weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

400 Beiträge, Schlüsselwörter: EU, Gentechnik, Freihandelsabkommen

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:08
HeurekaAHOI schrieb:Youtube ist SELBSTVERSTÄNDLICH seriös. Lass dir das doch nicht auch noch einreden, das keine Videos gezeigt werden sollen. Kennst du das Sprichwort denn nicht " Nur Sehen heißt glauben ! " ??
oher, naja du solltest dein Wissen mal erweitern zwischen einer Plattform für Videos und den Inhalt von Videos. Gell

Und nein, dein Sprichwort gibt es nicht. Und selbst wenn ist es Schlichtweg falsch.

Denn eigentlich soll man nicht alles Glauben was man sieht.
HeurekaAHOI schrieb:Darum wollen deine Gegner ja nicht das du Videos zeigst, weil dann die Leute glauben müssen was du sagst.
aha, ja die Gegner, mal abgesehen davon das ich den Damals auf Arte gesehen habe. Nur bilde ich mir meine Meinung zum Thema nicht unbedingt nur über Filme.

Btw in welcher Minute sehe ich dort einen Landstrick ohne Existenzgrundlage und Unbewohnbar über Generationen?


melden
Anzeige

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:13
TzingTzing2.0 schrieb:Damals gab es grenzen zwischen dem Drucken von Geld, einfach ausgedrück du hast soviel gold also kannst du nur soviel Papiergeld drucken.
Nach dem Abschaffunsg gesetzt des Goldstandard konnte die FED (Privatisiert) konnte Geld bis in den Turm von Babylon drucken und so ist es heute noch das es früher oder später einen Kollaps geben muss Restart weil das heutige Geld keinen gegenwert hat als Schuld auf schulden Papier auf Papier du willst doch nicht Leugnen das die meisten Staaten nicht verschuldet sind das kommt davon auch ist der Dollar dadurch zur Weltwährung aufgestiegen.
Also zur Fiskalgeldschöpfung erzähle ich dir in einen anderen Thread was. Müsste man das Thema mal aufgreifen.

Schulden enstehen für Gewöhnlich dadurch das man mehr ausgibt als man Hat oder Einnimmt, das nur mal zu den Grundlagen. Weiterhin ist es lustig das du wieder nur mit den Dollar kommst.

Eine Goldgestützte Währung gibt es aber eigentlich nirgendwo mehr. Von daher müsste das Problem ja wohl auch mal jenseits des ewigen Pseudowissens über US Zentralbanksystem liegen.
TzingTzing2.0 schrieb: Und er wird jetzt zusammen krachen somit haben in der nächsten Zeit die nächste große Krise vor uns demnächst schaut dir mal die Konjuktur Daten der USA an sieht echt düster aus.
Geht so, aber ich erinner dich in in ein paar Jahren daran, also wenn deine Sichere Krise nicht eingetreten ist.

Wie gesagt ist hier zu sehr Off Topic. Ich kram mal den Volkswirtschafthread bei Gelegenheit raus.


melden

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:13
Das ist ein Irrtum deinerseits weil du die Doku nicht anschaust. Da wurden Hausbrunnen konterminiert, Flüsse, Teiche ja ganze Seen. Das kann man nicht auf die Infrastruktur rausreden, fracking zerstört durch imensen Druck die Wasserundurchlässigen Schichten, auch wenn diese Kilometer dick sein sollen, die Chemikalien und das Erdgas vermischt sich daraufhin mit dem Grundwasser. Das macht Landstriche für lange Zeit unbewohnbar.

Du unterschätzt diese Technologie bei weitem, zumindest ihre Auswirkungen. Nicht umsonst haben per Gerichtsbeschluss Co Vorstände diverser Frackinfirmen das fracking in Nähe ihrer Wohnstätten gerichtlich untersagen lassen. Wo es doch so ungefährlich sein soll :(


melden

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:14
@Fedaykin

Das mit dem abschaffen des Goldstandart war ja ein kleiner Betrug macht aber nichts ;) Der klevere gewinnt halt was :)


melden

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:15
TzingTzing2.0 schrieb:Das wird noch kommen dauert aber die Amis haben ihre eigenen Interessen und das ist andere von sich abhängig machen für das Empire oder glaubst du die machen das aus Solidarität(NSA Skandal)warum machen die das? Aus nächsten liebe? es geht ganz einfach um Macht und Geld und paranoia das ist ihr Gott basta.
Mmh, leider gehst du in eine Richtung, die zuviel Korrektur braucht. Zum Thema USA und Abhängigkeiten solltest du aber nochmal nachschauen.

Geht mir zu sehr in den VT und Bash Bereich
TzingTzing2.0 schrieb:s hat natürlich vorteile das muss nur genau besprochen werden und ausgehandelt werden und nicht in einem schnell verfahren durch peitschen das noch in der WM wo der großteil abgelenckt ist und das stinkt eben bis zum Himmel. Man kann ja reden dann aber bitte auf Augen höhe und vernünftig ohne anderen ihre ressourcen weg zu nehmen. Lasst doch lieber Hand in Hand richtig arbeiten aber nicht mit so Pseudoabkommen wo der europäer später in die Röhre schaut
Du konnstest mir überigens immer noch nicht darlegen wie wo und warum die Europäische Industrie in die Röhre schauen sollte?


melden

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:17
babykecks schrieb:Das ist ein Irrtum deinerseits weil du die Doku nicht anschaust. Da wurden Hausbrunnen konterminiert, Flüsse, Teiche ja ganze Seen.
Aha Hausbrunnenversorgung, hat nichts mit Infrastruktur zu tun bzgl Trinwasser?
Das macht Landstriche für lange Zeit unbewohnbart
Nein, ich sehe nicht warum der Unbewohnbar sein sollte? Möglich das man das Wasser aus den Brunen und Flüssen nicht trinken kann. Ich sehe aber eben dort keine "Todeszone"


melden

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:19
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Mmh, leider gehst du in eine Richtung, die zuviel Korrektur braucht. Zum Thema USA und Abhängigkeiten solltest du aber nochmal nachschauen.

Geht mir zu sehr in den VT und Bash Bereich
Mit dem VT bash will ich nichts zu tun haben. Ist leider eine Tatsache. aber naja ist ja auch egal wir sehen dann einfach später mal weiter.


Ansonsten für mich gilt Augen zu, Ohren verschließen und Mund halten ;)


melden

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:20
@Fedaykin
Alles deine Ansicht und die Ansicht der US-Administration.

Jedenfalls werden durch die ganzen Sachen US-Interessen vertreten. Da werden schonmal Mittel genutzt, die nicht ganz koscher sind, so auch die "Revolution" in der Ukraine. Und das US-Interessen dadurch begünstigt werden liegt klar auf der Hand, aber man kann es sich auch schön reden. Wie war das nochmal mit Panama 1903 und Iran 1953?

Fracking wird jedenfalls kommen und das Gesetz wird massiv von Gabriel und der Koalition vorangetrieben. Auch wenn ich hoffe, dass dieser Fall nie eintreffen wird.

-----------------------------------------------------------------
Fedaykin schrieb:Du konnstest mir überigens immer noch nicht darlegen wie wo und warum die Europäische Industrie in die Röhre schauen sollte?
Beispielsweise werden Bauern davon betroffen sein, auch hier in Deutschland. Ein Blick nach Afrika bspw. zeigt, dass dort ganze Wirtschaftszweige zerstört wurden, weil man nicht mehr mit dem billigen Chlorhühnchen konkurrieren konnte, weshalb man sich als lokaler Bauer nicht mehr über Wasser halten konnte.

Diese Auswirkungen werden auch Deutschland und die EU treffen:
http://www.zeit.de/wirtschaft/2014-04/TTIP-landwirtschaft-agroindustrie-gastbeitrag


melden

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:24
Speziell in den USA ist die mögliche Verunreinigung von Grundwasser durch Methan infolge von Hydraulic Fracturing kontrovers diskutiert worden. Der umstrittene Dokumentarfilm Gasland aus dem Jahr 2010 widmet sich ausführlich dieser Thematik.[59] Gezeigt wird unter anderem, dass die Konzentration des Gases in Wasserleitungen so hoch sein kann, dass sich das Wasser aus dem Wasserhahn mit einem Feuerzeug entzünden lässt.[60] Der kausale Zusammenhang ist umstritten, da Erdgas auch auf natürlichem Wege in oberflächennahen Schichten ins Trinkwasser gelangen kann.[61][62][63] Eine Studie der Duke University hat Hinweise gefunden, dass Trinkwasser in der Nähe von Gasförderbohrungen mit Gasen belastet ist. Manche Brunnen in der Nähe von Frackinganlagen seien mit Methan, Ethan und Propan belastet. Die Wissenschaftler hatten Proben von 141 privaten Brunnen im Marcellus-Becken genommen. Die Methanbelastung ist bei Brunnen im Umkreis von einem Kilometer um Frackingbohrungen sechsmal, die Ethankonzentration sogar dreiundzwanzigmal höher als in anderen Brunnen. Im Wasser von zehn Brunnen wurde zudem Propan nachgewiesen – alle lagen im Umkreis von einem Kilometer um Frackinganlagen. Der Studie zufolge seien wahrscheinlich die Verrohrung einer Fracking-Bohrung oder der Ringraumbeton, die eigentlich den Austritt von Gas verhindern sollen, undicht


melden

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:24
@Fedaykin
s hat natürlich vorteile das muss nur genau besprochen werden und ausgehandelt werden und nicht in einem schnell verfahren durch peitschen das noch in der WM wo der großteil abgelenckt ist und das stinkt eben bis zum Himmel. Man kann ja reden dann aber bitte auf Augen höhe und vernünftig ohne anderen ihre ressourcen weg zu nehmen. Lasst doch lieber Hand in Hand richtig arbeiten aber nicht mit so Pseudoabkommen wo der europäer später in die Röhre schaut


Du konnstest mir überigens immer noch nicht darlegen wie wo und warum die Europäische Industrie in die Röhre schauen sollte?
Durch Gericht klagen und Wettbewerbs verzerrung. Schau Argentinien diese land war schon einmal verschuldet und jetzt schon wieder und die Klage kommt aus den USA Hedge-Fonds(auch wieder ein schönes Druckmittel wenn die nicht bezahlen werden die abgewürkt)
Fedaykin schrieb:Also zur Fiskalgeldschöpfung erzähle ich dir in einen anderen Thread was. Müsste man das Thema mal aufgreifen.

Schulden enstehen für Gewöhnlich dadurch das man mehr ausgibt als man Hat oder Einnimmt, das nur mal zu den Grundlagen. Weiterhin ist es lustig das du wieder nur mit den Dollar kommst.

Eine Goldgestützte Währung gibt es aber eigentlich nirgendwo mehr. Von daher müsste das Problem ja wohl auch mal jenseits des ewigen Pseudowissens über US Zentralbanksystem liegen.
Gerne :) Schulden enstehen wie du oben beschrieben hast genau so gesehen durch Gier, bei Gier kann man jemanden gerne auch Verführen da muss man seine schwächen wissen und damit arbeiten... das wären dann wohl die aufgabe der NSA das heraus zu finden mit dem man Arbeiten kann. :P


melden

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:25
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Nein, ich sehe nicht warum der Unbewohnbar sein sollte? Möglich das man das Wasser aus den Brunen und Flüssen nicht trinken kann. Ich sehe aber eben dort keine "Todeszone"
Keine Ahnung wo Du wohnst, ich hoffe aber das man dann dort ordentlich frackt, einschließlich dem gebiet wo das Wasser aus deiner Leitung kommt. Wenn das Grundwasser verunreinigt ist ist es keine Todeszone? So langsam zweifle ich an deinem Verstand und das ist nicht einmal beleidigend gemeint.

Mal abgesehn das man es nicht trinken kann, darf man sich nicht mal damit waschen da es krebserregend ist.


melden

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:27
Ich merke schon wir drehen uns im Kreis von daher ist das ganze Thema für mich relativ egal ich wollte nur mal meinen Sicht der sache aufschreiben kann gut möglich sein das ich mich da Täusche. ansonsten heist es Leben und leben lassen :)


melden

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:28
yelram schrieb:Jedenfalls werden durch die ganzen Sachen US-Interessen vertreten. Da werden schonmal Mittel genutzt, die nicht ganz koscher sind, so auch die "Revolution" in der Ukraine. Und das US-Interessen dadurch begünstigt werden liegt klar auf der Hand, aber man kann es sich auch schön reden. Wie war das nochmal mit Panama 1903 und Iran 1953?
Andere Szenarien, daraus kannst du in dem Fall noch keinen Kausalen Zusammenhang herstellen.

Wie gesagt die USA können momentan noch gar nicht liefern.
yelram schrieb:Beispielsweise werden Bauern davon betroffen sein, auch hier in Deutschland. Ein Blick nach Afrika bspw. zeigt, dass dort ganze Wirtschaftszweige zerstört wurden, weil man nicht mehr mit dem billigen Chlorhühnchen konkurrieren konnte, weshalb man sich als lokaler Bauer nicht mehr über Wasser halten konnte
Nee, das waren nicht die Chlorhühner das war EU Subenvtioniere Export nach Afrika von Hühnerteiolen die man hier nicht verkaufen kann.

Letztendlich ist es eher eine Frage der Konsumenten.

IM Überigen ist die Landwirtschaft nicht das rückrat der Europäischen Industrie.


melden

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:31
Besser wir machen uns abhängig von anderen Ländern mit ihrem pestizid/gentechnisch verseuchten Müll? Hauptsache billig was.......


melden

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:34
TzingTzing2.0 schrieb:Durch Gericht klagen und Wettbewerbs verzerrung. Schau Argentinien diese land war schon einmal verschuldet und jetzt schon wieder und die Klage kommt aus den USA Hedge-Fonds(auch wieder ein schönes Druckmittel wenn die nicht bezahlen werden die abgewürkt)
Vermischt du jetzt IWF Kredite mit Freihandelsabkommen? Nochmal es geht um Klagen von Unternehmen gegen andere Unternehmen, oder Staaten.
TzingTzing2.0 schrieb:Gerne :) Schulden enstehen wie du oben beschrieben hast genau so gesehen durch Gier, bei Gier kann man jemanden gerne auch Verführen da muss man seine schwächen wissen und damit arbeiten... das wären dann wohl die aufgabe der NSA das heraus zu finden mit dem man Arbeiten kann. :P
Für die Gier ist jeder selbst verantwortlich, Staatsverschuldung ist Sache des Staates seinen Haushalt anständig zu führen. Klar wer will schon sparen, wenn es der Wähler automatisch abstraft.


melden

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:36
babykecks schrieb:Keine Ahnung wo Du wohnst, ich hoffe aber das man dann dort ordentlich frackt, einschließlich dem gebiet wo das Wasser aus deiner Leitung kommt. Wenn das Grundwasser verunreinigt ist ist es keine Todeszone? So langsam zweifle ich an deinem Verstand und das ist nicht einmal beleidigend gemeint
Nein, Verunreinigungen im Grundwasser ist perse keine Todeszone, da müsste man schon wieder so rumasen wie in den 60er.

IM überigen siehe dazu den Text zum Thema Gas in Brunnen, Umkreis zum Fracking und Ursache
Mal abgesehn das man es nicht trinken kann, darf man sich nicht mal damit waschen da es krebserregend ist.
t
Du wäschst dich mit Wasser aus dem Brunnen? Krebserrend ist ne Menge, aber bitte zeigt mir doch die Todeszonen die über Generationen unbewohnbar sind.


melden

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:38
babykecks schrieb:Besser wir machen uns abhängig von anderen Ländern mit ihrem pestizid/gentechnisch verseuchten Müll? Hauptsache billig was.......
Bitte Statistiken da A) das Essen so schädlich ist B) Warum sollten wir denn auf einmal Abhängig davon sein?

Ich sehe schon es wird viel in den Raum gestellt, aber davon ist erstmal wenig Greifbar belegbar.


melden

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:38
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Andere Szenarien, daraus kannst du in dem Fall noch keinen Kausalen Zusammenhang herstellen.
Das zeigt jedoch, wozu die USA bereit ist. Deshalb wird sie auch nicht in der Gegenwart und in der Zukunft vor ähnlichen Szenarien zurückschrecken, um die eigenen Interessen durchzusetzen.

Wo steht, dass die USA nicht liefern könnte, wenn es darauf ankommt? Zudem darf man nicht vergessen, dass es langfristig dazu kommen wird und nicht von jetzt auf gleich geschehen wird. Ein langfristiger Plan...
Fedaykin schrieb:Nee, das waren nicht die Chlorhühner das war EU Subenvtioniere Export nach Afrika von Hühnerteiolen die man hier nicht verkaufen kann.

Letztendlich ist es eher eine Frage der Konsumenten.

IM Überigen ist die Landwirtschaft nicht das rückrat der Europäischen Industrie.
Ja, da habe ich wohl etwas verwechselt. Chlorhühnchen oder Hähnchenreste... jedenfalls ist es das gleiche Bild, was dazu führt, dass die EU-Bauern beeinträchtigt werden.

Außerdem ist es keine Frage der Konsumenten, da die Konsumenten doch regelrecht dazu gezwungen werden, da sie nicht genügend Geld zur Verfügung haben. Wenn die Konsumenten nunmal zum billigeren Essen greifen müssen, um selbst zu sparen, dann ist das eher eine grundsätzliche Systemfrage. Aber die Schuld auf die Konsumenten abzuwälzen ist ja mal eine Frechheit!


melden

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:43
Durch Gericht klagen und Wettbewerbs verzerrung. Schau Argentinien diese land war schon einmal verschuldet und jetzt schon wieder und die Klage kommt aus den USA Hedge-Fonds(auch wieder ein schönes Druckmittel wenn die nicht bezahlen werden die abgewürkt)

Vermischt du jetzt IWF Kredite mit Freihandelsabkommen? Nochmal es geht um Klagen von Unternehmen gegen andere Unternehmen, oder Staaten.
Nein das verwechsle ich nicht. Freihandelszone geht mit dem Kreditwirtschaft vorraus für Investitionen. der IWF gehört auch ins Boot. Kommt auch aus den Staaten. da sitzen wiederum leute die bei der FED arbeiten oder zumindest Kontakt zur Mutterbank hat. das muss gut koordiniert werden.
Fedaykin schrieb:Für die Gier ist jeder selbst verantwortlich, Staatsverschuldung ist Sache des Staates seinen Haushalt anständig zu führen. Klar wer will schon sparen, wenn es der Wähler automatisch abstraft.
da gebe ich dir Recht, wenn man weiß wer anfällig ist für die Gier den kann man leichter steuern das ist eben der Mensch und das wissen die Oberen Herren Information vorteil eben.
Wenn ich auch oben sitzen würde und ich möchte was erreichen würde ich mir auch Informationsvorteil verschaffen gegen über meinem Verhandlungspartner also von daher ist das nichts neues. Die Person die sich Verführen lässt ist selbst schuld wie du das ja oben beschrieben hast ;) Das geht sehr tief in die Physiologie.


melden
Anzeige

Warum will die EU unbedingt dieses blöde Freihandelsabkommen?

28.06.2014 um 16:47
@Fedaykin
Ob es vom Hausbrunnen oder aus dem öffentlichen Trinkwasser netz stammt ist in einem Gebiet ohne Fracking irrelevant. Das Wasser ist sauber und kann genutzt werden. Wenn aber plötzlich nach kurzer Zeit als fracking im Gebiet erlaubt wurde kein Wasser mehr aus der Leitung nutzbar ist, Flüsse, Seen und Teiche ohne Leben ist dann kann man von einer Todeszone ausgehen, egal ob du es anders siehst.


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
USA Wahlen 20121.002 Beiträge
Anzeigen ausblenden