Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

263 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Flüchtlinge, Bundesregierung
Cypress01
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 09:56
@emz

Hier nur ein Beispiel, das auch direkt aus meiner Region ist.



http://www.derwesten.de/staedte/muelheim/mieter-in-heissen-und-duempten-sollen-fuer-fluechtlinge-weichen-id10477862.html


melden
Anzeige

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 10:00
@Cypress01
Liesst und vor allem verstehst du auch das was du verlinkst ?

Aus deinem Link:
Zum Umzug gezwungen werde ohnehin niemand.
wie passt das zu deiner Aussage:
Cypress01 schrieb:Bestimmt hast du auch schon mitbekommen, dass einige Deutsche Familien ihre Wohnungen verlassen mussten, um Flüchtlingen Platz zu machen.
?


melden
canuma
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 10:00
@Cypress01
im text steht aber auch :
Damit die Stadt die Wohnungen anmieten und Flüchtlinge einziehen können, müssen aber die Mieter zustimmen.


melden

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 10:01
@emz
Willst du mich verarschen?
Deine Frage lautete
emz schrieb:wo überall du hierüber gelesen hast
Und ich antwortete (kann ja nicht wissen wo der TE liest), dass dieses Thema momentan quasi omnipräsent ist und genau das zeigt der Link. Zig Fundstellen unterschiedlichster Art. Wie man da nicht fündig werden kann bleibt wohl für immer deine Geheimnis.


melden

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 10:02
@Cypress01
Und was steht in dem von dir verlinkten Artikelchen, so du es denn gelesen hättest
Damit die Stadt die Wohnungen anmieten und Flüchtlinge einziehen können, müssen aber die Mieter zustimmen. Fast alle der vorgesehenen Wohnungen sind derzeit noch belegt. Die SWB will die Mieter von einem Umzug „überzeugen und ihnen neue, attraktive Wohnungen anbieten“, kündigt Geschäftsführer Ulf Lennermann an und verspricht, dass den Betroffenen „keine finanziellen Nachteile entstehen“. Zum Umzug gezwungen werde ohnehin niemand.


melden

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 10:10
@wuec

Könnte es sein, dass du einfach keinen passenden Artikel gefunden hast, der das belegt?
emz schrieb:- Über neue Atombomben in Deutschland, welche die Amis hier herstellen, mit Einverständnis der Merkel
Also sag an, wo stellen die Amis in Deutschland Atomwaffen her?

Dass immer schon Atomwaffen der Amis in Deutschland stationiert waren, willst du mir hoffentlich nicht als die weltbewegende Neuigkeit schlechthin verkaufen.


melden

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 10:35
@emz
Ich verstehe dich nicht.
emz schrieb:Also sag an, wo stellen die Amis in Deutschland Atomwaffen her?
Wer hat hier von "herstellen" gesprochen?

Es ging darum, das die Amis neue Atomwaffen hier stationieren. Habe ich gerade gestern gelesen.

Ebenfalls, geht es nicht darum, dir irgendeine Neuigkeiten zu verkaufen, sondern Seriösität festzustellen, bei gewissen Seiten, die etwas dergleichen behaupten.


melden

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 10:36
@emz
Sry, ich habe überlesen, dass dies an @wuec
gerichtet war!


melden

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 10:52
@NordicStorm
NordicStorm schrieb:Wer hat hier von "herstellen" gesprochen?
Es ging darum, das die Amis neue Atomwaffen hier stationieren. Habe ich gerade gestern gelesen.
Ja wer hat denn da von "herstellen" gesprochen *grübel*
Wo habe ich das gerade eben erst gelesen *grübel*
Vielleicht wirst du ja im Eröffnungsthread fündig :P:


melden

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 10:54
@emz
Ich habe es schon gemerkt, dass ich es falsch formuliert habe, passiert!
Es war nicht das Herstellen gemeint, von wegen sie produzieren hier, sondern sie stellen sie hier hin.
Stationieren, auch genannt. Nun sei zu frieden.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 10:56
@NordicStorm
Solange in den Hauptnachrichten ewig über VW und Fussball gefaselt wird, passiert in der Welt nichts Dramatisches, was uns betrifft.


melden

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 11:06
@NordicStorm
Und das mit dem Stationieren von Atomwaffen in Deutschland, das war vor Merkel auch schon, also warum dann die Aufregung.


melden

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 11:18
@emz
Hier regt sich keiner auf, hier schreiben nur welche (unter anderem ich), dass es so ist, mehr nicht.


melden

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 11:28
Lediglich die internationalen Reaktionen sind interessant:

http://www.trust.org/item/20150923083021-7v15b/?source=reTheWire
MOSCOW, Sept 23 (Reuters) - Russia would be forced to take counter measures to restore the balance of power in Europe if media reports that the United States plans to upgrade its nuclear presence in Germany are true, President Vladimir Putin's spokesman said on Wednesday.

The spokesman, Dmitry Peskov, was commenting after Germany's ZDF TV Channel reported that the United States intended to place 20 B61-12 nuclear bombs at the Büchel Air Base later this year.

"This could alter the balance of power in Europe," Peskov told reporters. "And without doubt it would demand that Russia take necessary counter measures to restore the strategic balance and parity."
Das ist eine ziemlich aktuelle Agenturmeldung, also ohne das eine Redakteurmeinung einfluss gefunden hat.
Daran können wir ja mal verfolgen was die Presse daraus macht...

"Russland droht mit Atomschlag" oder so :D


melden

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 11:33
@JoschiX
Dann bin ich mal gespannt.


melden

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 11:34
@JoschiX
@NordicStorm

Und mit Reuters hat man in der Regel eine recht zuverlässige Quelle, um die ursprüngliche Frage aufzugreifen.


melden

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 11:37
@emz
Das erste was ich sehe: VW und NISSAN.

Woher weißt du, ob diese Seite wirklich Wahrheiten auspsuckt?
Hast du schon Erfahrungen gemacht?


melden

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 11:53
@NordicStorm
NordicStorm schrieb:Woher weißt du, ob diese Seite wirklich Wahrheiten auspsuckt?
Hast du schon Erfahrungen gemacht?
Es geht nicht um eine Seite, sondern um eine, wenn nicht sogar die renommierteste Presseagentur.
Zudem sagte ich "in der Regel".
Wer sich schon mal ein bisschen in den Printmedien getummelt hat, der dürfte zwangsläufig diesbezügliche Erfahrungen gemacht haben.


melden

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 12:49
Wolfshaag schrieb:Solange in den Hauptnachrichten ewig über VW und Fussball gefaselt wird, passiert in der Welt nichts Dramatisches, was uns betrifft
Bist du sicher?

Manchmal habe ich eher den Eindruck, dass mit dem Aufbauschen von vergleichsweisen Banalitäten andere, wesentlich weitreichendere Vorgänge aus dem Blickfeld gezogen werden sollen.

Wann genau nochmal wollte Frau Merkel dem TTIP schriftlich ihren Segen geben? Dieses Jahr noch?


melden
Anzeige

Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...

23.09.2015 um 12:51
@allmotley
Ende des Jahres, richtig.


melden
336 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt