Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

432 Beiträge, Schlüsselwörter: Graffiti

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

21.04.2005 um 21:10
ja, war erst ostersonntag an seinem grab. war sein todestag. hab seine eltern, seinen bruder und andere verwandte getroffen. bei der beerdigung war ich auch. aber was geschehen ist ist geschehen. ich werd ihn nie vergessen. mehr braucht es nicht. so genug drüber unterhalten.
das thema drückt (verständlicherweise) meine stimmung.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "jetz sins noch ein paar spams mehr^^"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat kirk2:"@kreis deine Sig stimmt nich mehr, das sind nich 288 Beiträge sondern 955"


melden
Anzeige

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

21.04.2005 um 21:11
nein pioid.
er wurde von einem pkw überfahren.
3 gute freunde von mir waren dabei.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "jetz sins noch ein paar spams mehr^^"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat kirk2:"@kreis deine Sig stimmt nich mehr, das sind nich 288 Beiträge sondern 955"


melden

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

22.04.2005 um 02:09
das erinnert mich an nen alten freund,die polizei hat ein paar jahre lanh die spuren verfolgt und dann ne gruppe von ca 5 sprayern gleichzeitig zuhause besucht.er wird auch schuldner bis zu seinem lebensabend bleiben.
tja nach meiner ersten reinigung,die ich bezahlen musste hab ich aufgehört,man kann ja auch wo anders malen.

wie sagt es doch torch so schön:

"fame wurde lächerlich,
ich bin kein guter mensch,aber ich besser mich"


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden
jever
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

22.04.2005 um 04:40
Tja, lesslow, dann denk mal darüber nach, wer das Geld sonst bezahlt hätte und inwieweit er daran Schuld war ;)
Sprayen bedeutet, dass man anderen Leuten Schaden zufügt. Selbst wenn es Kunst ist. Diese Leute müssen dann die Entfernung bezahlen, und das kann richtig weh tun, denn nicht Jeder, der eine Mauer besitzt, ist auch reich.

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

22.04.2005 um 14:03
Die DDR zum beispiel...

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

22.04.2005 um 19:51
:D

ja das stimmt schon,darum hab ich nur an kirchen gemalt und schulgebäuden,denen eh kein geld zukommt,wo die türen schon ausseinanderfallen und sich 2 schüler schon ein buch teilen müssen um es mal krass auszudrücken und unserer soldaten fliegen mit hightech jets rum,obwohl deutschland soviel mit krieg zu tun hat,wie winni puh


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

22.04.2005 um 21:49
Ich habe es bereits mehrfach erleben müssen, daß herrliche historische Objekte, die u.a. von mir mit viel akribischer Arbeit und noch mehr Herzblut aus Trümmern wieder liebevoll in den Zustand ihrer Entstehungszeit zurückversetzt worden sind, über Nacht von Sprayern oder noch ärgeren Vandalen entsetzlich zugerichtet wurden.

Ich kann für derartige Handlungen mittlerweile absolut kein Verständnis mehr aufbringen und gelobe einen jeden, den ich bei solchem Tun habhaft werden kann, dies auch überdeutlich fühlen zu lassen...

Auch für mich gilt in diesem Punkt schon längst: "Keine Toleranz" - ich mag nicht mehr....

Manchen Leuten gehts offenbar einfach zu gut..

*traurig schau*


melden

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

22.04.2005 um 21:53
glaub mir. die sie sowas machen sind keine maler, das sind 12 jährige, unerfahrene kasper die denken, dass wenn sie solche stellen malen ganz tolle maler sind. Quatsch!

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "jetz sins noch ein paar spams mehr^^"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat kirk2:"@kreis deine Sig stimmt nich mehr, das sind nich 288 Beiträge sondern 955"


melden

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

22.04.2005 um 22:00
da geb ich kreis recht.
ich war letzt in berlin und ich hab zum erstenmal wirklich empfunden,das graffs auch ein schandmal sein können -.-


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

22.04.2005 um 22:02
ja können sie.
wie gesagt kenn viele maler, auch berufsmaler.
die verachten diese leute.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "jetz sins noch ein paar spams mehr^^"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat kirk2:"@kreis deine Sig stimmt nich mehr, das sind nich 288 Beiträge sondern 955"


melden
derpate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

22.04.2005 um 22:56
Sprayen bedeutet, dass man anderen Leuten Schaden zufügt.
Es bedeutet auch das man die richtigen damit schädigt.Haus und Grundbessitzer zb.
grins...


melden
jever
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

23.04.2005 um 00:05
@derpate: Wieso sind die die Richtigen, damit man ihnen schadet? Und woran erkennt man, dass der Besitzer keine Wohnungsbaugesellschaft ist, bei der die Mieter gleichzeitig die Eigentümer sind?

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

23.04.2005 um 00:18
wie hieß der alte spruch? narrenhände beschmieren tisch und wände :|

ich denke, sprayer hegen meist einen hass auf alles normale, ordentliche, bürgerliche... gemischt mit einem schuss ads


melden

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

23.04.2005 um 03:12
"ich denke, sprayer hegen meist einen hass auf alles normale, ordentliche, bürgerliche... gemischt mit einem schuss ads"

was du mit ads meinst weiß ich zwar nich ^^
aber ansonsten geb ich dir recht


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

23.04.2005 um 18:47
ads = attention deficit syndromem, keine ahnung wie das auf deutsch heißt :)


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

23.04.2005 um 18:48
syndrome natürlich...


melden

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

23.04.2005 um 21:19
ads= Achtlosigkeits-Syndrom

jemand, der nichts achtete/respektiert


melden

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

24.04.2005 um 19:18
heißt das nich,minderwertigkeits-syndrom? ^^


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

24.04.2005 um 19:18
bzw komplex?


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden
Anzeige

Amerika nicht weit? Jagd auf Sprayer

24.04.2005 um 19:26
nein!
sie wollen niemandem schaden.
darum geht es nicht. sie sehen es als wahre kunst.
sie denken sich nix dabei, sie haben, so wie ich es erfahren habe, ein anderes rechtempfinden. es geht nicht darum soviel schaden wie möglich zu verursachen. ihnen geht es rein um den "künstlerischen" aspekt.
auch für mich schwer nachzuvollziehen.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "jetz sins noch ein paar spams mehr^^"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat palin: "Kreis: 1240 Beiträge(99,9% Spam)"


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt