Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kann man rechts wählen?

452 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Islam, Hass ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 11:51
Ich bin nicht politisch. mir ist auch iwie kack egal , wer von wo kommt.

aber islamische werte kann ich als friedliebender mensch einfach nicht vertereten.

ich weiss auch nicht genau wie das in diesen Staaten genau ist - un die Religion selber ist ja vielleicht höchstens auslegungssache.

aber ich sehe Tendenzen.

und tendenziell dominieren im nahen osten werte die ich nicht vertreten kann.

und sowas will ich hier nicht haben.

es ist eine Sache, wenn man ausländerfreundlich ist - aber was dann ? was wenn es so viele werden , dass es hier richtig kacke wird? das will ich nicht.

aber was soll man machen? ich überleg manchmal rechts zu wählen - aber dann seh ich die Hampelmänner der FPÖ oder der afd bei euch - du was die so ablassen - und sowas kann ich als friedliebender mensch auch nicht vertreten. auch da ist purer hass. das kann man doch als vernünftiger mensch nicht wählen.

also was soll man machen?

iwie ne patt Situation.

bitte schiesst den thread nicht. ich richte mich mit diesem thread an menschen denen hass und Fremdenhass fern ist - aber die auch die Islamisierung und die tendenziellen zustände in diesen ländern mit bedenken sehen.

wie soll man das vernünftig lösen ?


melden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 11:59
man kann nichts machen, genau das ist das Problem. 
Bei äußerung dieser Meinung wird man oft als Nazi deklariert obwohl das Problem absolut nichts mit Hitler oder Juden zu tun hat :D


1x zitiertmelden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 12:07
Ach... es ist keineswegs so, dass alles und jeder die FPÖ als verhasste Ausländer-raus-Partei sieht.

Viele Medien und andere Partein versuchen dies zwar immer sehr zu dramatisieren, weil eben die Bedrohung besteht, dass der Proporz und die politische Freunderlwirtschaft der regierenden Systempartein zusammenzubrechen droht.

Es finden sich doch schon tatsächlich integrierte Ausländer in Wien, die selbst FPÖ wählen, weil auch sie meinen erkannt zu haben dass hier etwas schief läuft.

Wie gesagt, ich kenne die politische Stimmung in Österreich sehr gut da ich hier lebe und ich kann dir vergewissern dass die heutigen Regierungspartein in spätestens 10 Jahren nicht mehr vorhanden sein werden. SPÖ / ÖVP / TS werden vermutlich bis dahin solche Verluste hinnehmen, dass ihre politischen Anliegen und Ausrichtungen nicht mehr als einen Furz im Wiener Wald wert sind.

Hier noch die Quelle und Ansichten mancher Migranten:
http://www.dasbiber.at/content/die-blauen-türken


1x zitiertmelden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 12:27
@Dr.Manhattan
Same here, wäre ich Single-Issue-Wähler hätte ich wohl wenig Probleme rechts zu wählen. Bin ich aber nunmal nicht und die Blauen haben in Österreich schon ganz spezielle Jollys in ihren Reihen, gibt es zwar auch woanders- aber nicht schon in den mittleren Chargen...

Von der AfD rede ich da noch nicht einmal- die FPÖ ist eine gewachsene Partei, da wird es bei der AfD noch wesentlich mehr Gespenster geben, mal so ein Schuss ins Blaue.

Gottseidank bin ich aber Österreicher- regional habe ich da schon eine Alternative und muss weder die SPÖVP noch blau wählen (linke und linksliberale Parteien kommen sowieso nicht in Frage). Auf Bundesebene wird es mir bald ähnlich gehen wie dir...


melden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 12:34
Zitat von RedoxRedox schrieb:Es finden sich doch schon tatsächlich integrierte Ausländer in Wien, die selbst FPÖ wählen, weil auch sie meinen erkannt zu haben dass hier etwas schief läuft.
Zum Beispiel meine Landesleute (Serben) die nationalistisches Gedankengut haben und vor allem mit Sprüchen der FPÖ-ler wie "Kosovo ist Serbien" angelockt werden...

Jedenfalls, früher als Rechtsnationalist war ich ein FPÖ Anhänger, jetzt geht es in die komplett andere Richtung bei mir. Und die großen Parteien finde ich sowieso lahm da sie nichts gescheites bringen und Pro-Kapitalisten sind.


melden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 12:41
Du musst auch keine islamischen Werte vertreten, bist ja auch kein Muslim aber du solltest unsere Werte vertreten und die bedeuten Religionsfreiheit in Deutschland auch wenn dir nicht alles an einem Glauben gefällt. Deswegen heißt es auch Religionsfreiheit...


melden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 12:41
Natürlich kann man. Man muss aber nicht.


melden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 12:43
@Venom
Du warst Rechtsnationalist und bis jetzt Titoist? Na jetzt geht mir ein Licht auf :D


melden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 13:02
@taren

Man sollte sich dann aber die Frage stellen, ob es noch unter Religionsfreiheit steht, wenn die Religion selbst die Freiheiten einiger Menschen einschränkt und dies auch noch zur Glaubensgrundlage gehört.


1x zitiertmelden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 13:06
@Redox
Naja die Muslime hier (in Wien) die ich kenne gehören keinesfalls zu den Narren die religiös-radikal sind.


melden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 13:53
Der Post von Thread ersteller hat für mich etwas von "Ich bin ja kein Nazi aber..." gusto


melden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 14:02
Ich sage nein - die Aufgabe ist die Mitte zum Handeln zu zwingen. Extreme Linke und Rechte verursachen mehr Probleme als dieses eine zu lösen.


1x zitiertmelden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 14:03
Islamisierung?

Alleine mit der Nutzung dieses Begriffs outest Du Dich als Nazi! Von "wenn es soviele werden" ganz zu schweigen!

Wenn Du die christlichen Werte so hoch hältst, dass Du befürchtest, dass Zuzug aus anderen Ländern, diese gefährden könnte, solltest Du sie vielleicht erstmal selbst anwenden, bevor Du das von anderen forderst! Und zwar in Deinem gesamten Leben! Reflektier mal Deine Aussagen an den 10 Geboten...

Ausserdem wählst Du Politiker für Dein Land, nicht für den nahen Osten. Es geht Dich schlicht nix an, wie andere Menschen sich politisch entscheiden!


1x zitiertmelden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 14:16
@Geisterfrei
Da überziehst du für meine Begriffe ein wenig.
Nur durch das Nutzen der beiden von dir angesprochenen Begriffe wird niemand zum Nazi.


melden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 14:16
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Ich sage nein - die Aufgabe ist die Mitte zum Handeln zu zwingen.
Wie zwingt man Jemanden, zu handeln?

Und
"handeln" ist ja nicht gleichbedeutend mit wackeln.
Handeln kann vieles bedeuten.Was?


melden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 14:22
@eckhart
Handeln = Probleme lösen, Gesetze umsetzen, Extremen den Nährboden entziehen, zur Wahl gehen.

Zwingen = Klagen, Demo, Bürgerbegehren, Parteiarbeit.


melden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 14:25
@Zyklotrop
Das ist aber meiner Meinung nach schon so ein James Randi move den der OP bringt mir der einen Hand längt man die Leute ab indem man sagt das einem Alles egal ist und man eh eigentlich keine ahnung hat und gleichzeitig bedient man mit der anderen die gängigen Klischees in der hoffnung das es keiner merkt....

Wie gesagt muss ihr bedingt zustimmen und der "ich bin ja kein nazi aber..." eindruck hinterlässt nen faden beigeschmack....bei mir jedenfalls


melden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 14:29
@BigPapaSmurf
Ich seh einen sehr grossen Unterschied zwischen einem diskutablen "faden Beigeschmack" und einem aburteilenden
Zitat von GeisterfreiGeisterfrei schrieb:Alleine mit der Nutzung dieses Begriffs outest Du Dich als Nazi!
Schnell hat man Mitmenschen in eine Schublade gesteckt, aber wie schwierig kann es werden sie da heraus zu holen.


melden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 14:32
@Zyklotrop
Deswegen kann ich ihr/ihm auch nur bedingt zustimmen.....da muss ich dir zustimmen

Die formulierung ist in der tat etwas hart das hätte man auch anders ausdrücken können.

Bin auch eh kein freund des begriffes islamiesierung da er nichts sagen ist

Und Wählen kann jeder das was er möchte man muss sich nur der folgen bewusst werden und hinterher nicht rumheulen man hätte von nichts gewusst...daher alles cool


melden

Kann man rechts wählen?

15.02.2017 um 14:35
@abahatschi
Na dann legen wir doch noch ein paar Zähne zu!


melden