Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

heute wahlen in mv und berlin

140 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Berlin, Wahlen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 17:00
Werdohl und Neunrade ...


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 17:00
Fragrance wer Dich für rechts hält ist entweder besoffen oder kann nicht lesen^^


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 17:02
ich hab hier schon viele komisch Begründungen für Sperren gelesen da geht man auf nummersicher


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 18:58
Also wer sagt, dass die NPD die Medien nicht für sich einnehmen kann, ist einfach nurblind -.-


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 19:04
Nenn mir bespiel ?
Gestern z.B. wurde der Pastörs schon abgewürgt .

Das tutbestimmt kein öffentlich rechtlicher.

Ich weiß man tut nicht tuten ...


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 19:39
@fragrance : Die Stadt heist hier in der Gegend schon lange nicht nicht mehr Werdohlsonder Wedühl und da sollte man sich als Deutscher im dunkeln wirklich nicht auf dieStrasse wagen. Auch können dort unglaubliche Dinge stattfinden. z.B. das an KARFREITAGdem höchsten christlichen Feiertag. Einem Tag an dem Discos ect. nicht aufheben dürfenunter dem Fadenscheinigen Vorwand "Mohammeds" Gebursttag eine Kirmes mitten in der Stadtstattfinden. Ich meine eine grössere Missachtung des Gastlandes kann es kaum noch geben.


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 19:43
Wumbor bläst zum neunten Kreuzzug^^


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 19:49
weil er die Wahrheit sagt ?

Das ist doch eine UNverschämt ! (Wo von er graderzählt hat)


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 20:22
ne ich meine eine andere stadt in NRW die heisst sehr wohl noch Werdohl ...

odais das Türkischeumgangssprache ? ... ich meine nich die gleiche stadt denk ich


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 20:32
@fragrance : Noch steht Werdohl auf dem Ortseingansschild aber unter Deutschen heist esbei uns nur noch Werdühl !


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 20:35
hehe xD


melden
socialist Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 20:49
mein gott blabla karfreitag...


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 20:56
nur weil du net mals Religion schreiben kannst ?!


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 22:11
Nenn mir bespiel ?

Sie sind in den Medien immer vertreten. Auch negativeBerichterstattung ist gute Publicity!


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 22:45
"nur weil du net mals Religion schreiben kannst ?! "


nur weil du überhauptnicht richtig schreiben kannst?


melden

heute wahlen in mv und berlin

18.09.2006 um 23:49
@dragon_core,dat find ich genauso!

jeder ist sich selbst der depp!


melden

heute wahlen in mv und berlin

19.09.2006 um 00:01
Es ist unsinn den Teufel in der Berichterstattung zu suchen.
die offfenen sender sindso gekoppelt das jede meinung vertreten wird,
ausser die ausserverfassungsmässige.

du kannst von keimem sender erwarten das sie die Nachfolgerpartei der Sed oderNsdap- sprich Pds oder Npd legetimieren. die anhänger dieser Parteien müssen ihr Schwertschon selbst tragen.

traurig genug das sie zu dem entschluss gekommen sind estragen zu müssen.


melden

heute wahlen in mv und berlin

19.09.2006 um 00:31
höä? @ redpunk


melden

heute wahlen in mv und berlin

19.09.2006 um 01:27
@lightbringer

Ich finde schon das die NPD-Politiker recht unbeholfen den Mediengegenüber reagieren. Ich rede nicht von Schlagzeilen sondern vom Umgang mit Reportern undwas sie selbigen sagen..... stell Dir vor die hätten jemanden der mit den Medien umgehtwie Schröder, Fischer, Gysi oder Lafontaine..... da drehen sich nicht direkt alle weg undsagen "Och wieder son Nazi"....nach 3 Monaten würden die Leute zuhören und anfangennachzudenken, und dann haste n Problem......


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Anschlag mit LKW auf Berliner Weihnachtsmarkt
Politik, 5.653 Beiträge, am 14.01.2021 von Seidenraupe
thomas74 am 19.12.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 288 289 290 291
5.653
am 14.01.2021 »
Politik: Wie geht es weiter mit der AfD?
Politik, 70.142 Beiträge, um 18:46 von eckhart
Reigam am 28.02.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 3538 3539 3540 3541
70.142
um 18:46 »
Politik: Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!
Politik, 6.164 Beiträge, am 19.01.2021 von sacredheart
BigBangII am 25.07.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 274 275 276 277
6.164
am 19.01.2021 »
Politik: Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?
Politik, 8.875 Beiträge, am 15.12.2020 von Cejar
Kc am 29.11.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 442 443 444 445
8.875
am 15.12.2020 »
von Cejar
Politik: Was wäre, wenn man Deutschland nach dem 2. Weltkrieg zerschlagen hätte?
Politik, 76 Beiträge, am 21.11.2020 von CPH-HH-AMS
CPH-HH-AMS am 01.11.2020, Seite: 1 2 3 4
76
am 21.11.2020 »