Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Reagan ist tot

81 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Tod, USA, Politiker ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Reagan ist tot

07.06.2004 um 23:08
Ja toll Leute...der Mann ist gestern nach langem Leiden verschieden, und ihr habt wieder mal nur fliegende Untertassen, verschollenen Kontinente und irgendwelche Campingausflüge im Kopf...oder war der erste Imperator Amerikas etwa nicht der einzige mit Alzheimer...?

Jedenfalls stammen aus seinem Munde verhängnisvolle Sätze wie "Mr Gorbatshov, tear down this wall!" und "In 5 minutes the bombardment of Moscow will start!" - Letzteres wurde leider von Väterchen Frost nicht so ernst genommen, scheinbar hat man sich imer schon gern die Rosinen rausgepickt.

Und wundert euch mal nicht über die vielen drittklassigen sw-Western, die in den nächsten Tagen in der Glotze ruckeln, ohne das was in der Fernsehzeitung drüber steht. Warum konnte nicht Schwarzenegger sterben? Dann hätte arte vielleicht mal alle Terminator-Teile am Stück gezeigt...*kannjanochwerdendenk*


Seite wird geladen...



melden

Reagan ist tot

08.06.2004 um 00:48
gott möge ihn schwer bestrafen.


melden

Reagan ist tot

08.06.2004 um 02:07
Um ehrlich zu sein, ahbe ich keine Ahnung wer das ist. Geht dir aber anscheinend ziemlich an die Nieren. Naja, das geleier von, wir müssen alle mal, kann ich mir ja sparen. Halte ihn in Ehren und Gedenken, dann wird er auch im Tod immer bei den Lebenden sein :)



Adiós.

...meiner Meinung nach.

- Wir lernen nicht für die Gegenwart, sondern für die Zukunft.
- Mord ist keine Lösung, nur eine Alternative.



melden

Reagan ist tot

08.06.2004 um 02:14
Schön für ihn.

Ex-US-Präsident Ronald Reagan trieb die Aufrüstung voran und sorgte für einen Skandal, als er bei einer versehentlich gesendeten Mikrophonprobe die Sowjetunion für vogelfrei erklärte und die Bombardierung anordnete.

Er hatt nur das Glück, dass in seine Amtszeit die Öffnung der Sowjetunion, Glasnost und Perestroika fielen, welche das Ende des Kalten Krieges einläuteten. Als seinen Verdienst würde ich das allerdings nicht bezeichnen.

Außenpolitisch sind ihm mehr oder weniger grosse Erfolge nicht ganz abzusprechen.
Innenpolitisch trieb er allerdings die Kluft von Arm und Reich weiter auseinander.
Aus dieser Wirtschaftspolitik wurde der Begriff "Reaganomics" geprägt.

Sein Vizepräsident war übrigens George Bush Senior!

Also wayne interessierts. Täglich sterben viele Menschen.


Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.


melden

Reagan ist tot

08.06.2004 um 02:18
"Dann wird er auch im Tod immer bei den Lebenden sein"

Ceasar=Napoleon=Hitler=Reagan=Sadam=Waldheim=Bush=Haider=Bin Laden=Bush Jr.=SCHEISSE


P.S:
Habe sicher noch sehr viele Psychopathen vergessen!


Alles, was du weißt, ist falsch!


melden

Reagan ist tot

08.06.2004 um 02:24
@relict
Danke für die Aufklärung :)


Hm. Naja, jemand das seine :)
Ich bilde mir mal kein Urteil zu dieser Person, dazu besitze ich ja nur wenig wissen. Muss mal neben dem schlauen Relict den umfassenden google befragen ;)



Adiós.

...meiner Meinung nach.

- Wir lernen nicht für die Gegenwart, sondern für die Zukunft.
- Mord ist keine Lösung, nur eine Alternative.



melden

Reagan ist tot

08.06.2004 um 11:03
Das war doch die alQuaida! :-) Oder aussnahmsweise mal nicht!

Gedanken sind deine wahre Macht. Wenn du Gedanken anderer verstehst, bist du wahrhaft mächtig!
DENKT doch was IHR WOLLT!



melden

Reagan ist tot

08.06.2004 um 11:13
nun ja was soll ich mich mit dem tot eines menschen beschäftigen den ich persönlich nciht kannte? ich habe doch keinerlei bezug zu diesem menschen. er ist tot ich weis es und damit hat sich die sache für mich stell mal vor ich würde immer in trauer ausbrechen wenn ein mensch stirbt dan wäre ich ja pausenlos daran weil andauernt einer stirbt. nein das geht nich wenn mein nachbar stirbt heult auch keiner und nur weil einer bekannt ist ist er nicht gleich ein wertvollerer mensch oder sonstwas wo alle trauern müssten nein er ist ein mensch wie du und ich und auch nciht mehr.

lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden

Reagan ist tot

08.06.2004 um 11:31
Ich erinner mich noch an das geile Video von Genesis - Land of Confusion.

Ganz am Ende drückt Reagan versehentlich auf das rote Knöpfen und man sieht einen Atompilz....


burn burn the truth the lies the news / Lostprophets - Burn, burn



melden

Reagan ist tot

08.06.2004 um 15:03
Naja er war US-Präsident und damit war es, was hier hoch gebauscht wird, is ja nich normal, er war ein Mensch wie jeder anderer und is in einem hohen alter gestorben. Er möge in Frieden ruhen, und jetzt Schluss das Thema!!!!

HAU WEG DIE SCHEISSE (BUSH)


melden

Reagan ist tot

08.06.2004 um 19:05
Ich würd auch sagen wayne.
Um den trauer ich nicht.

Et In Arcadia Ego


melden

Reagan ist tot

08.06.2004 um 20:01
wenn interessiert Ragan, was ist mit BUSH?

Gedanken sind deine wahre Macht. Wenn du Gedanken anderer verstehst, bist du wahrhaft mächtig!
DENKT doch was IHR WOLLT!



melden

Reagan ist tot

08.06.2004 um 20:03
Machen wir doch gleich für jeden erst kürzlich verstorbenen Menschen auf der Welt einen neuen Threade auf!!! ;)
Last ihn doch mit seinem Tod in ruhe. War doch auch nur ein Mensch!*kicher*

Eine bessere Realität ist nur einen Gedanken entfernt!


melden

Reagan ist tot

08.06.2004 um 20:07
Nur ein >Mensch>smile

Gedanken sind deine wahre Macht. Wenn du Gedanken anderer verstehst, bist du wahrhaft mächtig! Seelig die Dummen, Glücklich die Unwissenden!
DENKT doch was IHR WOLLT!



melden

Reagan ist tot

08.06.2004 um 23:22
Hatte er aber eh vergessen...


Rock 'N' Roll



melden

Reagan ist tot

08.06.2004 um 23:57
Lebt der Thread immernoch, ich dachte der ist tot. ;)
Lassen wir ihn sterben, Ruhe in Frieden, Amen.



Huch hab ich ihn doch hiermit wieder zum Leben erweckt, aber nu.
Greez
^^Flyaway^^

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.


melden

Reagan ist tot

09.06.2004 um 00:19
...ich stelle mit Schrecken fest, dass der bundesdeutsche NAchwuchs inzwischen auch mit seiner weltpolitischen Grundbildung vom Regan in die Traufe gefallen ist...alle Exodia-Bestandteiel aus dem Yu-Gi-Oh-Kartenspiel aufzählen können & sämtliche Digitationszustände seines Lieblingsdigimons kennen beansprucht offenbar einfach zu viele Gehirzellen im noch vorhandenen Denkapparat...relict & auweia mal außen vor, aber das scheinen ja auch keine Teenies zu sein...

A propos: Bin mal gespannt, wann der US-Insider knolle hier auftaucht, der ja alterstechnisch jeden Präsidenten seit Franklin Delano Roosevelt in Echtzeit miterlebt hat...

Also, Drami, grey, burns, und wie die Vertreter der kollektiven Bildungsverweigerung noch heissen, geht mal googeln, oder schaltet wenigstens in den Werbepausen von RTL2 mal kurz auf phönix oder arte. Schliesslich zahlen eure Eltern dafür GEZ-Steuern.

Und mal unter uns: Dank Reagan wurde festgestellt, dass die Russen de facto keine Großmacht sind. Denn hätten die nur halb so viel militärisches Potential besessen, wie Cruschtschow & Breschnjew der Welt vormals haben glauben machen wollen, wäre die gesamte westliche Welt dank Reagans Cowboy-Diplomatie mit tödlicher Wahrscheinlichkeit hinweggebombt worden.
"Star Wars" ist übrigens nicht nur ein Film gewesen...aber: bin ICH google?
Oder seh ich auc wie ein Phönix?

-Und jetzt sage bitte keiner, phönix kommt nichts...vermutlich höre ich eher Ausreden wie "Ich werde doch in der SChule von meinen Klassenkameraden ständig gefoltert & gedemütigt, da komm ich gar nicht zum Lernen."

Da soll dann noch wer ein schlechtes Gewissen wegen des Zerfall des Generationenvertrags haben...

...Hefte raus, Klassenarbeit!


Seite wird geladen...



melden

Reagan ist tot

09.06.2004 um 00:36
In Reagans Amtszeit fiel die 1:3 Niederlage der Deutschen im Finale bei der Fussball-WM gegen Italien. Ebenfalls auf Reagans Mist gewachsen die peinliche EM 84 und die Schmach des 2:3 im WM-Finale 86 gegen Argentinien. Nicht zu vergessen, das spuckende holländische Lama bei der EM 88 im Halbfinale gegen Deutschland. Erst als man sich sicher war, das Reagan keine weitere Amtszeit mehr regieren konnte, und ein neuer Präsi gewählt wird, genau in dem Jahr drei Monate vorher, konnte Deutschland Fussball-Weltmeister werden. Wenn auch nur mit einem popeligen Elfmeter. Selbst ein glorreiches Finale ließ US-Präsident Reagan nicht zu.
Das war mein Nachruf.

Achtung! Dieser Bürger ist aus dem Zoo ausgebrochen.


melden

Reagan ist tot

09.06.2004 um 00:43
Kann ich nur zu sagen: "KLAPPE ZU, AFFE TOT!"

"Es gibt keine grössere Liebe, als das man sein eigenes Leben für das Leben seiner Freunde hergibt!" Zitat: Jesus Christus


melden

Reagan ist tot

09.06.2004 um 02:07
und?
reagan ist auch nur einer von tausenden menschen, die tagtäglich sterben.
er war präsident, das macht ihn aber nicht zu was besonderem.

I believe in the sun, even though it doesn't shine,
I believe in love, even when it isn't shown,
I believe in God, even when He doesn't speak.



melden

Reagan ist tot

09.06.2004 um 14:52
Reagan interessiert doch nicht die Bohne.
Ein Möchtegernweltverbesserer weniger der sich auf den Lohrbeeren anderer ausgeruht hat... by the way... Bush ist das gleiche in grün.



In diesem Sinne...

R A P T O R I S



melden