Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Entführte Flugzeuge abschießen

267 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeuge, Entführte Flugzeuge, Abschießen

Entführte Flugzeuge abschießen

15.02.2006 um 20:46
Ebenso mein kleines Tigerchen.
Määäääähhhhhhhhhhh

Tha Dogg Pound. Määäähhhh
Es En O Pi Di O Double G.
Määäähhhhhhhhhh


melden
Anzeige

Entführte Flugzeuge abschießen

15.02.2006 um 21:21
@Lamm Hab dich lieb :)

Wr schießen die Maschinen am 9.11 ab !
ca. 300 Tote

3 500 Menschen dürfen nach Hause zu Ihren Familien
ansont gäbe es ca. 3 800 Tote.

Ausserdem kein Grund für Afganistan.
100 000 tote weniger !!!



Wenn es ein Ideal gibt, was den Menschen am Herzen liegen sollte. Dann das das alle Menschen - egal welche Hautfarbe, Glauben oder Nationalität - vereint werden könnte.

*/LdaS\*


melden

Entführte Flugzeuge abschießen

15.02.2006 um 22:54
@promi
Oh schönen dank.

Wir schießen die Maschinen am 9.11 ab !
ca. 300 Tote.
* Man wußte nicht das die Terroristen genau dies tun würden. *

3 500 Menschen dürfen nach Hause zu Ihren Familien
ansont gäbe es ca. 3 800 Tote.
* Waren nicht so viele. * Trotzdem ist es geschehen.

Ausserdem kein Grund für Afganistan.
100 000 tote weniger !!!
* Wir wissen doch das es nicht der eigentliche Grund war das die Amis nach Afganistan gegangen sind. *
Hätten Sie sowieso getan.

Nochmal, einen Flugzeugabschuss kann nie jemand verantworten.
Wie soll jemand heraus finden was Terroristen in bestimmten Situationen wirklich vorhaben ???

Nacher wird ein Flieger vom Himmel geholt. Und später stellt sich raus das es ein Besoffener Mallorca Urlauber war der Zucht gemacht hat.
In Amerika haben Skymarschalls einen Phsysich Kranken der Panik bekam erschossen.
Situation total falsch eingeschätzt.

Genau sowas wird passieren....


Tha Dogg Pound. Määäähhhh
Es En O Pi Di O Double G.
Määäähhhhhhhhhh


melden
Roy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

15.02.2006 um 22:57
also wäre ich in einem Flugzeug entführt worden
und das fliegen direckt auf die Skyline von Frankfurt zu
würde ich (wenn ein agriff auf die Terroisten ummäglich ist)
lieber im Flugzeug abgeschossen werden als mit anzusehn wie Das Flugzeug in ein hochahus kracht... nur weil ich dadüruch 2min längerlebe.....


aber einwenig schweiering stell ich mri das vor wenn es im Flugzeug hauptsächlich ausländer sind!


nehmen wir mal an ein Flugzeug mit 90% Deustche würde von der USA abegschossen worden sein weils ob wohll nur ein Tenischer Fehler ein Funk unmöglich macht!

das würde weitreichene Folgen haben

wer ein Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten ^^


melden

Entführte Flugzeuge abschießen

15.02.2006 um 22:59
also der hat gesagt er hat ne Bombe und da muss man schießen.
Das es Phsysich Krank war ... das kann auch jemand rufen obwohl der andere nicht krank ist.

und noch was ...

was meinst du was Terroristen die auf den direkten weg mit dem Flieger ins Stadion sind vorhaben ???

Aus dem Flieger die Spieler anpinkeln oder was ?
Man kann nach einer Weile feststellen

a) Funk kaputt alles Roger
b) Entführer Foderungen kommen
c) Terroristen direkten weg auf eine Großstadt

also wo ist den da das Problem den Flieger runterzuholen !
Ist ja nicht so das es so abgeht.
Kein Funk abschuss ...

Sondern das sowas geprüft wird !!!!!!!

aber nein das Lämchen und ihre Freunde lassen lieber einen Typ C Flieger weiterfliegen bis es Boom macht.


Wenn es ein Ideal gibt, was den Menschen am Herzen liegen sollte. Dann das das alle Menschen - egal welche Hautfarbe, Glauben oder Nationalität - vereint werden könnte.
der weg ist das ziel... solange man es nicht aus den augen verliert...
meine religion heisst: SELBER DENKEN!
*/LdaS\*


melden

Entführte Flugzeuge abschießen

15.02.2006 um 23:06
O.K. Prometheus
Fangen wir mal an zu BETEN das es niemals passiert.
Auf der Lauer, auf der Mauer sitzt der kleine Prometheus....... lalalalala

* sing *

Tha Dogg Pound. Määäähhhh
Es En O Pi Di O Double G.
Määäähhhhhhhhhh


melden
conspiration
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

15.02.2006 um 23:09


@Prometheus
Wr schießen die Maschinen am 9.11 ab !
ca. 300 Tote

3 500 Menschen dürfen nach Hause zu Ihren Familien
ansont gäbe es ca. 3 800 Tote.

Ausserdem kein Grund für Afganistan.
100 000 tote weniger !!!


Beweise erstmal, daß wirklich ein Flugzeug irgendwo reingeflogen ist! Die Videoaufnahmen sprechen dagegen! Siehe Link!


@Roy
nehmen wir mal an ein Flugzeug mit 90% Deustche würde von der USA abegschossen worden sein weils ob wohll nur ein Tenischer Fehler ein Funk unmöglich macht!
Dann werden die USA eben angegriffen! Das deutsche Militär ist dazu locker in der Lage! Die werden dann nie wieder deutsche Zivilisten ermorden!


Nochmal @Prometheus
also wo ist den da das Problem den Flieger runterzuholen !
Nehmen wir an, der Flieger stürzt dann in ein bewohntes Gebiet ab, möglicherweise hunderte Tote am Boden, die es sonst nicht gegeben hätte...
oder er streift mehrere Gebäude mit den Flügeln, eventuell Hochhäuser, die einstürzen, tausende Tote...

Magie ist kein Spielzeug! Laßt sie denen, die sich damit auskennen!

Die Hölle ist der kälteste Ort im Universum!


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

15.02.2006 um 23:11
@Prometheus
Habe gerade Maischberger auf N-TV gesehen und da hat der Wüfelspütz nochmal klipp und klar gesagt das wir mit diesem Entscheid des Verfassungsgerichtest evident, d.h. in absolut KEINEM Fall eine Passagiermaschine abschiessen dürfen, wo nur 1 Person davon kein Attentäter ist..

Sprich die Politik wird durch diesen Entscheid zur totalen Handlungsunfähigkeit verdonnert. Alleine GG §1 ist damit niemals vereinbar.

Wir dürfen also nur noch zuschauen, wie alle sterben, sowieso die Insassen, aber eben auch alle im Ziel. Viel Spass beid er WM und vollen Stadien. :(

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

15.02.2006 um 23:16
Der andere Fall wäre eine leer Passagiermaschine oder ein einzelner Pilot.
Da könnten - höchstwahrscheinlich nicht mehr vor der WM - noch Kleinigkeiten in §35 GG zum positiven geändert werden.
Doch der spezielle Fall mit einer besetzten zivilen Passiermaschine ist entgültig for ever vom Tisch.

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden

Entführte Flugzeuge abschießen

15.02.2006 um 23:27
Sag ich doch Verfassungswiedrig.
Man kann nicht einfach so über das Leben der Passagiere im Flieger entscheiden.
Sonst stellt man sich auf die Stufe der Terrors.
Es ist eine Gewissens Frage.


Verstehe schon was * relict * u. * Prometheus * sagen wollen.
Die Angst ist berechtigt das ein Flieger irgendwo reingelenkt wird.

Seit den Anschlägen von New York und der Allgemeinen Weltlichen Situation
ist die Angst des kleine Bürgers geschürrt.
Aber genau das wollten die Terrors auch bezwecken.
Und Sie haben es geschafft.

Denn wen der kleine Bürger schon dafür ist, Passagierflugzeuge vom Himmel zu holen in dem ein Paar Verrückte sind. Aber auch Hunderte Unschuldige
dann haben die Terrors es Geschafft uns zu beeinflussen.


Tha Dogg Pound. Määäähhhh
Es En O Pi Di O Double G.
Määäähhhhhhhhhh


melden
Roy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

15.02.2006 um 23:28
@conspiration
hmm ja stimmt auch wieder.... Auch wenn USA eine Supermacht ist...
ein Kireg mit deuschland wäre sehr verlusstreich

auf Panzertechnisch sind wir mehr als ebenwürdig (Leopard und haubitzen gelten als modernste Panzer klassen)... Marine soagar technisch überlegen (Steahls Frigatte... und Steahl uboten) und Lufftwaffe ist auch nicht mehr veralltet (die euro fighter siend wenderger asl jede Raketen art)
aber die ammerikaner haben ordenliche massen an funktionellen zeug

aber ich galbe die Deutsche Regierung würde klein beigeben
"Deutschland ist keine Kriegsnation mehr"

Ich glaube ehr das duetschland die Rakten für den Abschüss bezahlt....
als das Deuschtland USA die Klate Stirn biete

allerding würde mich intersiere wie die Franzosen drauf rageiren würden


wer ein Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten ^^


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

15.02.2006 um 23:46
@Lamm
Damit wurden aber die Politik und im Prinzip wir alle zum stillschweigenden Doppel-Mörder (Insassen, Ziel) degradiert.

Ich kann mir schon jetzt das Rumgekreische vorstellen, wenn der Fall X tatsächlich eingetreten ist. Und er wird eintreten, weil ich leider keinen Deut auf unsere innere Sicherheit (Polizei, Behörden, nix Militär) geben kann und die träge Maschinerie nur allzugut kenne.
Aber dann ists zuspät. Sagen wir gleich es ist bereits zuspät.

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden

Entführte Flugzeuge abschießen

15.02.2006 um 23:56
@relict

Gutes Beispiel.
Sehe es jedoch so. Wir machen uns so oder so zu Mördern wen wir es abschiessen.
Ist genau das selbe wie die Totesstrafe für Verbrecher einzuführen.
Nur das wir in dem Fall Unschuldige gleich mit zum Tote verurteilen.

Ich verstehe deine gedanken.
Und du hast recht.
Wir sind dazu verdammt zuzuschauen und eventuell auch Opfer zu werden.

Obwohl, wir sind schon Opfer des Weltgeschens.
Die Terrors sind die Märtyrer der Fanatiker.
Die Unschuldigen im Flieger die Märtyrer der ach so gerechten Seite.
* Lächerlich gell *


Tha Dogg Pound. Määäähhhh
Es En O Pi Di O Double G.
Määäähhhhhhhhhh


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

16.02.2006 um 00:06
@Lamm
Naja ich denke aber, wir haben damit dem Terrorismus die Tür ein Stückchen weiter geöffnet, ganz einfach, weil wir uns das nötige Druckmittel - das er sein Ziel eventuell doch nicht erreicht - selber genommen haben. Eigentor.

Für michist das also - mal ganz pauschal gesagt - Förderung und Unterstützung von Terrorismus.
Wieviele Anschläge und Niederlagen können und wollen wir eigentlich verkraften?


Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

16.02.2006 um 00:10
Klar, alles ist Friede Freude Eierkuchen bis wirklich mal was passiert.
Erst dann werden wir wohl mal das Gesetz ändern, prima !!!



Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

16.02.2006 um 00:10
Ist er also erstmal in der Luft, stehen alle Türen uneingeschränkt offen.
Und niemand kann wirklich 100%-ige Sicherheit garantieren, dass er die Luft nie erreicht. Hier in Deutschland schon garnicht. (s.o.)

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

16.02.2006 um 00:12
@SamaelCrowley
Wir werden das Gesetz nicht ändern, weil wir uns mit §1 sozusagen grundgesetzlich selbstausgenockt haben. Das hat nur das Verfassungsgericht nochmal bestätigt und klar gemacht!
Wie ich sagte, nur in den anderen beiden Fällen können Anpassungen vorgenommen werden. In diesem speziellen Falle nicht mehr.

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

16.02.2006 um 00:13
Wahrscheinlich denken eh so alle das uns Terror nicht erreichen kann.
Wie gesagt, es muß erst mal passieren.



Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

16.02.2006 um 00:16
@samuel
Es kann immer und immer wieder passieren und wir können es nicht ändern !
Höchstens das Pferd von hinten aufzäumen, sprich die Boden- und Flughafensicherheit erhöhen.
Doch darauf vertraue und gebe ich wie gesagt keinen Deut.

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden
Anzeige
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

16.02.2006 um 00:18
Ich finde diese Euphorie immer als Negativ an.
Klar ist Deutschland Anti Kriegsland und das was zu sagen wäre wird verschwiegen. Das ist nun mal das Los was wir gezogen haben.

Aber das selbst die Sicherheit darunter leidet finde ich unter aller Sau, um es mal so zu sagen !!!



Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden
566 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Atomfabrik nach China85 Beiträge