Würde man die Antworten auf alle diese Fragen kennen. Würden vermutlich sämtliche Sachen von heute auf Morgen alle an Bedeutung verlieren, da man sieht dass man sich im Leben vermutlich zu
99% nur mit mist beschäftigt.
Das tut die Menschheit schon. Deshalb klammert sich die Menschheit auch so sehr an den Glauben! An den Selbstglauben!
phenix schrieb:Manchmal frage ich mich ob ich die Antworten auf alle die Fragen kennen möchte oder lieber ganz einfach weiter Leben möchte um dieses Leben in all seinen Formen zu genießen.

Es geht einem wie dem Typen in Matrix der einfach nicht aus der Matrix heraus will, da sie ihm schließlich alles bieten kann was er sich wünscht.
Neo war da nicht besser dran, sondern auch nur einem Kontrollmechanismus ausgeliefert! Seine Wahrheit die er kennenlernte, war nicht anders aufgebaut als die Lüge von Cypher

Ein Wunsch nach Freiheit ist immer noch ein Wunsch, den man genießen will! Genießen oder sich enthalten begründen sich aus der selben Ursache :)
phenix schrieb:Hat nicht auch C. G. Jung versucht mit dem roten Buch eine art Leitfaden zu schreiben um einen Weg zu beschreiben wie man sich selbst finden kann ?

Ich habe bisher nur ein wenig gelesen in dem Buch, da es ( für mich) ziemlich schwer ist da genau durch zu blicken.
Ja, das rote Buch ist wohl ein bisschen schwer zu durchblicken.


melden
Anzeige

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 16:43
"Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden." das ist ein Zitat aus der Antike und ich glaube, dass wir im Grunge alle suchen. Nach was auch immer.


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 16:43
@Nuria
Nuria schrieb:"Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden." das ist ein Zitat aus der Antike und ich glaube, dass wir im Grunge alle suchen. Nach was auch immer.
Warum tun wir das ?! :)


melden

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 16:45
@dergeistlose

weil wir doch niemals stehenbleiben. selbst wenn wir nichts tun entwickeln wir uns weiter. oder wollen irgendetwas erreichen.


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 16:46
@Nuria


Wenn das der Wirklichkeit entsprechen würde, warum schlagen wir uns dann immer noch die Köpfe ein?! Und was soll sich Entwickeln, warum braucht sich der Mensch entwickeln?! Wurde der Mensch nicht schon bei der Geburt entwickelt?! :)


melden

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 16:50
aber merkst du nicht, wie sich deine sicht der dinge verändert? mit jeder erfahrung wirst du reifer oder lernst etwas neues dazu. und dadurch verändern sich auch deine wünsche und bedürfnisse, also machst du dich erneut auf die suche. und das hat doch nichts mit kriegen zu tun! ich glaube kriege entstehen eigentlich nur aus meinungsverschiedenheiten, sie sind konflickte die schwer lösbar sind.


melden

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 16:52
Manchmal glaube ich der Mensch braucht den Krieg. Scheinbar sind wir mit dieser ganzen Sozialen Lage, ( keiner muss mehr Kämpfen ums Überleben, Familie etc ist sehr wichtig) Maßlos überfordert.

Wir füren keine Kriege wegen Meinungsverschiedenheiten wir führen Kriege weil der eine was hat, was der andere will und das hat sich seit der Steinzeit nicht verändert :D


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 16:54
@Nuria


also bisher habe ich nur gemerkt, das meine Sicht sich niemals von den anderen sichten unterscheiden kann. Wie soll sie sich da etwas, wie eine Sicht, entwickeln?!

Wenn ein Krieg aus Meinungsverschiedenheiten entstehen, warum haben alle dann nicht die selbe Meinung?! Weil sie vielleicht nach einer eigenen Meinung aus einer eigenen Sicht Suchen?! :)


@phenix


DEr Mensch braucht den Krieg nicht, er wird dazu gebracht, zu glauben, das er den Krieg braucht! Mit einem unfreien Willen kannst du tun und lassen was du willst :)


melden

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 16:56
@dergeistlose

ich weiß auch nicht die antwort auf alle fragen ;D aber schau, du hast auch "SUCHEN" geschrieben :)


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 16:57
@Nuria


Das schreibe ich auch, weil die Menschheit sucht! Wenn du keine antworten auf alle Fragen hast, wie kannst du dann wissentlich sprechen und daraus annehmen, das alle suchen müssen?! :)


melden

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 16:59
@dergeistlose

ach so, willst du jetzt etwa behaupten, die antworten auf alle fragen zu kennen?
alles was ich sagen will, ist das der mensch nie aufhören wird neues zu suchen.


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 17:01
@Nuria


Ich brauche keine Antworten, weil ich auch nicht frage! Warum fragst du?! Und was hast du mit deinen Fragen schon gefunden?! :)


melden

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 17:04
@dergeistlose

ich frage, um mich weiter zu entwickeln. um neues kennen zu lernen und um meine sichtweise zu verändern-verbessern- wenn ich keine fragen stellen würde, fände ich das leben ziemlich langweilig. und außerdem, bin ich viel zu neugierig, als dass man mich mit vagen aussagen zufriedenstellen könnte... aber das ist ja nur meine lebenseinstellung.


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 17:05
@Nuria


Und warum flüchtest du vor der Langeweile?! :)


melden

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 17:06
@dergeistlose

sag mir: welche bedeutung hätte ein langweiliges leben?


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 17:08
@Nuria


Sag du es mir, du bist es die davor flüchtet :)


melden

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 17:09
@dergeistlose

naja, ich finde dass man nur einmal lebt. und ich will auf keinen fall wenn ich mal alt bin bereuen, dass ich meine ganzen chancen etwas zu erleben verpasst habe... das fände ich schrecklich!


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 17:10
@Nuria


Weißt du denn wirklich, das du nur einmal lebst?! :)


melden

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 17:11
@dergeistlose

vielleicht, vielleicht auch nicht. aber in jedem fall kann dass, was du schon erlebt has dir nicht mehr gennommen werden. -zeitreisen mal ausgeschlossen- :)


melden
Anzeige
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suchende und Wissende - Eine Reise durch die Möglichkeiten

15.01.2013 um 17:12
@Nuria


Ein vielleicht ist dir wohl nicht genug, deshalb klammerst du dich wohl auch so sehr an dein Leben, das kann man dir sehr wohl weg nehmen :)


melden
252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden