Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

1.153 Beiträge, Schlüsselwörter: Pädophilie, Kinderpornografie, Friedrich, Edathy, Oppermann, Dienstgeheimnis
Regenerate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

15.02.2014 um 16:32
Also wenn sich jemand Bilder von nackten Kindern kauft oder herunterlädt, dann denke ich schon, dass da pädophile Neigungen vorhanden sind.

Ob man ihm eines reinwürgen will, ich hab da auch schon drüber nachgedacht. Aber wenn dem so wäre, würde man ihn schwerer belasten als nur mit "Nacktbildern", denke ich mal. Jedenfalls sollte das stimmen, gehört er wie jeder andere auch dafür bestraft.

Aber es ist schon bisschen merkwürdig. Ausgerechnet der Mann vom Untersuchungsausschuss, es ist seit letzten Jahr bekannt, es wird intern weitergereicht usw.. Das es auf einmal doch öffentlich wurde, irgendwie seltsam.


melden
Anzeige
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

15.02.2014 um 16:36
Seltsam ist nur, wie ihr hier eine VT fabriziert.
Er war Leiter des NSU Untersuchungsausschusses, und da kann es ja nicht sein, das er ein Pädo ist.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

15.02.2014 um 16:46
@Halbu
Sprich mich doch bitte direkt an , wenn du was einzuwerfen hast .
Ich lassse mich von den Pädovorwürfen jedenfalls nicht blenden .
Ich wäre der erste der "Hängt Ihn" schreien würde , wenn ich auch nur den Verdacht hätte dass das was dran ist .


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

15.02.2014 um 17:16
@Heijopei edathy ist ein liebling der geheimdienste, da er für einen überwachungsstaat ist. wieso solten die ihm da was unterschieben?


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

15.02.2014 um 17:35
@25h.nox

Stimmt auch wieder.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

15.02.2014 um 18:15
@25h.nox
25h.nox schrieb:@Heijopei edathy ist ein liebling der geheimdienste, da er für einen überwachungsstaat ist. wieso solten die ihm da was unterschieben?
Ich weiss es nicht , habe auch keine Beweise für meine Theorie .

Mich macht nur der zusammenhang stutzig , weil grade in dem NSU-Fall es ja noch einigen Klärungsbedarf gibt von Seiten der Geheimdienste .


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

15.02.2014 um 18:51
Heijopei schrieb:Mich macht nur der zusammenhang stutzig , weil grade in dem NSU-Fall es ja noch einigen Klärungsbedarf gibt von Seiten der Geheimdienste .
der verfassungsschutz ist nicht in der lage sowas abzuziehen. die sind froh wenn ihre mitarbeiter nicht aus der kloschüßel trinken... und die anderen geheimdienste dürften eher froh sein darüber das der verfassungsschutz einen reingewürgt bekommen hat.


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

15.02.2014 um 19:11
Schützt unsere Kinder!!!

LG


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

15.02.2014 um 19:18
AgathaChristo schrieb:Schützt unsere Kinder!!!
schick sie einfach nicht in einen katholischen knabenchor und du bist statistisch auf er sicheren seite...


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

15.02.2014 um 19:44
War mal so naiv und habe einen Datenschützer gefragt, warum man überhaupt Kinderpornografie im Inet duldet und es nicht im Vorfeld schon technisch abwürgen kann. Der sagte mir doch tatsächlich, das wäre nicht möglich. Muß ich das wirklich glauben? Es ist soviel heute technisch möglich und das nicht??


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

15.02.2014 um 20:11
Heutzutage kann und soll sich jeder sexuell ausleben können. Unter Erwachsenen bin ich da tolerant.
Aber wenn jemand einen Kick und Superorgasmus bei Kindern verspürt, muß der dringend zum Doc.
Entschuldigung wegen meiner Direktheit. Aber es scheint eine Klientel zu geben, die sich gegenseitig schützen? Oder Verharmlosung und Verdrängung, was es nicht geben darf, wird tot geschwiegen oder so medienhaft bewußt vernebelt, das keiner mehr Bescheid weiß. Und schnell einen Sündenbock wie Friedrichs gefunden wird. Wobei der Etathy angeblich erstmal im Vorfeld keine Straftat begangen hat. Nackte Jungen im Inet anschauen, ist keine Straftat in Deutschland. Und der die reinstellt?
Wie verrückt ist das alles.


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

15.02.2014 um 20:38
Hier mal einige Infos, worum es eigentlich genau geht.
Was gilt in Deutschland als Kinderpornografie?
Darstellungen sexueller Handlungen von, an oder vor Kindern - so steht es in Paragraf 184b des Strafgesetzbuchs. Dabei geht es nicht etwa ausschließlich um Bilder oder Videos von sexuellem Missbrauch. Auch das aufreizende Zurschaustellen der Geschlechtsteile von Kindern, sogenanntes Posing, gilt seit einigen Jahren als Kinderpornografie. Ob die Darstellungen reale Fälle zeigen, ist für den Gesetzgeber übrigens zweitrangig: Auch einschlägige Mangas oder Erzählungen fallen in diese Kategorie; wer sie verbreitet, wird in Deutschland bestraft.

Was genau ist strafbar?
Verboten sind der Erwerb, der Besitz und die Weitergabe in jeder Form. Laut Polizeilicher Kriminalprävention kommt es dabei nicht darauf an, ob der Täter beim Austausch übers Internet die Dateien hoch- oder heruntergeladen hat oder ob das Material bloß im Arbeitsspeicher des Rechners liegt: Sämtliche Varianten sind strafbar. Das gilt übrigens auch für die Suche nach Kinderpornos im Netz, egal aus welcher Motivation. Selbst wer der Polizei helfen will und deshalb nach entsprechendem Material googelt, begeht eine Straftat. Ausgenommen sind davon lediglich bestimmte Berufsgruppen, etwa forensische Sachverständige oder manche Ermittler.

Wann durchsuchen Polizei und Staatsanwaltschaft Privatwohnungen?
Nötig für einen richterlichen Durchsuchungsbeschluss ist ein Anfangsverdacht, sogenannte zureichende tatsächliche Anhaltspunkte für eine Straftat. Was das bedeuten kann, erklärt ein Ermittler an einem Beispiel: Wer heimlich an einem FKK-Strand Fotos fremder Kinder macht, begeht zwar keine strafbare Handlung. Er setzt sich aber als offensichtlich Pädophiler einem Anfangsverdacht aus - und der kann Anlass für eine Wohnungsdurchsuchung oder das Abhören seines Telefons sein.
(Quelle: Spiegel)

Dazu die Aussage eines Staatsanwaltes:
"Wir wissen aber aus Erfahrung: Wer sich einmal so etwas beschafft, der macht das längerfristig.
Das sind Pädophile, und die bleiben Pädophile."


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

15.02.2014 um 21:02
Hier noch ein interessanter Link:

http://www.tagesschau.de/edathy202.html


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

16.02.2014 um 02:53
Heijopei schrieb:Mich macht nur der zusammenhang stutzig , weil grade in dem NSU-Fall es ja noch einigen Klärungsbedarf gibt von Seiten der Geheimdienste .
Der NSU-Untersuchungsausschuss ist oder war doch auch nur so eine Inszenierung um den Schein der Aufklärung aufrecht zu erhalten. Tatsächlich wurde da doch nichts wirklich aufgeklärt, mein ich zumindest. Es wurde ja im entscheidenden Moment immer gemauert, Erinnerrungslücken, geschwärtze Akten. Und was erkannt wurde, hat dennoch keine Folgen.
Und die ganze Involvierung des Verfassungsschutz und weitere "Dienste", wenn nicht Steuerung, der Morde, wurde als "Pannen" verkauft. Finde, das ist/war eine Show. Wie auch der Prozess in München.

Deshalb, BTT, ist die Wahrscheinlichkeit eher gering, das Edathy was untergeschoben wurde, weil er zu unbequem wurde...


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

16.02.2014 um 08:22
AgathaChristo schrieb:Der sagte mir doch tatsächlich, das wäre nicht möglich. Muß ich das wirklich glauben? Es ist soviel heute technisch möglich und das nicht?
es müsste ede video datei und jedes digitalfoto gefiltert werden und das bevor es irgendwie ins internet kommt.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

16.02.2014 um 09:12
Heijopei schrieb:Ich wäre der erste der "Hängt Ihn" schreien würde , wenn ich auch nur den Verdacht hätte dass das was dran ist .
Dass da was dran ist, hat er ja nun mittlerweile zugegeben. Die moralische Verwerflichkeit ist nicht mehr zu leugnen. Nun geht es noch um die strafbare Verwerflichkeit.


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

16.02.2014 um 09:49
@25h.nox
Angeblich wird ja vieles gefiltert, sprich Überwachung. " Lach". Wetten, dass es möglich wäre?
Aber Mißbrauch von Kindern hat eben noch nicht die Lobby, die es braucht.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

16.02.2014 um 09:53
AgathaChristo schrieb:Angeblich wird ja vieles gefiltert, sprich Überwachung. " Lach". Wetten, dass es möglich wäre?
man kann nicht den ganzen internettraffic nach kinderpornografie absuchen.
außerdem ist das auch nicht wirklich zielführend. dann werden solche dinge halt per post und speichermedium ausgetauscht.
AgathaChristo schrieb:Aber Mißbrauch von Kindern hat eben noch nicht die Lobby, die es braucht.
die katholische kirche`?
nein spaß bei seite ich denke du hast da irgendwo nen wort vergessen und meintest eigentlich das gegenteil.


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

16.02.2014 um 10:07
@25h.nox
Habe mich wohl falsch ausgedrückt, um verstanden zu werden, was ich meine. Pardon.

Kindesmißbrauch findet meistens zu 90 % im Familien-und Bekanntenkreis statt. Das war und wird wohl immer so bleiben. Aber die Anonymität des Inet fördert weltweit Mißbrauch, das sind Auswirkungen, die nicht mehr unter Kontrolle gehalten werden können. Ein Indiz für die Abgründe von Menschen.


melden
Anzeige
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

16.02.2014 um 10:09
Vermutlich wäre es sogar möglich, jede Art von Kinderpornographie schon im Upload zu stoppen. Nur wäre es dann kein Internet mehr. Auf Bilddateien steht ja nicht drauf: Es handelt sich um pornographisches Material. Also müßte man alles sichten.


melden
402 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt