Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Reagan ist tot

81 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Tod, USA, Politiker ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Reagan ist tot

12.06.2004 um 00:38
@Glorian
Du wiederholst dich. Lateinisch kann ich nicht, nehme aber mal an, dass sich das auf deine Wiederholung bezieht.
Leider lebt mein Deutschlehrer schon lange nicht mehr. Also lass deine dämlichen Bemerkungen.
Such dir doch jemand anderen, den du verunsichern kannst. Bei mir hat du kein Glück.
Aber wahrscheinlich muss es auch Leute wie dich geben.
Tja, der Herrgott hat schon einen seltenen Tierpark.

Zurück zum Thema, wenn ich bitten darf.

Es heisst:

Reagan ist tot!


melden

Reagan ist tot

13.06.2004 um 17:58
"Leider lebt mein Deutschlehrer schon lange nicht mehr"

Selbstmord? Oder ein Opfer der überhandnehmenden Gewalt an Schulen? Wär sicher nen Thread wert, also frisch auf!

Zum Thema:
Ist Reagan wirklich tot?

Hitler soll ja auch noch leben...

Vielleicht stirbt ja nie jemand, sondern wird nur betäubt, und danach von fremden Mächten entführt...warum sonst sollten quasi alle Weltreligionen diesen Ritus der Erdbestattung in die Welt gesetzt haben, von wegen Unversertheit des Körpers und so...u.a. die Moslems glauben sogar, dass Verletzungen am Körper in der "Nachwelt" erhalten bleiben, legen daher abgetrennte Glieder mit ins "Grab".

Zufall oder nur ein weiteres Rätsel, dessen Lösung auf der Hand liegt?

Und mental hatte sich Reagan ja schon länger verabschiedet...vielleicht wurde sein Gehirn schon früher gebraucht irgendwo. So wie bei Ulrike Meinhoff.


Seite wird geladen...



melden

Reagan ist tot

13.06.2004 um 18:08
@Glorian
nette theorie *lol*


melden

Reagan ist tot

13.06.2004 um 18:18
Mann-o-mann Reagan war ein alter 93-jähriger Knacker mit Alzheimer.
Hat er kein Recht zu sterben? Meine Grosseltern sind knapp 20 Jahre eher gegangen und waren mir persönlich wichtiger.

Und überlegt mal, wie alt Hitler (1889-1945) heute wäre, richtig 115 Jahre. Selbst wenn er nach Südamerika flüchten konnete und noch paar Jahre dort lebte, so wie Mengele, wayne interessierts noch? By the way...so long...


Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.


melden

Reagan ist tot

14.06.2004 um 00:16
@Glorian

Vielleicht hast du ja Eigenbedarf bei Reagans Gehirn geltend gemacht?


melden

Reagan ist tot

14.06.2004 um 15:36
"Zum Thema:
Ist Reagan wirklich tot?

Hitler soll ja auch noch leben...

Vielleicht stirbt ja nie jemand, sondern wird nur betäubt, und danach von fremden Mächten entführt...warum sonst sollten quasi alle Weltreligionen diesen Ritus der Erdbestattung in die Welt gesetzt haben, von wegen Unversertheit des Körpers und so...u.a. die Moslems glauben sogar, dass Verletzungen am Körper in der "Nachwelt" erhalten bleiben, legen daher abgetrennte Glieder mit ins "Grab".

Zufall oder nur ein weiteres Rätsel, dessen Lösung auf der Hand liegt?

Und mental hatte sich Reagan ja schon länger verabschiedet...vielleicht wurde sein Gehirn schon früher gebraucht irgendwo. So wie bei Ulrike Meinhoff. "



Was für ein Schwachsinn. Teenie im Geiste?

Hljóðs bið ek allar
helgar kindir,
meiri ok minni
mögu Heimdallar



melden

Reagan ist tot

14.06.2004 um 18:48
Stimmt, knolle,
ich sammle Hirn. Um es hier dann abzuladen. Also nehmt gut & reichlich, wer hat noch nicht, wer will nochmal? -Knolle, darfst auch ruhig zweimal kommen, und vergiss mal die Maxime "was der Bauer nicht kennt, nimmt er nicht"...damit haste dich schon lange genug durchschlagen müssen :-DDD

Und ich würde mich da mal nicht so über ein Reagan-Hirn lustig machen...soweit muss man erstmal kommen, und wenn geistige Defizite Indikatoren für Präsidentschaftseignung wären, so wie einige Schwätzer das hier immer gerne versuchen darzustellen in Ermangelung eigener Kompetenz, dann würde es allein hier im Forum mehr Herrscher des Universums geben müssen, als Engel auf eine Stecknadelspitze passen...

