Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

238 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Fußball, WM, Wm 2010 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 12:45
@releaseme

:D Was für ein herrlicher Sonntag.
Erleuchte uns doch mal bitte mit deinen Informationen. Scheinbar leben wir ja hinter dem Mond.
Aber gut, dass du Bescheid weißt.
Also? Nachvollziehbare Quellen bitte.


melden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 12:46
Wie gesagt, es geht nicht um Fußball. Auch nicht darum, etwas zu verbieten. Ich frage euch nur, woran ihr spaß habt, andere Nationen zu besiegen? Erforscht mal euer Unterbewusstsein, es wird euch gar nicht gefallen.

Die Menschen in 10.000 Jahren würden auf uns herabsehen, und lachen, dass wir einen Wettkampf zwischen zwei Nationen feiern. Grundsätzlich sind Wettkämpfe primitiv, da es darum geht besser oder schlechter zu sein.


3x zitiertmelden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 12:49
@Merlina
@Larry08

Eines von hunderten Berichten, dass der Rassismus durch Fußball zunimmt:

http://www.reflect-online.org/magazin/archiv/ausgabe-12/fussball-ohne-rassismus/ (Archiv-Version vom 06.01.2010)
http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,442239,00.html (Archiv-Version vom 26.03.2010)
http://www.bpb.de/themen/4IFKR4,2,0,Fu%DFball_und_Rechtsextremismus_in_Europa.html

Ihr könnt auch mal selber Googlen.


melden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 12:52
@releaseme
Meine Güte du hast echt ein Problem.
Wenn das ganze Jahr über, die Vereine wie Karlsruhe und Stuttgart sich alles heissen.
Das ist dir scheissegal, aber wehe wenn eine Mannschaft aus Ghana oder
Brasilien beschimpft wird und die bösen Deutschen Fans feiern.
Das geht natürlich gar nicht.
Ich empfehle dir schliess dich ein bis die WM vorbei ist.
Und ein Krieg gibt es nicht wegen irgend einem Sport.


melden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 12:55
Na klar, Kriege werden durch Fußball ausgelöst. Logisch. Warum bin ich da nich selbst drauf gekommen? Jetzt weiß ich endlich warum die BW in Afghanistan steht. Damit der Taliban nich Weltmeister wird. :D

Danke für die Erleuchtung.


@releaseme

Geh mal ein wenig in den Schatten, die Sonne knallt ganz schön rein heute. ;)

Gruß greenkeeper


melden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 12:57
@greenkeeper
Lol Taliban Weltmeister ich geh am Stock haha.


melden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 12:57
Zitat von releasemereleaseme schrieb:Wie gesagt, es geht nicht um Fußball. Auch nicht darum, etwas zu verbieten. Ich frage euch nur, woran ihr spaß habt, andere Nationen zu besiegen? Erforscht mal euer Unterbewusstsein, es wird euch gar nicht gefallen.
Das hat gar nichts mit Nationen zu tun. Selbst wenn zwei Schulklassen mit ihrer Auswahl gegeneinander spielen, gibt es markige Sprüche. Diejenigen, die nur zuschauen sind die Fans und die machen die Sprüche gegen die "Anderen".
Du gehst eindeutig zu weit mit deinen Ausführungen. Es handelt sich um gesunde Konkurrenz, die gern auch mal in einer kleinen Prügelei ausarten darf. Selbst unschuldige Tiere schlagen und beißen sich aus Konkurrenzgründen.

Und was die Weltbevölkerung angeht, ich bin der Meinung, auf unserem Planeten leben ca. 4 Milliarden Menschen zuviel. Dieses Problem muss gelöst werden.
Krieg ginge am schnellsten, andere Maßnahmen fuktionieren bisher nur in der ersten Welt.
Das soll nicht heißen, ich wäre für Krieg. Es ist nur ein Denkansatz.


melden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 12:57
@Winchester

hm, wieso gibt es eigentlich so viele Sicherheitsstandards bei Wettkämpfen, vor allem bei der WM? Tausende Securitys etc.

Seltsam, nirgendwo sonst finde ich solche hohen Sicherheitsstandards, weißt du woran das liegen könnte? Religionen, Firmen, Monopole und selbst Banken sind nicht dermaßen Beschützt, wie ein Fußballspiel, warum?

Es ist doch nur ein Spiel!


melden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 12:58
@releaseme

Da steht nicht das Rassismus durch Fussball zunimmt, sondern das sich rassistische Halbaffen leider auch bei Fussballspielen rumtreiben.

