weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Anschlag am 22.November 2010?!

941 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Terror, Terrorismus, Anschlag, November

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 10:00
Glünggi schrieb:Lasst die Jungs doch erstma auspacken. Oder dachtet Ihr die steigen gleich bewaffnet ausm Flugzeug und fangen an loszuballern?
ich hab oft genug Stirb langsam und Lethal Weapon gesehen um zu wissen , dass es genau so und nicht anders abläuft - IMMER :D


melden
Anzeige

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 10:08
@Wandermönch
:D

Das einzige was gestern eigentlich hätte passieren müssen, ist die Festnahme dieser Herren.
Man kann sich nun fragen, ob die Terroristen so schlau waren und die Einreise verschoben haben, aufgrund des ganzen Windes in den Medien. Oder ob es ihnen gelungen ist an den Sicherheitsschranken vorbei zu kommen und einzureisen.

edit: Ah ja und noch die Frage, ob es sie überhaupt gibt ^^


melden
dezember2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 10:29
ich bin für einen neuen Thread, dieser hat jetzt den falschen Titel...


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 11:42
http://www.rundschau-online.de/html/artikel/1290432639863.shtml

Der Düsseldorfer Hauptbahnhof ist wegen eines verdächtigen Koffers laut WDR seit 8 Uhr am Montagmorgen gesperrt. Dadurch kommt es zu Behinderungen und Verspätungen im Zugverkehr rund um Düsseldorf.

Zurzeit ist der gesamte Zugverkehr rund um Düsseldorf stark behindert. Die Ursache ist laut WDR der Fund eines verdächtigen Koffers auf einem Ferngleis des Düsseldorfer Hauptbahnhofes.

Seit gut einer Stunde sind alle Bahngleise und der nördliche Tunnel des Hauptbahnhofes gesperrt. Zur Zeit fahren weder Züge noch S-Bahnen vom und zum Bahnhof. Spezialisten untersuchen den Koffer.

Wie lange die Sperrung noch dauert, konnte die Bundespolizei nicht sagen. (Stand: 9.00 Uhr)


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 11:43
Motangmorgen soll wohl Dienstagmorgen heissen, also heute, weil es in WDR5 auch heute in den Nachrichten kam..

Mehr weiss ich darüber aber nicht.


melden
dezember2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 11:56
@jimmybondy

auch das wird sich wieder als ein vergessener Koffer herausstellen.
Wir werden verarscht. Terroristen würden ganz anderes vorgehen, vor allem

unvorhergesehen

Lehnen wir uns also zurück, genießen die Verarschung und lassen uns ablenken von dem viel schlimmeren Problem:

Die europäische Finanzkrise


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 12:02
Glünggi schrieb:Es wurde doch schon mehrmals richtiggestellt, dass es nicht hies, dass es am 22. einen Anschlag gibt. Sondern, dass am 22. Terroristen hier eintreffen werden, die einen Anschlag durchführen wollen. (wann auch immer)
Nur krass, dass letzte Woche mal Bundespolizisten mit MP an der Grenze Standen, und am 22. kein Grenzschützer zu sehen war.
Wenn es wirklich Hinweise gegeben haben sollte, dann bewache ich doch die Grenzen.
Vorallem werden Polizeistellen abgebaut und die Geheimdienste sollen massiv verstärkt werden.
dezember2010 schrieb:Die europäische Finanzkrise
Psst, bist du ruhig, daran soll doch keiner denken, und an die 100mrd.€ Hilfe die hauptsächlich Deutschland(wir) bezahlen müssen auch nicht. Ach für was der Terror doch alles gut ist.


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 12:11
Bone02943 schrieb:Wenn es wirklich Hinweise gegeben haben sollte, dann bewache ich doch die Grenzen.
Da haste allerdings recht.
Ändert aber nichts daran, dass es hiess, die Terroristen sollen am 22. einreisen und nicht, dass am 22. eine Bombe hochgeht. Zunimdest hab ich das jeweils so gelesen. Lass mich aber gern eines bessern beleren.


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 12:15
Bone02943 schrieb:Deutschland(wir) bezahlen müssen
Dürfen^^ Das sind doch schließlich unsere europäischen Brüder,da muss man doch unter die arme greifen,auch wenn die es noch vor einer Woche strikt abgelehnt haben^^ Dumm nur das Irland und Griechenland nicht die einzigsten bleiben werden die Bankrott gehen....mann mann mann vielleicht sollte ich statt mit meiner Bank über eine Dispo erhöhung zu sprechen einfach mal zur Regierung gehen....in Sachen Kreditvergabe und Risikoeinschätzung scheinen die nen ganzes Stück lockerer zu sein als die Spaßkasse^^

Hm...bei solch exakten Informationen darüber wann die Herren einreisen,sollte man doch meinen es liegen auch Infos drüber vor ob dieses ominöse Terrorkommando nun im Land ist oder nicht....aber irgendwie scheint es da eine Lücke zu geben...ich hab jetzt schon seit einer Stunde Nachrichten an und es fiel noch nicht einmal das Wort "Terror" o_0
Aber das könnte möglicherweise auch daran liegen das sich die Koreaner in den Haaren haben...das sollte sich ja auch erstmal eignen um die Menschen zu beschäftigen -.-


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 12:20
ne0 schrieb:Dumm nur das Irland und Griechenland nicht die einzigsten bleiben werden die Bankrott gehen.
Ich frag mich nur wer Deutschland hilft, oder kann das dann keiner und all unser Erspartes ist nur noch wertloses buntes Papier?
ne0 schrieb:Hm...bei solch exakten Informationen darüber wann die Herren einreisen,sollte man doch meinen es liegen auch Infos drüber vor ob dieses ominöse Terrorkommando nun im Land ist oder nicht...
Oder auch wie sie einreisen. Gibts da Informanten die beim BND anrufen und sagen "ej hier am 22. kommen paar Terroristen aber wie und wo das sagen wir nich ätsch bätsch.." So nach dem Motto, wie Jugendliche in Schulen anrufen und eine Bombendrohung veranstalten.


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 12:21
War gestern schon der 22. ?
Nix passiert, oder?
Na, wer hätt's gedacht... :|


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 12:29
Vielleicht ist in der 22 ja nur ein Zahlendreher.... :)


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 12:42
geht gerade über den Ticker :

Zehn Terrorverdächtige festgenommen
Im Zuge einer Terrorfahndung werden in Belgien, Deutschland und in den Niederlanden insgesamt zehn Verdächtige festgenommen. Sie sollen Verbindungen zur islamistischen Szene haben. Offenbar planten sie einen Anschlag in Belgien.


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 12:47
Wann ist denn der 22. nach islamischem Kalender?


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 12:51
@ne0
@Bone02943

Dass die BRD an dem Geld-Deal im Rahmen des EU-"Rettungsschirmes" verdient, weil nicht zuletzt durch ihre Bürgschaft sie Kredite günstiger bekommt, die sie gegen Zinsaufschlag an Irland weiterreicht, und so nicht nur verdient, sondern obendrein noch ihre politischen Vorstellungen von Steuergestaltung, Sozialabbau, Rentenkürzung etc. den Iren überstülpen kann (Hartz IV für ganz Europa!), scheint man aber nur in Irland zu wissen.

In der BRD glaubt man weiterhin, man würde "unser Steuergeld" an verkommene Iren verschenken. Danke, liebe Vernebler von BILD.

Vieleicht sollte man einfach mehr Wirtschafts-Zeitungen lesen.


Da kommen auch keine Koffer-Bomber drin vor.


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 12:53
Demandred schrieb:War gestern schon der 22. ?
Nix passiert, oder?
Na, wer hätt's gedacht...
omem schrieb:Vielleicht ist in der 22 ja nur ein Zahlendreher
passat schrieb:Wann ist denn der 22. nach islamischem Kalender?
Wer lesen kann ist klar im Vorteil ;)
Glünggi schrieb:Es wurde doch schon mehrmals richtiggestellt, dass es nicht hies, dass es am 22. einen Anschlag gibt. Sondern, dass am 22. Terroristen hier eintreffen werden, die einen Anschlag durchführen wollen. (wann auch immer)


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 12:56
Dann geht's ab mit dem Flüssiggas-Tanker auf den Weihnachtsmarkt. Los Alfaques ist überall!


Linktipp: Wikipedia: Tanklastzugunglück_von_Los_Alfaques


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 12:57
@Doors

Das System das wir etwas davon haben im Sinne von Verzinsung,impliziert aber auch,das der Kreditnehmer in der Lage ist die Zinsen auch zu zahlen...nur mal so ;)
Und was für einen Vorteil für uns "Hartz 4 für Europa" haben soll ist mir auch nicht so ganz klar^^

Und ich lese keine Bild,das grenzt schon fast an Beleidgung ;D


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 12:59
ne0 schrieb:Und ich lese keine Bild,das grenzt schon fast an Beleidgung ;D
Dito :)

Ps.: Meine Tägliche Zeitung ist die Lausitzer Rundschau :D


melden
Anzeige

Anschlag am 22.November 2010?!

23.11.2010 um 13:00
@ne0

In den Siebzigern propagierten Schmidt & Co. das "Modell Deutschland", an dem Europa genesen sollte. Heute sind es Frau Merkel und Co., die eben dieses Modell im Rahmen der EU durchsetzen.
Deutschland kann es offenbar nicht lassen, seinen Nachbarn zu zeigen, wer hier in Europa das Sagen hat. Entweder mittels Geld oder mittels Panzern.


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden