Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Deutschland im Auslandseinsatz

49 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Krieg, USA, Irak, Afghanistan

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 02:48
Also zusätzlich zu der Umfrage die ich bereits zu diesem Thema gestartet habe möchte ich gerne noch einmal ein thema erstellen. Also hier nocheinmal das thema:
Soll Deutschland für die USA-Interessen im Irak, Afghanistan usw. einsätze leisten. Wodurch das leben von Soldaten der Bundeswehr, (unnötig) in gefahr gebracht wird, und die gefahr von Terroranschlägen und die Material- und sonstige Einsatzkosten in Deutschland erhöht wird ?

Ich würde echt gerne mal wissen wie andere darüber denken.


melden
Anzeige

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 06:12
Der Einsatz in Afghanistan dient doch unserem Interesse.


melden

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 08:02
ausserdem wieviele Frauen in Afganistan haben eine bessere Zukunft dank der BRD ?
und im Irak wird kein Politker soldaten hinschicken das wäre Politischer Selbstmord.


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 08:15
N
E
I
N
!

Eine pazifistische Halzung sollte an den Tag gelegt werden.
Waffen runter....


melden

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 08:50
Also, für die Interessen der USA, generell NEIN!

Aber für die Interessen des deutschen Volkes JA!!

Das der Afghanistan Einsatz nicht gut läuft, liegt nur daran, dass die USA nichts machen.
Ein Abzug würde schwere Folgen haben.


melden

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 08:56
Ja lasst die Waffen unten, nur dumm wenn dann die Leute vor der Tür stehen die anders denken ...


melden
Chris0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 09:02
Das ist eine schwierige Frage, um die Interessen der USA zu verteten, nein, da schließe ich mich Ibis an.

Aber was hat das deutsche Volk von diesem Einsatz ? Einige in Afghanistan wollen ja auch die Hilfe der Deutschen, aber es gibt auch sehr viele Gegner. Warum müssen Deutsche dort sterben ? Und die Opium Produktion geht trotz der ISAF weiter.

"Nach Angaben des UNO-Büros für Drogen und Verbrechen wurden im Jahr 2006 über 6000 Tonnen Opium geerntet, das entspricht 92 Prozent der gesamten Weltproduktion."


Mal ganz krass gesagt : Das geht uns nichts an, die sollen selber gucken wie die klar kommen. Ist zwar traurig für die unschuldigen Menschen in Afghanistan, aber Shit happens, nicht nur in Afghanistan.


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 09:04
Warum überhaupt der Druck?^^


melden

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 09:07
Ja bloß überall raushalten ...
aber es geht jeder Freien Nation was an wenn irgendwo was schreckliches passiert, nur leider wird erst nach Wirtschaftlichen Interessen gefragt statt nach menschlichen.

Sicher Krieg ist scheiße aber solange es Nationen/Vereine gibt die Krieg wollen müssen die Freien Nationen Kampfbereit sein.

Afganistan geht uns was an.


melden

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 09:28
@prom, also wenn uns Afghanistan was angeht, dann können wir die Bundeswehr auch in halb Afrika einsetzen, da knallt es auch an allen Ecken und Enden.
Die Auslandseinsätze sollten generell zeitlich befristet sein und keine Besetzung oder gar Kolonialisierung, wie sie schon teilweise auf dem Balkan geschehen ist, obwohl man sich dort mitlerweile heraushält.
Der einzig positive Auslandseinsatz von deutscher Seite, war der im Kongo, weil der wirklich termingenau beendet wurde.
Über die Effektivität kann man geteilter Meinung sein, aber wahrscheinlich effektiver als sonstwo, wo die Amerikaner mitmischen.


melden

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 09:56
@Sumpfding
Sicherlich ein Einsatz sollte befristet sein und in der Zeit sollte man eine schlagkräftige Heimatarmee (also vom jeweiligem Land) aufgebaut haben.

