Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

128 Beiträge, Schlüsselwörter: Russland, Schweden, Ostsee, U Boot

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:05
@Herbstblume

da du nicht in Relation setzt ob es diese Situation wert ist, dass man hierfür Leben opfert

Und natürlich das Pauschale, Soldaten=Mörder


melden
Anzeige
Berlin47
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:06
@mainstream0815

Klar ist das vertretbar. Wenn ich Soldat bin, sollte mir bewusst sein, dass ich abgeschossen werden kann wenn ich bewaffnet auf fremdes Gebiet fliege.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:06
Herbstblume schrieb:Es kommt darauf an in welchem Land das ist.
Da Schweden sich in Europa befindet, können wir ruhig auch Europa als Kontinent heranziehen.
Denn die Rechtsprechung wird sich da recht ähnlich sein.
Herbstblume schrieb:Eben, es ist voll albern davon auszugehen dass irgendein Privatmensch mit einem U-Boot in fremde Gewässer eindringt und in der Lage ist sich nicht von der Armee fassen zu lassen
Es steht nicht mal fest, dass es ein UBoot war. Die drei Bilder können genausogut ein Zodiac in schneller Fahrt gewesen sein.
Berlin47 schrieb:Deine Argumentation nach können man bis nach Berlin fliegen sofern man keine Rakete abfeuert.
Falsch, auch hier noch ein Missverständnis.
Es gibt verschiedene Eskalationsstufen wobei die erste in aller Regel zum Erfolg führt.
Da gehört unter anderem die Funkansprache dazu.
Auch in Deutschland stehen Alarmrotten gefechtsklar auf Fliegerhorsten.
In der Regel reicht es, die Maschine zum Umkehren aufzufordern.
Herbstblume schrieb:Und wie wir wissen sind Soldaten Mörder
Aber hier zum mehrfachen Mord aufrufen.
Daher weht der Wind.
Abgesehen davon, dass ich diese Aussage zum Kotzen finde, da du gerade einer ganzen Berufsgruppe ein Verbrechen unterstellst.


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:07
@mainstream0815

Also ich würde halt, wenn ich alleine ein Staatsgebiet wäre, keine fremden Kriegsgeräte in meinem Hoheitsgebiet tolerieren.
Das Leben opfert ja der entsprechende Befehlshaber, der das U-Boot angewiesen hat in fremdes Hoheitsgebiet einzudringen. Der ist das Schwein und nicht ich, die ich nur mein Territorium verteidigen würde.
Da bin ich voll die Wildkatze


melden

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:07
@Berlin47

vertretbar? Begründe mal genauer. Welche Gefahr ging von dem Kampfflugzeug aus, dass die 600m bzw. 30 sek. die Inkaufnahme von Tod gerechtfertigt


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:08
@StUffz
StUffz schrieb:Abgesehen davon, dass ich diese Aussage zum Kotzen finde, da du gerade einer ganzen Berufsgruppe ein Verbrechen unterstellst.
Heul doch!
Damit müsst ich nunmal leben, dass man diese spezielle Berufsgruppe so benennen darf.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:10
Berlin47 schrieb: dass ich abgeschossen werden kann wenn ich bewaffnet auf fremdes Gebiet fliege.
Das setzt Bewaffnung voraus. Ist die vorhanden?
Herbstblume schrieb:Der ist das Schwein und nicht ich
Ich mags, wenn User in der Lage sind, sachlich zu diskutieren.
Herbstblume schrieb:Da bin ich voll die Wildkatze
Nein, ziemlich daneben.
Herbstblume schrieb:Damit müsst ich nunmal leben, dass man diese spezielle Berufsgruppe so benennen darf.
Sicher bist du in der Lage zu begründen, warum ich ein Mörder war?
Repsektive bin, denn so einen Titel wird man ja nicht so schnell los.


melden

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:11
@Herbstblume

Mittel der Verhältnismäßigkeit sollte ein Begriff sein.

Als Angehöriger würdest du wohl darum betteln. Ich auf alle Fälle, wenn es mal zu so einer Situation kommt.


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:12
@StUffz

Auch du wirst mit dem Tucholsky-Zitat leben müssen und eben auch damit, dass man es aussprechen darf


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:12
Ja passiert. Angeblich wurde doch auch ein russischer Spionagebomber angefangen und von zwei NATO Jets weg eskortiert!


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:14
@mainstream0815

Wie gesagt, ICH würde es nicht dulden aber ICH bin ja auch kein Staat.
ICH würde allerdings auch nicht so bescheuert sein und meine Soldaten in Lebensgefahr bringen, indem ich ihnen befehle fremde Hoheitsgebiete zu verletzen.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:15
@Herbstblume
Wie armselig ist denn das?
Sich auf ein Zitat berufen? Eigene Aussagen gehen in dieser Thematik nicht so gut?



@Juvenile
Spionagebomer?
Was ist das genau?



Ich glaub ich guck morgen mal wieder rein, wenn eine bestimmte Klientel sich mit RTL beschäftigt.


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:16
@StUffz

Das ist nicht arm, sondern ein sehr bekanntes Zitat.

Aber ich merke schon dass es dir nicht passt, um so mehr gefällt es mir dann :)


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:17
@StUffz
Ersetze Bomber durch Flugzeuge und mich unterschwellig als vollidioten darstellen zu lassen kannst du dir sparen du Pfosten!


melden

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:21
Herbstblume schrieb:Auch du wirst mit dem Tucholsky-Zitat leben müssen und eben auch damit, dass man es aussprechen darf
Und Du wirst damit leben müssen, dass ich und vielleicht auch @StUffz Dich deshalb ein A........ titulieren.

Ja Du darfst es ausprechen. Und dass Du es darfst, dafür ist/war StUffz da. Das vergisst so mancher immer.


melden
Berlin47
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:22
@StUffz
Wenn ich mit einem Kampfflugzeug den Luftraum verletzte, setzte ich Bewaffnung voraus.

Also kann man Flugzeug, sofern es auf Funk und Abfangjäger nicht reagiert, abschießen?

Das Soldaten im allgemeinen eigentlich überflüssig sein sollten, steht ja wohl außer Frage.


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:30
@SKlikerklaker
SKlikerklaker schrieb:Und Du wirst damit leben müssen, dass ich und vielleicht auch @StUffz Dich deshalb ein A........ titulieren.
Das sind sie ja noch zusätzlich für mich.
SKlikerklaker schrieb:Ja Du darfst es ausprechen. Und dass Du es darfst, dafür ist/war StUffz da. Das vergisst so mancher immer
Hahaha
Er wäre der letzte gewesen, der sich dafür einsetzen würde dass man es bei euch aussprechen darf.
Wenn er sich jetzt dafür einsetzen würde, dann nur aus dem soldatentypischen *****(zensiert)

Aber für mich muss er sich gar nicht einsetzen, wir haben hier eine eigene Armee aber eigentlich bräuchten wir die auch nicht, denn wir beteiligen uns an keinen Kriegen und führen keine Kriege. Wir sind eine friedfertige Nation, was man von euch mal so nicht behaupten kann.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:31
Welches Land soll das sein?


melden

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:31
@Herbstblume
Ja Danke Du mich auch.


melden
Anzeige
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von den U Bootsichtungen vor Schweden?

23.10.2014 um 22:33
@SKlikerklaker

Bei der Benennung des Zitates ergibt sich übrigens nicht zwangsläufig der Sinn, dass die Angehörigen der Bundeswehr der Begehung von Mordtaten beschuldigt werden. Und die Ableitung dass damit die geschlossene Gruppe der Bundeswehr beleidigt wird, ergibt sich auch nicht.

Der Sinn hinter dem Zitat leuchtet halt nicht jedem sofort ein.


melden
371 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bibel & Karma26 Beiträge