Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

49 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Atomwaffen, Nuklearunfall ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

22.06.2008 um 20:51
Link: www.gulli.com (extern)

"Mit einer solch skandalösen Mitteilung hätte wohl niemand in der US-amerikanischen Luftwaffe gerechnet. Im Zuge einer Ermittlung über die Handhabung von nuklearen Materialien hat sich herausgestellt, dass weit über 1.000 Teile spurlos verschwunden sind. Die Air-Force hält sich noch bedeckt, was genau "verloren gegangen" sein soll. Diese Tatsache gestaltet die Angelegenheit aber nicht minder tragisch."

http://www.gulli.com/news/us-air-force-ber-1-000-2008-06-22/


Wie können bitte so gut bewachte und gefährliche Teile einfach "verschwinden"?

Ich dachte immer sowas wird von zichhundert Mitarbeitern überwacht und Protokolliert...

Ich nehme mal an das diese Teile gerade irgendwo auf dem weg in eins der Krisengebiete sind wo sie sabbernd für schöne Summen entgegengenommen werden...


2x zitiertmelden

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

22.06.2008 um 20:57
Wie können bitte so gut bewachte und gefährliche Teile einfach "verschwinden"?

Ne Steuerflosse und nen Scharnier für die Klappe zur Elektronik sind auch Teile von Atomwaffen.....und wenn sich jemand son Kleinzeugs mal eben aufn Tonner lädt, dann fällt das auch nich weiter auf, die machen nich nach jedem Besucher ne Inventur, könnt ich mir vorstellen. Das Zeug wird sicher auch nur in Regalen und Boxen gelagert.


melden

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

22.06.2008 um 21:00
ja aber was ist wenn darunter nicht nur Scharniere sind sondern wichtige Bauteile...


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

22.06.2008 um 21:03
Naja, sowas kann man auch schonmal finden möchte ich meinen, allerdings fallen diese Teile dann schon nicht mehr in die Bestandsliste der Streitkräfte...
Haben die Amis nicht auch schon die eine oder andere A-Waffe verloren? Eine oder zwei vor Griechenland und eine B47 soll mal im Landeanflug mit nem anderen Flieger kollidiert sein. Um seinen Arsch zu retten hat der pilot den mist über dem meer abgeworfen...
Ich kenn Stories von deutsche Piloten die auf nem Überführungsflug die Tankdummies an den Tragflächen verloren haben. (Leider mit ner Tasche mit persönlichen Sachen und den Papieren)
Allerdings war der Pilot leicht angetüdelt.
hinzu kommt, daß einige Waffensysteme sowohl Atomar als auch konventionell genutzt werden können, wenn da mal was die Regale gewechselt hat... schönen Dank


melden

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

22.06.2008 um 21:03
taj hier siet man das bei geld sogar der stein mund auf macht, damit meine ich das bei geld, keine ehre oder Moral existiert.

und die amys wiesen ehr zu geld zu kommen ,als die kollegen in Deutschland.


melden

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

22.06.2008 um 21:04
Es ist nur von Atomwaffenteilen die Rede.....naja kann ja alles sein. Und wer sagt, dass Scharniere unwichtig sind? Wenn die nich passen, dann is die Ärodünamik hin und das Raketschen dreht um und vernichtet den Hassadeur :D


melden

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

22.06.2008 um 21:04
oder wie der heißt...der Hasardör.....ach egal.


melden

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

22.06.2008 um 21:06
das birgt gutes geld ein und wer schlau ist weis wie man damit geld machen kann, ;)


melden

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

22.06.2008 um 21:09
@fregman
Zitat von fregmanfregman schrieb:Ich nehme mal an das diese Teile gerade irgendwo auf dem weg in eins der Krisengebiete sind wo sie sabbernd für schöne Summen entgegengenommen werden...
...und kommen dann wieder retour - zum Bömbchen zusammengebastelt, um das zu beenden, was am 9/11 begonnen wurde.


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

22.06.2008 um 21:09
Eben, sowas wird immer gesucht... Man glaubt gar nicht was Spinner für einige Teile an kohle ausgeben.
Ich hab vor ein paar Tagen in einem Internetauktionshaus eine demilitarisierte RPG7 für über 1000Taler gesehen....
Da werden für ein paar ganz besondere Relikte wohl noch ein paar Pfennig mehr rüberwachsen


melden

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

22.06.2008 um 21:12
Link: www.heise.de (extern)

interessantes thema,
hier ein heise artikel dazu (lesenswert):

Erosion von nuklearen Standards
Thomas Pany 20.06.2008

US-Militär: Sensible Komponenten von Atomwaffen verschwunden

Als Pakistans Präsident Musharraf im November letzten Jahres den Ausnahmezustand über Pakistan verhängt hatte und internationale Aufregung darüber anhob, war die Frage, wie sicher die Atomwaffen im unsicheren Pakistan sind, ein Aspekt, dem größere Aufmerksamkeit zuteil wurde – nicht zuletzt durch amerikanische Medien, welche die große Sorge der US-Regierung widerspiegelten und die [extern] Diskussion darüber, ob der US-Geheimdienst für größere nukleare Sicherheit sorgen solle (siehe [local] Wie sicher sind Pakistans Atomwaffen?). Gestern [extern] meldete die Financial Times, dass das US-Militär nicht wisse, wo sich "hunderte von sensiblen nuklearen Komponenten" aus eigenen Beständen befinden.

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/28/28161/1.html



melden

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

22.06.2008 um 21:13
Ich habe letztens eine Doku gesehen in denen gezeigt wurde das ein Geschäftsmann der alte Fabrikteile sammelt eine anlage erworben hat mit der es möglich ist ohne enormen aufwand waffenfähiges uran herzustellen war aus irgendeinem alten kraftwerk der russen


melden

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

22.06.2008 um 21:13
Meine Güte, rüstet Bush sich für seine Zeit nach dem Präsidentenamt auf?


melden

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

22.06.2008 um 21:21
Dieser Skandal steht ja im Zusammenhang mit der versehentlichen Lieferungen von Sprengkopfzündern an Taiwan...wird da evtl. ein Verbündeter heimlich aufgerüstet, ähnlich wie es die Sowjets mit Cuba gemacht haben?


melden

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

22.06.2008 um 21:47
das muss dann doch der fehler von zich leuten sein wenn die lieferadresse falsch ist oder nicht?

sowas kontrolliert doch nicht nur einer...


melden

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

22.06.2008 um 22:04
Wie können bitte so gut bewachte und gefährliche Teile einfach "verschwinden"?

Wer sagt überhaupt das die teile gut bewacht sind?

Vielleicht haben die amis wirklich blos ordentlich geschlampt, vielleicht haben sich einige Leute ein bisschen was extra dazu verdient ich schätz mal in den USA gibts genug dubiose leute die solche teile gerne kaufen würden. Vielleicht steckt auch wirklich die regierung dahinter?.

sowas kontrolliert doch nicht nur einer...

Immerhin steckt die USA milliarden in den Krieg da kann ich mich gut vorstellen, das auch mal die ein oder andere Sicherheitskontrolle, aus budget gründen mal etwas lascher ausfällt!.

Ich würde mir deswegen keinen kopf machen, das ist alles rein spekulatif und wie immer nicht zu beweisen.


melden

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

23.06.2008 um 16:41
Der Irrflug des B-52 Bombers über dem US-Territorium und die Lieferung von Atomwaffenzündern an Taiwan (anstatt von Hubschrauber-Batterien) sollten an dieser Stelle auch erwähnt werden, da: ebenfalls nicht von schlechten Eltern!

"Unfähigkeit!" - anders kann man das ganze Geschehen nun wirklich nicht kommentieren.


melden

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

23.06.2008 um 16:45
Sowieso sind die US-Lager einfach nur purer Dreck und Chaos.

Anstatt nach Ersatzteilen im Inventar zu schauen, werden direkt neue bestellt, die HUMVEE's haben keine Winterreifen und die wärmsten Jacken der Infanterie reichen grad mal fürn kühlen europäischen Sommer.


1x zitiertmelden

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

23.06.2008 um 16:49
@fregman:
Zitat von fregmanfregman schrieb:Ich dachte immer sowas wird von zichhundert Mitarbeitern überwacht und Protokolliert...
Tja und wie da bei Menschen eben so ist, da verlässt sich dann einer auf den anderen... der Mensch ist und blebit eben die häufigste Fehlerquelle.

Aber ich bin mal gespannt ob jemans eine vollständige Liste verlorener Teile herausgegeben wird - wenn das dann ausreicht um eine A-Bombe zusammen zu bauen such ich mir einen anderen Planeten. :-(

CU m.o.m.n.


melden

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

23.06.2008 um 16:53
Es wird leider immer abenteuerlicher: im Nahen Osten wird Krieg geführt, wegen Waffen, die angeblich dort sind, es kümmert sich allerdings niemand um Waffen(teile), die definitiv weg sind.
Zu dieser "Wahrnehmungsstörung" hätte ich gern ein offizielles Statement. :|

Wäre es nicht so traurig, würde ich darüber lachen. :(



Aus dem Link:

Auslöser war eine falsche Lieferung von streng geheimen nuklearen Bauteilen nach Taiwan. Und weil da schon einiges quer gelaufen war, bat man darum, der Sache genauer auf den Grund zu gehen.

Muss ich Verschwörungstheoretiker sein, um an dieser Stelle stutzig zu werden?
Ein Land, Taiwan, welches sich mit dem "Riesen China" in diplomatischen Schwierigkeiten befindet, wird also vom US-Militär "beliefert"?

Hat man denn aus dem "Fall Afghanistan" nichts gelernt? :}



melden

US Air Force vermisst 1000 Atomwaffenteile...

23.06.2008 um 16:58
Hm... vielleicht wird mit dem "einen" das "andere Problem" gelöst:

"Made in USA" wird abgekratzt und wiedergefunden wird es in iranischem Sand. :|


melden