Aber Afganistan wird ja nicht umsonst das Tor nach Asien genannt, denke mal das es noch mehr Gründe hat wieso man sich nicht aus Af. zurück zieht.

Dazu kommt es auch das man die öffentliche Meinung beachten muss.
Wenn die Wähler was gegen einen Einsatz haben ist er bald zu ende.

Denke aber das es jeder Nation was angeht wenn irgendwo ein Unrecht passiert.
Nur leider ist es nicht so :(


melden

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 10:58
Sollen die Amis Afgahnistan befrieden. Ich würd dort keine einzige Patrone hinschicken.

Die Kfor hingegen unterstütze ich, weil dort nicht gekämpft sondern nur die Gruppen beschlichtet oder auseinandergehalten werden.


melden

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 11:07
"Die Kfor hingegen unterstütze ich, weil dort nicht gekämpft sondern nur die Gruppen beschlichtet oder auseinandergehalten werden."

Geb ich Dir vollkommen recht, liegt auch wesentlich näher, obwohl es dieser Einsatz wohl auch mächtig in sich hat.


melden

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 11:26
Ein Freund von mir war bei der Kfor und hat mir erzählt das ihre Hauptaufgaben darin lagen streitigkeiten zwischen den ethnischen Gruppen zu klären, was ziemlich schwer war da alle sich benachteiligt fühlten.
Aber es bringt etwas, jetzt sterben dort keine Menschen mehr.
Die verschiedenen Völker dort wieder aneinanderzubringen wird jahrzehnte dauern, aber der erste Schritt ist dank Deutschland und der Nato beschritten worden.


melden

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 11:44
@Sumpfding
Sumpfding schrieb:Der einzig positive Auslandseinsatz von deutscher Seite, war der im Kongo, weil der wirklich termingenau beendet wurde.
Das war der größte Fake was die Bundeswehr gemacht hat, bzw machen musste!

Es gibt dort 15.000 UN-Soldaten (Blauhelme) es wurde ein Handvoll deutsche Soldaten runter geschickt.... So sie waren in der Hauptstadt. Der Krieg ist aber im Osten... wo der Völkermord unterwegs ist...
Der Mist war nur für die Medien!
Die Kongo-Mission war fürn Arsch. Die "paar" Soldaten von Frankreich und Deutschland wurden nur zur obligatorischen Wahlurnen gestellt und gut ist RTL und Pro7 am start und fertig war die Kongo Mission...


melden

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 11:45
@Sumpfding
Dirty_Larry schrieb:"Die Kfor hingegen unterstütze ich, weil dort nicht gekämpft sondern nur die Gruppen beschlichtet oder auseinandergehalten werden."
Ich war dort 2004 und 2006.


melden

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 12:17
"@Sumpfding

"Die Kfor hingegen unterstütze ich, weil dort nicht gekämpft sondern nur die Gruppen beschlichtet oder auseinandergehalten werden."



Ich war dort 2004 und 2006."

@Ibis, der war nicht von mir.
Warst Du denn auch im Kongo?


melden

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 19:11
@Sumpfding
Im Kongo nicht.


melden

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 19:16
Jetzt ist das die Aufgabe der KFor vorher war es eine andere.

Auslandseinsätze sind ok. Solange sie mit einem Mandat der UNO bzw. der NATO einhergehen.


melden
Anzeige

Deutschland im Auslandseinsatz

25.09.2007 um 19:47
Eurofighter schrieb:Auslandseinsätze sind ok. Solange sie mit einem Mandat der UNO bzw. der NATO einhergehen.
Auslandseinsätze sind ok nich weil die UNO labert, sondern weil sie Menschen leben retten können.

@Ibis
Im Kongo wars die absicht die Wahlen zu sichern und nicht das Land zu befrieden.
Dabei wären wahrscheinlich einige unser Jungs draufgegangen.

P.S.: Ich hab den größten Respekt vor Mitbürgern die im Ausland gedient haben (Militärisch oder Zivile Hilfsorganisation) also Hut ab!


melden
111.993 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden