weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

210 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Kriminalität, Ghetto, Nogo Areas In Deutschland
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 13:18
@Warhead
Warhead schrieb:Deutsches Kartoffelopfergeheule...
Wie bitte?
"Kartoffelopfergeheule"? Opferverhöhung oder wie?
Und die Ausländer die weg getreten werden üben sich dann in Kanackenopfergeheule oder was?
Alter wie bist du denn drauf?
Deutschfeindlich bis zum geht nicht mehr.


melden

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 13:22
Mir erschließt sich da nicht, warum sowas nicht sanktioniert wird. Relativierung, Whataboutism, Opferverhönung und Beleidigung in einem Statement. So ist das halt.


melden

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 13:31
Man, Warhead ist fast 50. da kommt halt langsam der altersstarrsinn durch.

Moabit Turmstraße gegenüber von Lageso, Sonnenallee in Neukölln.


melden

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 14:09
@JohnMill
Und das weisst du weil Focus Online das sagt, oder weil es so ist?


melden

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 14:17
@all: @Warhead hat auf die verlinkten Artikel reagiert, die (entgegen unseren Regeln) von @Juvenile kommentarlos eingestellt wurden.
Wer sich da persönlich angeferzt fühlt, sollte mal ein bisschen neu kalibrieren.


Im Übrigen wäre es nett, wenn solche Kommentare wie der von @JohnMill mit einer Quelle daher kämen, damit man eine Diskussionsgrundlage hat.
(Ich biete aber gerne an, mal zusammen die Sonnenallee runter zu laufen, falls jemand meint, dass das eine No-Go-Area wäre.)

Es wäre gut, wenn man (auch @Warhead) mal nicht nur mit der Keule argumentieren würde, denn das können wir alle besser.


melden

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 14:21
Das sind persönliche Erfahrungen, bin oft in Berlin.


melden

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 14:23
In Chemnitz kenne ich ein paar, jedoch werden diese erst zu bestimmten Uhrzeiten zu No Go Areas. Der Stadthallenpark wird jetzt endlich mal aufgeräumt durch die Polizei und Ordnungsamt. Da stehen sie jetzt fast jeden Tag. An der Zentralhaltestelle laufen jetzt auch Securitys, vorallem am Abend, da es in der Vergangenheit widerholt angriffe auf Reisende und Busfahrer gegeben hat. Aber wer glaubt schon noch daran, das diejenigen abgeschoben werden. Die suchen sich neue Orte an denen sie sich austoben und das wird überall so sein, vermute ich mal.


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 14:25
@FF

Also ist "Kartoffelopfergeheule" hier jetzt mittlerweile offizielle Gesprächskultur?
Kartoffelopfer? Ganz ehrlich? Da würde ich nochmal drauf rum denken.


melden

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 14:26
@JohnMill
Also meine Schwester hat da 3 Jahre lang gelebt und ich kenne auch diverse andere Personen die da wohnen oder gewohnt haben und bis auf die typischen Stories, die einem in jedem Stadtpark um 3 Uhr Nachts passieren können, gabs da nix. Dafür das der Begriff aus dem Militärjargon kommt, wird er viel zu lapidar verwendet und hat deutlich mehr Suggestions-, als faktische Aussage-Kraft.


melden

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 14:39
@JohnMill
Ich wohne in Berlin und habe auch persönliche Erfahrungen. Ich kenne sogar einige Menschen, die an der Sonnenallee leben. Und nun?

@Deepthroat23
Ich habe schon schlimmeres gelesen als "Kartoffelopfer". Und wie gesagt bezog sich das offensichtlich auf die Artikel, auf die hier im Übrigen niemand eingeht. Obwohl schon der erste mit dem reißerischen Titel und Untertext im Bild eine alte Frau zeigt, die bettelt. Die wird ja wohl kaum Ursache für Raubüberfälle und Gewalt sein?
Das Suggestive solcher Artikel wird gerne übersehen, da regt man sich lieber über anderes auf.


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 14:42
@FF

ok, gut zu wissen. Ich werde bei Gelegenheit zu Versuchzwecken mal leicht Fremdenfeindliche Beleidigungen einfliessen lassen, mal sehen ob das auch so locker gesehen wird. Kümmelopfer vielleicht oder Kebabopfer. Mal gucken.

