weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Deutsche Waffen für Angola

136 Beiträge, Schlüsselwörter: Waffenhandel
seraphim82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 11:55
Ich erkenne immer noch keine moralische Legitimation für den Export von Waffen...nur fadenscheiniges Geschwafel.


melden
Anzeige
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 11:56
@Chefheizer

Ich werde dir sicher nicht erklären warum es besser ist etwas im gesunden Streit zu klären statt in Rambo-Manier um sich zu ballern.
Wenn die Grundlage in den Köpfen nicht geschaffen ist, und N-TV dokus präsenter sind als Grundlagen der Ethik und Moral ist jede Diskussion obsolet.

LG


melden

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 11:56
seraphim82 schrieb:Ich erkenne immer noch keine moralische Legitimation für den Export von Waffen...nur fadenscheiniges Geschwafel.
Seit wann handeln Staaten moralisch? Können sie gar nicht, es geht immer um Macht und Dominanz.


melden

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 11:57
seraphim82 schrieb:Ich erkenne immer noch keine moralische Legitimation für den Export von Waffen...nur fadenscheiniges Geschwafel.
Wir helfen den Menschen, die keine Waffen haben. Ohne Waffen könnten die Libyschen Rebellen gar nichts gegen Gaddafie machen. Und der würde jeden Einzelnen hinrichten lassen.


melden

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 11:59
@def
In Rambo-Manier um sich zu ballern ist ganz bestimmt keine Lösung. Dennoch geht es ohne Militär nicht. Und es gibt Länder die kennen nicht einmal NTV Dokus...

Erklär doch mal einer Horde Anarchisten die vor Deine Türe stehen und Dein Haus abfackeln wollen weil Du einen Pickel im Gesicht hast auf die ganz softe Art das das jetzt gerade nicht geht und man vielleicht erst drüber reden sollte.


melden
seraphim82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 11:59
Chefheizer schrieb:es geht immer um Macht und Dominanz.
Auf dich mag das ja zutreffen!?
DerFremde schrieb:Wir helfen den Menschen, die keine Waffen haben. Ohne Waffen könnten die Libyschen Rebellen gar nichts gegen Gaddafie machen. Und der würde jeden Einzelnen hinrichten lassen.
Eine eher spekulative Behauptung nicht wahr?! Und die Geschäfte vorher mit Lybien? Gab es da keine Exekutionen von "Fremdkörpern"


melden

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 12:01
@seraphim82

Eher eine logische. Oder würdest du die Freiheitsbemühungen der Rebellen als verachtenswert betrachten?


melden

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 12:02
@seraphim82
seraphim82 schrieb:Auf dich mag das ja zutreffen!?
Was mag auf mich zutreffen wenn ich schreibe "Seit wann handeln Staaten moralisch?"?


melden
seraphim82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 12:02
Also ich fasse zusammen: wir statten zunächst ein Regime mit Waffen aus um es anschliessend zu bekämpfen und Waffen wiederum an die Oppositionen zu übergeben und meinen so den Menschen geholfen zu haben..??


melden

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 12:05
@seraphim82
Sind ja ziemliche Unterstellungen die davon ausgehen das dieses Regime genug Anlass dazu gibt in der nächsten Zeit einen Bürgerkrieg/Angriffskrieg/Massenvernichtungen etc. auszuüben. Oder vielleicht doch einen Verteidigungskrieg? Wer weiss das schon...

Derzeit ist wohl die Menschenrechtslage nicht in Ordnung, eine Tatsache die leider in den meisten Ländern der Welt der Fall ist und mit Waffenmengen im Land wenig zu tun hat.


melden
seraphim82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 12:06
@Chefheizer

Und ist das ein Massstab dafür ob Waffenlieferungen gewährt werden oder nicht?

Es spielt also keine Rolle bei der Unterdrückung von Aufständischen wie gut ein Regime in dieser Hinsicht ausgestattet ist?


melden

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 12:07
@seraphim82
seraphim82 schrieb:Und ist das ein Massstab dafür ob Waffenlieferungen gewährt werden oder nicht?
Welchen Massstab meinst Du? Ein besser ausgestattetes Angola kann durchaus stabilisierende Effekte in der Region haben. Dazu müsste man sich mal im Detail die politische Grosswetterlage in Afrika anschauen. Die kommt hier aber bislang gar nicht zur Sprache.


melden
seraphim82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 12:08
Ist Angola seriös?

Was wäre schlechter wenn wir generell keine Waffen mehr exportierten?


melden

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 12:11
seraphim82 schrieb:Ist Angola seriös?
Gute Frage...ich kenne aus Angola lediglich die bereits benannten Menschenrechtsverletzungen sowie die unvermeidlichen Blutdiamanten welche mit Niederländischer Unterstützung dort extrahiert werden.
Ansonsten geht die Wirtschaft derzeit wohl einen ganz guten Kurs, es gibt viel Werbung für Angolanische Banken im Middle-East TV.

Normalerweise sollte vor so einem Export gemäss Standardprozedur für Waffenexporte aber eine Due Diligence Prüfung erfolgen und ich denke schon das dies getan wurde.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 12:28
@Chefheizer
@DerFremde
Chefheizer schrieb:Ansonsten geht die Wirtschaft derzeit wohl einen ganz guten Kurs, es gibt viel Werbung für Angolanische Banken im Middle-East TV.
Daran machst du den wirtschaftlichen Kurs fest... unfassbar...
Chefheizer schrieb:Erklär doch mal einer Horde Anarchisten die vor Deine Türe stehen und Dein Haus abfackeln wollen weil Du einen Pickel im Gesicht hast auf die ganz softe Art das das jetzt gerade nicht geht und man vielleicht erst drüber reden sollte.
Wie oft ist dieser Fall in der Menschheitsgeschichte eingetroffen? Ist es dir nicht selbst peinlich solch hohle Phrasen zu dreschen? Und es geht munter weiter...
DerFremde schrieb:Wir helfen den Menschen, die keine Waffen haben. Ohne Waffen könnten die Libyschen Rebellen gar nichts gegen Gaddafie machen. Und der würde jeden Einzelnen hinrichten lassen.
Genau... JEDEN EINZELNEN ... :D ... wir geben also allen Waffen um sich vor denen zu schützen denen wir vorher die Waffen gegeben haben... Win-Win Situation für uns, Lose-Lose Situation für die... die Lybischen Rebellen sind nichts weiter als Aufständige die den gleichen Dreck am Stecken haben wie Gaddafie sie bilden nichtmal eine Mehrheit, aber wir, der weise Westen kann hier natürlich ganz klar in schwarz und weiß unterscheiden...

Aber nochmal: Wenn euch einer abgeht beim Gedanken an automatische Waffen, ihr eine Erektion bekommt beim Aussprechen des Wortes "Dumm-Dumm Geschoss" und ihr denkt, das Waffen keinen Einfluß, nicht einen klitzeklitzekleinen, auf die Welt, die Politik und die Völkermorde hat, dann sprech ich euch einfach mal jedes Verständnis der Gesamtproblematik ab...


LG


melden
seraphim82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 12:34
@def

Du hast es nicht verstanden, es geht nicht um schwarz-weiss, es geht immer um Macht und Dominanz ... du alter Sozialromantiker...zu gut um zu leben zu schlecht um zu sterben


melden

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 12:37
@def
def schrieb:Daran machst du den wirtschaftlichen Kurs fest... unfassbar...
Warum machst Du ihn nicht selbst fest anstatt Dich lediglich zu echauffieren?
def schrieb:Wie oft ist dieser Fall in der Menschheitsgeschichte eingetroffen? Ist es dir nicht selbst peinlich solch hohle Phrasen zu dreschen? Und es geht munter weiter...
Letzte Woche in Kunduz, aber das ist nur ein einziger Fall. Wäre beinahe eine ganze Gruppe deutscher Entwicklungshelfer bei draufgegangen.
Guckst Du hier: http://www.giz.de/en/press/press/press-releases-detail/article/attack-on-security-firm-in-kunduz.html


melden

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 12:41
@def
Hier mal ein Auszug aus dem Wikipediaartikel zu Angola. Viel weiter muss man gar nicht schauen. Mit knapp 60 Milliarden USD ist Angola übrigens nicht schwächer als viele der neuen EU-Länder. Entsprechend wären auch an Rumänien keine Waffen mehr zu liefern, schliesslich könnte es ja ein Gemetzel geben.

Mit einem Bruttoinlandsprodukt von 58,3 Milliarden US-Dollar (2007) gehört Angola zu den zehn stärksten afrikanischen Volkswirtschaften.
Angolas Wirtschaft leidet unter den Folgen des jahrzehntelangen Bürgerkriegs. Dank seiner Bodenschätze – vorrangig der Ölvorkommen – gelang dem Land jedoch während der letzten Jahre ein großer wirtschaftlicher Aufschwung. Das Wirtschaftswachstum Angolas ist momentan das größte in Afrika.


Wikipedia: Angola#Wirtschaft


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 12:47
Unsere Waffen halten den Krieg natürlich nicht am Laufen... iwooo.. das sind die Afrikaner, die schlachten sich einfach naturgemäß gern ab, nicht wahr?

LG


melden
Anzeige
seraphim82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Waffen für Angola

04.08.2011 um 12:47
Na seht ihr...ist doch alles völlig unbedenklich...schliesslich standen unsere deutschen Qualitätsprodukte immer nur im Dienst rechtschaffender Intentionen. Ansonsten verkauft jemand anderes diese Waffen oder die Leute bringen sich halt mit Stöcken und Steinen um...wie auch immer: mir ist immer ausgesprochen wohl dabei!


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden