weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

42 Beiträge, Schlüsselwörter: Atomwaffen

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

16.02.2005 um 14:13
Link: www.spiegel.de (extern)

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

Auf dem Boden der Bundesrepublik lagern laut einem Bericht des "Stern" offenbar deutlich mehr Atomwaffen als bisher bekannt war. Allein auf der US-Airbase in Ramstein sind demnach 130 Bomben stationiert - bislang war man von 65 in ganz Deutschland ausgegangen.

Auf dem Boden der Bundesrepublik lagern laut einem Bericht des "Stern" offenbar deutlich mehr Atomwaffen als bisher bekannt war. Allein auf der US-Airbase in Ramstein sind demnach 130 Bomben stationiert - bislang war man von 65 in ganz Deutschland ausgegangen.

Der Zeitschrift zufolge werden die Spezialeinheiten, die sämtliche US-Atomwaffen in Europa bewachen, jetzt von der Luftwaffenbasis Spangdahlem in der Eifel aus kommandiert. Weiter heißt es, die technische Wartung erfolge nach wie vor von Ramstein aus. Ihr Training absolvieren die amerikanischen Soldaten auf dem Bombenabwurfplatz Siegenburg in Bayern mit Übungsmunition.

Laut "Stern" sind die hier im Land gelagerten Atombomben inzwischen auch für Einsätze der US-Armee außerhalb der Nato vorgesehen, etwa gegen Massenvernichtungswaffen im Mittleren Osten.

Vorurteil:
Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom.
*Albert Einstein*


melden
Anzeige

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

16.02.2005 um 14:13
Was sagt ihr dazu?!

Vorurteil:
Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom.
*Albert Einstein*


melden

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

16.02.2005 um 14:15
Hier der Bericht nochmal in richtiger reihenfolge SORRY!

Auf dem Boden der Bundesrepublik lagern laut einem Bericht des "Stern" offenbar deutlich mehr Atomwaffen als bisher bekannt war. Allein auf der US-Airbase in Ramstein sind demnach 130 Bomben stationiert - bislang war man von 65 in ganz Deutschland ausgegangen.

Hamburg - Der "Stern" beruft sich in seinem Bericht auf eine Studie des Natural Resources Defense Council, eine führende Organisation für Atomwaffen-Recherche. Demnach liegen in Ramstein 130 Atombomben, in Büchel in der Eifel auf dem dortigen Fliegerhorst weitere 20. Die USA geben die Zahl ihrer Atomwaffen in Deutschland nicht bekannt.

Der Zeitschrift zufolge werden die Spezialeinheiten, die sämtliche US-Atomwaffen in Europa bewachen, jetzt von der Luftwaffenbasis Spangdahlem in der Eifel aus kommandiert. Weiter heißt es, die technische Wartung erfolge nach wie vor von Ramstein aus. Ihr Training absolvieren die amerikanischen Soldaten auf dem Bombenabwurfplatz Siegenburg in Bayern mit Übungsmunition.

Laut "Stern" sind die hier im Land gelagerten Atombomben inzwischen auch für Einsätze der US-Armee außerhalb der Nato vorgesehen, etwa gegen Massenvernichtungswaffen im Mittleren Osten.

Vorurteil:
Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom.
*Albert Einstein*


melden
cecen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

16.02.2005 um 20:19
kann doch sein..!!
deutschland ist doch "supermacht" bzw. war mal
wie mans nimmt..
greatz cecen


melden
t.durden
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

16.02.2005 um 20:28
Lass das ja nicht den Braunen ***** Idioten unter uns lesen.
Sonst denken die gleich wieder etwas falsches.


Na solange sie nicht ausversehen hochgehen.

Schreibt ins Gästebuch !!!
:) Bitte :)


melden
cecen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

17.02.2005 um 09:21
ausversehen gehen die schon nicht hoch aber dringend nötig wirds deutschland ja auch nicht mehr haben denk ich..
denn die hände von deutschland ist gebunden..
wie manns nimmt..
greatz cecen


melden
philoktetes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

27.11.2006 um 09:23
Meiner Meinung nach sollten wir die Amis mitsamt ihren Massenvernichtungswaffen wiederheim schicken. Der kalte Krieg ist vorbei, wir brauchen ihre Soldaten und ihre Bombenhier nicht. Und auch auf die Tiefflieger, welche die Menschen, welche in der Nähe einerAir Base wohnen, können wir wohl durchaus verzichten.


melden

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

27.11.2006 um 09:49
Egal ob es stimmt oder nicht, dass überhaupt sowas für möglich gehalten wird zeigt doch,wie sehr das Ansehen der USA auch in Kreisen die traditionel pro-amerikanisch warengelitten hat.

CU m.o.m.n.


melden
autodidakt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

27.11.2006 um 10:13
Wen interessiert das schon, im Nachhinein herumplärren, das habe ich gern ...

Sind mir dahingehend irgendwelche Bürgerinitiativen bekannt? Also, ob sie bei unslagern oder anderswo scheint ohne Belang. Zeugt desweiteren davon, inwieweit dieseErkenntnis dem Wohle der Allgemeinheit dient oder nicht.

Letztlich scheint mirdas Lebensende im Staßenverkehr oder im Haushalt oder durch Krankheit näher zu liegen alsdurch Atomkraft.

Warum aus einer Mücke einen Elefanten machen wollen?


melden

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

27.11.2006 um 10:17
Für mich sagt das eindeutig aus, das Jan van Helsing recht hat --> Verschwörung mit demZiel der Inszenierung eines dritten Weltkrieges zur Vernichtung der Menschheit.

Dahinter stecken die Reptos, die uns vernichten wollen.

Vergleiche denRoman/Film "Krieg der Welten"...

LG


melden

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

27.11.2006 um 10:23
@ Philoktetes

Erinnert mich an den alten Slogan "Ami Go Home"

Es gabdazu einen gleichnamigen Film vor einigen Jahren (noch nicht zu lange her), den ich imKino sah.

Es ging da um eine amerikanische Kaserne in Baden-Württemberg.

Dort hatten die Soldaten ein Drogenlabor, in dem sie eifrig produzierten.

Und ein Panzerfahrer im Heroinrausch hat dann ne Tankstelle "plattgemacht"
Gabgab ein "schönes" flammendes Inferno...

Kennt jemand von euch diesen Film?


melden

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

27.11.2006 um 12:00
Yes, der ist cool


melden

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

27.11.2006 um 12:00
der hieß Buffalo Soldiers... Army go home


melden

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

27.11.2006 um 12:36
Mich würde es nicht Wundern wenn da noch ganz andere sachen drin sind. Wer schon malRamstein von innen gesehen hat (wir mußten als ich beim Bund war die US-Kaserne inRamstein bewachen weil die Amis alle im Irak waren um Krieg zu Spielen) weiß das die dortsoviel Platz haben um noch wesendlich mehr Atombomben zu lagern. Und das sind ja nichtnur Atombomben die, die dort haben. Z.B. haben die dort auch genügend Raketen für ihreKampfjets mit Nuklearen Gefechtsköpfen. Und ich will nicht wissen was die sonst noch dorthaben. Warscheinlich haben die dort auch B-Waffen. Und C-Waffen haben die dort 100%ig.Allein was alles in Ramstein an Waffen gelagert wird Reicht aus um ein Land wie den Iranden Erdboden Gleichzumachen das dort noch nicht mal die kleinste Fliege überlebt. Und dasist nur Ramstein. Ich will gar nicht wissen was in den Anderen US-Kasernen noch gelagertwird.


melden

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

27.11.2006 um 12:39
oder in aufgegebenen Stützpunkten gelagert war. Wenn man bedenkt, was sich in damalsabgespielt hat, als die eingerichtet wurden.


melden

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

27.11.2006 um 16:25
Ich fall' vom Glauben ab , dachte , die Amis hätten ihren Schrott beim Abzug mitgenommen,aber was les ich :

Nachdem es lange Zeit abgeleugnet wurde, hat Bundeskriegs-minister Scharping nunmehr die Existenz von Atombomben in Deutschland in einer Folge derARD-Sendung 'Bericht aus Berlin' zugegeben. Allein auf dem Bundeswehrflugplatz Büchel inder Eifel lagert das atomare Potential von 150 Hiroshima-Bomben. ( aus dem Jahre 2001)

Das welthöchste Gericht, der Internationale Gerichtshof in Den Haag hat bereitsim Juli 1996 eindeutig entschieden: Sowohl die Drohung mit als auch der Einsatz vonA-Waffen verstößt gegen das Völkerrecht.

Na , dann ist die Sache doch ganz klar, ob NATO oder nicht , wir müssen die Atomwaffen nicht bei uns dulden.
Wieso hatJoschka Fischer nie diesen Umstand zur Sprache gebracht?
Genau dafür haben die Grünenvon mir meine Wählerstimme bekommen.
Ich fühle mich richtig verarscht....


melden

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

27.11.2006 um 16:35
"Na , dann ist die Sache doch ganz klar , ob NATO oder nicht , wir müssen die Atomwaffennicht bei uns dulden.
Wieso hat Joschka Fischer nie diesen Umstand zur Sprachegebracht?
Genau dafür haben die Grünen von mir meine Wählerstimme bekommen.
Ichfühle mich richtig verarscht.... "

Vielleicht verlässt sich die Bundesregierungbei der Landesverteidigung nicht ausschliesslich auf Bundeswehrkräfte ?


melden

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

27.11.2006 um 16:39
Was hat das mit den amerikanischen Atomwaffen zu tun ?!
Selbst wenn wir von denRussen überrollt werden würden , möchte ich unter keinen Umständen den Einsatz vonAtomwaffen sehen.


melden

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

27.11.2006 um 16:58
<<Selbst wenn wir von den Russen überrollt werden würden , möchte ich unter keinenUmständen den Einsatz von Atomwaffen sehen.<<<


Jeep...
ineinem Manöver in den 50ern ist das mal durchgespielt worden. Um die russischenPanzerverbände zu stoppen wurden hunderte A-Bomben auf deutschem Boden gezündet undDeutschland war ein strahlender Schrotthaufen.... aber die russischen Panzer warengestoppt. Tja, die sind der Meinung "lieber Tod als Rot"


melden

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

27.11.2006 um 17:17
Ich kann auch der These "Nur zur Abschreckung" nichts abgewinnen , wer sich eine Waffekauft , dann mit der Absicht , diese auch - im Notfall - zu benutzen.


melden
Anzeige
philoktetes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehr Atomwaffen als bekannt in Deutschland

27.11.2006 um 19:49
"Tja, die sind der Meinung "lieber Tod als Rot""

Ja, vor allem wenn man dabeiandere Völker rücksichtslos verheizen kann und keine eigenen Soldaten opfern muss.Allerdings wäre die ganze Welt im Arsch, wenn man A-Bomben einsetzen würde!
Unserefranzösischen Nachbarn rüsten ja übrigens atomar auch weiter auf...


melden
263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden