Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Widerstand gegen den Nationalsozialismus

444 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Shoah Widerstand Nationalsozialismus ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Widerstand gegen den Nationalsozialismus

04.02.2021 um 15:06
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:Alles nachzulesen
Längst geschehen!
Mir war klar, dass
Jahrzehntelang bestimmten ehemalige Angehörige der Waffen-SS in der Bundesrepublik das öffentliche Bild ihrer Truppe.
überlesen wird.
Der Mythos von der Elitetruppe Waffen-SS ist zertrümmert, die Lügen der Veteranen sind widerlegt. Tatsächlich waren sie nach 1945 „erfolgreicher als im Krieg“.
Quelle: https://www.welt.de/geschichte/zweiter-weltkrieg/article185261846/Zweiter-Weltkrieg-So-schlecht-kaempfte-die-Waffen-SS-wirklich.html
Und dass die SS durch die Verbreitung von Lügen nach 1945 noch „erfolgreicher als im Krieg“ war, finde ich als das eigentlich unerträgliche neben der Tatsache, dass nur ein Bruchteil der SS-Täter zur Verantwortung gezogen wurden.

Statt Widerstand gegen den Nationalsozialismus ist das Gegenteil geschehen!


1x zitiertmelden

Widerstand gegen den Nationalsozialismus

04.02.2021 um 15:15
@eckhart
Das war (zumindest in Westdeutschland) nicht verwunderlich. Ich hab noch in der Schule gelernt, dass deutsche Spezialisten aus dem Russland Feldzug, der Abwehr etc begehrt bei den Amerikanern waren, da sie bessere Kenntnisse über den kommunistischen, gemeinsamen Feind hatten. Die Amerikaner hatten kaum wen in Russland.
Da wurden die Deutschen herangezogen und waren plötzlich bei den Guten gegen die bösen Ostblockstaaten.
Und Israel wollte zu Adenauers Zeiten Waffen aus Deutschland gegen die Araber kaufen, die hatten kein Interesse an ständigem Stress mit Deutschland. Die Amerikaner wiederum wollten eine stabile Adenauer Regierung.


melden

Widerstand gegen den Nationalsozialismus

04.02.2021 um 15:41
@abberline
Jupp
Der Mann der nach dem Krieg für die Amis die offizielle Chronik der Ostfront schrieb war immerhin Stabschef Franz Halder.
Die haben ihm dafür sogar einen Orden angeheftet.
Schon das der Krieg gegen die Sowjetunion auch im englischsprachigen Raum als "Eastern Front" statt als "Great Patriotic War" bekannt ist sollte darauf hinweisen das hier nicht die Sieger die Geschichte schrieben.


melden

Widerstand gegen den Nationalsozialismus

05.02.2021 um 21:45
Zitat von eckharteckhart schrieb:Kennst Du sie noch aus eigener Erfahrung?, dann könntest Du die WELT widerlegen:
Ich bin ein Jenischer, neben Juden und Sinti wurden auch Jenische ermordet.......

SERVUS SIGGI


melden

Widerstand gegen den Nationalsozialismus

05.02.2021 um 21:51
Zitat von eckharteckhart schrieb:Kennst Du sie noch aus eigener Erfahrung?, dann könntest Du die WELT widerlegen:
Ich bin ein Jenischer, neben Juden und Sinti wurden auch Jenische ermordet.......
Zitat von eckharteckhart schrieb:dass nur ein Bruchteil der SS-Täter zur Verantwortung gezogen wurden.
stimmt, die Irrsinnigen von Brettheim, die 3 einfache Bürger erschossen haben wurden in der BRD freigesprochen:

Wikipedia: Männer von Brettheim

SERVUS SIGGI
Quelle:


melden