weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

747 Beiträge, Schlüsselwörter: Groomlakethread
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 17:43
@leilin

Wenn du das jetzt ummünzt, und mal siehst was in unserem Landschon
alles passiert ist, gibt es auch viel Gutes worauf man stolz sein könnte.
Abgesehen
von der Politik, aber die ändert sich alle Jahre mal wieder.


melden
Anzeige

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 17:51
Ach *gg* und dazu gehört laut dieses Threads .. ein Spiel, wo 11 Leute wie bekloppthinter einem Stück Leder herrennen? Was ist dann HIER die Leistung, die wir als "Nation"verbracht haben? 11 Leute aus einer ganzen Nation gewinnen ein Fussballspiel und dieganze Nation ist wahnsinng stolz.. ja übertreibt gar in ihrer absoluten Euphorie desNationalstolzes. Autsch!


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 17:52
@leilin

Es ging um Nationalstolz allgemein (zumindest bei meinem Beitrag zudir).

Ich gucke kein Fußball !!


melden

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 17:54
Ja, genau, wie kann man denn überhaupt auf die sportliche Leistung seiner Landsmänner und-frauen stolz sein.

Sowas hat Deutschland ja auch kaum hervorgebracht.

Und als Jungendlicher lohnt es sich natürlich absolut nicht, sich sowas zum Vorbildzu machen.

(Achtung Ironie)


melden

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 17:56
Es geht hier ums Allgemeine, wie SamaelCrowley so schön sagt.

Außerdem istFussball nunmal der Deutschen liebstes Kind, kein Wunder, daß so viele Leute hiermitfiebern und sich freuen.


melden

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 17:57
Es gibt natürlich auch Leute, die hier einfach nichts gut finden, weil sie einfach nichtsGutes finden wollen.


melden
gesehen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 19:06
@overlord

Linke zersetzten den eigenen Staat, das eigene Volk und ignorierenschlimmstenfalls Privateigentum.

----

Das müssen wir garnicht tun dasmacht schon die privatkapitalistische
Gesellschaftsform mit ihren immerwiederkehrenden Krisen,ihrer Klassenteilung
und ihren sich selbst hervorgebrachtenAnarchien in der Gesellschaft.ES waren
die durch das kapitalistische Systemhervorgebrachten Widersprüche im
19. Jahrhundert die die Bedingungen dersozialistischen Revolution gelegt
haben und nicht weil der Marxismus als Verschwörunggegen die Völker
entwickelt wurde.Nein es waren unsere Herrscher ,die Verteidiger vonGott
und Vaterland,die Verteidiger des Privateigentums die die Völker jahrhundertelang in sinnlose Kriege gehetzt haben,es war die Elite ,damals wie heute die
einenkritischen Dialog mit der Bevölkerung ablehnte und sich einen Dreck um
die Menschenscherten.Hier scheinen einige Ursache und Wirkung nicht zu erkennen,ebenso die Tatsachedas es bis jetzt keine echte kommunistische
Gesellschaftsform gegeben hatte,denn dervon Karl Marx geforderte kritische
Dialog,und das sich der Marxismus sich selbstständig einer Prüfung unterziehen
müsse ,hatte es ja im real existierendenSozialismus nicht gegeben,weil sich hier eine repressive Herrschaftsform gegenüber einerGesellschaft frei asozierter Menschen durchsetzte,Theorie und Praxis.Ja dasPrivateigentum
stelle ich in Frage ,weil es ja offentsichtlich ist das hier dergesellschaftliche
Charakter der Arbeit und des Menschen geleugnet wird im Interesseder
Aufrechterhaltung der bestehenden Herrschaftsordnung.Das Privateigentum ist
nichts anderes als ein künstlich geschaffenes Rechtsubjekt und nicht weil
dieseForm durch eine Gotteskraft oder Naturgesetzt von Hause aus legetimiert wird.


melden

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 19:29
Kaum ein spiel gut gemacht, trit sofort wieder der Hassliche Deutscher
zu tage.
Podolski gibt den schiedsrichter ein schulterklopf nach dem er die rote karte gezogenhatt fur den gegner.
Zum kotsen!

Groen


melden

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 19:30
Hö?

1. Podolski ist KEIN Deutscher
2. kotZen ;)


melden

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 19:32
"1. Podolski ist KEIN Deutscher "

...au, au...das war aber jetzt bitter, bitterböse...


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 19:33
@Groen:

"Kaum ein spiel gut gemacht, trit sofort wieder der Hassliche Deutscher
zu tage. "

--> Pic in den Selbstportraitthraed^^


melden

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 19:33
Was war daran böse?


melden

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 19:36
"Was war daran böse?"

...weil er deutscher Staatsbürger ist...


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 19:36
Hat er nicht sogar seinen Zivildienst in Deutschland absolviert ???


melden

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 19:36
Es ändert nichts daran dass er Pole ist ;)


melden

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 19:37
"Es ändert nichts daran dass er Pole ist "


...er hat einen deutschen Paß,demzufolge ist er Deutscher (polnischer Abstammung)...


melden

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 19:38
Und? Gebürtiger Pole!
Wollen wir uns nun wirklich über sowas dämliches streiten?*lach*


melden

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 19:38
ja, denn Deine Aussage war falsch...*lachlach*


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 19:39
Na das ist ja eine Logik !!


melden
Anzeige

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

25.06.2006 um 19:39
Warum betiteln ihn die Medien dann genauso wie ICH? ;)


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden