Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wahlen in der Türkei

648 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Türkei, Wahlen, 2007 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 17:37
ach ich sch.... auf die kurden, lieber soll die ganze welt untergehen als eine coexistenz
mit kurden

hab kein bock hier großartig zu argumentieren, ich bin nicht so der typ
dafür

MHP back to the roots


melden

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 17:40
@kumite

"der aller erste jihad war die der türken, die ursache des erstenkreuzzuges waren die türken, die türken haben für den islam mehr gekämpft als diearabischen gründe"

Die Türken oder die Moslems?
Und Außerdem gab es dieKreuzzüge vor den Einfall der Seldschuken und den Mongolen. Saladin Ayubyy lässtgrüßen.


melden
b166er Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 17:40
Sry aber dann bist du ein nicht gerade Geistreicher mensch.
Hier über Deutscherumheulen die einen scheiße behandeln aber dann den Kurden gegneüber selber so asi sein,nee nee nee

SOwas nennt man verlogen.


Ich bin Türke, aber es gibt genugKurden die Ehrenvoller und mir näher stehen als so manch Nationalistischer Türke.


melden

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 17:42
Kumite

Wegen solche Rassistischen Äußerungen gibt es die PKK. Und wunder dichnicht, wenn die MHP in den nächsten Wahlen nicht mal über die 10% Hürde kommen würde.


melden

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 17:45
würde=wird.


melden

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 17:55
Es tut mir leid wenn ihr mich nicht versteht aber ich kenne viele kurden und die meistenvon denen sind für mich nicht mehr wert als ein stück sch..ße. ihr deutschen wollt dochauch das die türken hier in deutschland deutsch sprechen, sich anpassen, und die türkenin der türkei verlangen das selbe von den kurden. Türkei gehört den türken! Früher liefes anders ab, wer nicht mitzog wurde exukutiert, ersmal für frieden im eigenen landesorgen, und danach frieden in der welt, die kurden machen jetzt einen auf friedlich aberheimlich planen sie ein staat im staate


melden

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 17:56
exekutiert, sorry

wer rechtschreibfehler findet kann sie behalten


melden

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 18:01
ich kenne viele kurden und die meisten von denen sind für mich nicht mehr wert als einstück sch..ße






- Dich habe ich jetzt gemeldet , du schreistförmlich nach einer sperre


melden

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 18:12
Das sind demokratische Türken!
Je mehr ich sowas Lese, desto mehr liebe ich Türkei.


melden

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 18:18
die türkei braucht deine liebe nicht @vato


melden

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 18:20
Wieso nicht?


melden
b166er Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 19:16
weil du genau so einer bist wie kumite :)


melden

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 20:49
Die Al- Jazeeraleser beglückwünschen die Wiederwahl. Ein Jemenite schätzt sie als eineForm der Muslimbrüder (Was im weitesten Sinne auch zutrifft) und meint, dass das BeispielTürkei zeigt, dass nur die Muslimbrüder eine realitätsorientierte islamische Politikbetreiben könnten ;)

Na ja ganz so optimistisch wie viele der Al- Jazeera- Leserbin ich nicht, aber es ist sehr erfreulich, dass die meisten gebildeten religiösen Araberauf die Türkei nicht mehr als araberfeindlichen Kemalistenstaat, sondern als islamischenBruderstaat blicken, der sogar Vorbildcharakter haben kann.


melden

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 20:50
beglückwünschen die Türken zur Wiederwahl

Musste das natürlich heißen


melden

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 20:58
Was die araber über die Türkei denken, ist irrelevant !


melden

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 21:07
Fener@

Für mich und jeden Muslim, der den Ummagedanken ernst nimmt, ist das nichtirrelevant ;)

Ich will nicht dass in 20 Jahren immer noch jeder dritte Türkesagt, dass er den Arabern misstraut und dass in arabischen Staaten die Osmanen offiziellals "Besatzer" bezeichnet werden!

Willst du das ???


melden

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 21:11
nicht jeder dritte, sondern jeder Türke sagt das. hoffe ich zumindest ;)


melden

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 21:20
Umso schlimmer - stimmt aber nicht ;)


melden

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 21:23
Mit Jordanien und Tunesien haben die Türken Gute Beziehungen, und mit
SaudiArabien inzwischen auch ...


melden

Wahlen in der Türkei

24.07.2007 um 21:37
Sound@

Sogar die Beziehung zwischen der Türkei und Syrien hat sich gut entwickelt- z.b. gibt es eine bilaterale Zusammenarbeit zwischen den Grenzprovinzen - wie effektivdas ist weiß ich nicht, aber alleine die Tatsache dass es solche Anstrengungen gibt, isterfreulich.
In DEM Fall leigt das in der Tat vor allem an der AKP und ihrenAnstrengungen, das Verhältnis zu den Nachbarn zu verbessern.



DieUltranationalisten sind für mich Masochisten. Man hat den Eindruck, dass sie es alsSchwäche sehen, wenn sich die Türkei mit den Nachbarn gut oder normal versteht, vor allemwenn es sich um Nachbarn handelt, mit welchen man früher massive Probleme hatte undteilweise noch hat (Syrien, Griechenland, Armenien). Offenbar ist es für das Türkentumehrenhafter, von der ganzen Welt verhasst zu sein ;)


melden