Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

1.153 Beiträge, Schlüsselwörter: Pädophilie, Kinderpornografie, Friedrich, Edathy, Dienstgeheimnis, Oppermann

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

21.02.2014 um 22:05
@Schandtat

Warum sollte man sie sich denn einfach mal so ansehen? Machen das viele leute so als hobby?


melden
Anzeige

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

21.02.2014 um 22:07
@aseria23
Weiß ich nicht, und die Frage ist berechtigt. Aber das rechtfertigt noch nicht die Strafbarkeit.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

21.02.2014 um 22:11
AgathaChristo schrieb:Ich habe von Moral gesprochen. Kennst du den Begriff oder ist er von annodazumal?
die staatsanwaltschaft soll aber straftäter verfolgen, nicht irgendwelchen leute in der öffentlichkeit bloß stellen wegen "unmoralischem" verhalten.
die PK war völlig daneben...


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

22.02.2014 um 03:29
@25h.nox
Da wird am Ende nichts raus kommen. Edathy hat nichts strafbewehrtes getan.
Es ist natürlich so das bestimmte Kreise oder Leute ihm aus dieser Geschichte einen Strick drehen möchten.

Man hat hier einer Erregungskultur gefröhnt.


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

22.02.2014 um 09:28
Moral, Ethik und Werte kann man ja in einem anderen Thread verklugfideln.

Aber egal, wie über Edaty spekuliert wird. Lediglich was Kinder anbelangt, reagiere ich eben sehr empfindlich.

.


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

22.02.2014 um 11:40
che71 schrieb:Es ist natürlich so das bestimmte Kreise oder Leute ihm aus dieser Geschichte einen Strick drehen möchten.
Was glaubst Du warum jemand Edathy einen Strick drehen wollte und nicht stattdessen Edathy nur benutzt hat um der SPD einen Strick zu drehen ?


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

22.02.2014 um 11:40
AgathaChristo schrieb:Lediglich was Kinder anbelangt, reagiere ich eben sehr empfindlich.
Geht mir ähnlich , und sehr vielen anderen Menschen auch .
Also ein ideales Mittel um jemanden auf dauer zu denunzieren , irgendwas bleibt bei soeinem Vorwurf immer hängen , selbst nach einem Freispruch .

Ich bin da immer etwas vorsichtig bei solchen Vorwürfen die auf einmal wie son "Kasper aus der Kiste " kommen .
Anscheinend wurde da ja schon jahrelang ermittelt in diesem Fall , warum kommt Edathy dann erst jetzt ins Spiel ?

Ist keinem aufgefallen ? LOL, ist ja auch ein allerweltsname wie Meier , Müller , Schulz.........


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

22.02.2014 um 11:45
Heijopei schrieb:Anscheinend wurde da ja schon jahrelang ermittelt in diesem Fall , warum kommt Edathy dann erst jetzt ins Spiel ?
Weil das BKA erst Ende Oktober (4 Wochen nach der Bundestagswahl ;-) ) von den kanadischen Behörden unterrichtet wurde. Danach fielen 500 von 800 in Deutschland lebenden Personen in die Kategorie 1 (strafbares Material) und Edathy und 300 andere in die Kategorie 2 (nicht strafbares Material). Ich denke die Staatsanwaltschaften haben sich erstmal speziell für die Kategorie 1-Fälle interessiert und dann haben sie sich u.a. auch mit Edathy beschäftigt. So einen Kategorie-2-Fall zu bearbeiten kann gern mal über 2 Monate dauern.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

22.02.2014 um 11:49
@DearMRHazzard
Quark , dieser Fall ist nichts neues .
Es wird schon seit 2011 in dieser Sache ermittelt , und sone lange Leitung traue ich unseren Behörden nun auch nicht zu .

Man kann diese Geschichte sogar noch weiter zurückverfolgen .


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

22.02.2014 um 12:50
Heijopei schrieb:Quark , dieser Fall ist nichts neues .
Es wird schon seit 2011 in dieser Sache ermittelt , und sone lange Leitung traue ich unseren Behörden nun auch nicht zu .
Wie jetzt ?

Die kanadischen Behörden haben das BKA Ende Oktober 2013 informiert über ihre Ermittlungen. Und Du sagst jetzt das ist Quark ? Wie soll ich das verstehen, was ist Quark ?


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

22.02.2014 um 13:02
@DearMRHazzard
DearMRHazzard schrieb:Wie jetzt ?
Der Inhaber dieses "Onlineshops" wurde 2011 festgenommen wegen des Verdachts der verbreitung von Kinderpornographie ........Das ist nunmal Fakt .

Fakt ist auch das Edathy knapp 10 mal Bilder bei diesem Anbieter seit 2005 bestellt haben soll ........

Gibts eigentlich Beweise ,ausser einen Namen aus einer 2011 beshlagnahmten Kundendatei ?

Ich weiss nicht aber für mich mutet das alles sehr abenteuerlich an , grade in dem NSU- Zusammenhang .

Ist nunmal so , wie gesagt beweisen kann ich nix nur meine ureigenen folgerungen ziehen .


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

22.02.2014 um 17:33
Schaut Euch mal Kinderporografie, Kategorie 1, 2... an und ihr seid auf dem Schirm von Fahndern.
Das wird registriert. Ist auch bekannt.
Das nur nebenbei. Ein Neffe von mir war Fahnder für Kinderpornografie. Nach 2 Jahren hat er das Handtuch geworfen und befindet sich in Psychotherapie. Nun hat er einen anderen Posten.


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

22.02.2014 um 17:48
Ich bin da sehr unentschlossen muss ich sagen. Dass Leute, die Kinder missbrauchen, bestraft werden sollen ist unstrittig.

Dass Leute, die mit diesen Medien dann Handel treiben, bestraft werden müssen ist auch klar.

Aber dass die Konsumenten strafbar sind? Kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Sie haben diverse Dinge ( wahrscheinlich via Klick ) gekauft und "konsumiert". Ok, dass das pervers und nicht moralisch ist wissen wir.

Aber dann müsste man auch Konsumenten von Snuff-Videos einsperren.


melden
kakaobart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

22.02.2014 um 18:02
@Helenus
Helenus schrieb:Aber dass die Konsumenten strafbar sind? Kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Sie haben diverse Dinge ( wahrscheinlich via Klick ) gekauft und "konsumiert". Ok, dass das pervers und nicht moralisch ist wissen wir.
Ab dem Moment, ab dem der Konsument den Hersteller wissentlich unterstützt, macht er sich daran mit schuldig. Wie würden wir darüber urteilen, wenn Edathy einen Vergewaltigerring mit Spenden finanziell unterstützt hätte, damit die sich die Umbauten ihrer Kerker und "Studios" und das Equipment zum Filmen leisten können? Nun...indirekt hat er genau DAS getan!

Der kanadische Händler bot auch richtig harte Videos an - Edathy wusste dies als langjähriger Stammkunde und war sich darüber ohne Vorbehalte im Klaren, wen er hier unterstützt.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

22.02.2014 um 18:34
AgathaChristo schrieb:Und derjenige hält das Ansehen von nackten Jungen für nicht strafrechtlich relevant und hat offensichtlich mit Moral nicht viel am Hut. Lust und Moral polarisiert unsere Gesellschaft. Ich gehöre zu den Moralisten und schäme mich dessen nicht.
Moral??Kann man das essen??Kann man das trinken??Kann man das ficken??Kann man nicht??
Dann eben nicht,vielleicht im nächsten Leben.
Einstweilen wird Moral verhaftet und in sofortige Isohaft verfrachtet...tschüss

Youtube: sex


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

22.02.2014 um 19:04
@Warhead
Wo hast du den Film denn aufgegabelt? Der ist ja schon ca. 30 jahre alt.

Ja lustig, jungendfrei, die Männer offensichtlich impotent, aber technisch immer wieder befriedigend, durch das Lustobjekt Frau! Huhu, lach, lach.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

22.02.2014 um 19:09
Ganz grosses Kino , alle beissen sich an der Kinderpornographie fest.
Klar es kann so sein wie es durch die Medien geht .
Die Massen sind aufgerbracht , und der Typ ist erledigt .

Ich für meinen Teil gebe mich damit nicht zufrieden , es bleibt ein "Geschmäckle "


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

22.02.2014 um 19:09
@Heijopei
Was willst Du denn noch mehr?


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

22.02.2014 um 19:16
@praiseway
Was soll ich denn mehr wollen ?
Ich glaube die ganze Story halt nicht , weil wenn man näher hinschaut ist sie total unplausibel .

Kann ja sein das ich mal wieder ein Brett vorm Kopf habe und sie doch stimmt .

Aber derzeit bin ich nunmal der Meinung das da was anderes dahintersteckt , eben in dem zusammenhang mit der NSU-Affäre .
Ich könnte das auch begründen , nur würde das hier den Rahmen sprengen .


melden
Anzeige
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

22.02.2014 um 19:28
@Heijopei

@DearMRHazzard hat ne tolle VT dazu verfasst. Find ich sogar sehr schlüssig. Mußt mal gucken. Ist ca. 5 Seiten her.


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Honig19 Beiträge