weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

98 Beiträge, Schlüsselwörter: Staat

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

26.07.2011 um 19:39
@Delon
:D siehst du darin ein eventuelle effizientere verwaltungstätigkeit?


melden
Anzeige

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

26.07.2011 um 19:51
@kiki1962

Das ist eine gemeine Frage ^^

Bedingt durch eine zeitgemäße Verwaltung * Ja * !!!
Leider ist vieles nicht durchdacht - nicht zukunftsorientiert - lediglich gebastelt worden...
Das Ziel wurde somit verfehlt...

Delon.


melden

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

26.07.2011 um 21:09
kofi schrieb:Kam letztens nicht der Film "Minority Report" im Fernsehen?
Vllt kann es ja auch schon mal Vorbeugehaft geben?
Die gibts doch schon längst...um potenzielle Gefährder vor sich selbst zu schützen.Du hast es noch nie erlebt das Bullen einen Tag vor der Abreise zu ner Demo vor der Türe standen um dich in Präventivhaft zu nehmen oder um eine "Gefährderansprache" zu halten.
Aber die Erfahrungen zeigen uns das die Firmen mit unseren Daten noch schlunziger rumpanschen als der Staat
omem schrieb:Eben diesen Wettbewerb gibt es ja bei den Behörden nicht, wie soll er dann durch eine Privatisierung entstehen? Die Effizienzsteigerung wird hier vielmehr so aussehen, dass möglichst viel Personal eingespart wird und am Ende wird sich für den Bürger gar nichts ändern
Doch tut es...das verbliebene Personal muss das Doppelte leisten,wird in eine Scheinfirma outgesourced,bei dreissig Prozent weniger Lohn.Dafür steigen die Gebühren für die Leistungen ums Dreifache und man wird in allen Ämtern mit Werbung,optischer wie akustischer,malträtiert


melden

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

26.07.2011 um 21:43
Es entwickelt sich * fast * alles in die verkehrte Richtung :/(
Vieles wird gesteuert * platt * gemacht ...
Wer den Mund aufmacht ... wird mundtot gemacht...
Die NWO lässt grüssen...

Delon.


melden

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

26.07.2011 um 22:18
Wie wäre es mit einem neuralen Implantat?Auf Knopfdruck zuckt dann der rechte Arm nach oben (oder die linke Faust, je nachdem) und Abweichler gibt es dann auch keine mehr. Nur noch gefügige Arbeitsdrohnen.


melden

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

26.07.2011 um 22:36
Delon schrieb:Wer den Mund aufmacht ... wird mundtot gemacht...
Seit wann das denn...gut,wenn einer Scheisse zu verkaufen sucht dann kommen die Verbraucherschützer und deklarieren die Scheisse auch als Scheisse,der Hersteller mäkelt dann rum das behindere den freien Wettbewerb,freier Wettbewerb und Lüge,Täuschung,Hetze und Betrug sind nicht dasselbe


melden

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

26.07.2011 um 22:40
@Obrien
Manchmal leiden die Dinger an ner Fehlfunktion,dann ist der Arm nicht mehr unter Kontrolle



melden
Angelkiller2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

26.07.2011 um 23:01
Also ich habe keine Ahnung was ihr alle habt.
Der Staat wird doch effizienter....
So wird zum Beispiel soll in Bremerhaven das Arbeitsamt geschlossen werden.
Die Arbeitslosen sollen jetzt 60km zum nächsten Arbeitsamt nach Bremen

Zur Information : Bremerhaven hat in etwa 18% Arbeitslose !


melden

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

26.07.2011 um 23:15
Dem ersten Teil kann ich nur zustimmen, der Staat muss effizienter werden. Die Struktur sollte sich ändern, wir leben in einer Informationsgesellschaft, nicht mehr in der Post-Weltkriegsgesellschaft wie noch vor wenigen Jahrzehnten.

Der zweite Teil mit Google, na ja grenzwertig, ich fasse das einfach mal als Provokation auf.


Viel zuviel wird reguliert, brauchen wir diese Regulierung? Ist der Bürger wirklich so unmündig? Da muss ganz deutlich eine Verschlankung stattfinden. Zuviele Auflagen, die niemand braucht.


Auf der anderen Seite brauchen wir aber auch Beamten, alleine damit der Deckel auf dem Topf bleibt, Leute die keine finanziellen Interessen vertreten.


Nur so aus Interesse, derjenige der die Steuererklärung "erschaffen" hat, was mag aus dem geworden sein? Vor meinem geistigen Auge habe ich da den 5. Kreis der inneren Hölle (frei nach Dante), aber ich will Ihm/Ihnen auch nicht allzuviel schlimmes. Immerhin dreht Deutschland ja noch und wer weiß, vielleicht beklagen wir uns, weil wir ein Luxusproblem haben.

Wer weiß schon genau wie es woanders ausschaut?

Gruß
Harlech


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

27.07.2011 um 11:25
Politiker abschaffen! Jede Form von Ineffizienz ist doch nur irgendein Wasserkopf der auch davon lebt für andere Wasserköpfe!

Wenn es für Politik machen keine Diäten mehr gibt und nur die Bürger noch neue Gesetze entwerfen und darüber abstimmen, löst sich jede Form Verschwendung auch von ganz alleine auf!

Egal ob Arbeitsamt, Bundeswehr, Ministerien, Geheimdienste, Finanzämter oder die öffentlich Rechtlichen, doch alles sinnlos in der heutigen Form! Die wenig sinnvollen Aufgaben darin, könnten auch Freiwillige tätigen.

Eine Einkommensteuer für alle mit einem Freibetrag und einem 100%-Spitzensteuersatz für Multimillionäre, würde schon reichen um alle anderen Steuern abzuschaffen und damit auch die Steuererklärung! Die Banken überweisen denn Betrag dann einfach automatisch.

Politiker leben davon, das die Bürger selber nicht politisch und dafür nur entmündigt sind, dafür genehmigen sich sich ihre Diäten.

Damit man die behalten kann, und nicht innerhalb von Stunden vom Volk in die Wüste geschickt wird, muss man allerdings die Privilegien auch anderen geben, eben sämtlichen Institutionen die über uns wachen!

Nur mehr Demokratie ist darum auch der einzige Weg, zu mehr Effizienz!

Die macht im aktuellen System überhaupt kein Sinn. Wenn etwas effizienter wird, geraten ja nur andere mehr in den Fokus, die weniger effizient sind also am Ende auch nur wieder die Politiker, die davon leben, das sie für uns sprechen uns nicht wir selber! :|


melden

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

27.07.2011 um 11:31
Warhead schrieb:Die gibts doch schon längst...um potenzielle Gefährder vor sich selbst zu schützen.Du hast es noch nie erlebt das Bullen einen Tag vor der Abreise zu ner Demo vor der Türe standen um dich in Präventivhaft zu nehmen oder um eine "Gefährderansprache" zu halten.
Aber die Erfahrungen zeigen uns das die Firmen mit unseren Daten noch schlunziger rumpanschen als der Staat
Nein, hab ich tatsächlich noch nie erlebt.Klingt übel...


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

27.07.2011 um 11:42
Bis jetzt ist noch jede Initiative zum Bürokratieabbau gescheitert, meist schon allein an der Tatsache das sich Beamte auch nicht gern selber entlassen, wenn sie damit beauftragt werden.
Niemand will ja selber in den Fokus, da wird in der Regel dann auch nicht mal 4. oder 5. Sekretärin abgeschafft.

Die pure Verschwendung und Ineffizienz bringt ja auch nur solange persönlichen Gewinn, solange auch noch andere dafür gerade stehen und nicht man selber, auf irgendeinem Hocker!

Verschwendung ist Politik! Nur ein fast kaputter Staat mit einem Massenfokus auf die wirklich unwichtigen Dinge, kann das politische System so wir wir es kennen, auch stützen!


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

09.08.2011 um 18:46
Jetzt sind schon wieder die Zeiten, wo ich mir sehr wünsche, dass wir die Macht einfach den Tech-Konzernen übergeben sollten. Google, Apple, Amazon usw. würden diese Krise lösen.


melden

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

09.08.2011 um 19:41
Apple ist viel zu Klein dafür

aber ein Staat könnte von Unternehmsführung und optmierung von Prozessen dieser Unternehmen ne Menge lernen.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

09.08.2011 um 20:01
@Fedaykin
Kommt drauf an - grade bei z.B. der privatisierten Ab/Wasserwirtschaft faellt sehr oft durch kurzfristige und schlechte Planung auf , schlechte Wartung usw. - ziemlich Rendite fixiert. Die Oeffentlichen haben dieses Problem jedoch nicht und haben meist die Moeglichkeit langfristiger und besser zu planen und auch so auf laengere Sicht Profit zu machen und ebenfalls in Forschung etc. zu investieren.

Deshalb will man in diesen Bereichen die Privaten stark zurueckdraengen und wieder unter oeffentlicher Hand stellen - so auch im Energiesektor.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

09.08.2011 um 20:23
@Fedaykin Apple ist bald das wertvollste Unternehmen der Erde.


melden

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

09.08.2011 um 21:15
schau dir die Marktanteile von Apple an oder das gesamtvolumen, am IT Markt

realkapital oder Mengemäßig ist Apple nicht mal Nummer 2 im IT Bereich

gut die machen am meisten sowiso mit den anderen Spaßprodukten.



----------------------------------------
Kommt drauf an - grade bei z.B. der privatisierten Ab/Wasserwirtschaft faellt sehr oft durch kurzfristige und schlechte Planung auf , schlechte Wartung usw. - ziemlich Rendite fixiert.
------------------------------------
Klar weicht das beim Privatisieren ab wobei man halt immer schauen sollte wieviel Freiheit man bei so vitalen Systemen gibt, abgesehen davon fehlt oftmals die Konkurrenz wie in BRD mit Erngieerzeugern.


----------------
Die Oeffentlichen haben dieses Problem jedoch nicht und haben meist die Moeglichkeit langfristiger und besser zu planen und auch so auf laengere Sicht Profit zu machen und ebenfalls in Forschung -etc. zu investieren.
-----------------------------------

sie hätten die Möglichkeit, real ist jedoch das sie sehr Teuer sind und Komunen und Städte meist hoch verschuldet sind. Deswegen bezog ich mich ja auch auf die optimierung von Prozessen, und die sind in der privatwirtschaft effizienter als Jedes Amt.


melden
MrsPetty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

09.08.2011 um 22:40
@GrandOldParty
Das mit Apple musst du nicht so eng sehen der@Fedaykin
kommt halt aus einer anderen Generation.Er kennt vil.noch Microsoft :)


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

09.08.2011 um 23:35
Ich bin ziemlich bewandert was IT angeht. ;) @MrsPetty

Das ist irrevelant, womit Apple sein Geld verdient bzw. ob es eher den Profi oder den Consumer beliefert. Sie machen einen Haufen Geld. @Fedaykin


melden
Anzeige
MrsPetty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Staat muss schneller, effizienter und einfacher werden

09.08.2011 um 23:42
@GrandOldParty
Ja ist es auch.Der @Fedaykin
denkt er ist ein Held und hat die grosse Ahnung.Ich finde bloß bei ihm keine beweise!


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden