weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

389 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Sucht, Alkoholverbot, Alkoholmissbrauch, Reglementierung

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

11.04.2007 um 15:36
sry wegen dp aber das muss jetzt sein!


"Aber fragt euch mal, was dieseKinder
riskieren, wenn ihnen NIEMAND ein Maß zeigt!"

Also, liebe Eltern, fahrtmit euren
Kindern auf die Wiesn und zeigt den Kleinen mal ein Maß! ^^


melden
Anzeige

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

11.04.2007 um 21:33
Vielleicht wäre die Unterweisung im Maßhalten wichtiger? ;)


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

11.04.2007 um 21:56
Maß-halten, klingt sogar für mich Logisch, meine lieben bayrischen Freunde.^^ Wer gegendas Volksnahrungsmittel Wettert, der gerhört (ins Exil :D) *LOL* Da habt Ihr sogar dieFranken auf Eurer Seite ;)


melden

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

15.04.2007 um 22:07
Link: www.berlinonline.de (extern)

Aktuell:
Von der Leyen will totales Alkoholverbot für Minderjährige
Ministerindringt außerdem auf Anwendung der Gesetze.

Familienministerin Ursula von der Leyen(CDU) will ein Alkoholverbot für Minderjährige durchsetzen. "Generell kein Alkohol unter18", forderte von der Leyen in der Zeitschrift "Super Illu". Vorrangig sei allerdings ausihrer Sicht die konsequente Anwendung der bestehenden Verbote. "Wir haben klare Gesetze:Unter 16 Jahren darf in der Öffentlichkeit kein Alkohol getrunken oder verkauft werden,zwischen 16 und 18 Jahren nur Bier und Wein", erinnerte die CDU-Politikerin....


melden

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

16.04.2007 um 15:00
unter 16 darf kein Alkohol getrunken werden??? Mh, dann hält sich aber kaum einerdran...leider.....


melden

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

16.04.2007 um 15:02
Die Familienministerin von der Leyen will aber ein absolutes Alhohlverbot für alle unter18 einführen!


melden

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

16.04.2007 um 15:19
Das hört sich doch sehr gut an. Ich finde, es müsste sogar unter 21 sein. Das wäre nochbesser. Aber es ist schon mal ein Anfang...


melden

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

16.04.2007 um 20:31
Schätze halt, daß es an irgend einer Lobby (Hersteller, Märkte) scheitern wird!
Vlltsollte der Verkauf von Alkohol nur in lizensierten Läden genehmigt sein!


melden
shona
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

16.04.2007 um 20:34
Genau und zwardort wo die Leute eh kein Geld haben und sich folglich keinen Alk leistenkönnen! :-))


melden

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

13.06.2007 um 16:44
Link: derstandard.at (extern)

Deutsche Jugendliche trinken viel mehr Alkohol als vor zwei Jahren!
16- bis17-jährige Jungen trinken zwei Gläser Alkohol pro Tag
Der Alkoholkonsum deutscherJugendlicher ist nach einem Rückgang zwischen 2004 und 2005 wieder deutlich angestiegen.Jedes sechste Mädchen und mehr als jeder vierte Bursche im Alter zwischen zwölf und 17Jahren trinken mindestens einmal pro Woche Alkohol, wie die Bundeszentrale fürgesundheitliche Aufklärung (BZgA) am Dienstag in Berlin erklärte.

Besondersauffällig sei der Anstieg bei den 16- bis 17-jährigen männlichen Jugendlichen: Ihrewöchentliche Trinkmenge an reinem Alkohol stieg von durchschnittlich 108 Gramm im Jahr2005 auf 154 Gramm im Jahr 2007. Das entspricht umgerechnet ungefähr zwei Gläsernalkoholischer Getränke an jedem Tag der Woche. Bei den gleichaltrigen Mädchen stieg diedurchschnittliche Trinkmenge von 42 auf 53 Gramm Alkohol.

Jeder zweite deutscheJugendliche im Alter von 16 bis 17 Jahren legt demnach ein riskantes Trinkverhalten anden Tag. 51 Prozent der Befragten gaben an, im letzten Monat mindestens einmal fünf odermehr Gläser Alkohol an einem Tag getrunken zu haben. Im Jahr 2005 lag der Wert beiJugendlichen dieser Altersstufe noch um elf Prozentpunkte niedriger. Auch zwölf Prozentder Zwölf- bis 15-Jährigen berichteten, in den letzten 30 Tagen mindestens einmal fünfGläser oder mehr getrunken zu haben - drei Prozentpunkte mehr als noch 2005. Insgesamtgriffen die mehr als 2700 befragten Jugendlichen vermehrt zu Bier, Bier-Mixgetränken undSpirituosen, dagegen kaum noch zu Alkopops. (APA/AFP)


melden

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

21.03.2008 um 08:58
Link: www.n-tv.de (extern)

Der Konsum steigt alarmierend an! Nach einer neuen Studie erhöhte sich der Anteil der Biertrinker unter den Neunt- und Zehntklässlern von 56 Prozent (2003) bis ins vergangene Jahr auf fast 67 Prozent.
Alarmierender Konsum
Schüler trinken mehr -12500 Schüler befragt

Immer mehr Schüler in Deutschland greifen zur Flasche. Der Alkoholmissbrauch unter Schülern habe ein alarmierend hohes Niveau erreicht, warnte die Bundesdrogenbeauftragte Sabine Bätzing (SPD). Nach einer neuen Studie erhöhte sich der Anteil der Biertrinker unter den Neunt- und Zehntklässlern von 56 Prozent (2003) bis ins vergangene Jahr auf fast 67 Prozent. Auch der Konsum von harten Spirituosen - in dieser Altersgruppe eigentlich noch verboten - stieg an. Er erhöhte sich von rund 53 auf 57 Prozent.

"Diese Zahlen unterstreichen das Vollzugsdefizit im Jugendschutz", sagte Bätzing. Dringend nötig sei eine wirkungsvolle Kontrolle im Einzelhandel und an Tankstellen. Die bisherigen Mittel reichten nicht aus. Dies unterstreicht auch ein anderes Ergebnis der Studie. Rund 19 Prozent der Schüler gaben an, dass sie in den vergangenen 30 Tagen ein- oder mehrmals Spirituosen einkaufen konnten.

Unter den alkoholbedingten Folgeproblemen dominiert die Gewalt: 21 Prozent der Jungen gaben an, durch Alkoholkonsum in eine gewalttätige Auseinandersetzung verwickelt worden zu sein. Weiter beeinflusst Alkoholkonsum den unzureichenden Schutz bei sexuellen Kontakten: So hatten 8,4 Prozent der befragten Schülerinnen und Schüler unter Alkoholeinfluss sexuellen Verkehr ohne Kondom. ....


melden

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

21.03.2008 um 12:26
Ich hoffe ich kann mich hier bei diesem Post einigermassen beherrschen und Sachlich Argumentieren. Dies fällt mir allerdings zurzeit extrem schwer aufgrund der Inkompetenzen seitens Politiker die zurzeit in Deutschland sowie in der Schweiz einfach möglichst viel verbieten wollen. Es lässt sich darüber streiten ob Verbote was bringen ich persönlich glaube das diese überhaupt nichts bringen, sondern nur jenen die mit dem Verbotenem in diesem Fall der Alkohol korrekt umgehen können schadet. Ich bin 18 Jahre alt und habe schon mit 15 Jahren manchmal Alk getrunken, mit 16 habe ich jeweils sehr oft am Wochenende mit Kollegen getrunken. Ich habe mit meinem Konsum niemandem geschadet, sondern eher die Wirtschaft damit gestärkt. Wenn ich eine leere Flasche habe schmeisse ich diese nicht einfach auf den Boden sondern entsorge sie gerecht. Ich habe noch keinen Streit gehabt der von meiner Seite ausgelöst worden ist. Und warum sollte ich nichts trinken können natürlich mit 15 dürfte man eigentlich noch nichts trinken, das ist mir klar und ich finde das Verbot bis 16 Jahren gerechtfertigt. Aber den Alk ganz zu verbieten oder den Bierkonsum erst ab 18 zu erlauben ist der falsche Ansatz. In der Schweiz Argumentieren einige für den Verbote durch Aussagen wie es gibt heute schon Kinder die mit 12-15 Jahren auf Grund von übermässigen Konsum von Alkohol müssen. Wenn Ihr jetzt mal genau überlegt kann mit dem Verbot von Bier bis 18 damit nichts geändert werden, da diese Kinder auch mit den Heutigen Gesetzten kein Alk trinken dürften. Das Problem sind alleine die Verkaufsverbote die seitens Läden/Tankstellen nicht eingehalten werden, sowie das der Eltern die nicht auf Ihre Kinder aufpassen.


melden

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

21.03.2008 um 13:35
Die Gesetze sind ja schon da, jetzt müssen die Alk dealer nur noch kontroliert und hart bestraft werden.
Auf flügge werdene Kids aufpassen, kanste vergessen die machen draussen was ihnen spaß macht, und pupertierende Köpfe haben eine seltsame vorstellung von spaß.
Als Elternteil kannste nur hinterher darüber reden und auf einsicht hoffen.
Vieleicht sollte die Gesellschaft sich mal gedanken darüber machen warum die Kids zur Zeit mit Alkohol und Drogen so extrem abgehen.
Woran könnte es liegen das diese Kids nur noch am dicht machen spaß haben?
Liegt es an unseren System, wo jeder nur auf sich selbst Programiert ist,
wo Statussymbole mehr wert sind als Menschlichkeit?
Oder daran das in den meisten Familien beide Elternteile Arbeiten gehen müssen?
Oder
Oder
Oder


melden
ralf1986
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

21.03.2008 um 15:03
Halte ich für sinnlos. Der Alkohol wird dann anderst beschafft und außerdem halte ich das eine erziehungs frage. Wenn Sportvereine geschlossen werden und die Eltern sich das nicht leisten können ist ja klar, dass die son Scheiß machen.

Die Politik ist selber an diesem Szenario schuld. Aber die kennen eh nix anderes als nur bstrafen. Alternativen schaffen halte ich für wichtig.


melden

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

21.03.2008 um 15:23
Also mir ist das vollkommen egal!


melden

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

21.03.2008 um 17:46
@ topic


Vor ein paar Tagen habe ich in einem Thread über einen "neuen Staat" philosophiert und für ein "Verbot von Verboten" plädiert.

Das Ziel, "die Jugendlichen" vor dem Alkohol zu schützen ist ein tolles Vorhaben. Ich denke aber, dass ein Verbot der falsche Weg ist.

Aufklärung scheint mir wichtig zu sein. Denn "Kinder" die glauben man könne "vom Küssen schwanger werden", werden sich schwer dabei tun, die Gefahren "des Alkohols" richtig einschätzen zu können.


melden
jaseesha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

21.03.2008 um 17:51
Es fällt schon stark auf, dass sich Jugendliche immer häufiger und in größeren Mengen betrinken. Das Schlimme ist, dass die meisten es auch noch cool finden, obwohl die meisten eben doch aufgeklärt sind.

Man muss mal nüchtern in einen Raum voller Besoffener, dann glaubt man, man ist in einem Affenkäfig.

Wenn der Junge mal mit 15 Jahren etwas Gras raucht, dann wird er sofort von paranoiden Eltern in eine Drogenentziehungskur gesteckt. Aber wenn der Junge mit 13 Jahren mal ein Bierchen trinkt, dann geht das schon in Ordnung. Das ist einfach nicht richtig.


melden
madmaxx99
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

21.03.2008 um 17:54
Vorbild ist die beste Predigt, die Eltern sind zuständig für ihre Kinder, wenn der vater viel trinkt, was soll der Sohn von so einem Vater lernen?

Wenn Eltern zulassen, das ihre Kinder Freunde haben, die sich ständig betrinken welche Zukunft werden dann ihre Kinder haben?

1. Die Politiker sollten nicht Verbot für Jugendliche fordern, sondern Verbot der Werbung für Alkohol.

2.Aufklärung an Schulen über die Gefahr von Alkoholsucht.

3.Härtere Strafen, eventuell Kündigungen und Strafgeld für Mitarbeiter, die Alkohol an Minderjährige verkaufen.



Die Gesellschaft braucht sich nicht zu Wundern, wenn Jugendliche ihr Trost, und Lösung ihrer Probleme in Alkohol suchen, wenn Eltern egoistisch genug sind, um ihre Kinder nicht zu beachten.


melden

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

21.03.2008 um 17:55
@ Jaseesha

Sehr gut. Die Verhältnismässigkeit der Reaktionen ist ein grundlegender Aspekt.
Das ist eben das Problem der "Gesellschaftsdrog Alkohol".

Nettes Beispiel, mit den paranoiden Eltern. :D


melden
Anzeige

Politiker fordern Alkoholverbot für Jugendliche?

21.03.2008 um 17:56
Ist doch super!

Die Kids Kiffen jetzt weniger, dafür Saufen sie mehr, wodurch sie sich mehr Prügeln und ungeschützt Poppen.

Präsentiert wird die Statistik hoffentlich von Bitburger, dem Bier der deutschen Nationalmannschaft. Sowas nenn ich Vorbildfunktion.


melden
333 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Nationalgefühl25 Beiträge
Anzeigen ausblenden