Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

heute wahlen in mv und berlin

140 Beiträge, Schlüsselwörter: Berlin, Wahlen
fettschwalm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

heute wahlen in mv und berlin

17.09.2006 um 20:22
Dass die Nazis in den Landtag von MV eingezogen sind, ist zum Kotzen. Fast nochschlimmer
finde ich die ganzen Beschwichtigungen, nach dem Motto: "sind doch allesProtestwähler
und keine Nazis". Dadurch werden diese Leute eben nur aufgewertet. Siedenken sich: Ich
habe Protest gewählt - also ist es gut. Ich will eigentlich nichtglauben das ca. sieben
Prozent der Wähler dieses Bundeslandes eine derartigmenschenverachtende Ideologie in den
Landtag gewählt haben, leider ist es aber Fakt.Wenn man denn unbedingt "Protest wählen"
möchte, dann doch wohl am besten "ungültig".
Fast 13 Prozent "sonstige" in Berlin
finde ich auch interessant. Das hätte ichgern mal aufgedröselt.


melden
Anzeige

heute wahlen in mv und berlin

17.09.2006 um 20:25
Dafuer das Berlin verschuldet ist wie ein dritte WElt Land, trieb sich Wowereit meinermeinug nach auf zu vielen Parties rum. Dennoch bin ich auch ueber den Ausgang derBerliner Wahl zufrieden.

Koenne wir mal langsam mit dem plumpen Ossi=NaziVergleichen aufhoeren? Ich moechte mal den Wahlausgang in bestimmten alten Bundeslaendersehen, wenn dort die gleiche Arbeits- und Perspektivlosigkeit heerschen wuerde ....


melden

heute wahlen in mv und berlin

17.09.2006 um 20:29
In Berlin waren 28 Parteien am Start, so das "sonstige" rein rechnerisch alle unter 1%lagen. NPD hatte Konkurrenz von den Republikanern,d,h, sich gegenseitig die verirrtenWähler abgegraben. Bei nur einer Rechten Partei hätten wir vermutlich auch den Braunenein Sitz abgeben müssen.


melden
redpunk
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

heute wahlen in mv und berlin

17.09.2006 um 20:31
hehe @case_77 das ist wohl wahr!
aber in meck pom herrscht nun doch mal die größtearbeistlosigkeit,da kann man nix machen!
aber ein ossi=nazi vergleich fand hierglaube ich net statt...das wär auch menschenverachtend und ein klischee sondersgleichen!


melden
fettschwalm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

heute wahlen in mv und berlin

17.09.2006 um 20:31
@case_77: "Koenne wir mal langsam mit dem plumpen Ossi=Nazi Vergleichen aufhoeren?"
Dem kann ich nur zustimmen. Oft wird ja mit der DDR-Vergangenheit argumentiert. Dasfällt doch aber speziell was die (Neu-)Wähler der NPD im Osten gar nicht ins Gewicht.Denn wie hier ja schon im Thread bemerkt wurde, die meisten neuen Stimmen bekommt die NPDvon jungen Leuten zwischen 18 und 25 Jahren. Die hatten nicht besonders viel mit der DDRzu tun.


melden
redpunk
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

heute wahlen in mv und berlin

17.09.2006 um 20:34
was hat eigentlich die ddr mit verstärkten neofaschismus zu tun?
GAR NIX!
siehassten nazis wie die pest....
und wer neonazis mit der ddr in verbindung bringt,sehrkomisch...


melden

heute wahlen in mv und berlin

17.09.2006 um 20:38
"Dafuer das Berlin verschuldet ist wie ein dritte WElt Land"
Wir Berliner mußten etwaein Drittel des Regierungsumzuges mitfinanzieren, obwohl wir die Bonner gar nichthierhergebeten hatten.
Die CDU hatte sich mit der "Inselwirtschaft"verkalkuliert,nach der Wende kam das Finanzdesaster erst ans Licht.
Und Wowereit wirdsein Bierchen am Abend wohl allein bezahlen.


melden
socialist
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

heute wahlen in mv und berlin

17.09.2006 um 22:01
ich finds ja auch komisch wie hier im forum gesagt wird das die linke nur mist gemachthat aber wowi wird gelobt...


melden

heute wahlen in mv und berlin

17.09.2006 um 23:56
30,8 % SPD
21,4 % CDU
13,7 % Sonstige

so ist die Reihenfolge !! Dassollte jemanden zu denken geben.


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 00:20
Es spielt überhaupt keine Rolle ob da 90% Nazis, Grüne, Gelbe oder Linke sitzen, in jedemFall ist das System der Verfilzung mit dem Kapital parteiübergreifend und wird auch dieseMischung der Parteien jetzt nur zu einem Schwatzclub verkommen lassen, das diePriviligierten und Reichen auch nicht um ein Haar krümmen wird!


melden
roshan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 00:23
in mv siehts ja schlecht aus. die nazi werden natürlich nix machen können selbst mit 10%.aber sie werden die sitzungen auf jeden stören. wie immer.


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 01:24
Wahlen sind was für Dumme, die herrschenden Konzerne und ihre Lobbyisten wählen nicht,die machen die Politik direkt mit der Brieftasche.

Neue noch unverfilzteAbgeordnete, werden erstmal mit Emails, Schreiben, Anrufen und Faxen kontaktiert. Istdieser Kontakt hergestellt, werden sie an ihrer Eitelkeit gepackt, da kann derAbgeordnete dumm wie stroh sein, kaum lesen und schreiben können, für den Lobbyisten ister ein wertvoller und in jedem Fall kompetenter politischer Ratgeber, dessen Beitrag manbenötigt, wofür man ihn dann natürlich auch entlohnt! So führt das Kapital, immer denGroßteil der Politiker als plappernde Haustiere vor sich her, die in ihren gestiftetenPosten und Ämtern festsitzen, für den Status Quo mit ihnen!

Da können wir wählenwas wie wollen, einen neuen Jesus, Marx oder Hitler aller Parteien, die Verfilzung,Schmiergelder und Gefälligkeiten hat sie eh alle gleich gemacht!


melden
vampirox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 11:59
@all

ihr seit das immer so negativ das die NPD in den Landtag eingezogen ist.Fakt ist nun das sie 6 Abgeordnetet da drin sitzen haben. Wenn sich die großen Parteiengeschickt anstellen und gute Politik machen, sind die gleich wieder raus bei der nächstenWahl. Jedes schlechte hat auch sein gutes. Die müssen jetzt richtig anpacken.


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 15:10
Link: stat.tagesschau.de (extern)

Bei den Berliner Wahlen fiel wieder auf ,das in den Randbezirken , in denen die"Besserverdienenden" resiedieren , ausschließlich die CDU gewählt worden ist, dereinfache Arbeiter hat die SPD und die Studenten die Grünen gewählt. Die PDS ist weiterhinin den Ost- Plattenbauten gut vertreten.


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 15:13
Und in MV hat die NPD

"[...] nach den Ergebnissen der Meinungsforscher vor allembei jungen Wählern ihre besten Ergebnisse [geholt]. Bei den unter 30-Jährigen hättenzwölf Prozent und bei den 30- bis 44-Jährigen sieben Prozent ihr Kreuz bei denRechtsextremen gemacht, ergab eine Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen für das ZDF. Zueinem ähnlichen Resultat kommt auch Infratest-dimap für die ARD. Mit 17 Prozent sei dieNPD bei den 18- bis 24-Jährigen fast neunmal so stark wie bei den über 60-Jährigengewesen.

Ihre größten Erfolge habe die Partei demnach bei Wählern mit niedrigemund mittlerem Schulabschluss erzielt. Unter den Arbeitslosen habe fast jeder fünfte (18Prozent) für die Neonazis gestimmt. Zweistellige Resultate habe es aber auch unter denSelbstständigen und den Arbeitern gegeben."
(http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,437616,00.html)


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 15:48
es ist einfach zum kotzen!


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 15:55
Das ist nicht das Ender der Fahnenstange. Die Rechten werden noch wesentlich mehr Zuwachsbekommen....den traditionellen Laufen ja immer mehr Wähler weg.

Der Quelltextvon Polyprion bestätigt das.......


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 15:55
@dragon

Willkommen zurück!!! Deine Linke Masche imponiert mir:)
Wenn es dienicht gebe, hättest du nichts zum aufregen...:)


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 16:00
"Wenn es die nicht gebe, hättest du nichts zum aufregen"


höä?


melden
Anzeige
fragrance
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 16:05
SCHEIS SPINNER !!

NAZI STINKEN ... unzumutbares scheis Gesindel
Rechte imLandtag einfach nur lächerlich

habt ihr nach den Wahlergebnissen das Interviewauf ZDF gesehen mit dem Abgeordneten der NPD Udo Pastörs ... ?

so ein spinnerbeleidigt die PDS ... und "macht" den Moderator an

Link :

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/inhalt/14/0,4070,3978894-0,00.html


melden
348 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt