Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Antidiskriminierungsgesetz?!

158 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Antidiskriminierung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 21:50
@para: Sorry, aber was Kotik schreibt haben wir so an der Uni durchgenommen und daswar
ein Mann.


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 21:51
"geht mir auch so mit dir "

dann tun wir uns eben gegenseitig leid. mittleid isteine tugend


"doch war sie

eine (pseudo)wissenschaftliche Theorie "

von wem? hitler? weder er, noch jemand anderes, hat kein recht eine solchebehauptung aufzustellen


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 21:52
ach der Knabenschänder schon wieder

ja, die Rassentheorie wurde auch von Männernerfunden

wie so vieles

Frauen sind dafür viel zu unkreativ


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 21:53
<von wem? hitler? weder er, noch jemand anderes, hat kein recht eine solche behauptungaufzustellen<

vermutlich von Anthropologen, wenn du schon so fragst


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 21:58
"Frauen sind dafür viel zu unkreativ "

also jetzt wirst du wirklich beleidigend.so etwas wie die rassentehroe können sich nur die männer einfallen lassen, die frauenhaben keinen grund einen anderen menschen nach etwas zu beurteilen, besonders nicht nachseinem geburtsort, hautfarbe, augenfarbe etc


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 22:00
<die frauen haben keinen grund einen anderen menschen nach etwas zu beurteilen,<

lehn dich mal nicht zu weit aus dem Fenster.
wissenschaftliche Studien inDeutschland haben z.B. ergeben, daß deutsche Frauen viel häufiger Ressentiments gegenüberAusländern hegen als Männer

außerdem ist deine Aussage sowieso volkommen daneben


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 22:03
"daß deutsche Frauen viel häufiger Ressentiments gegenüber Ausländern hegen als Männer"

von deutschen frauen rede ich nicht, grundsätzlich nicht. ich bin keine, und ichmag keine. zumidest die meisten nicht.

vielen dank


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 22:03
Sorry Para, bist gemeldet.
Wenn Du Dir Wahrheit nicht magst bedeutet das nicht dasich Dir zuliebe zum "Knabenschänder" mutiere.
Akzeptiere die Wahrheit das Frauen dasstärkere Geschlecht sind.
Ein Mann der sich seiner Männlichkeit bewußt ist würde sichdurch diese Erkenntniss nicht angegriffen fühlen sondern schlicht dies zur Kenntnissnehmen.

Lg

Northstar


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 22:06
wofür entschuldigst du dich dauernd?


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 22:07
ich bin ein höflicher Mensch.^^


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 22:07
<und ich mag keine. zumidest die meisten nicht.<

HOHL


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 22:07
@ northstar

ich denke genau so, danke. ich dachte nicht das die aussage"knabenschänder" auf dich bezogen wurde!

@
paramaster du bist wirklich nichtnormal! wie kannst du es wagen so etwas von dir zu geben?


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 22:08
was ist hier hohl?


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 22:08
Hinter jedem erfolgreichen Mann steht eine Frau (bestes Beispiel Hillary Clinton).
Wer entdeckte noch gleich die Radioaktivität?
Unkreativ? Künstlerinnen wie FridaKahlo sind nicht unkreativ.

Im Übrigen finde ich es allerdings falsch, diedeutsche Sprache zu verfälschen. Auch aus feministischen Gründen absoluter Fehlgriff.Beispielsweise „Leser“ beinhaltet in seinem Plural nun mal in der deutschen Sprache auchdie weiblichen Leser. Die Ergänzung „und Leserinnen“ ist vollkommen überflüssig. Vllt.sollten wir aus "die Pest" ein "der Pest" machen, damit solche negativ belegten Wörterkeinen weiblichen Genus besitzen. (An dieser Stelle mache ich gerne auf die Ironie dervorangegangen Zeile aufmerksam).


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 22:08
<paramaster du bist wirklich nicht normal!<

das gleiche sollte ich dichfragen

du scheinst ein Problem mit Deutschen zu haben


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 22:10
@ eiszeit das mit der kreativität und der deutschen sprache ist absolut richtig...

@para
hätte ich dies, würde ich wohl kaum deutsch reden, schon gar nicht hier, woviele deutsche sind.


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 22:11
Para scheint etwas gegen die Realität +ber Frauen zu haben, also müßen alle die dasgegenteil behaupten entweder knabenschänder sein oder etwas gegen Deutsche haben.^^
Ist seine Logik nicht umwefend.^^


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 22:12
<schon gar nicht hier,<

na, wenn schon ,dann erst recht hier im Forum

eine andere Sprache als die deutsche darfst du hier nämlich nicht verwenden


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 22:15
Muaha, jetzt also bei "den" Deutschen und Knabenschändern, das paßt ja so gut...

Mal schaun wo Eure erstaunliche Reise noch hinführt, ich ahne langsam wie man denkenmuß um auf solche Gesetze zu kommen. ;)


melden

Antidiskriminierungsgesetz?!

22.08.2006 um 22:16
Diese Antidikriminierungsgesetz diskriminiert in aller erster Line Weise HeterosexuelleMänner Mitteleuropäischen Typus im Alter zwischen 21 und 55 Jahren in dem es ihnen diefreie Rede , Ausdruck , persönliche Entfaltung und die Freiheit der Wahl im Tun undHandeln nicht nur verbietet sondern auch noch versucht in Gehirnwäscherischer Weise dieGedanken zu beeinflussen. Ein SCH*iSSGESETZ ist das. Wird Zeit für eine Revolution !


melden