Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wählen ab 16?

72 Beiträge, Schlüsselwörter: Wahlrecht

Wählen ab 16?

01.10.2011 um 15:15
@xionlloyd

Vielleicht sollte man nur mit Abitur oder abgeschlossenem Studium wählen dürfen? Oder ab 100.000 Euro Jahreseinkommen. Oder ab 70?

Ich denke, eine starke Demokratie kann auch mit ein paar WählerInnen einer Justin Bieber-Partei leben. Interessanterweise ist das Wahlverhalten von Erstwählern in den vergangenen Jahrzehnten nicht so ganz anders als das von älteren Gruppen. Gilt übrigens interessanterweise auch für WählerInnen mit "Migrationshintergrund" - die wählen auch nicht so anders als die "Ur-Deutschen".


melden
Anzeige
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wählen ab 16?

01.10.2011 um 15:20
Ich würde meinen,dass etwas Bewegung in die Wahlen kommen würde und die Altbackenen sich mehr auf den Wähler einstellen müßten,die jungen Wähler und deren Interessen,denn letzendlich sind sie es,die für Renten sorgen ;)


melden

Wählen ab 16?

01.10.2011 um 15:23
@Badbrain

Renten? Wer glaubt denn noch daran? Das können sich nach 1970 Geborene von der Backe putzen.


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wählen ab 16?

01.10.2011 um 15:26
Biste sicher?Ich kenne keinen,der an dem Gesetz bisher was geändert hat oder bin ich nich uptodate?Korrigier mich bitte @Doors


melden

Wählen ab 16?

01.10.2011 um 15:31
@Badbrain


Schau Dir den desolaten Zustand der Rentenversicherung an, beachte die demografische Entwicklung der BRD und die Entwicklung der Arbeitswelt sowie die ins politische Gespräch gebrachte "Rente ab 69" für diese Altersgruppe.
Wer jünger als Jahrgang 1960 ist, kann sich schon mal Sorgen um die "staatliche" Rente machen, wer jünger als Jahrgang 1970 ist, muss sich Sorgen um die rente machen - und alle danach Geborenen sollten sich keine falschen Hoffnungen mehr machen.


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wählen ab 16?

01.10.2011 um 15:34
Hmmm,ja alles klar,aber dazu braucht es eine Gesetzesgrundlag und diese ist bisher noch nicht vorhanden. Deine Argumente alles schön und gut,tun aber nichts zur Sache. Rente mit 69,mal ehrlich,wer kann sich ein Faulenzerleben vorstellen,der immer in Bewegung war und auch nach 67 noch fit wie ein Turnschuh is?


melden

Wählen ab 16?

01.10.2011 um 15:38
Wenn ich mich bei mir auf der Schule(Gymnasium) umschaue, dann bin ich strikt gegen Wählen mit 16. Wenn man optimistisch schätzt kann man davon ausgehen, dass 10% eine wirkliche Ahnung von Politik haben.
Die meisten interessieren sich schlichtweg gar nicht für Politik.


melden

Wählen ab 16?

01.10.2011 um 15:38
@Badbrain

Die Gesetze kommen noch, die für die Herausschiebung von 65 auf 67 sind ja schon lange durch. Frühverrentung lohnt inzwischen kaum noch.

Apropos "Faulenzerleben" - in einem Bericht zum Thema Armut im Alter wurde neulich festgestellt, dass Millionen Rentner, vor allem Frauen, arbeiten gehen müssen, weil die Rente nicht reicht.


melden

Wählen ab 16?

01.10.2011 um 15:40
@racefan4

Da wirst Du auch bei Erwachsenen keine höhere Quote finden. Es gehen ja ohnehin nur ca. 50% der BürgerInnen zur Wahl. Aber, wie heisst es doch so schön: Wer nicht wählen geht, wird auch regiert.

Abgesehen davon genügt Kreuzchenmalen natürlich nicht als politisches Engagement. Da muss man schon selbst aktiv werden.


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wählen ab 16?

01.10.2011 um 15:47
@Doors
Das wird auch kommen klar,nur die große Masse wirds nicht sein.Diese Menschen müssen ganz sicher unterstützt werden,da der Großteil ja lange gearbeitet hat,leider nur nicht für einen ordentlichen Lohn.


melden

Wählen ab 16?

01.10.2011 um 15:53
@Badbrain

Da die Löhne hierzulande sinken und immer mehr Menschen in Minijobs (oft mehreren nebenher) arbeiten und wir einen Berg von Langzeitarbeitslosen haben, wird die grosse Rentenkrise erst kommen, wenn die Baby-Boomer in Rente gehen, so ab 2020.


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wählen ab 16?

01.10.2011 um 15:57
Warten wir ab,es gibt ja noch mehr Dinge die da eine Rolle spielen,selbst das Wahlverhalten von heute 16-jährigen ;) .


melden

Wählen ab 16?

01.10.2011 um 16:09
Ich glaube nicht, dass die heutigen Teenies blöder sind als unsereins damals, tief im vorigen Jahrhundert.


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wählen ab 16?

01.10.2011 um 16:13
@Doors
Habe ich ja nich so gesagt ;)


melden

Wählen ab 16?

01.10.2011 um 16:15
@Badbrain

Deswegen hatte ich Dich in dem Beitrag, im Gegensatz zu den anderen, nicht namentlich angesprochen.


melden

Wählen ab 16?

05.10.2011 um 17:38
Ich finde Wählen ab 16 nicht so gut vor allem wegen der Beeinflussung der Medien,Eltern,usw.
Passt vileicht nicht zum Thema aber wie wäre es mit einer Obergrebze des Wahlalters.
So bis 60 oder 65


melden

Wählen ab 16?

05.10.2011 um 17:39
Oder eines min IQ wertes


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wählen ab 16?

05.10.2011 um 17:56
@Tumor
Soeben hast Du mich zum lachen gebracht.


melden
Dr.Precht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wählen ab 16?

05.10.2011 um 19:48
@krijgsdans
Menschen mit solchem Humor sollten nicht wählen dürfen.

Mich stört die Aufgabestellung des Lehrers. Interessant wird es, wenn man sowohl positive, als auch negative Aspekte beleuchten müsste. Sich ohne zuvor mit dem Ganzen zu beschäftigen, eine Stellung zu beziehen, halte ich für weniger vorteilhaft.


melden
Anzeige

Wählen ab 16?

05.10.2011 um 20:11
@krijgsdans
Äh wiso das war nicht als scherz aufzufassen
Aber es wäre schwer durchzuführen


melden
385 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt