Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

105 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Zukunft

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

31.03.2013 um 00:10
jero4802 schrieb:Wie findest du dich denn in einer fremden Stadt zurecht, wo du weder Sprache sprichst, noch die Kultur des Landes kennst?
Gute Frage.

Wenn es in meiner Zeit stattfindet, weiß ich zumindest ein paar Grundregeln. Es gibt also Städte, Häuser, Menschlichkeit.

Es gibt Kommunikationsmittel, es gibt Menschen, die ich anrufen kann, es gibt Internet, es gibt Allmystery, es gibt Fernsehen, es gibt eine Basis, aufgrund derer Menschen in Frieden auf der Erde existieren können.

Ob diese Werte in ferner Zukunft so noch existieren, weiß ich nicht. Ich stelle mir vor, dass nichts mehr gilt, was heute gilt, dass man also seine Werte völlig neu definieren muss.


melden
Anzeige

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

31.03.2013 um 00:22
@Plan_B

Kann natürlich sein, in 1000 Jahren.... das können wir uns gar nicht vorstellen.
Dennoch solange es Menschen gibt, werden sich manche Dinge nie ändern.
Ob man jetzt im alten Ägypten, im Mittelalter, in der Neuzeit oder in der Zukunft landet.
Bestimmte Dinge sind und bleiben immer die selben.

- Es gibt Machterhaltungssysteme und ein Klassensystem.
Man sollte herausfinden ob man sich in einer Diktatur befindet oder in einer anderen(ev. noch unbekannten) Staatsform.

- Zahlungsmittel
Selbst wenn es in naher Zukunft Essen für alle gibt auch ohne Geld, irgendwie muss man sich dafür qualifizieren, sei es durch Arbeit, durch Tauschhandel oder sonstiges.

- Die Menschen kommunizieren mit einander.
Sehr wahrscheinlich wird es das Internet auch in Zukunft noch geben, nur halt wahrscheinlich um ein vielfaches verbessert und ev. für einen aus dem Jahr 2000 völlig fremd wirken.
Ich denke sogar das es so gut sein wird, dass man, selbst wenn die eigene Sprache längst ausgestorben ist, mittel eines Tools oder ähnlichem sich Infos in seiner Sprache holen kann.
(Falls man rausfindet wie das Ding überhaupt funktioniert und man es schafft sich Zugang zu verschaffen.)

-Ein Gesundheitssystem
Auch in der Zukunft wird es Krankenhäuser oder ähnliches geben.



Gehen wir aber davon aus, dass alles anders ist, dann ist die Frage falsch gestellt.
Dann müsste sie lauten: Was macht man wenn man plötzlich in einer fremden Welt(Planet)aufwacht?


Solange wir aber von unserer Welt mit Menschen sprechen, wird es immer bestimmte Richtlinien geben die sich nie verändern werden.
Die Glaubenssätze, das Gesellschaftssystem verändert sich, nicht aber Grundlegende Merkmale die eben Menschen spezifisch sind, ohne die eine Zivilisation nicht existenzfähig wäre.


melden

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

31.03.2013 um 00:26
jero4802 schrieb:Solange wir aber von unserer Welt mit Menschen sprechen, wird es immer bestimmte Richtlinien geben die sich nie verändern werden.
Ich bin da zuversichtlicher und hoffe, dass so ein Quatsch wie Religionen und Götter aussterben werden.


melden

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

31.03.2013 um 00:34
@Plan_B

Davon ist ja auch keine Rede, bei bestimmte Richtlinien.
Religionen sind gekommen und gegangen.
Religion und Glaube zieht sich zwar durch fast die gesamte Menschheitsgeschichte und es ist auch sehr wahrscheinlich, dass sie auch in weiter Zukunft noch irgendwie implentiert sein werden, halte es aber nicht für ausgeschlossen, dass es irgendwann gar keine mehr gibt.
Es ist für eine zivilisierte Menschheit nicht erforderlich.


melden

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

31.03.2013 um 03:45
@DiePandorra

Es sind bestimmt (seit es den Menschen gibt) paar Menschen schon in der Vergangenheit von der Zukunft auf unsere Erde gekommen. Man muss diese Menschen nur ausfindig machen und fragen,an wen sie sich gewendet haben.

Und die Büchse der Pandora könnte hilfreich dabei sein


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

04.04.2013 um 12:15
Wenn man aus der Zukunft kommt, dann hat man die Zeitlinie doch bereits verändert. Also kommt man auch nicht mehr aus der Zukunft, der Menschen die hier jetzt leben. Man ist dann bestenfalls jemand aus einem Paralleluniversum.

