Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

157 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Ende, Corona, Pandemie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

05.10.2021 um 18:22
Zitat von PallasPallas schrieb:a ist aber das Problem die geringe Impfquote. Länder wie zB Dänemark haben das nicht.
Dänemark hat bei einer Impfquote (vollständig geimpfte) von gut 70% geöffnet und schon lange vorher ein Ausstiegszenario vorbereitet.

In Deutschland lockt man die Menschen mit Dauerwarnungen nicht, sich impfen zu lassen -- aber leider auch nicht mit ganz klaren Ansagen, ab welcher Impfquote (Erwachsen) alle Maßnahmen entfallen


melden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

05.10.2021 um 18:37
@Seidenraupe

Sag, ich ja. Mit einer Impfquote wie in Dänemark, Norwegen oder Spanien müsste man jede Maßnahme aufheben.


1x zitiertmelden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

05.10.2021 um 18:40
Wobei Portugal da noch besser ist.

https://www.watson.ch/international/coronavirus/608628126-corona-so-impfte-portugal-98-prozent-der-impffaehigen-bevoelkerung


melden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

05.10.2021 um 19:56
Zitat von PallasPallas schrieb:Sag, ich ja. Mit einer Impfquote wie in Dänemark, Norwegen oder Spanien müsste man jede Maßnahme aufheben.
Mit den 85% hat man sich vergaloppiert. Da wieder herauszukommen geht tatsächlich nur über die Zahlen und Erfolge anderer Länder.

Leider sind wir von diesen Werte noch weit entfernt.


melden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

05.10.2021 um 21:07
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:Wenn man bedenkt, dass die besonders vulnerablen Gruppen bereits vor rund 12 Monaten geimpft wurden, deren Impfschutz also bereits massiv abgenommen hat, riskiert man mit der Fixierung auf 2 G ganz sicher eine erneuten Eintrag der Infektionen in eben genau diese zu schützenden PErsonengruppen.
das ist auch einer der Gründe, warum ich die Abschaffung aller Maßnahmen befürworte. Jetzt ist das Immunsystem noch auf Trab, wenn man nächstes Frühjahr die Maßnahmen aufhebt, ist der Impfeffekt schon wieder stark geschrumpft.


melden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

05.10.2021 um 23:29
Ich möchte eigentlich, bevor die Pandemie beendet ist, noch meine persönliche Theorie bestätigt sehen: Dass nämlich nicht die Masken die Ursache dafür waren, dass im letzten Winter die Leute nicht ihre normalen saisonalen Rotznasen hatten, sondern hauptsächlich Abstand und Kontaktverbote.

Wenn ich mir die Loblieder auf die Maske bei einigen so ansehe, kann man ja auf die Idee kommen, dass nur sie, also die Masken, alles abgehalten hätten, was zu den üblichen Erkältungskrankheiten führt.

Meine Theorie ist nun, dass da nicht die - vielfach falsch getragenen und nicht richtig gereinigten und behandelten - Masken die Ursache waren, sondern weit eher Abstand und Lockdown. Deswegen freue ich mich auf die bevorstehende Maskensaison ohne Lockdown und, inzwischen real praktiziert, weniger Abstand, um bestätigt oder nicht bestätigt zu erhalten, dass unter diesen Umständen Masken auch weitgehend vor den üblichen saisonalen Erkältungskrankheiten schützen. Die Gelegenheit zu einem so groß angelegten Feldversuch kommt nie wieder.

Man stelle sich vor, wie sehr es das Gesundheitssystem entlasten würde, wenn die Hausarztpraxen im Winter nicht mit schniefenden Leuten voll wären, weil einfach Maske aufsetzen, egal ob falsch oder richtig, ob ein Exemplar für Wochen verwendet und zwischendurch weder gelüftet noch gewaschen jedes Rhinovirus in die Flucht schlägt.

Ich bin da echt gespannt.


1x zitiertmelden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

05.10.2021 um 23:36
Zitat von AndanteAndante schrieb:Meine Theorie ist nun, dass da nicht die - vielfach falsch getragenen und nicht richtig gereinigten und behandelten - Masken die Ursache waren, sondern weit eher Abstand und Lockdown. Deswegen freue ich mich auf die bevorstehende Maskensaison ohne Lockdown und, inzwischen real praktiziert, weniger Abstand, um bestätigt oder nicht bestätigt zu erhalten, dass unter diesen Umständen Masken auch weitgehend vor den üblichen saisonalen Erkältungskrankheiten schützen. Die Gelegenheit zu einem so groß angelegten Feldversuch kommt nie wieder.

Man stelle sich vor, wie sehr es das Gesundheitssystem entlasten würde, wenn die Hausarztpraxen im Winter nicht mit schniefenden Leuten voll wären, weil einfach Maske aufsetzen, egal ob falsch oder richtig, ob ein Exemplar für Wochen verwendet und zwischendurch weder gelüftet noch gewaschen jedes Rhinovirus in die Flucht schlägt.
von Transplantierten, so nehme ich an, wirst du hören, dass Masken sehr wohl vor Tröpfcheninfektionen schützen.

ich fände es überaus angenehm, wenn die Maskenpflicht beibehalten würde.
ich mag mir weder ne Influenza noch ne TBC einfangen.
Vielleicht ist das Risiko, eines von beiden in Berlin aufzuschnappen, derzeit größer als ne SARS-CoV-2 Infektion?


3x zitiertmelden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

05.10.2021 um 23:51
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:ich fände es überaus angenehm, wenn die Maskenpflicht beibehalten würde.
Ich nicht, wenn sie wenig bringt, weil erstens die Leute ihre Masken falsch behandeln und zweitens ohnehin, wie bei frisch Transplantierten auch, weitreichende Kontaktverbote die eigentlichen Ursachen für weniger Infektionen sind. Richtig gebrauchte (!) Masken sind da immer nur flankierende Maßnahmen

Wer freiwillig Maske tragen will, weil er glaubt, dass ihm das unter normalen Verhältnissen. also ohne Abstand und Lockdowns, zu weniger Infektionen verhilft, kann das ja gerne tun. Aber als Pflicht für jeden ohne überwiegenden erweislichen Nutzen, weil das Immunsystem nicht verzärtelt, sondern gefordert und trainiert werden will? Halte ich medizinisch für äußerst bedenklich und aus verschiedenen Gründen für rechtlich unhaltbar.


melden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

05.10.2021 um 23:56
@Andante
bei der Pflicht sind wir uns einig.
Weg damit. Sobald wie möglich.
Händewaschen haben nun die meisten Menschen endlich gelernt. Seinen Sitznachbarn oder Gegenüber nicht ins Gesicht, sondern in die eigene Armbeuge zu niesen, können auch schon ein paar Menschen.

Also: Weg mit den Beschränkungen für Geimpfte, getestete Gesunde und gesunde Infizierte (Genesene)


2x zitiertmelden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

06.10.2021 um 00:05
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:Also: Weg mit den Beschränkungen für Geimpfte, getestete Gesunde und gesunde Infizierte (Genesene)
Ja, aber wo ist die Politik, um das durchzusetzen? Bei Koalitionsverhandlungen….

Egal, nach meiner Beobachtung fangen dieLeute sowieso an, mit den Füßen abzustimmen. Es bleibt abzuwarten, inwieweit sie das avisierte Ende der Pandemie im Frühjahr 2022 nicht vielleicht vorverlegen und die Politik da womöglich nur noch hinterherhinken kann. Wir gesagt gibt es ja auch so etwas wie soziale Beendigungen von Pandemien.


melden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

06.10.2021 um 08:41
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:Weg mit den Beschränkungen für Geimpfte, getestete Gesunde und gesunde Infizierte (Genesene)
Eigentlich entspricht das doch ungefähr den 3G-Regeln, oder? Wer geimpft, gesund getestet oder genesen ist, kann ja inzwischen schon das meiste wieder machen (man muss seinen Status halt nachweisen).


melden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

06.10.2021 um 09:07
wenn sie endlich ein medikament zulassen ... zusammen mit der impfung ... wo ist das problem ?

money money money ?


melden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

06.10.2021 um 11:05
Hab ich´s nicht gesagt?

Wenn es nicht Corona ist, sind es Grippe oder sonstwas, die ein Ende der Maßnahmen verhindern. Der Himmel bewahre uns vor einem Bundesgesundheitsminister Lauterbach, der anscheinend nie einen Freedom Day will. Irgendwas wird sich immer finden, was als Begründung herhalten muss, die Bürger weiterhin zu gängeln.
SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach warnte in der „Augsburger Allgemeinen“ (Mittwoch) vor weiteren Lockerungen der Maskenpflicht. „Wir müssen darauf achten, dass wir nicht durch einen Freedom Day oder ein vorschnelles Ende der Maskenpflicht eine große, kombinierteInfektionswelle bekommen“, sagte er. „Wenn Corona, die Influenza und die gewöhnlichen Erkältungen gemeinsam massenhaft auftreten, könnte es zur Überlastung von Krankenhäusern und Intensivstationen kommen. Das gilt es zu verhindern.“
Quelle: https://www.rnd.de/gesundheit/corona-lage-im-herbst-jens-spahn-und-lothar-wieler-in-pressekonferenz-am-mittwoch-06-10-2021-D7TTG2PDLQFNHFWZNMW4FQSBQU.html


1x zitiertmelden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

06.10.2021 um 11:12
Aber es gibt auch Hoffnung bzw. Leute, die was begriffen haben:
Der Präsident des Landkreistages, Reinhard Sager (CDU), forderte dagegen eine schrittweise Lockerung der Corona-Maßnahmen. „Bund und Länder sollten einen Ausstiegspfad verabreden, der uns aus den pandemiebedingten Einschränkungen herausführt“, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwoch). „Das muss offen diskutiert werden, ansonsten nimmt die Unzufriedenheit mit politischen Entscheidungen zu Corona weiter zu.“
Quelle: wie oben


1x zitiertmelden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

06.10.2021 um 11:21
Zitat von AndanteAndante schrieb:SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach warnte in der „Augsburger Allgemeinen“ (Mittwoch) vor weiteren Lockerungen der Maskenpflicht. „Wir müssen darauf achten, dass wir nicht durch einen Freedom Day oder ein vorschnelles Ende der Maskenpflicht eine große, kombinierteInfektionswelle bekommen“, sagte er. „Wenn Corona, die Influenza und die gewöhnlichen Erkältungen gemeinsam massenhaft auftreten, könnte es zur Überlastung von Krankenhäusern und Intensivstationen kommen. Das gilt es zu verhindern.“
Wenn es nach Lauterbach geht, werden wir bis Ende Lebenszeit im Corona Modus bleiben.
Stell Dir mal vor, Corona ist irgendwann vorbei.
Was soll der gute Karl dann den ganzen Tag machen?


2x zitiertmelden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

06.10.2021 um 11:59
Zitat von AndanteAndante schrieb:Der Präsident des Landkreistages, Reinhard Sager (CDU), forderte dagegen eine schrittweise Lockerung der Corona-Maßnahmen. „Bund und Länder sollten einen Ausstiegspfad verabreden, der uns aus den pandemiebedingten Einschränkungen herausführt“, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwoch). „Das muss offen diskutiert werden, ansonsten nimmt die Unzufriedenheit mit politischen Entscheidungen zu Corona weiter zu.“
Dumm nur, dass diese Personen nichts zu melden haben. Alsbald übernimmt Herr L. das Gesundheitsministerium und dann geht der Spaß hier erst richtig los :D


melden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

06.10.2021 um 12:01
Zitat von Kokolores82Kokolores82 schrieb:Stell Dir mal vor, Corona ist irgendwann vorbei.
Was soll der gute Karl dann den ganzen Tag machen?
Corona wird ja a) nie vorbei sein, maximal zur Epidemie werden und b) gibt es ja noch unzählige andere ansteckende (Atemwegs)Erkrankungen. Dann gibt es halt mal den Influenza-Lockdown. Oder die Erkältungs-Ausgangssperre. Flatten the Curve!!!


2x zitiertmelden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

06.10.2021 um 12:16
Zitat von V8TurboV8Turbo schrieb:b) gibt es ja noch unzählige andere ansteckende (Atemwegs)Erkrankungen. Dann gibt es halt mal den Influenza-Lockdown. Oder die Erkältungs-Ausgangssperre. Flatten the Curve!!!
TBC zum Beispiel

https://www.aerztezeitung.de/Medizin/Vier-Tbc-Erkrankungen-und-ueber-100-Infizierte-an-Schule-256586.html

auch Krätze kann man mit Abstandhalten unter Kindern vorbeugen.

Es würden sich immer Gründe finden lassen, um Infektionsschutz zu betreiben.
Allerdings bedürfen Grundrechtseinschränkungen einer gesetzlichen Grundlage und müssen verhältnismäßig sein

daran ändert auch der Karl LAUTerbach nix


1x zitiertmelden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

06.10.2021 um 12:22
Zitat von Kokolores82Kokolores82 schrieb:Was soll der gute Karl dann den ganzen Tag machen?
Er könnte sich ja mal um die dramatische Abnahme der kassenärztlichen Versorgung in ländlichen Regionen kümmern, oder um die Neuordnung der Krankenhauslandschaft in Deutschland. Aber er verbietet anscheinend dem Volk lieber.

Im Frühjahr und Sommer könnte man den Leuten zum Beispiel untersagen, in Feld und Wald spazierenzugehen. Weil: da könnten sie sich durch Zeckenbisse FSME und Borreliose holen. Wenn es nur noch je zwei Fälle von FSME und Borreliose in Deutschland gibt, wird gelockert. Dann dürfen die Leute mit langer Hose und langen Ärmeln in den Wald. Aber nur, so lange die Inzidenz nicht zunimmt.


1x zitiertmelden

Wann endet die Pandemie? Welche Kriterien müssen erfüllt sein?

06.10.2021 um 12:30
Zitat von V8TurboV8Turbo schrieb:Corona wird ja a) nie vorbei sein, maximal zur Epidemie werden und b) gibt es ja noch unzählige andere ansteckende (Atemwegs)Erkrankungen. Dann gibt es halt mal den Influenza-Lockdown. Oder die Erkältungs-Ausgangssperre. Flatten the Curve!!!
Das Corona bleiben wird ist klar :-)
Zitat von AndanteAndante schrieb:Er könnte sich ja mal um die dramatische Abnahme der kassenärztlichen Versorgung in ländlichen Regionen kümmern, oder um die Neuordnung der Krankenhauslandschaft in Deutschland. Aber er verbietet anscheinend dem Volk lieber.
Unwichtig, da kann er ja nicht im Rampenlicht stehen. *lach


melden