Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

97 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Deutschland, Palästina ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 20:11
Zitat von libertarianlibertarian schrieb:Wer soll was ruhig machen? Die USA und Deutschland dagegen stimmen? Oder aber die Palästinenser ihren Staat ausrufen?

Interessiert mich einfach.
Die Palästinenser einen Staat ausrufen.

Ich bin starker Israel-Supporter, aber ich habe das Vertrauen in die derzeitige israelische Regierung verloren. Man sieht ja schon jetzt, wie allein die Drohung eines Palästinenserstaats, die Hardliner in der israelischen Regierung softer werden lässt.

Wenn ich eines hasse, dann sind es Extremisten und zwar auf beiden Seiten.

Die Hamas, die Israel nicht akzeptiert und ständig Raketen auf israelisches Gebiet abfeuern lässt. Aber auch die Hardliner in der israelischen Regierung, die glauben, es sei ihre "göttliche Pflicht", immer mehr Siedlungen zu bauen.

Eine Zwei-Staaten-Lösung muss her.


1x zitiertmelden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 20:12
Es wird seit das man Palästina endlich weltweit anerkennt.


melden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 20:12
Zitat von PakaPaka schrieb:Man sieht also, Frieden ist nicht gewollt.
Anscheinend nicht, nein:
http://jungle-world.com/von-tunis-nach-teheran/1345/ (Archiv-Version vom 13.11.2011)

Und was sagen die Palästinenser selbst zu den Plänen ihrer Führer:
http://jungle-world.com/von-tunis-nach-teheran/1351/ (Archiv-Version vom 13.11.2011)


melden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 20:27
@Paka
Wofür sind dann die Geldzahlungen des Westens wenn man keine stabile Region will? Warum dann die vielen Friedensverhandlungen?


melden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 20:29
Ebenfalls eine interessante Umfrage zum Thema UN-Gang unter den Palästinensern wurde hier schon mal von einem anderen User gepostet:
Israel - wohin führt der Weg? (Seite 967) (Beitrag von Fabs)


melden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 21:16
@GrandOldParty

nana,schön auf Rick Perrys Parteilinie einschwenken, denn der will auch keine Zweistaaten-Lösung ;)


melden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 21:22
Dann ist er in dieser Hinsicht ein Idiot.

Auch die Palästinenser sind Menschen und brauchen ein tragfähiges Modell für die Zukunft.

@Obrien


1x zitiertmelden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 21:23
@GrandOldParty

Da bin ich mit dir einer Meinung, auch wenn ich ihn allgemein für einen Idioten halte^^


melden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 21:32
Grundsätzlich ist man sicherlich nicht gegen einen Palästinenserstaat, nur die Umstände müssen sich einfach so weit verbessern, dass man den Konflikt dann mit der Staatengründung weitesgehend gelöst hat.


melden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 21:42
@White_Death

Die bringen dann nix. Eine zwei Staaten - Lösung muss her. Anders wird es da nie Frieden geben, wenn die Palästinenser Menschen zweiter Klasse sind und keinen eigenen Staat haben dürfen. Genau deswegen gibts es doch nur den Terror.
Wer das nicht erkennt, der ist nicht für einen Frieden. Höchstens unter Israels Herrschaft, aber da sind sowohl die Palästinenser, als auch ich dagegen.


melden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 22:03
Zitat von GrandOldPartyGrandOldParty schrieb:Man sieht ja schon jetzt, wie allein die Drohung eines Palästinenserstaats, die Hardliner in der israelischen Regierung softer werden lässt.
Die sogenannten Hardliner haben etwas zustande gebracht, was viele davor nicht schafften: Israel vor Terrorschlägen weitesgehend zu schützen. Wieso denkst du denn, ist die rechte Regierung so erfolgreich.

Es kommt halt einfach nicht an, wenn man immer von Frieden und einseitigen Kompromissen wie im Libanon und Gaza spricht, diese ausgeführt dann zu noch Schlimmerem führen.

Die Linken in Israel haben es vergeigt.
Zitat von GrandOldPartyGrandOldParty schrieb:Aber auch die Hardliner in der israelischen Regierung, die glauben, es sei ihre "göttliche Pflicht", immer mehr Siedlungen zu bauen.
Siedlungen sind oft gar nicht illegal, auch wenn es kolportiert wird. Und falls es darauf ankommt, ist Israel bereit, seine Siedlungen zu räumen und gegen Radikale in den eigenen Reihen geht es mit judikativer Stärke vor. Das hat es nun schon oft genug bewiesen: paradox nur, dass dies als Schwäche von Israel gedeutet wurde und die Terrorgruppen sich dann erst recht ins Zeug legten.
Zitat von GrandOldPartyGrandOldParty schrieb:Eine Zwei-Staaten-Lösung muss her.
Zitat von GrandOldPartyGrandOldParty schrieb:Auch die Palästinenser sind Menschen und brauchen ein tragfähiges Modell für die Zukunft.
Dann müsste auch für dich dieses wieder einmal einseitige Vorgehen seitens der Palästinenser ungelegen kommen.


melden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 22:07
Weil die logische Konsequenz der aktuellen Lage ist?


melden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 22:07
Zitat von libertarianlibertarian schrieb:Was? Israel verfolgt Andersgläubige? Na da bring mir mal eine glaubhafte Quelle.
Hab ich nicht behauptet.
Ich fordere ein Israel, das das nicht macht.
Die Tendenz geht aber leider in die andere Richtung.
In Sachen Rassimus hat sich ja schon einiges getan.


melden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 22:19
@stopje
Ach süß. Also für mich sind das rassistische Tendenzen, die man in jedem anderen Staat auch beobachten kann.

Aber eine guter Report. Sagt er doch wenigsten, dass es in arabischen Siedlungen vollkommens verpönt wäre, wenn dort ein Jude ansässig wäre und lässt er die Gegenstimmen zu Wort kommen.

Damit springt er schon mal nicht auf die antiisraelischen Ressentiments ala Udo Steinbach auf.


melden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 22:24
@stopje
Warum hast du denn jetzt den doch ausgewogenen Report wieder aus deinem Beitrag entfernt?


melden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 22:40
@libertarian
hab mich immer mal gefragt, wie das geht mit den eingefügten Videos.
Habs jetzt entdeckt.
Dachte eigentlich, das da ein Textlink auf die Viedeoseite erscheinen würde.
Das große Bild hat mich erschreckt und habs erst mal wieder rausgenommen.

Aber jetzt:
https://www.youtube.com/watch?v=dLJyPNy3gc4


melden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 23:05
@stopje
Ah, das ist es ja wieder. Wobei ich meine Aussage bezüglich ausgewogener Berichterstattung ein klein wenig revidieren muss. So wird der arabische Rassismus, der es Juden vollends unmöglich macht, in arabischen Siedlungen zu leben, damit relativiert, es handle sich ja nur um "Privatpersonen" nur "Privatpersonen". Na Hallo: soll das es nun besser machen?!

Genauso das am Anfang subtil skandalöse Ausweiten der Redakteure des Rassismus auf ganz Israel.

Aber das sind mal so meine Betrachtungspunkte.

Aber schon mal nicht wie der Herr hier - der ja nun fast schon unerträglich ist:
https://www.youtube.com/watch?v=wmgPrjNZsiE
Dieser keineswegs antisemitische Herr kann es auch nicht lassen, Gaza mit den Ghettos der Nationalsozialisten zu vergleichen.

Wie man so jemanden im öffentlich Rechtlichen sprechen lassen kann... aber naja... antiamerikanische und antiisraelische Ressentiments werden dort ja eigentlich zu Genüge bedient.


melden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 23:07
Mich interessiert hauptsächlich, dass Dinge in Bewegung kommen. Und wie man sieht, kommen sie jetzt in Bewegung.

Israel und die Palästinenser müssen friedlich nebeneinander leben, in zwei souveränen Staaten. Beide Seiten müssen Kompromisse eingehen. Es kann nicht sein, dass israelische Städte mit Raketen beschossen werden. Es kann aber auch nicht sein, dass weiter Siedlungen gebaut werden.

Die Moderaten auf beiden Seiten müssen die Extremisten auf beiden Seiten entmachten.

In letzter Zeit mache ich mir großen Sorgen um Israel, aufgrund dieser absolut inkompetenten und extremen Regierung. Was man allein an Schaden hätte vermeiden können, wenn man sich für den Tod der türkischen Aktivisten und der ägyptischen Soldaten entschädigt hätte.

Ich weiß, dass es Israels Recht war, dieses Schiff zu stoppen. Und hinter dieser Entscheidung habe ich von Anfang gestanden. Aber trotzdem hätte man sich entschuldigen können, nur um diese Isolation zu vermeiden. Ich mein, man bricht sich doch keinen Zacken aus der Krone, einfach mal Sorry zu sagen.

@libertarian


1x zitiertmelden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 23:22
Zitat von GrandOldPartyGrandOldParty schrieb:In letzter Zeit mache ich mir großen Sorgen um Israel, aufgrund dieser absolut inkompetenten und extremen Regierung. Was man allein an Schaden hätte vermeiden können, wenn man sich für den Tod der türkischen Aktivisten und der ägyptischen Soldaten entschädigt hätte.
Halt mal... In Ägypten hat man sich dafür entschuldigt und Bedauern ausgesprochen.
Die Israelis haben sich all die Jahre Mühe gegeben um die Gunst der Türkei. Und dann kommt so ein größenwahnsinniger Erdogan, der nichts besseres zutun hat, als in ganz Arabien antisemitische Parolen zu bedienen und Israel anzugehen. Da ist der Fakt vorhanden, dass auf dieser Flottille radikale Islamisten an Bord waren, die es mit Gewalt darauf anlegten, und nach alledem soll Israel auch noch vor unserem Erdowahn niederknien.

Um diese Vorfälle geht es doch gar nicht. Denkst du tatsächlich, er würde mit seinen Parolen aufhören, wenn Israel sich verbeugen würde? Wenn Israel eines gelernt hat, dann dies, dass das als Schwäche interpretiert wird.


melden

Warum sind die USA und Deutschland gegen einen Palästinenserstaat?

21.09.2011 um 23:41
Man kann diskutieren wie man will... die Wahrheit bleibt die, das Israel weiterhin seine Intressen verfolgen wird, und das mit unterstützung der Amerikaner.
Deutschland würde die Beziehungen zu den USA und Israel beschädigen, würde Deutschland dafür stimmen. Geschichtlich gesehen ist das ebenfalls ein Problem. Muss ich ja nicht erläutern.
Deutschland ist da in einer Zwickmühle und wie es halt so ist hängen an Beziehungen heute viele Arbeitsplätze, Wirtschaftliche Intressen etc etc etc..

Da wäre soviel zu nennen das würde den Rahmen sprengen


melden