Das ist doch nicht wie in Star Trek, das man einfach sagt: nun gib ihm doch das transparente Aluminium, dann hat er das eben erfunden, das merkt doch keiner!

So ein UNSINN, ich könnt mich nur aufregen!


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

04.04.2013 um 12:54
Es gibt echt keine Fragen die es nicht gibt :D lol....

An RTL denke ich mal.


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

04.04.2013 um 13:43
Bei uns bist Du genau richtig :D

Jeder 2. ist hier ein Alien, und der rest lungert beim Geheimdienst herum :)


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

04.04.2013 um 14:04
also ich würd mich an jemanden wenden, der solchen szenarien gegenüber prinzipiell aufgeschlossen ist, nicht nur sich überdreht, übernüchtert oder überskeptisch brüskiert, total am rad respektive tafelwerk dreht, mittels fachidiotentum beweihräuchert, beulkt oder mokiert, sondern den dingen auf ruhige, vorurteilsfreie sprich menschliche weise auf den zahn fühlt.
daher fiele meine wahl auf das feld der zukunftsforscher. dort sind im prinzip auch alle fachbereiche vertreten, größtenteils herrscht da interdisziplinäre stimmung. also ideales auffangbecken jeder art von vision.


melden
jacksback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

04.04.2013 um 15:37
...an die Einwanderungsbehörde natürlich!


melden

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

04.04.2013 um 15:58
Ganz eigentlich sollte der Zeitreisende doch wissen wohin er muß, oder sollte er sich nicht intensiv mit jener Zeit -in die er zu reisen gedenkt- auseinandergesetzt haben?
Man reist ja sicherlich nicht weil man seine "Liebe" als Kind zu sehen gedenkt, sondern aus einem politischen Grund, ich meine, was weiss ich? Kostet bestimmt auch Unsummen an Steuern so eine Reise.

Ich denke bei dem Know how, ist deine Frage das kleinste Problem.


melden

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

08.04.2013 um 12:51
An den Psychologen!
Denn irgendwie musst du deine Vergangenheit verdrängt oder vergessen haben.
Sowas ist behandlungsbedürftig!


melden

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

08.04.2013 um 12:58
Du kannst nicht in die Vergangenheit reisen und hoffen dort eine Erde zu finden. Wenn die Erde linear weiter in die Zukunft geht, kann Sie nicht in der Vergangenheit sein.
Was willst du im leeren Raum?


melden

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

08.04.2013 um 13:13
Wenn du die Erde mit auf reisen nimmst, wird es frisch ohne die Sonne.
Hat man ein paar Probleme beim zeit-reisen?


melden

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

16.04.2013 um 23:27
@kitty989088
Wende dich an die Nasa. Die sollen doch schon Aliens haben, warum keinen aus dem Jahr 5078. Cool, habt ihr da noch Autos oder kan man durch die Lüfte fliegen ohne Flugzeuge? Verrate der Nasa aber nicht zuviel, sonst machen die verschiedene tests mit dir.
Also ich bin ein Engel, leider sind meine Flügel unsichtbar und so kann ich es nicht beweisen. Das ist echt blöde.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

17.04.2013 um 00:19
Wenn ich aus der Zukunft kommen würde *lol*, dann würde ich ganz leise sein und so schnell wie möglich mit meiner Zeitmaschine das Weite suchen.
Wer sich bei der Nasa aus der Zukunft meldet ist selbst dran schuld, wenn er dort sein „blaues Wunder“ erlebt.

Liebe/r @kitty989088 mach dich nicht unglücklich ;)


melden

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

17.04.2013 um 00:46
Wieso erinnert mich das an South Park lol :)


melden

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

17.04.2013 um 21:36
Illegaler Einwanderer, Abschiebehaft!


melden

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

20.04.2013 um 11:35
Praktisch betrachtet wäre es das beste niemanden wissen zu lassen, dass man aus der Zukunft ist und möglichst schnell zu verschwinden, ehe es doch soweit kommt, dass man die Geschichte verändert.


melden
Anzeige

An wen muss man sich wenden, wenn man aus der Zukunft kommt?

20.04.2013 um 12:42
Ich würd mich erst mal bei Facebook anmelden,und dann wird sich wohl schon jemand melden.
Ansonsten würde ich mal Rod Taylor anrufen,der ist ja schlisslich der perfekte Fachmann für sowas.
Und wenn der sich nicht interessiert für sowas unbedeutendes,versuch es mal bei der NASA, nach ein paar Beweise von dir, interessieren die sich bestimmt für dieses heisse Thema.


melden
233 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden