weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kein gott was jetzt?

420 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 07:02
"Du kannst ja nichtmal zwischen den Glaubensrichtungen unterscheiden"


Kann ich nicht? Wo steht das?


melden
Anzeige

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 07:55
Bildung ist die Fähigkeit, alles anhören zu können,
ohne die Ruhezu verlieren
Wo kämen wir denn hin, wenn jeder sagen würde:
" wo kämen wir denn hin ".
Und keiner ginge um zu sehen, wohin wirkämen,
wenn wir denn gingen.

@Co12H22O
..was habich mit Mohammed zu tun ? wer keine Ahnung hat ....LOL


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 07:58
@magus:

Wo bezog sich denn der von Dir zitierte Beitrag auf Dich? Wer nichtlesen kann...


melden

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 08:05
Es gibt viele Narren, die so tun, als wären sie gescheit. Warum sollte ein Gescheiternicht so tun dürfen, als wäre er ein Narr?


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 08:08
@magus:

Bei Dir habe ich eher den Eindruck, daß Du gar nicht viel tun musst, umwie ein Narr zu wirken.


melden

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 08:23
Danke, ich denke das entscheiden schon " die Mitleser " :-)
Wer da behämmert sei :)
und tschüss ...


melden

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 08:25
Hier Dein IRRTUM ...
>>Hat Allah seinem Propheten irgendwo etwas von Arroganzgegenüber den Ungläubigen diktiert? Klingt fast so. "Verabscheuenswürdig","Erniedrigung", "weiterentwickelter Affe"...fundamentalistisch-aggressive Polemik vomFeinsten. <<* Kopfknick *


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 08:31
Und was daran definierst Du als Irrtum?


melden

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 08:45
Ganz leicht, Mohammed war nicht mein Prophet -- Koran * klingelts * @ topic
Spruch JESU: ( Das Königreich ) Johannes
sagtezu Jesus: "Meister, gibt es ein materielles Universum?" Jesus antwortete: "Nein."Johannes
fragte: "Gibt es Materie?" Jesus antwortete: "Nein." Johannes fragte: "Gibtes einen materiellen
Körper?" Jesus zögerte lange und sagte schließlich: "DieGottesfürchtigen glaubten, ihr Körper
sei aus Erde geformt, und dieser Glaube ließsie sterben."
Jesus sagte: "Den Sucher lasset nicht aufhören zu suchen, bis ergefunden hat; und wenn er
gefunden hat, wird er erstaunt sein, und nach dem Erstaunenwird er herrschen, und wenn er
herrscht, wird er Ruhe haben. Das Königreich desHimmels ist inwendig in euch, und wer sich
selbst erkennt, wird es finden. Strebtdaher, euch selbst kennenzulernen, und dann werdet ihr
wissen, daß ihr in der StadtGottes seid und daß ihr die Stadt seid."


Das Originalmanuskript wurdein Oxyrynchus (Ägypten) entdeckt und wird seitdem im Britischen
Museum in Londonaufbewahrt


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 09:01
@magus:

Wie oft muß ich denn noch erwähnen, daß der von Dir zitierte Beitragnicht auf Dich bezogen war! Wenn Du mal ganz aufmerksam liest, was ich auf dervorigen Seite geschrieben habe, dann wirst Du feststellen, daß ich Lightstorm zitierthabe und sich der Rest meines Beitrags auf sein Geschreibsel bezog! Passt dieseInformation noch irgendwo zwischen Lorber, Bibel und Ektoplasma in Dein Gehirn rein???Kann doch echt nicht so schwer sein, den eigenen Verstand mal zu gebrauchen...


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 09:28
moin

ihr müsst mal alle wieder etwas cooler werden,
gottloses gesindel(alle!)

buddel


melden

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 10:10
C12H22O11
Okay darf auch ich mal irren - sorry Meistro ...


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 13:42
Alle Botschaften sind von Gott, sie sollen mutwillig Verwirrung stiften. Wir sind nichtGottes Sklaven und noch weniger seine Gefolgsleute.
Jene Botschaften haben das GrundCredo uns von dem Tier zu schützen.
Gott kann man sich nicht vorstellen, noch wirddas je einen Mensch geben der ihn sehen wird.
Das Tier nimmt einem Wesen den freienWillen, in dem er ihnen das Gute nimmt.
Sie werden seine Legionen und seine Legionensind nicht als Maschinen.
Der Freie Wille ist das geforderte von Gott. Er kann undwird Haß und Zerstörung nicht verbieten oder ändern. Dieses Universum ist viel mehr alswir uns vorstellen können.
Die Menschheit ist nur eine von vielen Wesen die hierleben. Wir haben Potenzial, doch noch sind wir nichts.
Nur der Zweifel zeigt uns daswir frei entscheiden können. Gott mit Worten zu belegen würde immer scheitern unsereSprache ist nicht mal ansatzweise ausreichend, noch ist unser Verstand ausgereift genug.
Es gibt keinen Grund den wir verstehen könnten für dieses Universum und keine von unswird ihn je erfahren.
An dem Tag unseres Todes, sind wir keine Menschen mehr. Wirsind dann etwas anderes und das darf jede selbst herraus finden.
Die Botschaft kenntjeder, sie ist so alt wie die Zeit.


melden

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 16:10
Si - net
Du schriebst Materie sei nicht gleich gefestigtes Geistiges .. diesseWissens besser :)
>Richard Feynman vom California Institute für Technology(Nobelpreis 1965) sprach vom Universum als von einer "Hierarchie, die von den einfachstenatomaren Strukturen über die subtilsten geistigen Begriffe bis zu der Erkenntnis Gottesreicht."
Der führende englische Astronom Sir Arthur Eddington, der sich umUntersuchungen der Astrophysik verdient gemacht hat, erklärt: "Das offene Geständnis, daßdie Physik sich mit einer Welt der Schatten befaßt, ist einer der bezeichnendstenFortschritte der neueren Zeit." Eddington vertrat die Meinung: "Der Stoff der Welt istder Stoff des Geistes."
tschüss ...


melden

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 16:13
Co2
>>Und was daran definierst Du als Irrtum?<<
Jetzt ? nichts mehr, bisteübermütig ? dusche Dich mal Kalt ab :-)
Du hast auch nicht @Lighsturm zu beleidigen.... so definiere ich !


melden

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 16:16
Opsssss " meinen Kumpel Lighstorm " ...


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 16:18
@magus:

Sag mal, erlebst Du gerade irgendeine Form von Zeitverschiebung? Oderwarum antwortest Du mir jetzt auf meinen vorletzten Beitrag nochmal, nachdem das docheigentlich nach dem letzten Beitrag geklärt war? Oder sind da doch irgendwelche Drogen imSpiel?

Und zudem war das, was ich zu dem Beitrag von Lightstorm geschriebenhatte, keine Beleidigung, sondern lediglich meine Interpretation seiner Worte.


melden

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 16:24
@c12h22o11

Die Fundamentalismuskeule kannst du sparen. Das ist meine persönlicheMeinung, ich finde die atheistische Ideologie für den Menschen erniedrigend unddeprimierend. Kannst du anders sehen, wie gesagt, ist meine Meinung.


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 16:26
@Lightstorm:

Was genau siehst Du daran denn als erniedrigend an?


melden
Anzeige

Kein gott was jetzt?

04.06.2006 um 16:44
@c12h22o11

Ich finde es erniedrigend das der Mensch wortwörtlich nur ein Tiersein soll dessen Zweck da aufhört wo er verstirbt. Ist für mich völlig unverständlich wieman einen Wesen wie den Menschen für solche niederen stumpfen Zwecke nutzen kann wie deröde Naturkreislauf der sowieso irgendwann vollständig draufgeht. Dafür ist keine hoheIntelligenz erforderlich, wie hätten da auch im Affenstadium bleiben können. Verstehstdu, ich finde ein solches Dasein erniedrigend.
Hat auch nicht mit Arroganz zu tun, esentspringt einfach aus meinem menschlichen Verstand das ich mich gegen diesen nahezu jaals missbrauch bezeichnebaren Zweck wehre.

Weißt du wäre es wirklich so das wirim Nichts verschwinden dann wünschte ich ich hätte die Macht diese Kräfte zu vernichtendie dafür verantwortlich sind das sie erstmal einen schönen Wesen schaffen nur um ihndann wieder zu zerstören weil nur ein Tier von vielen sein soll.
Verstehe mich nichtfalsch, ich hasse keine Tiere, im gegenteil, ich wünschte auch sie würden nicht im Nichtsverschwinden, nichts was lebt sollte im Nichts verschwinden, wenn es nach mir gehenwürde.


melden
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sauer auf Neo-Nazis182 Beiträge
Anzeigen ausblenden