weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

477 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland
mathok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:08
Und hier nochmal der WELT Link:

http://www.welt.de/wirtschaft/article3807930/Deutschland-ist-unsozialer-als-18-EU-Staaten.html


melden
Anzeige
mathok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:09
@Valentini

Träum weiter, gibt ne Menge Studien mehr und u.a. auch in großflächigen Medien immer wieder Erwähnt Radio, Fernsehen etc. Aber schwer Wahrzunehmen in zeiten von Barbara Salesh und DSDS, ich versteh Dich also.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:10
Zu Schweden sei übrigens auch mal gesagt dass im dortigen Gesundheitssystem der Zahnarzt gar nicht über die Krankenversicherung abgedeckt ist und man ab dem 20. Lebensjahr alle zahnärztlichen Kosten selbst zahlen muss.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:12
@mathok

In dem von dir verlinkten Artikel geht es nicht um soziale Absicherung, sondern um Chancengleichheit


melden
mathok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:12
@Valentini

Das disqualifiziert Schweden natürlich sofort als soziales Land ^^

Aber weisst was, bring Fakten oder geh woanders Trollen, meine Links stehen, zeig mir Deine.


melden
mathok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:13
Oder lern zumindest lesen:

In Deutschland geht es laut einer Studie sozial ungerechter zu als in 18 der anderen 26 EU-Staaten. Am besten schneiden in dem Ländervergleich skandinavische Länder und die Niederlande ab. Dort haben beispielsweise Zuwanderer und bildungsferne Schichten bessere Chancen als in Deutschland.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:14
Aber zu Sozialleistungen hat die Welt auch mal was geschrieben:
In der EU gibt es ein starkes Gefälle bei den Sozialleistungen. Deutschland gilt als besonders großzügig ...

Die europäischen Modelle könnten verschiedener nicht sein. So geben die nordischen Länder viel Geld aus, verlangen Flexibilität von den Empfängern und sind erfolgreich im Kampf gegen Armut. Liberale Staaten wie etwa Großbritannien geben wenig aus und ertragen dafür größere Ungleichheit, und konservative Sozialstaaten wie Frankreich oder Deutschland geben viel Geld aus, sind aber dennoch nicht ganz so effizient wie die Skandinavier im Kampf gegen Armut und Arbeitslosigkeit. Mit der Osterweiterung sind zudem Staaten zur EU beigetreten, die ihren BürgFern viel weniger Schutz bieten. Sie würden Investitionen und Jobs verlieren, wenn sie ihre Standards nach oben anglichen.
http://www.welt.de/wirtschaft/article762081/Das_geteilte_Europa.html


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:15
@mathok
mathok schrieb:oder geh woanders Trollen
Das sagt der Forumstroll hier...


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:17
Aber ich muss immer noch über deine Liste lachen
mathok schrieb:1 Schweden
2 Dänemark
3 Finnland
4 Niederlande
5 Slowenien
6 Großbritannien
7 Irland
8 Zypern
9 Luxemburg
10 Österreich
11 Frankreich
11 Litauen
11 Estland
14 Bulgarien
15 Lettland
16 Tschechische Republik
17 Belgien
18 Polen
Die Hälfte davon liegt weit unter Deutschlands Standard


melden
mathok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:17
Also definiert sich hoher Sozialstandart Deiner Meinung nach ausschließlich durch finanzielle Unterstützung? Mal ganz davon ab das ich diesem Artikel keinen Glauben schenke weil ich vor nen Monat etwas arg gegenläufiges gehört habe.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:18
@mathok

Letztlich laberst du einfach nur Stuss wenn du behauptest Leute würden ihren faschistischen Ideen nachgehen indem sie CDU und FDP wählen. Einfach nur geist- und inhaltsloser Stuss


melden
mathok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:20
Ebenso subjektives Empfinden wie meine Wertung CDU/FDP Wählern entgegen. Aber selbst diese Unterhaltung zeigt mir wieder extremn gut was man von solchen leuten erwarten kann....nüscht...


melden

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:23
@Valentini

Wie erklärst du dir denn beispielsweise, dass in Deutschland Kinder aus sozial schwachen Familien schlechtere Chancen auf eine höhere Schule haben?
Und das bei gleichen Zensuren.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:25
@Merlina

Nach meinen INformationen können Eltern mittlerweile selbst entscheiden auf welche Art der Schule ihr Kind nach der Grundschule gehen soll


melden

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:26
@Valentini

Findest du DAS, sozial gerecht?

http://www.focus.de/schule/schule/bildungspolitik/oecd-bildungsstudie-schlechte-chancen-fuer-arbeiterkinder_aid_332057.h...

Aus dem Link:

Wer in Deutschland studieren will, sollte einen Akademiker zum Vater haben: Dann sind die Chancen, an der Uni zu landen, doppelt so hoch. Nur 16 Prozent der Studenten stammen aus Arbeiterfamilien.

Da fehlt mir die Sicht auf die angebliche soziale Gerechtigkeit.

Und das ist in der Tat eine Sache, die sich Deutschland gefallen läßt!


melden

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:27
@Valentini

Sicher. Die Eltern können entscheiden.
Aber die Kinder eines Akademikers bekommen eher eine Empfehlung für das Gymnasium,
als das Kind eines einfachen Arbeiters.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:27
@Merlina

Ach und du meinst mit deinem Link nun beweisen zu können dass alleine der Staat Schuld wäre?


melden
mathok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:28
Falscher Ansatz, typisch CDU/FDP denken, Kinder aus sozial schwachen Familien haben schlechtere Noten bei gleicher Leistung, ich empfehle Google.


melden

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:28
Die FDP hat mit dem klassischen Faschismus wenig zu tun, ihre Räson ist vielmehr liberalistisch. Allerdings hat sie sich immer den Industriellen angedient, und tut das heute mehr denn je, obwohl die Finanzmärkte und Großkonzerne selbst das größte Hindernis für den Aufbau einer liberalen, auf dem Mittelstand basierenden wirtschaftlichen Ordnung sind. Damit hat die FDP ihre Ideale ebenso verkauft wie die SPD ihre sozialen Ideale verkauft hat.

Die CDU und mehr noch CSU kommt dem klassischen Faschismus schon näher, viele Nazis schlossen sich nach dem Ende des 2. WK der CDU an, viele Politiker haben Beziehungen zu elitären rechten Kreisen/Burschenschaften, de´n Sicherheitsorganen werden große Freiheiten eingeräumt etc.

Als faschistisch würde ich aber weder die FDP als auch die CDU nicht bezeichnen. Das geht dann doch ein wenig zu weit.


melden
Anzeige
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lässt sich Deutschland zu viel gefallen?

08.03.2010 um 20:29
@mathok
mathok schrieb:Kinder aus sozial schwachen Familien haben schlechtere Noten bei gleicher Leistung
Wie wird denn die "Leistung" von Schülern gemessen wenn nicht anhand von Noten?


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden