Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

620 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, China, Weltkrieg

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 13:39
Gibt ja schon ne simulation dazu, nur das China gegen Korea ausgetauscht wurde.
tztztztz
http://www.homefront-game.com/

und zum thema, die ham bestimmt an haufen a-bomben, und damit meine ich beide seiten. da wenn eine des richtige ziel trifft und die ganze regierung auslöscht is es so als ob ma ner schlange(oder hünchen den kopf abschlägt) es lebt noch weiter aber nicht mehr lange. aber mal ehrlich es wird nich passieren.


melden
Anzeige

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 13:42
@brausud
das Game kenne ich :) tatsächlich sind da Paralellen zu sehen.
Auch auf diese Frage mit dem Abwurf amerikanischer Atombomben auf China wird Bezug genommen, ich kann das jetzt nicht mehr 1:1 wiedergeben...
aber meinte wohl, in meinen eigenen Worten : dass man dem zuvorkommen wird/muss, und das China für den Worstcase vorbereitet sei...


melden

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 13:47
das krasse ist ja wie er bzw die KPC Jünger den ganzen Bullshit begründen.
Sie sehen sich als die älteste "Rasse" auf Erden, "belegen" das mit Forschung und Ausgrabungen von XYZ ... und dementsprechend haben sie das Anrecht auf das Land usw usw.... also wenn man es nicht besser wüßte, ist das eine modernisierte Version von dem was Hitler damals so von sich gegeben hat. Er macht ja auch gar keinen Hehl daraus, man vergleicht sich sogar mit den Nazis und analysiert was die falsch gemacht haben.
Darüber hinaus sehen sie das als Fügung des Schicksals, dass die Nazis nicht so weit gekommen sind, denn der Platz ist China vorbehalten :)
@omega13
@omega13
@almiero
@Tasker
@Serpens
@DerFremde
@rumpelstilzche
@GrandOldParty
@brausud


melden

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 13:50
Also schlägst du einen Erstschlag gegen China vor? So etwas wie vorauseilende Notwehr?

@NeoDeus


melden

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 13:51
Im grunde ist jedes land für einen solchen worstcase(kling ausgesprochen wie wurstkäse höhöh) vorbereitet, am besten machts Frankreich mit der "frenden legion", sin ja eh schon in der ganzen welt verteilt und könnten überall zuschlagen und dank ihrer ausbildung mit Seals zu vergleichen.


melden

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 13:51
warum kann eigentlich keiner das Lesen, was den Inhalt des Threads betrifft?
Und kommt mir bitte nicht mit "Es ist bullshit, deshalb lese ich es nicht."
Ich kann auch nicht über ein Buch urteilen, wenn ich die erste Seite gelesen habe ;)


melden

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 13:53
@brausud

Ganz ehrlich, ich bezweifel das Deutschland dafür vorberreitet wäre. Wenn die Bomben auf Deutschland fallen, würde die Bundeswehr immernoch Ziegenhirten am Hindukush filzen.


melden

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 13:54
@GrandOldParty
ich schlage nichts dergleichen vor, meines erachtens ist wenn schon zu spät, die sind so groß und wurden vom Westen schön gespeist... der Westen hängt doch jetzt schon an ihrem Zipfel.
Da macht man sich Sorgen um die Nahost Gebiete und vergisst den Löwen in Fernost total.


melden

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 13:57
@NeoDeus
was schlägst du dann vor?


melden

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 13:59
Wieviele Kriege hat China begonnen und wieviele die USA?


melden

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 14:00
@DerFremde
ja aber es gibt immer noch alle wo gedient haben und wieder eingezogen werden könnten, reserve oder wie man die nennt, da is es egal wie se jetz sin des würde die menge wieder wett machen, waffe in die hand und los, an waffen dürfte eh nicht fehlen ham ja genug.


melden

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 14:00
NeoDeus schrieb:der Westen hängt doch jetzt schon an ihrem Zipfel.
ohne den Westen gibt es aber auch keine Einnahmen mehr ! und im Kriegsfall benötigt man Geld ...
so ganz nebenbei sollte man auch das Land einnehmen was man Angreift, sonst macht es ja überhaupt gar keinen Sinn ....

Wie ich sagte letztendlich lauft es auf Truppenbewegungen heraus und dazu ist China nicht in der Lage bei dieser Größenordnung.


melden

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 14:03
Ähm sorry für die dumme Frage aber wo sagt er denn etwas von Krieg gegen die USA?
Ich hab den Link nicht ganz gelesen, auf jedenfall im Zitat am Anfang steht doch gar nichts davon.

Der Typ ist wie mir scheint ein überheblicher Rassist, allerdings kann man gar nicht genau unterscheiden was denn nun direkte Rede (Übersetzung) von ihm und Kommentare dazu sind.
Kommischer Aritkel.
Schlussendlich hat uns aber der arabische Frühling gezeigt dass eine vernetzte gebildete Basis sich nicht mehr jeden Schwachsinn aufdiktieren lässt, das mit der Propaganda ist heute viel schwieriger als früher, ich habe die Hoffnung dass die Bildung der Menschen und das Internet weltweit dazu führt dass die Menschen auch selber denken lernen und irgendwann wird dann auch das brutalste menschenverachtendste System fallen.
Wir können es nur hoffen.
NeoDeus schrieb:Die Hauptfrage war: “Wenn Sie ein Soldat wären und unter ausdrücklichem Befehl ihres kommandierenden Hauptmanns stehen, wären sie bereit, auf Frauen, Kinder, und Kriegsgefangene das Feuer zu eröffnen?” 34 Prozent der Besucher gaben an, dass sie egal unter welchen Umständen schießen würden, selbst wenn sie nicht unter dem Befehl ihres Hauptmanns stünden. 48.6 Prozent gaben an, dass sie schießen würden, wenn ihr eigenes Leben oder das ihrer Einheit in Gefahr wäre.
So einen Schachsinn habe ich ja schon lange nicht mehr gehört.
Wann bitte hängt das eigene Leben davon ab dass man Kinder und Kriegsgefangene erschießt???
Wenn ich um mein Überleben gegen bewaffnete MÄnner oder Frauen kämpfen muss, würde ich sicher auch schießen, aber wie soll bitte von Kriegsgefangenen und Kindern (Kindersoldaten mal ausgenommen) Gefahr ausgehen?
48,6% der Chinesen machen also deutlich dass sie ihr Hirn vollkommen ausgeschaltet haben und Obrigkeitshörig sind?
Oje, das ist echt deprimierend.


melden

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 14:03
China braucht im Grunde nur aufhören der USA Geld zu leihen um sie in die Knie zu zwingen. Und sollte es zwischen den beiden Ländern doch Krieg geben, dann in einem Stellvertreterkrieg. Ich kann mir Afrika für einen Schlachtort vorstellen, oder die arabische Halbinsel. Es gab bereits einen Stellvertreterkrieg Vietnam, da kämpften Amerikaner gegen Chinesen und die Chinesen hatten gewonnen.


melden

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 14:04
DerFremde schrieb:Wieviele Kriege hat China begonnen und wieviele die USA?
China kämpft jeden Tag einen Krieg ! mit ihrer eigenen Bevölkerung.

ZUm Krieg spielen gehören auch immer zwei, da reicht es nicht aus es mit einem Satz zu beschreiben sondern muss in den Kern gehen "Warum" haben diese Kriege stattgefunden !


melden

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 14:06
@kastanislaus

Vielleicht wurde die Umfrage auch von den USA in Auftrag gegeben, um einen Vorwand zu schaffen, wieder mit der Aufrüstung zu beginnen? Die "Strategie der Unterstellung" hat ja immer sehr gut funktioniert. Der Irak hatte ja angeblich auch Massenvernichtungswaffen, also mal eben in das Land Einmarschiert und nach Sachen suchen lassen, die es im Endeffekt gar nicht gab.


melden

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 14:08
DerFremde schrieb:Vielleicht wurde die Umfrage auch von den USA in Auftrag gegeben
klar doch ... :( logisch ... das macht Sinn :(


melden

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 14:08
@NeoDeus
Text
Naja, die Diskussion gab es ja schon mal in Deutschland in den 80ern wegen der Nachrüstungs-geschichte (Pershing/ Cruise Missiles). Bei solch einem Konflikt wird es keine Gewinner geben.


melden

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 14:12
@kastanislaus
kastanislaus schrieb:Ich hab den Link nicht ganz gelesen, auf jedenfall im Zitat am Anfang steht doch gar nichts davon.
Ich kann ja schlecht die ganze Rede in den Eingangspost setzen :) Aber bitte hier ein Auszug...

Nur durch die Anwendung spezieller Methoden, um die USA "zu säubern", werden wir das chinesische Volk dort hinführen können. Dies ist die einzige Methode, die wir noch haben. Es geht hier nicht um die Frage, ob wir dies tun wollen oder nicht. Welche besonderen Methoden, die USA zu säubern, stehen uns zur Verfügung? Gewöhnliche Waffen wie Kampfflugzeuge, Geschütze, Raketen und Schlachtschiffe würden nichts bringen. Genauso wenig Massenvernichtungswaffen wie Atombomben. Obwohl wir gesagt haben, dass wir das Taiwan-Problem um jeden Preis lösen wollen, sind wir nicht so dumm, dazu bereit zu sein, durch die Anwendung von Atomwaffen mit den USA zusammen unterzugehen.


melden
Anzeige

Plant China eine Lebensraumerweiterung auf amerikanischem Boden?

23.11.2011 um 14:13
individualist schrieb:da kämpften Amerikaner gegen Chinesen und die Chinesen hatten gewonnen.
mal wieder das Einseitige Programm von dir :( Informiere dich ! dort waren nicht nur Amerikaner aber das ist ja schon Methode bei dir.


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden