Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

1.598 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Russland, Demokratie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

10.04.2005 um 17:30
es gibt aber jetzt auch schon viele wahlberechtigte ausländer was natürlich der spd und den grüne hilft!!!!
ich selber hatte die doppelte staatsbürgerschaft aber ich hab mich für die türkiusche entschieden weil ich mich gefragt habe warum die deutsche, haben mich denn die deutschen je unter sich akzeptiert?? NEIN, das haben sie nie
zudem werden die türken nie ihre kultur afgeben das haben sie nie also möchte ich die türkisdche kultur weiterleben lassen
ich weiß nicht vielleicht ziehe ich auch in die türkei weil mit nem abitur kann man in der türkei ne arbeit finden als banker in ner deutschen bank, weil hier geht doch alles den bach herunter

Ne
Mutlu
Türküm
Diyene!!! K.Atatürk



melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

10.04.2005 um 17:34
@ jesusliebtdich
ich hoffe es für deutschland es kann deutschland nur besser gehen!!!!!
dann sollte man fast alles mal reformieren die gesetze haben es nötig

Ne
Mutlu
Türküm
Diyene!!! K.Atatürk



melden
yo ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

10.04.2005 um 17:37
jemand hat vorhin die bevölkerungsentwicklung angesprochen. vor einigen tagen hieß es in den nachrichten, dass innerhalb der nächsten jahrzehnte die europäische bevölkerung um 22% sinken, der anteil der senioren sich aber verdoppeln wird... dann werden unsere jetztigen probleme wie peanuts erscheinen...


melden
jesusliebtdich Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

10.04.2005 um 17:47
@yo

du glaubst auch jeden Mist, den die Nachrichten verkünden :)

Seit Menschen gedenken war es schon immer normal, daß die Bevölkerungszahlen stark schwanken (Kriege,Pest, Völkerwanderungen etc.)

aber diesesmal wird es künstlich aufgebauscht, um die Einwanderungspolitik zu rechtfertigen.
Nur schade, daß bei dieser Panikmache die "unabhängige" presse ebenso die Augen verschmiert hat.

Es ist wie in der Natur; das Aussterben mancher Tier-oder Pflanzengattungen
ist immer mit dem menschlichen Verhalten und Einmischen zu erklären.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

11.04.2005 um 19:19
das mit den russlanddeutschensehe ich auch problematisch.
doch das ist eine gruppe von mehreren, wo kein wille zur integration deutlich erkennbar ist.

ich fände es besser, wenn unsere regierung im grossen so verfahren würde, wie es kleinere lebensgemeinschaften tun.
keine familie nimmt auf einen schlag 3 oder 4 personen auf (fernsehfamilien ausgenommen)
es geht da nur einzeln und nacheinander, sonst sind ganz schnell einige familienmitglieder überfordert.

wie wäre es, einen integrationsminister zu haben? bei der völkerwanderung, die vorherrscht?


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

11.04.2005 um 19:29
dieses problem samt gejammer ist uralt!
ich will hier nun an die problematik der flüchtlinge nach dem wk2 erinnern- in schleswig holstein waren diese menschen mehr als unwillkommen (habe darüber mal im rahmen meines geschichte studiums geforscht)! in den späten 40ern und frühen 50ern galten flüchtlinge als dreckig, verlaust , diebisch und nichtsnutzig! In kiel wurde die Flüchtlingssiedlung noch 1958 als "klein moskau" bezeichnet, damit spielte man auf die nazipropaganda gegen russland an!

Arme menschen haben es immer schwer sich zu integrieren, vielen menschen sind diese aremen schweine suspekt- es bilden sich vorurteile und so weiter!

damals gingen viele menschen davon aus, dass die flüchtlinge eine ewiges sup-proletariat bilden würden! durch das wirtschaftswunder kam es dann zum glück anders!

In wirtschaftlich besseren zeiten, würden solche idiotischen meinungen wie das thema das threads kaum zulauf finden!

Die Demokratie der Bundesrepublik ist die einzig vorstellbare menschenwürdige Staatsform!


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

11.04.2005 um 21:14
jungs, wo lebt ihr?? in der ehemaligen zone? geht ihr ins gulag einkaufen?
kann doch nicht sein das ihr solch argen verständigungsschwierigkeiten habt...

habt ihr schon mal ernsthaft versucht eine zwischenmenschliche beziehung zu einem deutschrussen aufzubauen?
sowas beginnt meist morgens mit einem freundlichen:

guten morgen

Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann!!!

Legalize it...



melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

11.04.2005 um 21:22
ich kann eure meinung nicht teilen. war wärend meiner bund zeit mit zwei deutschrussen auf fahrschul-lehrgang. die beiden waren ziemlich in ordnung, der eine hat uns immer im auto mitgenommen (autos sind auf fernlehrgängen mangelware), haben uns russische witze ins deutsche übersetzt, gaben hin und wieder einen aus und hatten generell ein sehr angenehmes wesen. im gegensatz zu so manchen ekelhaften deutschen unteroffizier von denen mehr als genug dabei waren.

aber dieses thematik ist ausgelutscht. vor ein paar jahren waren es die türken, jetzt sind es halt die deutschrussen.

Fear and Loathing in Allmystery




melden
jesusliebtdich Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

11.04.2005 um 21:27
@mcbain

Das ist das Übel mit den Akademikern in unseren Landen, verchecken ständig die Realität, die auf den Strassen herrscht.

Du vergleichst Äpfel mit Birnen und hausierst dabei auch noch mit nem Studium.
Es gibt Leute wie mich, die studieren die Menschen; und ich kann Dir sagen, daß ich täglich mit Immigranten beruflich zu tun habe.

Im Moment vorwiegend mit Türken, Albanern und Russlanddeutschen.

Mit Türken kannst Du reden und argumentieren; den beiden anderen "Lagern" kommst Du mit Gesprächen nicht bei.
Sie sind enorm aggresiv, beleidigend und ausfallend, wenn es nicht nach ihrer Nase geht.
Es ist einfach so, egal wie Du es siehst- das ist die Realität!
Schau Dir mal die offiziellen Kriminalstatistiken an; gibt`s auh im internet.
Da wird`s dir schlecht.
und Monsieur Fischer denkt immer noch, er hätte keine Fehler gemacht und wir bräuchten eigentlich noch viel mehr, da wir ja aussterben.
Mag ja stimmen, aber ich weiß nicht, ob er beim Bau seiner Villa auch nur auf Quantität geschaut hat.
Wie immer, der blödste Einwanderstaat ist wieder mal deutschland.
Wer`s nicht glaubt fragt mal die Jungs selbst


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

11.04.2005 um 21:30
deutschrussinnen sind mir sowieso lieber,...hehehe


Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann!!!

Legalize it...



melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

11.04.2005 um 21:39
meine "erfahrungen" mit deutschrussen sind auch nicht gerade positiv, man kann da schon so einige vorurteile aufbauen. leider muß ich sagen.

ich arbeitete früher in 'nem bistro, ziemlich direkt am bahnhof. dem treffpunkt einer clique. einen morgen haben sie die gesamte straße im wahrsten sinne verwüstet... das war so arg, das ich mich nicht getraut habe den laden zu öffnen. und die polizei? ist zwar aufgetaucht, hat die aber letzendlich nur weggeschickt.
am nächsten tag war bei uns im laden ne scheibe eingeschlagen. man konnte nie nachweisen, wer es war.... aber es sickerte durch das die wohl angenommen haben das wir die polizei gerufen haben!
da kann man schon unsicher werden!




“ICH BIN WICHTIG! ...schrie das Staubkörnchen.”



melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

12.04.2005 um 11:23
@jesusliebtdich

danke, dass du mich perfekt einschätzen kannst kleiner psychologe!
Nur weil du warscheinlich mal an eine böse außsiedlergang geraten bist sind gleich alle doof! tolle einstellung!

Kriminalität ist wie du vielleicht weißt von der sozialen schicht abhängig, viele aussiedler befinden sich nun mal in einer schlechter gestellten schicht, da es eine weile dauert arbeit zu finden oder sich dem deutschen berufsleben anzupassen! Ich kenne da einen promovierten ingenieur aus kasachstan, der hat als hilfsarbeiter bei einem riesigen klemptnerbetrieb angefangen, jetzt nach ca 15 jahren in deutschland wird er die firma mit ca 40 angestellten übernehmen!

Mir sind deutschrussen genauso wie türken fast nur als hart arbeitende menschen, die etwas erreichen wollen begegnet!

das klischee der plündernden bande mit krankem ehrgefühl kenn ich nur aus dem fernsehen (schlechte deutsche spielfilme)!

Die Demokratie der Bundesrepublik ist die einzig vorstellbare menschenwürdige Staatsform!


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

12.04.2005 um 12:26
Ich will jetzt nicht von Polen anfangen.......... sonst hört das ja nie auf!


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

12.04.2005 um 12:29
jaja die bösen polen, autodiebe und allgemeine kleptomanen, das klischee das seit jahren schon in unserer gesellschaft breitgetreten wird. auch hier gilt: man sollte nicht allzu schnell verallgemeinern

Fear and Loathing in Allmystery




melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

12.04.2005 um 12:56
der autodieb pole wohnt direkt neben dem im stechschritt marschierenem
, bockwurst verputzendem, märsche hörendem und immer ordentlichen nazi-deutschen ;-))))))))

Die Demokratie der Bundesrepublik ist die einzig vorstellbare menschenwürdige Staatsform!


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

12.04.2005 um 14:20
Meine Mutter selber ist auch Russin. Jedoch spricht sie nur mit mir und meinen Geschwistern halb-russisch/-deutsch. Ansonsten muss sie deutsch sprechen. Mit dem Alkoholkonsum: Kann zwar stimmen, jedoch bei uns nicht. :-)
Außerdem, man sollte russen eher als freunde sehen (natürlich nicht unbedingt alle, es gibt auch russen, die ich am liebsten erschießen würde), schlimmer sind eher die türken


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

12.04.2005 um 15:36
@Sieger Am anfang dachte ich, ah ein guter informativer beitrag, aber dann haste dich leider selber disqualifiziert: schlimmer sind eher die türken

Sag mal checkt ihr es nicht? Keine Minderheit (oder wie ihr es sonst bezeichnen wollt) ist schlimmer bzw. besser als ne andere. Jeder Gruppierung hat seine schwarzen Schafe. Die einen mehr, die anderen weniger, die einen extremer die anderen freundlicher. Aber das ist noch lange kein Grund sie komplett über nen kamm zu scheren. Das ist Betokopfdenken.

Ich frag mich eh, wie wir europäer mal zu einem geeinten völkerbund zusammenwachsen sollen, wenn sich unsere bürger mit solchen kleingeistgedanken aufhalten.

Fear and Loathing in Allmystery




melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

12.04.2005 um 15:52
Jaja, so ist das nunmal.

Ich habe auch viele Ausländische Freunde, warum auch nicht sind ja nette Menschen... Die meisten zumindest.

Ich kann mich jedoch oft noch an Sätze wie : "Alta, heute wirst du sterben, man ich hol mein Ghetto und dann machen wir dich platt." erinnern.

Man kann es sehen wie man es will. Ich sage : Es gibt eine menge netter ausländer, aber tatsache IST das die meisten ausländischen Jugendlichen auf streit aus sind. Ich komme aus HH, habe also schon eigene Erfahrungen gesammelt. Man geht nichtsahnend in die U-Bahn und wird von einer Gruppe kleinwüchsiger angerempelt, die nichtmal daran denken zur Seite zu gehen. Und dann wird einem "Scheiß Kartoffel" nachgerufen. Ist wirklich schlimm da... manchmal. Und wenn man sich dann mal umdreht und das "regeln" will, hat man am nächsten Tag die doppelte Menge vor sich.

So long

D2O


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

12.04.2005 um 16:11
Also ich berichte mal von meinen Erfahrungen.
Ich bin mit drei Menschen befreundet, die in Kasachstan geboren wurden. Einen davon zähle ich zu der Handvoll Menschen, die mir am nächsten stehen. Mit den andern beiden verstehe ich mich auch wunderbar. Dann ist da noch jemand, der aus Russland kommt. Auch der ist ein guter Freund von mir.

Allerdings gibts es dann auch noch die anderen, von denen ich mich immer dumm anmachen lassen muss, weil ich in deren Augen doof aussehe.

Also heißt es mal wieder: Nicht alle über einen Kamm scheren!

"Die Knarre löst die Starre"


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

12.04.2005 um 16:12
dein thema ist mir relativ bockwurst. aber den satz"..., daß mir täglich die ohrmuscheln massiert, mächtig auf den Geist geht."hast richtig gut formuliert!

da haste mir direkt ein grinsen ins gesicht getrieben. und das noch um diese uhrzeit!


ihr seht nur zu verschwommen!


melden