@Thema

München Hasenbergl und Neuperlach sollte man als Nicht-Ortskundiger bei Dunkelheit besser meiden, sind eher generelle NO Go Areas, unabhängig des Äusseren.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 14:51
@JohnMill
Mit Bodyguard und Panzerfahrzeug??
Ich wohne...ich erwähnte es...am Fusse des Kreuzbergs,Uhh Ultrabrutal Gangstas,machen alles molo was nicht bei Drei Geldbörse,Apple,Brille von Thierry Mugler und die Lange und Söhne rausgetan hat...in der Paralleldimension um die Ecke und irgendwelchen schmierigen Gaunergazetten wie BZ und Junge Freiheit oder einem b-mässigen Scripted Reality Format auf Tele 5 oder Pro 7 mag das durchaus der Fall sein.
In dieser Realität kann ich hier nachts mit nem Smart im Park sitzen und keiner kommt zum Überfall.
Das trifft auch auf Neukölln zu...die einzige No Go Area Neuköllns ist im Süden,hinter Britz,wo Rudow anfängt,da sollten sich Menschen die nicht eben in Nazidresscodeklamotten rumlaufen oder ne falsche Hautfarbe haben vorsehen


melden

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 14:56
Handys und Geldbörsen wurden schon vielen bekannten abgezogen und immer war es der gleiche Schlag. Du passt da vielleicht nicht so ins Muster was sich lohnt.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 15:03
@Deepthroat23
Ich bin alleine in Harlem und Hells Kitchen rumgelatscht wo Kitchen noch Hell war.
Ich war in Ostjerusalem und den Slums von Belfast...wo mir ein paar Katholiken ein Ohr absäbeln wollten weil ich nen fslschen Spruch machte,denen musste erstmal erklärt werden wo ich herkomme und was für gottlose Verhältnisse dort herrschen,dann ersparten die sich die Mühe.
Wenn man aich nicht eben wie der letzte Höhlentroll exponiert kann man sich so ziemlich überall bewegen ohne gelyncht zu werden


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 15:19
@Warhead

Seltsam, noch einen Post zuvor hast du noch jeden, der nicht dem Nazidresscode entspricht vor Gefahren gewarnt.
Oder galt das nur den Gulaschopfern und Dönerheulsusen?

Echt schön, dieser neue Allmy Slang.


melden

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 15:31
No-Go Areas ist halt auch so eine Sache.

Gibt welche da können Deutsche nicht gefahrlos hin, gibt welche da können Ausländer nicht gefahrlos hin ( da wohl ganze Dörfer) und dann wird es noch eine Menge "No-Go Areas" geben, die den Beweis dass sie eine sind noch schuldig sind.

Bei uns in Wien hört man das öfter. Da sollen ganze Parks von Banden belagert werden. Banden kann man nun auch abschwächen mit "Halbstarke die nicht zu tun haben".

Nun ist die Frage ab wann ist es eine No-Go Area. Wenn ältere Leute und kleine Kinder sich dort nicht mehr wohl fühlen?

Wenn Frauen sich nicht alleine durch den Park trauen?

So hat dann jeder individuell eine No-Go Area.


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 15:34
@insideman
Google mal Duisburg Marxloh oder lies dir mal meinen Bericht den ich verlinkt habe zu Gelsenkirchen durch. In marxloh Leben kaum noch deutsche.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 15:58
@Juvenile
Die sind da aber auch schon frühzeitig abgehauen...als erstes machen die Läden dicht,Miete zu hoch Umsatz zu lau,Publikum überaltert.
Dann ziehen Migranten ein,Wohnungen schrottig und billig,zehn Jahre später machen die ersten von Migranten betriebenen Läden auf,öde Strassen werden wiederbelebt,Shischa Bar,Maniküre,Konditorei Ömür,Reisebüro Al Reda,Fleischerei Bir Hajime,Eletric Effendi...wo is Problem
...ah klar,Hipster stört das natürlich




melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 16:03
@Warhead
Ach so, ich bin ein hipster weil ich Kriminalität anprangere?! Du hast bestimmt noch ein paar Beleidigungen für mich parat, ein Kartoffelopfer bin ich ja auch in deinen Augen, oh wait... warum bin ich nicht gleich der neue Gauleiter für dich?! Wenn du das alles so geil findest, dann zieh einfach nach Marxloh, Oberbilk etc. :lv:

Lies! http://m.welt.de/politik/deutschland/article147300583/Auslaender-dominieren-die-organisierte-Kriminalitaet.html


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

NO-GO Areas in Deutschen Städten - Kennt ihr Welche?

26.08.2016 um 16:13
@Juvenile
Ich wohn schon in Kreuzberg...vielleicht im.nächsten Leben?!


melden
201 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt