Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

94 Beiträge, Schlüsselwörter: Kirche
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

17.04.2013 um 20:59
Kc schrieb:Du weisst schon, dass kirchliche Einrichtungen, gerade auf niedriger, auf praktischer Ebene, tatsächlich eine Menge für Menschen tun?
und wer zahlt dafü? ohh ja, der staat...


melden
Anzeige

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

17.04.2013 um 21:02
@25h.nox

Unter anderem.

Viele Leute arbeiten aber auch komplett ehrenamtlich als Helfer.

In meiner Kirchengemeinde beispielsweise gibt es unter anderem jeden Freitag eine Speisung von Obdachlosen und Armen, da hab ich auch schon mitgeholfen. KEIN Helfer wird dafür bezahlt, das Essen stammt in der absoluten Hauptsache aus Spenden und zu einem kleinen Teil aus Beiträgen der Kirchenmitglieder.
Alles wurde selbst organisiert.

Die Kirche als Gebäude ist lediglich der Ort und die Kirche als Institution der Ausrichter.


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

17.04.2013 um 21:03
Kc schrieb:Viele Leute arbeiten aber auch komplett ehrenamtlich als Helfer.
in gebäuden deren instandhaltung vom staat bezahlt wird, angewiesen von kirchenangestellten die der staat bezahlt...


melden

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

17.04.2013 um 21:05
@25h.nox

Na und? Wo ist das Problem? Unzählige Einrichtungen und Projekte werden von staatlicher Seite gefördert.

Die Kirchen könnten die Kirchensteuer auch selbst einziehen, aber das würde sicherlich auch viele Gelder verschlingen, die besser genutzt werden könnten.


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

17.04.2013 um 21:07
Kc schrieb:Wo ist das Problem? Unzählige Einrichtungen und Projekte werden von staatlicher Seite gefördert.
vereine müssen sich aber an die normalen gesetze halten, und in bayern kriegen sie keine kohle wenn sie auch nur den anschein einer linken organisation haben.
Kc schrieb:Die Kirchen könnten die Kirchensteuer auch selbst einziehen, aber das würde sicherlich auch viele Gelder verschlingen, die besser genutzt werden könnten.
und deswegen soll der staat diese kosten tragen?


melden

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

17.04.2013 um 21:08
@25h.nox

Der Staat bekommt auch eine Menge durch die Arbeit von Kirchenmitgliedern und Menschen, die aufgrund ihres Glaubens sich ehrenamtlich engagieren.


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

17.04.2013 um 21:09
Kc schrieb:Der Staat bekommt auch eine Menge durch die Arbeit von Kirchenmitgliedern und Menschen, die aufgrund ihres Glaubens sich ehrenamtlich engagieren.
und das ist bei vereinen nicht so? wieso werden deren beiträge nicht vom staat eingetrieben?


melden

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

17.04.2013 um 21:13
@25h.nox

Äh... Vielleicht, weil nichtmal Bayern München so weitreichende Beziehungen zur Basis und so viel Mitglieder, Engagement und Aktivitäten deutschland- und weltweit hat?

Weil die kirchlichen Institutionen einfach viel, viel mehr Menschen an viel, viel mehr Orten erreichen, als ein gewöhnlicher Verein?


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

17.04.2013 um 21:15
Kc schrieb:Weil die kirchlichen Institutionen einfach viel, viel mehr Menschen an viel, viel mehr Orten erreichen, als ein gewöhnlicher Verein?
schon mal was von der awo gehört? die machen das gleiche wie die kirche, in ähnlichem umfang, und das ganz ohne sonderrechte...


melden

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

17.04.2013 um 21:18
@25h.nox

Naja, weisst du, man kann sich ewig hin und her unterhalten, ob das nun richtig oder falsch ist mit der Kirchensteuer oder mit gewissen Sonderrechten kirchlicher Institutionen.

Worum es mir jedenfalls geht, dabei bleibe ich auch: Der Ton, in welchem man die Kritik äußert, ist entscheidend.

Es muss nicht sein, dass man nur polemische Beleidigungen auspackt, das lehne ich ab.

Kritik kann auch scharf und klar sein, ohne Beleidigungen und niedriges Niveau!


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

17.04.2013 um 21:19
Kc schrieb:Es muss nicht sein, dass man nur polemische Beleidigungen auspackt, das lehne ich ab.
ich bin lieber polemisch als ne organistion zu verteidigen die kinderficker einfach versetzt statt sie der justiz auszuliefern. die katholische kirche macht da smit dem bashen so einfach mit ihrem drecks verhalten...


melden
wolfpack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

18.04.2013 um 04:07
@25h.nox
25h.nox schrieb:du findest neuerdings schalke cool, gefeuert
Wäre das nicht eine gerechtfertigte Kündigung?


melden

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

18.04.2013 um 06:38
@Kc
wir sind eine republik, wir haben ein GG, wir haben ein strafgesetzbuch

und

wir sollten ein arbeitsrecht haben!


melden

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

18.04.2013 um 08:00
@dasewige

Es gibt ein Arbeitsrecht. Aber nicht einheitlich für SÄMTLICHE Berufe in Deutschland.

Polizisten beispielsweise haben auch kein Streikrecht.


melden

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

18.04.2013 um 08:09
@Kc
Bist du gegen ein Streikrecht für die Angestellten der Kirchen?


melden

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

18.04.2013 um 08:36
@Kc

Bestimmte verbeamtete Berufe unterliegen sogar mit Absegnung der europäischen Menschenrechtskommission dem Streikverbot, da sie zur Aufrechterhaltung der Öffentlichen Sicherheit dienen.

Ein jüngstes Gerichtsurteil hält allerdings auch das generelle Streikverbot für Beamte aufrecht, da es verfassungsrechtlich gefestigt ist, da kann dann leider auch keine europäische Kommission etwas daran ändern


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

18.04.2013 um 08:51
@Kc
Kc schrieb:Du weisst schon, dass kirchliche Einrichtungen, gerade auf niedriger, auf praktischer Ebene, tatsächlich eine Menge für Menschen tun?
Das tun mittlerweile auch andere Einrichtungen. Ich sage es noch mal. wie die Kirche mit ihre eigenen Angestellten umgeht ist schlimm!
Kc schrieb:Der Staat bekommt auch eine Menge durch die Arbeit von Kirchenmitgliedern und Menschen, die aufgrund ihres Glaubens sich ehrenamtlich engagieren.
Aha und was genau? Indem Ehrenamtliche festangestellte verdrängen ;) Nichts anderes wurde versucht umzusetzen. Also meinst Du das der Staat noch mehr Arbeitslose bekommt. Okay, das ist ein Argument.
Lies meine Beiträge auf Seite 2


melden

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

18.04.2013 um 09:11
@xpq101

Man könnte den Spieß jetzt auch mal umdrehen und dich fragen ob du vielleicht ein Verbot des Ehrenamtes für sinnvoll empfindest, da all die dort übernommenen Funktionen/Arbeiten dann mit bezahlten Arbeitern/Angestellten ausgeführt werden müssten?


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

18.04.2013 um 09:30
@Medienkrieger

Ich bin nicht für ein Verbot. Nur kann man auch nicht wahllos daherkommen und meinen, dass Ehrenamtliche willkommen sind und auch überall eingesetzt werden können. Genau das können sie eben nicht und das gleiche betrifft auch die ein Euro Jobs. Wenn dem so wäre, dann können diese auch in Leitenden Funktionen oder an stelle von Politikren eingesetzt werden. Es hat schon seinen Grund, warum man eine Ausbildung bzw. eine Studium absolviert und hier geht’s auch nicht um ein Produkt, sondern hier geht es um Menschen. Sollen sie doch Langzeitarbeitslose in Kindergärten einsetzen. Mal sehen wann der Aufschrei der Eltern zu hören ist. Der Vorstand welche diese Entscheidungen trifft, weiß gar nicht was dort in welchem Umfang für Arbeit geleistet wird. Klingt seltsam war aber leider so!


melden
Anzeige
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ver.di klagt vorm Verfassungsgericht gegen Ausbeuterkirchenrecht

18.04.2013 um 10:03
@Kc

Du hast jetzt echt Rechtsradikalismus mit Scheidung gleichgesetzt? o.O

Und du versuchst die Sonderrechte gleichzusetzen mit dem Beamtentum? o.O

Und das nur weil dir das Kirchenbashing nicht gefällt? Dann denkst du einfach:"Ach verteidige ich einfach die Sonderrechte, weil es ja total okay ist wenn Arbeitnehmer in super schlechten Bedingungen arbeiten müssen."

wtf?! Anstelle zu sagen, dass die Sonderrechte UNCHRISTLICH sind und kirchliche Organisationen dazu verführt können Menschen auszubeuten bist du einfach pro Sonderrechte und damit pro Ausbeutung und das nur weil dir das Kirchenbashing nicht gefällt?

o.O

Schon mal überlegt, dass dieses Bashing vielleicht irgendwoher kommt und das dies vielleicht mit massiv unchristlichem Verhalten von kirchlichen Organisationen zu tun hat?


melden
80 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden