Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist Christian Wulff noch tragbar?

Angelkiller2
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 19:25
Ihr habt sicherlich die Nachrichten zu diesem Thema verfolgt.
Ich denke daher das die Frage mit einem klaren "JA" oder "NEIN" zu beantworten ist.

Freuen würde ich mich über eine Begründung für eure Abstimmung.


melden
Anzeige
JA
155 Stimmen (29%)
NEIN
384 Stimmen (71%)

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 19:31
Ich lese sehr viel über Politik, aber dieses konkrete Thema ist mir dermaßen Schnurz, dass ich keine echte Meinung dazu habe.

Allerdings bin ich immer etwas allergisch bei denjenigen, die beim kleinsten Vergehen gleich "Rücktritt! Rücktritt!" schreien.

Egal. In den nächsten 12 Stunden wird Jopi Heesters sterben, dann gibts wieder andere Nachrichten.


melden
Angelkiller2
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 19:32
8 Stimmen, nur eine echte Meinung zu unserem STAATSOBERHAUPT ?


melden

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 19:38
Ich war ja von Anfang an für Joachim Gauck.
Rückzutreten brauch er meiner Meinung nicht, da er eh keinen politischen Einfluss ausüben kann.


melden
Angelkiller2
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 19:39
Herr Wulff hätte übrigens bei einem Rücktritt nur noch 200000 € im Jahr, ein Büro, eine Bürokraft, einen Fahrer und ein Dienstfahrzeug bis ans Lebensende.

Ich denke damit könnte ich gut leben.

Fur meinen Urlaub müsste ich ja weiterhin wahrscheinlich nichts zahlen.


melden

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 20:03
Seit dem Satz "der Islam gehört zu D" schon nicht mehr


melden

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 20:06
Ich denke nein und es kommt ja wohl jeden Tag immer was neues ans Licht. Nun soll er ja noch von einem befreundetem Unternehmer finanziert worden sein was die Werbung für sein Buch angeht, wovon er ja angeblich nichts wusste. Wers glaubt wird selig. Mal schauen was noch so ans Tageslicht kommt und bisher gab er ja nur das zu was er nicht mehr vertuschen konnte.


melden

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 20:07
Ich mag Wulff nicht und dieses Skandälchen ist momentan mehr belustigend, mal sehen was dabei noch rauskommt. Go 4 Gauck.


melden

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 20:22
Mein Gott was geht es die Leute an für was er einen Kredit braucht und bei wem er ihn sich LEGAL verschafft hat. Das geht uns einen scheiss an! Und genauso egal sein kann uns für was unser Nachbar, Kollege etc. einen Kredit hat.
Der Mann hat nix illegales gemacht und wird Medial geschlachtet NUR weil er einen Kredit von einem FREUND annahm um Zinsen zu sparen.

Und an alle ganz schlauen die gleich meinen: "Aber er hat gelogen als sie ihn fragten ob er Geschäftsbeziehungen hat..."
Wenn euch ein sehr guter Freund Geld leiht, bezeichnet ihr ihn dann als Geschäftspartner?
Wenn euch jemand sein Ferienhaus in Florida zur Verfügung stellt, ist das moralisch verwerflich?

Aber die Deutschen sind ein Volk ohne Rückrat die noch stark auf Propaganda anspringen wie früher.

Erst war Guttenberg der Retter der Deutschen Politik der überall gefeiert wurde und politisch fähig war. Dieser hat einen Fehler vor seiner Politischen Karriere gemacht und wird Medial gelyncht und ein Großteil der ehemaligen "Befürworter" springt auf diesen Zug auf und hetzen über den Mann den sie Tage zuvor noch gelobt haben.

Das gleiche ist nun bei Wullf. Endlich ein junger dynamischer Bundespräsident der sich nichts vorzuwerfen hat, wird nun geschlachtet. Und ein großteil der Bürger springt wieder mit auf den Zug.

Wie würden sich die Leute nur fühlen wenn jeder kleine Fehler ihres Lebens bekannt würde? Jeder sollte sich mal selbst an die Nase fassen, bevor man über andere Menschen urteilt.


melden
Angelkiller2
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 20:27
Schade nur das Otto Normalbürger für allen Mist bezahlen muss.
Außerdem taucht meiner meinung anch immer noch die Frage der Bestechlichkeit auf.
Oder stellst du deine Ferienwohnung und einen Kredit kostenlos zur Verfügung ohne Gegenleistung zu erwarten ?


melden

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 20:30
@HEISENBERG
Ich denke es geht hier nicht darum das es ein Freund war, sondern viel mehr das es sich um einen Unternehmer handelt und man ihm als Politiker dann vielleicht auch Bestechlichkeit vorwerfen kann und warum sagte er nicht gleich ich habe einen Kredit von einem Freund bekommen? Warum schon beim annehmen das geheimhalten und erst zugeben als es keinen anderen weg mehr gab. Du kannst Politiker nicht mir normalen Menschen vergleichen. Es ist schon bedenklich wenn ein Politiker von Unternehmern Geld bekommt zu extrem günstigen Konditionen und dann immer wieder auch Urlaub kostenlos in Villen seiner Unternehmer Freunde macht.

Was Guttenberg angeht, ist das nun mal die Konsequenz mit der er leben muss und es ist ja keine Bagatelle seine Dr. Titel durch abschreiben zu bekommen und es waren ja nicht nur kleine Absätze die er vergessen hatte zu markieren, es ging da ja über Seiten mit abgeschriebenen und nicht markierten Absätzen von anderen. Da würde unser einer sicher mehr ärger bekommen wie er ihn hatte.


melden

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 20:54
@Angelkiller2
Angelkiller2 schrieb:Oder stellst du deine Ferienwohnung und einen Kredit kostenlos zur Verfügung ohne Gegenleistung zu erwarten ?
Wenn es Freunde sind warum nicht? Und Wullff kennt ihn ja immerhin seit über 20 Jahre.


melden
Angelkiller2
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 20:57
@HEISENBERG

völlig weltfremd aber tolle Einstellung !
Wäre schön wenn es so wäre.


melden

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 21:42
Nein, weil er sich mit seiner Salamitaktik unglaubwürdig macht wie Guttenberg. Anstatt klar zu sagen: Ja, ich habe einen vergünstigten Kredit angenommen, ja, ich habe Vorteile aus günstigen Urlauben genommen, ja, Herr Maschmeyer hat die Werbekosten für mein Buch getragen -darum gehe ich, weil ihr mich dabei ertappt habe, dass ich in meine Sonntagsreden über Offenheit und Ehrlichkeit schwafle - aber, wenn es um meinen eigenen Arsch geht, ganz anders darüber denke.
Wenn er so handeln würde und dann zurück tritt, so wie Suff-Fahrerin Kässmann ihr Amt niederlegte, dann würde ich sagen "Hut ab, der ist wenn schon nicht ehrlich, dann aber wenigstens konsequent."

Aber so ist er weder das Eine noch das Andere. Höchstens unerträglich peinlich!


melden

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 21:51
Von mir aus können sie das Amt des Bundespräsidenten gleich ganz abschaffen.


melden

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 22:03
@martialis

Das wäre natürlich noch eine Option mit Sparpotenzial. Man könnte das Staatsoberhaupt ja mit einem Nachbarland zusammen legen. Meine Wahl: Margarete II. von Dänemark:

ttFuBmr 14


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 22:08
"Ist Christian Wulff noch tragbar ?"

locker .....


melden

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 22:08
Doors schrieb:Meine Wahl: Margarete II. von Dänemark:
Ja, die gute Margarethe ist glaube ich schon solange Königin, wie ich denken kann.
Passender wäre dann aber doch sie hier:


tGilbLz 463px-Silvia Estpresident 1c300 8971


melden

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 22:09
Egal, Hauptsache Königin!


melden
Anzeige

Ist Christian Wulff noch tragbar?

20.12.2011 um 22:10
@martialis
Also gegen Silvia von Schweden hätte ich auch nichts einzuwenden, zumal sie sich ja auch sehr für Soziale Projekte einsetzt.


melden
352 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt