Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wir sollten Gefängnisse langfristig abschaffen

915 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kriminalität, Norwegen, Gefängnisse ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wir sollten Gefängnisse langfristig abschaffen

02.04.2021 um 13:25
@flipperonline

Aber wir könne uns zusammensetzen und ein bessere Konzept finden. In der heutigen Welt jedenfalls ist die Menschheit so weit, dass wir durchaus genug resourcen für alle haben. Wir müssen sie nur besser und effizienter verteilen.

Wir sind schlichtweg keien Affenstämme mehr, man kann schon konzepte und lösungen finden. In Deutschland jedenfalls muss ich mich ja auch nicht mit Leuten um Brot prügeln.


1x zitiertmelden

Wir sollten Gefängnisse langfristig abschaffen

02.04.2021 um 13:37
Zitat von shionoroshionoro schrieb:jedenfalls muss ich mich ja auch nicht mit Leuten um Brot prügeln.
das erzähle mal den Flaschensammelnden Rentnern. Den Obdachlosen. Den Geringverdienern. Dem alleinerziehenden Elternteil.

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1694/umfrage/entwicklung-der-weltbevoelkerungszahl/

Und viel Spass dabei den Afrikanern klar zu machen das 10 Kinder pro Familie zu viel sind.

Viele Wissenschaftler sind der Meinung das wir die Grenze der Anzahl der Menschen die wir ernähren können schon überschritten haben.

So grausam sich das anhört, aber ohne die hohe Sterblichkeitsrate in Afrika würde das noch viel schlechter für die Weltbevölkerung aussehen.

Deine Idee ist in einer idealen Welt machbar, aber nochmal
Der Mensch ist ein Raubtier das auf überleben programmiert ist. sonst wären wir schon ausgestorben. Überleben bedeutet für SICH das beste aus allem heraus zu holen auch auf kosten anderer. Wenn die Evolution das nicht unterstützen würde, würde auf der Welt nur noch ein großer Ameisenhaufen leben.


2x zitiertmelden

Wir sollten Gefängnisse langfristig abschaffen

02.04.2021 um 13:43
Zitat von flipperonlineflipperonline schrieb:das erzähle mal den Flaschensammelnden Rentnern. Den Obdachlosen. Den Geringverdienern. Dem alleinerziehenden Elternteil.
Und die müssen Arm sein? Glaub ich nicht. Das ist ein Problem unserer Gesellschaft, das wir gemeinsam lösen können.
Zitat von flipperonlineflipperonline schrieb:Und viel Spass dabei den Afrikanern klar zu machen das 10 Kinder pro Familie zu viel sind.

Viele Wissenschaftler sind der Meinung das wir die Grenze der Anzahl der Menschen die wir ernähren können schon überschritten haben.

So grausam sich das anhört, aber ohne die hohe Sterblichkeitsrate in Afrika würde das noch viel schlechter für die Weltbevölkerung aussehen.

Deine Idee ist in einer idealen Welt machbar, aber nochmal
Der Mensch ist ein Raubtier das auf überleben programmiert ist. sonst wären wir schon ausgestorben. Überleben bedeutet für SICH das beste aus allem heraus zu holen auch auf kosten anderer. Wenn die Evolution das nicht unterstützen würde, würde auf der Welt nur noch ein großer Ameisenhaufen leben.
Welche Wissenschaftler? Das müssen welche sein, die Quatsch erzählen.

https://foodfirst.org/publication/we-already-grow-enough-food-for-10-billion-people-and-still-cant-end-hunger/

Wir haben schon jetzt genug nahrung für 10 mrd Menschen. Und das, obwohl wir viele resourcen verschwenden z.b. für die Fleischproduktion.

Da braucht man auch gar nicht mit dem Finger auf 'Die Afrikaner' zeigen. Die verbrauchen weniger Resourcen als wir. Und wenn man dort ernsthafte Partnerschaften hat, Verhütungsmittel verteilt und aufklärt, dann werde da auch mehr Leute nur noch 1-2 Kinder bekommen.

Das sind keine Idealismen, das können wir durchaus einfach sehen. In der Türkei hatte man auch mal 5 Geburten pro Frau, hat sich mit dem Wohlstandsaufschwung dort dann langsam vermindert.

Der Mensch ist ein Gruppenorientiertes Wesen. Wenn man ihn nicht dazu zwingt, auf Kollisionskurs mit anderen Menschen zu gehen sondern im gegenteil kooperatives verhalten belohnt, dann verhält er sich kooperativ.


melden

Wir sollten Gefängnisse langfristig abschaffen

02.04.2021 um 17:09
Zitat von DalaiLottaDalaiLotta schrieb:Die Vernunft, nicht die Tradition
Klar, gerne. Fangen wir mal hier an:
Zitat von flipperonlineflipperonline schrieb:Dennoch nimmt zusätzlich jeder der 10 das Recht in Anspruch 2-3 Kinder in die Welt zu setzten, was wir ihnen kaum verdenken können.
Wenn es 9 Frauen auf einen Mann wäre, wär´s schneller am Limit
als bei 9 Männern und einer Frau - oder?
Oder glaubst doch so sehr an "Gerechtigkeit", dass du von 5 Frauen und 5 Männern ausgegangen bist?
Wenn ja, warum nur beim Sex - und nicht beim Frieden?
Zitat von flipperonlineflipperonline schrieb:Der Mensch ist ein Raubtier das auf überleben programmiert ist.
Dann lies dir bitte das hier mal durch: "Wie man Mitarbeiter dazu bringt, sich an Regeln zu halten
Das ist ein Gerücht, mit dem Raubtier.

Ich wage jetzt mal die steile These, dass es umgekehrt ist: da wir so sozial sind, führt die Ungerechtigkeit zu einer Orientierungslosigkeit, die sich in Gesetzesbrüchen oder überangepasstem Verhalten äußert.

Darum glaube ich tatsächlich, dass Ideen, wie die von @shionoro weit besser funktionieren - wenn sie einmal angefangen werden würden - als die momentanen Programmierungen.
Die Zahlen sprechen auch dafür: mehr Zivilisation = weniger Gewalt;
auch geringere Geburten, da Kinder nicht mehr als "Rente" benötigt werden.


melden

Wir sollten Gefängnisse langfristig abschaffen

02.04.2021 um 17:53
https://www.wissenschaft.de/allgemein/wie-viele-menschen-kann-die-erde-ernaehren/

Sorry da hatte ich wohl etwas ältere Zahlen.

Wenn jetzt noch das Problem der Energie die für die Erzeugung der Nahrung notwendig ist gelöst wird, wir allen Menschen weltweit Bildung ermöglichen, die Kulturellen Unterschiede beseitigen dann wäre ein Anfang gemacht. Vielleicht sinkt dann die Verbrechensrate und wir brauchen keine Gefängnisse mehr.

Wir Deutschen könnten damit dieses Jahr anfangen indem wir uns eine Regierung wählen die nicht nur durch Aktionismus, Betrug(Maskendeals) und dem Versuch jede Meinung ausser der eigenen zu diskreditieren für das Wohl aller Menschen handelt. Nur leider steht keine solche zu Wahl oder kannst du da einen Tipp geben.

Ich stimme immer noch zu das dieser Zustand wünschenswert wäre, sehe aber die Probleme darin das z.B. jede Partei eine andere Meinung dazu hat wie dieser Zustand erreicht werden könnte. Und wenn das schon alleine in Deutschland nicht klappt wie will man dann die anderen die keine Demokratie haben dazu bringen.

Kannst du dir ernsthaft vorstellen das sich die Spitzenkräfte von CDU CSU SPD FDP Grünen Linke AfD zusammen setzen und darüber reden wie das zu ermöglichen wäre ?


1x zitiertmelden

Wir sollten Gefängnisse langfristig abschaffen

02.04.2021 um 18:13
Zitat von flipperonlineflipperonline schrieb:Ich stimme immer noch zu das dieser Zustand wünschenswert wäre, sehe aber die Probleme darin das z.B. jede Partei eine andere Meinung dazu hat wie dieser Zustand erreicht werden könnte. Und wenn das schon alleine in Deutschland nicht klappt wie will man dann die anderen die keine Demokratie haben dazu bringen.