Ein "denkt mal drüber nach" erspare ich mir allerdings aus naheliegenden Gründen... :-D


Seite wird geladen...



melden

Reagan ist tot

16.06.2004 um 19:02
@Glorian
Vergiss nicht deine gesammelten gehirne nach gebrauch "unbenutzt" an deinen schöpfer zurückzugeben.


melden

Reagan ist tot

17.06.2004 um 00:01
knolle,
warste grad auf Klassenfahrt? Zwei Tage brauchst du doch sonst nicht für eine belanglose Antwort...obwohl das ganz lustig ist, wie du hier ohne es zu merken, dir damit selbst eins reingewürgt hast *dieunfreiwilligekomikistimmernochdiebestedenk*

-Und denk lieber nicht drüber nach, damit meine Gehirne "unbenutzt" bleiben :-DDD*jetztmüsstedergroschenfallen*malnichtzuvielverlang*


Seite wird geladen...



melden

Reagan ist tot

17.06.2004 um 10:30
@knolle & glorian
Nu ist genug, ihr lieben Kinder!
Ihr benehmt euch wie alte keifende Weiber, die ihren Ursprung nicht mehr kennen.

Achtung! Dieser Bürger ist aus dem Zoo ausgebrochen.


melden

Reagan ist tot

18.06.2004 um 18:51
Buddha, alter Vatter!

Das wusste ich ja gar nicht, dass ich ein "Schwesterlein" habe! Mutter weiss auch von nix...bööhse Geschichte. Komm du uns mal nach Haus!


Seite wird geladen...



melden

Reagan ist tot

18.06.2004 um 19:34
Glori, mein Söhnchen!
Das missverstehst du. Kinder müssen nicht gleich Geschwister sein.

Achtung! Dieser Bürger ist aus dem Zoo ausgebrochen.


melden

Reagan ist tot

19.06.2004 um 00:37
...ach, und DEINE Kinder auch nicht, oder was? Wenn das ein klasse Trick sein soll, um Alimente zu sparen, biste aber schlecht beraten. -Und jetzt überweis mal Kohle, Alder, so ein jugendliches Lotterleben ist teuer! *zackzack*knollekannselberfragenwennermitderschulefertigist*


Seite wird geladen...



melden

Reagan ist tot

19.06.2004 um 15:21
@Glorian
"KMA"


melden

Reagan ist tot

19.06.2004 um 23:58
KMA heisst wohl "Knolle Möchte Alimente" - tja, Buddha, jetzt gehts ans Eingemachte...lass mal Scheine sehn. *undichmeinkeineatteste*


Seite wird geladen...



melden

Reagan ist tot

20.06.2004 um 10:05
@Glorian
sehr witzig!


melden

Reagan ist tot

02.07.2004 um 00:11
...aber dafür

lebt der alte Holzmichel noch!!!


Letzte Aktualisierung 18:00 Uhr.



melden

Reagan ist tot

02.07.2004 um 22:08
@Glorian
Wer ist denn der "alte Holzmichel"?
Ich bitte um Aufklärung, da ich ja scheinbar nicht alles weiss.

Ein Kaktus der läuft ist ein Igel!


melden

Reagan ist tot

02.07.2004 um 22:21
Guck mal knolle, da hab ich extra nen Thread zu angelegt, um dieses Thema hinreichend zu klären, und siehe da: Bei dieser Thematik kann man sich voll & ganz aufs Forum hier verlassen :-)

Und nicht traurig sein wegen der abgeschafften Bewertungsrangliste: Der Holzmichel-Thread ist unter "Menschen & Psyche", und Buchstaben & Postings zählen nach wie vor ;-DD

Also "Gut Holz", wie der alte Michel immer zu sagen pflegt!


Letzte Aktualisierung 21:34 Uhr.



melden

Reagan ist tot

02.07.2004 um 23:29
@Glorian
danke für die Aufklärung.
Habe gerade gemerkt, dass die Bewertungen weg sind. Kann dir aber versichern, dass ich deswegen nicht traurig bin. Ganz im Geigentiel!
Werde mir mal den Holzmichelthread durchlesen.


Ein Kaktus der läuft ist ein Igel!


melden