Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

122 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Evangelikale, Gotteskrieger, Jesus-camp ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Obrien Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 01:03
Folgende WDR - Doku berichtet über ein amerikanisches Sommerlager für Kinder, doch anstatt Kumba Jo zu singen wird ihnen dort mithilfe übelster Propaganda das Gehirn gewaschen. Die radikale Betreiberin des Sommerlagers, sieht es als legitim an, als Antwort auf den radikalen Islamismus der vielen Kindern schon von Kindesbeinen an eingehämmert wird, Kinder in den USA ebenso aufzustacheln und zu indoktrinieren. Auch sie redet von einem heiligen Krieg, von einer Mission gegen den Islam.

Was für eine Generation wächst dor heran? Radikalisiert wie in der Hitler-Jugend, aufgestachelt, gegen die Feinde Jesus christus zu kämpfen, mit mächtigen Verbündeten in den höchsten Rängen der Politik, droht diese Generation die Demokratie in den USA hinweg zu fegen und in einen Iran mit der mächtigsten Militärmaschinerie der Welt zu verwandeln.

Dieses Sommerlager ist beispielhaft für die Bemühungen der Southern Baptist Convention, einer der größten evangelikalen Kirchen der USA, die nächste Generation entscheident zu prägen. Neben Missionierung des besetzten Irak, ist der nächste Schritt der heilige Krieg.

Was wird das eurer Meinung nach für Auswirkungen auf die kommende Generation haben uind was bedeutet das für die Weltpolitik, wenn eine radikalisierte Jugend plötzlich erwachsen wird und die Macht übernimt?

https://www.youtube.com/watch?v=1tmeRwhVwXI


melden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 01:08
@Obrien
ein sommerlager wird wohl kaum soviele brainwashed kids ausstossen um die usa zu übernehmen

in deutschland veranstaltet die npd auch ferienlager


melden
Obrien Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 01:16
@robert-capa

Die Southern Baptist convention hat aber leider 17 Millionen mitglieder und einflüsse in die höchsten Kreise amerikanischer Politik. Ist ja leider nur einSommerlager von vielen. Eine andere Organisation, die sich Answers in Genesis nennt, versucht Evolutionstheorien aus den Schulen zu verbannen und stattdessen die biblische Schöpfungslehre zu verbreiten. Und gewinnt dabei immer mehr an Boden.

Ja, der Westen radikalisiert sich und irgendwie macht mir diese Entiwcklung sorgen.


melden
Obrien Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 01:18
@robert-capa

https://www.youtube.com/watch?v=qVMyOsj0yJI


melden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 01:19
@Obrien
glaubst du wirklich das die da eine "fundamentalistische kaste" heranzüchten wollen? solch bekloppten gruppen gabs in den usa schon immer


melden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 01:49
@Obrien hat recht. Amerikas Bürgertum radikalisiert sich in Richtung Christentum.
Dies sollte uns allen Sorgen bereiten, denn meistens schwappen amerikanische Ideen auch nach Europa.


melden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 01:49
Leider vermehren sich diese ultrafundamentalen Honks wie Bazillen.Während die Madrassen neuen Talibannachwuchs ausspucken wie Kirschkerne,produzieren die faschistoiden Freikirchen in den USA am laufenden Band kleine Kreuzzügler,und die sind ebenso todesgeil und sinnenhassend wie ein Selbstmordbomber der sich in Peshawar vor ner Schule in die Luft pustet.


melden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 01:55
@Obrien
also das man die evolutionstheorie in teilen der usa vom lehrplan streichen will halte ich auch für sehr besorgniserregend

gibt da einen schönen film mit spencer tracy

Wikipedia: Wer den Wind sät


melden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 02:07
Sowas passiert wenn man eine Ideologie in eine Religion einbettet. Egal wie unwirklich das Resultat am Schluss ist.
Der Prüfstein, dieser Leute ist das Gebot " Liebet Eure Feinde, tut Gutes denen die Euch fluchen". Da führt kein Weg dran vorbei.


melden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 02:21
Ich meine sorry, aber die Frau musste ja selbst lachen als sie sagte " Wir haben die Wahrheit"
Sicher ist diese Gehirnwäsche kacke, ich wuchs ganz ähnlich auf. Doch ich kam im Leben irgendwann mal an den Punkt, an dem man anfängt zu hinterfragen. So wird es vielen Kindern auch gehn. Gerade die Kinder die engagiert sind, werden unweigerlich an diesen Punkt gelangen. Eben darum, weil sie sich damit auseinandersetzen udn nicht blos nachäffen.
Die einen werden alles hinschmeissen, die andern werden so wie ich den kirchen den Rücken zu drehen und den Glauben privat praktizieren, andere wiederum werden sich nie die heiklen Fragen stellen und weiterhin blind irgendwelchen Leuten die die Wahrheit gepachtet haben hinterherhammeln... weil sie schlicht mit ihrer Existenz überfordert sind. Solche Menschen werden immer irgendwelchen Leuten hinterherrennen.


melden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 02:23
@Glünggi
in der heutigen zeit ist es ja auch fast unmöglich seine kinder von der gesellschaft und ihren einflüssen abzuschotten

gott sei dank


melden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 02:51
@robert-capa
Japs.. Du sagst es, sich abschotten. Darum geht es.
Die Leute hassen die kinder nicht, sie handeln aus falsch verstandener Liebe heraus.

Muss noch was anfügen, die meisten (nicht alle) Evangelikalen, richten ihren Zorn auf den Teufel. Ihr Krieg ist es zu beten.
Davon kann man nun halten was man will, aber sie tun damit niemandem weh, solange es im "gesunden" Ramen abläuft.
so glauben wir auch an Christum Jesum, auf daß wir gerecht werden durch den Glauben an Christum und nicht durch des Gesetzes Werke; denn durch des Gesetzeswerke wird kein Fleisch gerecht.

Denn wir haben nicht mit Fleisch und Blut zu kämpfen, sondern mit Fürsten und Gewaltigen, nämlich mit den Herren der Welt, die in der Finsternis dieser Welt herrschen, mit den bösen Geistern unter dem Himmel.

Richtet nicht, so werdet ihr auch nicht gerichtet. Verdammet nicht, so werdet ihr nicht verdammt. Vergebet, so wird euch vergeben.

Darum richtet nicht vor der Zeit, bis der HERR komme, welcher auch wird ans Licht bringen, was im Finstern verborgen ist, und den Rat der Herzen offenbaren; alsdann wird einem jeglichen von Gott Lob widerfahren.

Einer nur ist Gesetzgeber und Richter, er, der retten und verderben kann; wer aber bist du, daß du deinen Nächsten richtest?
An diesen Schriftstellen und weiteren überführt man Fundamentalisten die über die Stränge schlagen. Mit ihrer eigenen Waffe.


melden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 04:34
religionsfreiheit hat alt auch nachteile...


melden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 08:25
Religion ist und bleibt ein Verbrechen.


2x zitiertmelden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 08:52
Zitat von DoorsDoors schrieb:Religion ist und bleibt ein Verbrechen.
Dummheit ist und bleibt Dummheit!


melden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 08:55
@Doors

Deine Äußerung grenzt an Verbrechen!


melden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 08:55
@nurunalanur

Stimmt, das fällt unter "Risiken und Nebenwirkungen" von Religionen. Hätte ich fast vergessen. Danke für den Hinweis.


melden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 08:57
@nurunalanur

Stimmt, freie Meinungsäusserung ist in Augen Religiöser stets ein Verbrechen.

Baukran oder Scheiterhaufen, Steinigung oder Genickschuss sind die Folgen.


1x zitiertmelden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 09:04
@Doors

Wir leben in einem Land mit Glaubens und Religionsfreiheit!

wenn dir das nicht passt und du dies als Verbrechen siehst, dann ist dies eben deine Meinung und ich toleriere sie!
Zitat von DoorsDoors schrieb:Stimmt, freie Meinungsäusserung ist in Augen Religiöser stets ein Verbrechen.
Du pauschalisierst, steckst alle Religionen und Religiöse in eine Topf und wirfst denen mit einem Atemzug Verbrechen gegen die Menschlichkeit!

das ist nicht nur traurig, sondern da fehlen mir einfach die Worte.


1x zitiertmelden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 09:05
Radikale Gruppen, egal ob politisch oder religiös motiviert, entstehen meist dort, wo Bildung und Wohlstand zurück gehen. Und wenn ich mir den (angeblichen) Bildungsstand der amerikanischen Jungen ansehe, wundert mich diese Entwicklung wenig...

Wir machen es wie im Mittelalter, werfen moderne Erkenntnisse über Bord und hängen uns wieder an die Lippen der Prediger. Hat ja damals auch funktioniert.... Halt, wartet... hat es das...?

Naja, immerhin war der Großteil aller Kriege in der Menschheitsgeschichte zumindest Teilweise religiös begründet, es wird ja quasi mal wieder Zeit...

So, mal im Ernst: ich würde vielleicht nicht ganz so weit gehen wie @Doors und Religion generell als Verbrechen bezeichnen, aber ich bin mir sicher, dass die Menschheitsgeschichte ohne Religionen um einiges friedlicher verlaufen wäre...

Alles in allem eine beunruhigende Entwicklung


melden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 09:08
@nurunalanur


Bislang sind nahezu alle Eroberungszüge und Kriege religiös begründet worden.
Verkürzt gesagt, hat das Christentum die indigenen Völker beider Amerikas auf dem gewissen - zu Ehren Gottes, im Kampf gegen die Ungläubigen wurden sie abgeschlachtet und ausgerottet.
Über antisemitische Pogrome von Christen gegen die "Christus-Mörder", über das Wüten der Kreuzzüge, die Hexenverfolgung, die Inquisition, die Gegenreformation, den Kolonialismus, die Slaverei und die Unterstützung faschistischer Regime im Namen Gottes und christlicher Nächstenliebe muss ich Dir wohl nicht allzuviel erzählen. Da hilft ein Blick ins Geschichtsbuch.


melden

Jesus Camp - die nächste Generation Amerikas

03.06.2010 um 09:14
@Doors

Das ist ja schön und gut, nur bedeutet, dass nicht, dass daran die Religion Schuld ist ! Im gegenteil die Religion will Frieden, Nächstenliebe, dass alle Menschen gleich behandelt werden, keiner Hungern darf und muss, dass es keine Kriege gibt, dass jeder Frei sein soll, das skeiner Unterdrückt wird...

Das Menschen die Religion missbrauchen dafür kann die Religion nichts, warum kritisierst du nicht die Leute, die den ganzen Mist verzapfen und Religion missbrauchen, und schiebst der Religion die Schuld zu ??

Wenn jemand mit einem Stein zu Tode erschlagen wird, schiebe ich doch dioe Schuld auch nicht auf den Stein, sondern Klage den wahren und wirklichen Verursacher !


1x zitiertmelden