Kannst du dir ernsthaft vorstellen das sich die Spitzenkräfte von CDU CSU SPD FDP Grünen Linke AfD zusammen setzen und darüber reden wie das zu ermöglichen wäre ?
Was denn eigentlich genau? Ich sehe hier im ganzen Strang noch nicht mal den Ansatz eine Versuches, diesen "Zustand", von dem die Rede ist, auch nur grob zu umreißen.


melden

Wir sollten Gefängnisse langfristig abschaffen

02.04.2021 um 18:53
@flipperonline

Es ist gut, dass es verschiedene meinungen und lösungsansätze gibt. Nur so kann man wirklich etwas erarbeiten.
Das Problem ist nun wirklich nicht, dass Menschen verschiedene Ansichten haben.

Es geht hier ganz konkret darum, was für zielsetzungen wir uns stellen und was für eine gesellschaft wir sein wollen. Unser größtes Problem ist meiner Meinung nach selbstgewählte ignoranz, die dann speist, dass wir nicht handeln wollen. Weil wir glauben, nicht zu können.

Ich hab im thread hier mehr als einmal gehört, dass "es verbrechen immer geben wird, kann man nichts machen".
Aber das kann es doch nicht sein. Dass man einfach behauptet, so ist es halt, obwohl man nichtmal genauer untersucht, ob es anders sein könnte und wenn ja, wie.


1x zitiertmelden

Wir sollten Gefängnisse langfristig abschaffen

02.04.2021 um 19:53
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Es geht hier ganz konkret darum, was für zielsetzungen wir uns stellen
genau da liegt doch das Problem, wer ist denn wir?

du und ich sind es schon mal nicht, da wir gegensätzliche Meinungen zu Strafen haben.

Glaubst du daran eine Mehrheit von Menschen zu diesem "WIR" bringen zu können ?

Nimm einen Armen, einen Angestellten und einen Millionär, lege 1000€ auf den Tisch und bitte die 3 das Geld "Gerecht aufzuteilen.


melden

Wir sollten Gefängnisse langfristig abschaffen

02.04.2021 um 20:00
@flipperonline

Wir alle. Und ja, das glaube ich. Wenn man es klug anstellt. Dafür muss man natürlich politisch streiten und Menschen überzeugen. Wenn wir als Mehrheitsgesellschaft gemeinsam überlegen und diskutieren, wie man die Güter fair verteilt und das dann auch klug machen, dann wird sich ein konsens finden lassen.


1x zitiertmelden

Wir sollten Gefängnisse langfristig abschaffen

02.04.2021 um 20:16
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Wenn wir als Mehrheitsgesellschaft gemeinsam überlegen und diskutieren, wie man die Güter fair verteilt und das dann auch klug machen, dann wird sich ein konsens finden lassen.
Der "totale Sozialismus", verkleidet als Verbrechensprävention...


1x zitiertmelden

Wir sollten Gefängnisse langfristig abschaffen

02.04.2021 um 20:19
Zitat von TripaneTripane schrieb:Der "totale Sozialismus", verkleidet als Verbrechensprävention...
Danns cheint Sozialismus wohl ne tolle sache zu sein, wenn du aus demokratie und Teilhabe auf Sozialismus schließt.


1x zitiertmelden

Wir sollten Gefängnisse langfristig abschaffen

02.04.2021 um 20:41
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Danns scheint Sozialismus wohl ne tolle sache zu sein
mMn könnte das tatsächlich eine gute Sache sein, wenn die Menschheit altruistisch eingestellt wäre, alle einen Gemeinschaftssinn hätten und diejenigien welche Kritik üben nicht bestraft würden (ich weiß, Utopie ;) ).
Dann müsste niemand eingesperrt werden, weil es allen gut ginge.

Da überlege ich mir gerade, in China herrscht doch eine Art Sozialismus - da wird niemand eingesperrt und die Menschen bleiben dort, scheint irgendwie zu klappen?


2x zitiertmelden

Wir sollten Gefängnisse langfristig abschaffen

02.04.2021 um 20:49
Zitat von OptimistOptimist schrieb:Da überlege ich mir gerade, in China herrscht doch eine Art Sozialismus - da wird niemand eingesperrt und die Menschen bleiben dort, scheint irgendwie zu klappen?
Wie kommst du auf die idee, dass in china keiner eingesperrt wird?


1x zitiertmelden

Wir sollten Gefängnisse langfristig abschaffen

02.04.2021 um 20:57
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Wie kommst du auf die idee, dass in china keiner eingesperrt wird?
keine Mauer. Ich denke mal, die "chinesische Mauer" existiert heutzutage nicht mehr um die Menschen vom Flüchten abzuhalten?
Und ich nahm an, dass die Grüne Grenze auch nicht so bewacht wird, wie das in der DDR war?

Aber muss zugeben, habe mich mit dem Thema China zu wenig befasst, vielleicht irre ich mich da jetzt auch.


melden

Wir sollten Gefängnisse langfristig abschaffen

02.04.2021 um 21:03
@Optimist
CHINA
Die Menschenrechte werden in China mit Füssen getreten: Todesstrafe, Folter, Umerziehungslager, Einschränkung der Meinungsfreiheit, Medien- und Internetzensur sowie die Unterdrückung ethnischer Minderheiten in Tibet oder Xinjiang sind Beispiele dafür. Die Proteste in Hongkong für Demokratie seit 2019 werden massiv unterdrückt.
Quelle:
https://www.amnesty.ch/de/laender/asien-pazifik/china
Was soll man denn noch machen um zu informieren?


melden

Wir sollten Gefängnisse langfristig abschaffen

02.04.2021 um 21:11
@eckhart
Die Menschenrechte werden in China mit Füssen getreten: Todesstrafe, Folter, Umerziehungslager, Einschränkung der Meinungsfreiheit, Medien- und Internetzensur sowie die Unterdrückung ethnischer Minderheiten...
das war mir alles bekannt, hat aber nichts mit Einsperren zu tun oder können die Chinesen nicht dort hin reisen wo sie möchten?
Und wie gesagt, wird die Grüne Grenze bewacht, gibts da Minen usw?

Es ging ja vorhin darum:
Zitat von OptimistOptimist schrieb:da wird niemand eingesperrt und die Menschen bleiben dort,
Und ich hatte auch das hier geschrieben (bezog sich auch mit auf China):
Zitat von OptimistOptimist schrieb:...und diejenigien welche Kritik üben nicht bestraft würden (ich weiß, Utopie ;) ).
Habe vorhin in einem anderen Thread gelesen:
Zitat von DoorsDoors schrieb:Wie bei allen anderen Menschheitsbeglückungsideologien, seien sie religiöser oder politischer Natur, gilt auch hier:
Idee 1 - Ausführung 6.
da hat er natürlich vollkommen recht und ich schrieb wie gesagt auch, dass Sozialismus Utopie ist. Aber das liegt eben daran, dass die Menschen sind wie sie sind.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?
Politik, 308 Beiträge, am 20.03.2021 von sidnew
werder1899 am 10.05.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 13 14 15 16
308
am 20.03.2021 »
von sidnew
Politik: Kapituliert der dt. Rechtsstaat vor einem Berliner Familienclan?
Politik, 946 Beiträge, am 22.07.2020 von abberline
Chiliast am 16.08.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 45 46 47 48
946
am 22.07.2020 »
Politik: NO-GO-Areas in deutschen Städten - Kennt ihr welche?
Politik, 391 Beiträge, am 11.03.2019 von shionoro
FüchsinFrauke am 18.10.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 16 17 18 19
391
am 11.03.2019 »
Politik: Nachtatverhalten/Leichenschändung härter bestrafen?
Politik, 13 Beiträge, am 30.03.2018 von emz
GigiNazionale am 25.03.2018
13
am 30.03.2018 »
von emz
Politik: Wie entsteht und was begünstigt kriminelles Verhalten
Politik, 92 Beiträge, am 23.12.2017 von Eiskalt
lawine am 04.12.2017, Seite: 1 2 3 4 5
92
am 23.12.2017 »