Wie soll denn durch Fussball, bei dem Spieler aus allen möglichen Ländern und mit allen möglichen Migrationshintergründen zusammen spielen der Rassismus gefördert werden?

Bei der deutschen Nationalmannschaft haben 10 von 23 Spielern einen Migratiosnhintergrund.


melden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 12:58
Zitat von releasemereleaseme schrieb:woran ihr spaß habt, andere Nationen zu besiegen?
Schon mal was von Gewinnen ghört?

Was machst du denn, wenn du in Konkurenz mit jemand anderem stehst?
Willst du dann nicht gewinnen?

Konkurenzdenken und Gewinnen wollen gehört zum Menschsein!

Anscheinend hälst du dich für wirklich erleuchtet...


melden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 12:59
Ganz einfach... weil es ein unbewusster Krieg ist.


1x zitiertmelden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 13:00
noch schlimmer wäre es aber, wenn ein Krieg
durch ein Bandminton Länderspiel ausbrechen würde,
oder nach einem internationalen Schachturnier,

...ODER NACH DER CURLING WM !!!!!!


NEIN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


melden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 13:00
@bo

Ich weiß nicht was du als Gewinn definierst. Ich aber fühle mich als Gewinner, wenn ich einer anderen Nation helfe, nicht sie besiege.


1x zitiertmelden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 13:00
@releaseme

Du verstehst immer noch nicht, worauf ich hinaus will.
Wenn es danach ginge, müsste man sämtliche Wettkämpfe unterbinden.
Hmm.....kein Turnier mehr zwischen Bauernhofen und Odelburg, weil der Bauer dann zum Rassist wird?^^


melden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 13:01
Zitat von releasemereleaseme schrieb:Ganz einfach... weil es ein unbewusster Krieg ist.
Ja, es ist ein Kleinkrieg und daran erfreuen wir uns. Wieso bist du denn so eine Spaßbremse?


melden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 13:02
Zitat von releasemereleaseme schrieb:So toll dieser Sport auch sein mag, es ändert nichts an der Tatsache, dass Fußball Nationen spaltet, aufeinander hetzt, und gegenseitigen Hass erzeugt
Bei diesem Thread ist eines völlig klar: Die Gesinnung des Diskusionsleiters, der nach linken Straßendreck sucht. Wenn das Volk mitfiebert, die Flaggen schwenkt und sich für das Land freut, müssen dämliche Randsequenzen bemüht werden. Ich hab niemand auf dem PV "Scheiß Argentinien" schreien hören.


melden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 13:03
@releaseme
Weil Fussball einfach am populärsten ist und die meissten Spinner anzieht.
Allerdings da wo viele Leute sind, sind auch Bullen und das gilt auch für die
Vierschanzentournee.


melden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 13:04
@releaseme
sonst gehts dir gut oder?

Fussball verbindet die menschen
das spielen oft viele verschiedene nationalitäten friedlich in einer mannschaft zusammen
niemand wird durch fussball getrennt


1x zitiertmelden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 13:04
Zitat von releasemereleaseme schrieb:Die Menschen in 10.000 Jahren würden auf uns herabsehen, und lachen, dass wir einen Wettkampf zwischen zwei Nationen feiern. Grundsätzlich sind Wettkämpfe primitiv, da es darum geht besser oder schlechter zu sein.
Glaubt man das es in 10`000 Jahren noch Menschen gibt?! Vielleicht, vielleicht auch nicht.

Du siehst in diesem Sport einen verlagerten Krieg wie z.B. Rollerball? @releaseme
Für mich ist Sport Völker verbindend und keines Wegs eine Anfeindung oder die Verlagerung weltweiter Aggression auf das Spielfeld.


melden

Fußball - der versteckte Nationalismus bis zum Rassismus

04.07.2010 um 13:05
@Merlina

Es geht nicht um Fußball. Dieser Thread sollte nur ein Denkansatz sein. Bevor wir zum Fußball kommen, gibt es ganz andere, größere Probleme. Aber warum freut ihr euch, wenn ihr andere Länder besiegt? Das ist nicht normal.

@tingplatz

Ich bin keine Spaßbremse. Welches Volk? Welches Land? Wenn die ganze Erde als Einheit die Flagge schwenkt, dann mache ich mit! Ich brauche keinen Gegner, um Spaß zu haben.


2x zitiertmelden